Benutzerprofil

louis-winthorpe

Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 309
Seite 1 von 16
05.11.2018, 12:30 Uhr

na klar er spielt seine Rolle bis zum Letzen. Als Chef des Bundesamtes hatte er immer nur die eine Aufgabe: alles zu diskreditieren, stigmatisieren, diffamieren was von links kommt und somit als Bedrohung der [...] mehr

05.11.2018, 12:17 Uhr

Hurra ...Cum-Ex ist weg von der Titelseite... für mich der eigentliche Aufreger. Dort wurde geraubt und gesamtgesellschaftlicher Schaden angerichtet. Aus irgendeinem Grund muss dass aber schnell wieder aus [...] mehr

13.08.2018, 13:23 Uhr

na klar es wären die Russen, die US-Wahlen manipulieren... . Bush Jr. hatte zu seiner Wahl bereits in Florida manipuliert und die Konservativen Kräfte werden es wieder tun - am einfachsten mit Wahl-Apps auf [...] mehr

27.07.2018, 13:44 Uhr

diese Getöse ... von Trump und der Uschi und der EU hat doch nur einen einzigen Hintergrund. Die USA wollen und müssen ihre Militärausgaben reduzieren. Auch dieses Land verfügt eben selbst doch nicht über [...] mehr

23.07.2018, 17:47 Uhr

wie begründet man bei SPON in diesem Fall eine Frage nach der Glaubwürdigkeit? Seine Motivation ist seine Motivation. Daran kann es nichts unglaubwürdiges geben. Es sei denn, auch hier misst man mit dem [...] mehr

20.07.2018, 14:30 Uhr

es ist nie irrelevant, wenn unsere elitären Kreise sich eines Betruges schuldig machen. Es ist umsoweniger irrelevat, wenn diese Bertrügereien verharmlost werden, blos weil das Thema langweilig und im [...] mehr

16.07.2018, 16:08 Uhr

schlecht wird mir ... wenn ich die Foristen-Kommentar lese. Schlecht wird mir, wenn versucht wird, aus Kriegsflüchtlingen 'Migrationstouristen' zu machen. Protestiert gegen NATO, Waffenhersteller und Banken - die sind [...] mehr

27.04.2018, 10:32 Uhr

können? Die Insektizide können Bienen schädigen? Dies steht ohne Zweifel fest. mehr

17.04.2018, 14:54 Uhr

gestern noch Augstein der die völkerrechtswiedrigen Kriegsverbrechen der USA, GB und F verurteilt - heute wieder vorverurteilende Unterstellungen - "... Die von Iran und Russland unterstützte syrische Armee hat die zu [...] mehr

12.04.2018, 15:00 Uhr

warum schickt sie dann die Fregatte "Hessen" ins Mittelmeer? - - - - - - - - - Eine Agenturmeldung, die es vielleicht erklärt: Das Verteidigungsministerium in Berlin hat Spekulationen [...] mehr

22.01.2018, 16:35 Uhr

da geht noch was? da geht nichts mehr - die Fortführung der GroKo war doch schon beschlossen, als Schulz nach der Wahl verkündete, die SPD geht in die Oppostion. Blendwerk! Jamaika-Verhandlugnen ebenso! Weitere vier [...] mehr

15.01.2018, 16:07 Uhr

Es geht um die Zukunft der gesamten SPD-Spitze?? Es geht verdammt nochmal um unsere Zukunft! Nur eine geduldete Minderheitsregierung erfordert von dieser eine tifergehende Auseinandersetzung mit den Fragen unserer Zeit - es reicht dann nicht mehr, [...] mehr

27.12.2017, 15:59 Uhr

für die NATO ... Die Europäischen Komplizen der US-Streitkräfte gilt das auch. Sie sind überall auf der Welt in weit aus mehr Dingen (Rohstofferoberungsfeldzüge und der bloße 'Verbrauch von Rüstungsgütern sind die [...] mehr

18.12.2017, 18:01 Uhr

was ist eigentlich zu hinterfragen? das diese Stickerei die Nähe der Polizeicorps zu rechten Traditionen belegt, steht außer Frage - Uniformierte (Sachsen) sind halt so. Warum sich Sachsen und andere BL derartige Fahrzeuge (zur [...] mehr

24.11.2017, 12:28 Uhr

was fällt ihm ein weitere 4 Jahre GroKo? weitere 4 Jahre Neoliberale Lobbykratie, NATO/USA-Angriffskriegskomplize, STASI 5.0- Totalüberwachungs-/Polizeistaat - auch Steinmeier erfüllt brav seinen Bilderberger-Auftrag. [...] mehr

20.10.2017, 16:51 Uhr

ätzend ... der Kapitalismus rekrutierte seine Söldner am leichtesten schon immer aus dem Prekariat - deshalb sorgt man auch immer dafür, dass es eins gibt! mehr

17.10.2017, 18:30 Uhr

die EU muss mehr Transparenz in das Dunkel aller Staaten bringen! mehr

17.10.2017, 18:27 Uhr

warum soll ich diesem Saat nicht alles zutrauen... wer seine Soldaten in fremde Länder schickt, wer mit Potentaten und Massenmördern über Lager in Afrika verhandelt, wer die US-Drohnenkriegsführung unterstützt, seine [...] mehr

27.06.2017, 17:46 Uhr

das kann nicht ernst gemeint sein, oder? mehr

27.06.2017, 17:38 Uhr

das wär mal was unsere Parlamentarier hielten sich endlich mal wieder daran. Und Fraktionschefs, welche den Zwang verordnen in den Knast und raus aus dem Paralament. Dann noch die Lobbyisten aus Berlin verbannen [...] mehr

Seite 1 von 16