Benutzerprofil

sonnemond

Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 84
   

24.11.2014, 13:37 Uhr Thema: Türkei: Erdogan hält Gleichberechtigung von Mann und Frau für unnatürlich Erdogan hat einen Vorteil Er zeigt sehr deutlich (ebenso wie der IS und andere Gruppierungen) wie absolut unvereinbar der in der Welt immer offensiver auftretende Islamismus (mit Ausnahmen wie z. B. Bauls und Sufis) mit [...] mehr

18.11.2014, 13:07 Uhr Thema: Unliebsame Journalisten: Uber-Manager schwadroniert über Schmutzkampagne Das Ausspionieren besorgt dann Google Google ist Miteigentümer von Uber. Zu dem Ekel-Club gehören natürlich auch die üblichen Verdächtigen wie Amazon und Goldman Sachs, die überall dabei sind, wenn es widerlich wird. mehr

18.11.2014, 13:02 Uhr Thema: Unliebsame Journalisten: Uber-Manager schwadroniert über Schmutzkampagne Na, dann gehen wir gegen Uber auf die Straße Solche Scheiß-Ami-Firmen wollen wir hier nicht. mehr

17.11.2014, 12:34 Uhr Thema: Volksabstimmung in der Schweiz: Eine Frage des Goldes Wenn die Schweizer schlau sind . . . . . . . machen sie es. Und die Schweizer waren schon immer klüger als der Rest Europas. Mit Abstand. mehr

29.10.2014, 12:44 Uhr Thema: Plastikmüll: 20-Jähriger will die Ozeane retten - für sechs Milliarden Euro Das wäre mal was wirklich Tolles Konzerne, die nur Konsumprodukte erfinden, langweilen. Hier wäre jemand, der wirklich etwas für die Welt tut. Seine Beliebtheit wäre grenzenlos. mehr

16.10.2014, 13:04 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Spirituell eine Katastrophe Eizelle entnehmen, in die Gefriertruhe, wieder einsetzen. Aus dieser Eizelle soll ein Kind entstehen. D.h., die Basis für einen neuen Menschen ist ein der Gefriertruhe entnommenes Objekt. Die [...] mehr

17.09.2014, 13:29 Uhr Thema: Taxi-App: Uber-Fahrer begehren gegen Firmenvorgaben auf Als Taxifahrer nie wieder SPD Uber arbeitet jetzt über Lobbyisten: Empfehle sehr: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/umstrittener-fahrdienstvermittler-die-uber-kaempfer-a-991967.html und [...] mehr

17.09.2014, 13:27 Uhr Thema: Taxi-App: Uber-Fahrer begehren gegen Firmenvorgaben auf Gabriel funktioniert prima Uber arbeitet jetzt über Lobbyisten: Empfehle sehr: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/umstrittener-fahrdienstvermittler-die-uber-kaempfer-a-991967.html und [...] mehr

04.09.2014, 13:40 Uhr Thema: Achtsamkeit mit Nebenwirkungen: Verdammt, entspann dich! Wenn ich richtig Stress habe, mache ich seit Jahren die "Dynamische Meditation" oder etwas softer die "Kundalini Meditation". Kann man sicher googeln. mehr

04.09.2014, 13:24 Uhr Thema: Sharing Economy: Auf dem Weg in die Dumpinghölle Respekt, Herr Lobo früher sind Sie mir ja manchmal auf den Geist gegangen durch Ihren Internet-Enthusiasmus. Aber mittlerweile finde ich Ihre Artikel richtig gut. Kämpferisch, differenziert und in die Tiefe gehend. [...] mehr

03.09.2014, 15:17 Uhr Thema: Wohnen auf der Autobahnbrücke: Limburg droht neuer Luxusbau Dobrindt ist dafür. Dann kann es ja nur daneben sein. Dobrindt hat ein Händchen für Unsinn. So auch die Freigabe der Busspur für E-Autos. Erstaunlich, wie er in so einer kurzen Amtszeit schon so oft völlig daneben lag. mehr

02.09.2014, 13:52 Uhr Thema: Ethik der Share Economy: Anleitung für den Uber-Menschen Teilen statt Haben? Uber? See the facts: Führender Investor von Uber ist Fidelity Investments, einer der größten Vermögensverwalter der Welt. Ein weiterer Investor ist Goldman Sachs. Goldman Sachs erhielt 2013 den Negativpreis Public Eye [...] mehr

19.08.2014, 13:15 Uhr Thema: IS-Kriegstaktik: Sturmattacken wie im siebten Jahrhundert Respekt vor den Kurden Die machen dort einen toughen Job. Ohne sie hätte der IS keine ernsthaften Schwierigkeiten, seinen 'Islamischen Staat' zu errichten. Und dann gäbe es richtig Probleme. mehr

16.08.2014, 14:59 Uhr Thema: Freie Fahrt auf Busspuren: Großstädte lehnen Privilegien für E-Mobile ab Ah, von Dobrindt ist diese Schnapsidee Der ist ja Pofalla hoch zwei. Dobrindt scheint in München noch nie Bus gefahren zu sein. Schlage ihm die Strecke vor, die ich auch immer fahre - mit dem XPress30 vom Partnach- zum Max-Weber-Platz. [...] mehr

15.08.2014, 18:23 Uhr Thema: Förderung von E-Autos: Völlig neben der Spur Busspuren freigeben? So ein Blödsinn! Die Busspuren sind super. Die Städte haben da viel investiert und einen guten Job gemacht. Aber auf keinen Fall für Autos. Busspuren werden außerdem für Notfalleinsätze gebraucht von Feuerwehr- [...] mehr

07.08.2014, 13:52 Uhr Thema: Russland verlängert Asyl für Snowden um drei Jahre Gut für Snowdon Eine "humanitäre Lösung" scheint in den USA nicht möglich. Das wäre zumindest die absolute Straffreiheit. Die werden ihn jedoch eher umbringen oder brutal wegsperren. Wir wünschen [...] mehr

06.08.2014, 09:53 Uhr Thema: Kapitalismuskritik und Internet: Wie böse ist Amazon? Gar nichts im Internet kaufen Sehe auch an den Kommentaren, die für Amazon sind: Die Leute denken nicht mit. Das ist die tumbe Herde. Sehen die Leute denn die Konsequenzen ihres Handelns. Unenedliche Gleichgültigkeit - bis sie [...] mehr

01.08.2014, 19:59 Uhr Thema: Christensekte: "Zwölf Stämme" zeigen Fernsehreporter an Eine der dümmsten Sekten Von den vielen, vielen Sekten scheinen die 'Zwölf Stämme' eine der dümmsten zu sein. Schlechte Wahl. mehr

01.08.2014, 19:45 Uhr Thema: Christensekte: "Zwölf Stämme" zeigen Fernsehreporter an Dort sollten überhaupt keine Kinder mehr sein Die Behörden sind viel zu tolerant. mehr

01.08.2014, 10:36 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef Oppermann: "Snowden darf unser Verhältnis zu den USA nicht belasten Die massakrieren ihn Der einzige wirkliche Superheld der USA - und sie werden ihn abschlachten. Den Nobelpreis für Snowden. Das wäre mal ein Anfang. mehr

   
Kartenbeiträge: 0