Benutzerprofil

WOLF in USA

Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 491
   

11.03.2015, 12:04 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Griechenland will deutsches Eigentum beschlagnahm Aha Erpressung wieder mal. Sorry, das wird nicht funktionieren. Die 28 Millionen wird man ggf. von der Milliardenrechnung abziehen koennen. Aber eins ist klar, Griechenland verspielt in ganz Europa gerade [...] mehr

10.03.2015, 18:17 Uhr Thema: Griechische Euro-Verhandlungen: Holt den Psychiater! Das war schon in der ersten Woche offensichtlich Die haben alle Merkmale zutiefst gestörter Persönlichkeiten. Und ich sage das ohne bösen Willen. Es ist einfach offensichtlich. Was erschreckt ist dass fast eine ganze Nation diesem Wahn [...] mehr

10.03.2015, 11:30 Uhr Thema: Neue Smartwatch-Modelle: Was Sie über die Apple Watch wissen müssen Da hat Apple aber noch sehr gemauert. Es haben mittlerweile ja schon geheime Präsentationen mit großen Krankenversicherern stattgefunden, wo demonstriert wurde was die Apple Watch alles kann. Denen ist der Hut weg geflogen. Wir werden mit [...] mehr

03.03.2015, 11:40 Uhr Thema: Ernährung für Kinder: "Die meisten Menschen unterschätzen Rohkost" Credo ... Vergleichen Sie mal die "Risiken" mit der Ernährung des Drlchscnittsbnuergers. Von Ernährungsstandards unterhalb des Durchschnitts mal ganz zu schweigen. Dann wird aber eines klar. Nämlich [...] mehr

25.02.2015, 16:08 Uhr Thema: Kickstarter-Rekord: Pebble-Smartwatch sammelt am ersten Tag acht Millionen Dollar kann man getrost vergessen Zum einen, wie kommst, dass man sich am Apple Design orientiert? Für eigene Einfälle hats nicht gereicht. Darüber hinaus ist bei einem solchen Projekt die Infrastruktur entscheidend. Die Hardware ist [...] mehr

24.02.2015, 18:02 Uhr Thema: Brief aus Athen: Griechenlands Reformliste im Wortlaut Wie sieht diese Programmliste doch so völlig verschieden aus von dem was Tsipras and Varoufakis die ersten beiden Wochen hinausposaunt hatten. Und wieviel vielversprechender das rüberkommt (man wird genau schauen was sich davon [...] mehr

24.02.2015, 17:27 Uhr Thema: Brüssel: Eurogruppe stimmt griechischen Reformplänen zu Wenn Griechenland diese Liste tatsächlich abarbeitet und sich darauf konzentriert, hat es eine Chance verdient. Allerdings müssen die Fortschritte sichtbar werden und zu Mehreinnahmen führen. Griechenland ist so dermassen marode, [...] mehr

22.02.2015, 14:51 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland schickt Reformliste an Geldgeber Da hat sich doch was getan ... Denn mittlerweile ist der Ton aus Griechenland auf Kooperation und nicht vor den Kopf knallen gestellt. Das hat überhaupt nichts mit Unterwürfigkeit zu tun, denn den Griechen steht nach wie vor frei [...] mehr

20.02.2015, 13:39 Uhr Thema: Tarifstreit bei der Bahn: DGB-Chef kritisiert Streikdrohung der Lokführer Der wirtschaftliche Schaden den diese dreisten Komiker verursachen ist eine Zumutung für die Gesellschaft. Es wird Zeit, dass man diesem Sauhaufen das Handwerk legt. mehr

20.02.2015, 13:31 Uhr Thema: Schuldenstreit: SPD kritisiert Schäubles Ton gegenüber Athen Wie bitte? "SPD kritisiert Schäubles Ton gegenüber Athen" Mag schon sein, dass man da souveräner reagieren könnte. Aber wie es in den Wals hineinschallt, so schallt es hinaus. Und dabei muss ich [...] mehr

19.02.2015, 10:00 Uhr Thema: Griechenland und die Eurozone: Beim Schulden-Showdown stehen die Zeichen auf Zoff aha ... "in den kommenden drei oder vier Monaten keine einseitigen Schritte zu unternehmen" Einseitige Schritte? Da haben Sie aber die ersten beiden Wochen völlige Sch... fabriziert und das [...] mehr

17.02.2015, 10:49 Uhr Thema: Griechenland und Eurogruppe: "Diese Woche noch, aber das ist es" Was haben diese Fantasten eigentlich all die Jahre in der Opposition gemacht, ausser Phrasen zu dreschen?! Null Vorbereitung - NULL. Die dachten die gehen da her und setzen dem Rest die Pistole auf die Brust und dann spuren die schon ... genau so ... [...] mehr

17.02.2015, 10:45 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch feige? Eher unverantwortlich und dumm! mehr

16.02.2015, 15:39 Uhr Thema: Kompromiss mit Griechenland: Wo Berlin ruhig mal nachgeben kann Hoert man immer wieder "auch weil sie in der Gemeinschaftswährung ihre Exporte nicht mehr durch Abwertungen billiger machen können" Schon mal über den Preis versucht? It's the f... globalization! Das Problem gab [...] mehr

16.02.2015, 13:46 Uhr Thema: Gefechte in der Ostukraine: Kiew will schwere Waffen vorerst nicht abziehen Vollidioten allesamt Da ist Hopfen und Malz verloren. Denen ist nicht zu helfen. Einer so dumm wie der andere ... die Liste lasst sich beliebig fortsetzen ... mehr

16.02.2015, 13:01 Uhr Thema: Finanzkrise in Europa: Das passiert, wenn Griechenland aus dem Euro austritt Ach was ... Die Wahrheit ist, der Autor hat auch keinen Dunst. Niemand kann es genau wissen. Nur eines wissen wir ganz genau, wenn Griechenland Pleite geht, werden sie zusehen möglichst viel Schaden anzurichten. [...] mehr

15.02.2015, 14:54 Uhr Thema: Griechenland und die Eurozone: Reformen ja, weiter kürzen nein wie bitte? "Auch über eine stärkere Belastung von Reichen wolle man reden." Darüber braucht ihr mit niemandem reden. Das hättet ihr schon längst angehen können, sollen. Und Kompromissbereitschaft ist [...] mehr

13.02.2015, 14:27 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechischer Finanzminister vergleicht Handeln der Troika mit CIA-Folt Mit dem Typen wird Griechenland nicht weit kommen. Und die Linke in Griechenland sollte sich umbenennen. "Polemikos" wäre doch ein netter Name ... mehr

05.02.2015, 21:38 Uhr Thema: Kursänderung in Griechenland: Athen will Privatisierungen nun doch durchziehen Also, geht doch ... "Der Privatisierungsfonds soll demnächst in "Agentur der Staatsbesitztümer" - diese Umbennung ist bahnbrechend und klingt ja herrlich sozialistisch. Das soll einer sagen diese Regierung [...] mehr

05.02.2015, 21:35 Uhr Thema: EZB-Entscheidung: Griechenland auf Crashkurs Aha ... "Wir lassen uns nicht erpressen, wir haben ein Mandat vom griechischen Volk erhalten" ... aha, bisher hatte der Rest Europas den Eindruck, dass Griechenland sie erpresst. Man ist also der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0