Benutzerprofil

jochenx

Registriert seit: 19.03.2009 Letzte Aktivität: 23.06.2013, 23:19 Uhr
Beiträge: 124
   

28.09.2014, 13:35 Uhr Thema: Schätzung der US-Regierung: Kampf gegen IS kostet eine Milliarde Dollar pro Monat Da müssen die Amis mal für die Fehler der Vergangenheit bezahlen! Aber wahrscheinlich kommt ide Merkel mit dem Geldkoffer wie schon zu Kohls Zeiten. Aber dadurch dass wir Deutschen auch Waffen in [...] mehr

31.08.2014, 11:07 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Gebietserweiterungen Russlands Ziele sind ganz klar Gebietserweiterungen. Putin will sein Einflußgebiet ausweiten. Ganz klar, dass die ehemals zur UDSSR gehörigen Staaten in Sorge um ihre dauerhafte Existenz sind. Mich [...] mehr

28.08.2014, 00:57 Uhr Thema: Kampf um Donetzk und Luhansk: USA werfen Russland vor, Gegenoffensive in Ukraine zu s Entweder müssen UN-Blauhelme die Grenzen der Ukraine überwachen oder die Ukraine muss im Eilverfahren in die NATO aufgenommen werden. Alles andere wird nichts nützen. mehr

17.08.2014, 18:40 Uhr Thema: BND-Spionage gegen Clinton und Türkei: Diplomatische Doppel-Pleite Na dann, da bin ich ja froh, dass der deutsche Geheimdienst nicht nur Daten an die USA liefern und Deutschland ausspähen lassen, sondern selbst auch aktiv sind. Das hilft zwar nicht dagegen, dass quasi [...] mehr

31.07.2014, 18:45 Uhr Thema: Moskaus Reaktion auf West-Sanktionen: So groß ist das Risiko eines Gaspreisschocks Das ist nur ein weiterer Grund, sich von fossilen Brennstoffen zu verabschieden und deutlich mehr Geld in die Entwicklung und Umsetzung von Alternativen zu investieren. Eine Preiserhöhung stellt sicher kein großes Problem dar, [...] mehr

26.07.2014, 12:17 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD Falsche Analyse! Die SPD hängen bei 20+ Prozent, weil sie der Wirtschaft in den Hintern kriecht. Die ehemalige Arbeiterpartei hat unter der Schröder/Fischer-Koalition ihhre Glaubwürdigkeit verspielt, indem sie Gesetze [...] mehr

25.07.2014, 15:20 Uhr Thema: Nürnberg statt Bremen: Streit über Polizeikosten - DFB verlegt Länderspiel Gewinnorientierte Unternehmen Die SV Werder Bremen GmbH & Co KG (siehe Internetseite) und die Weserstadion GmbH sind beide gewinnorientierte Unternehmen, was schon aus der Unternehmensform hervorgeht. Weshalb sollte also eines [...] mehr

12.06.2014, 10:16 Uhr Thema: Übermittelte Daten: Verfassungsschutz verstärkt Zusammenarbeit mit US-Geheimdiensten Das ist eindeutig der falsche Weg Die USA wird weiterhin nur ihre eigenen Interessen verfolgen, wie sie dies schon immer gemacht haben. Erst wird die BRD ausspioniert, dann die Daten freiwillig geliefert. Das denken die eigentlich, [...] mehr

06.06.2014, 16:28 Uhr Thema: SPD-Kandidat: Merkel lehnt Schulz als EU-Kommissar ab Das ganze ist nur noch lächerlich. Wichtige Positionen in der EU müssen eben durch direkte Wahlen oder durch Wahlen des Europäischen Parlaments entschieden werden. Alles andere ist Humbug und bewirkt nur, dass die EU weiterhin an [...] mehr

01.06.2014, 12:09 Uhr Thema: Unterstützung für Juncker: Merkel beugt sich dem Druck, vorerst Das ist das Problem mit der EU Es ist einfach keine demokratische Regierung. Der Kommissionspräsident muss entweder direkt vom Volk oder vom Europäischen Parlament gewählt werden. Dass die Regierungschefs das unter sich aushandeln [...] mehr

23.04.2014, 17:47 Uhr Thema: Umweltschäden: 60 Prozent von Chinas Grundwasser ungenießbar Und die Produkte wandern in den Westen Damit sich die Amis und Europäer jeden Furz kaufen und zwei Mal pro Jahr in Urlaub fliegen können - dafür wird in China produziert und alles aus China gekauft. Es ist auch unsere Verantwortung was in [...] mehr

18.04.2014, 22:28 Uhr Thema: Deutsche Sicht auf Russland: In der anti-amerikanischen Nische Es kümmert sich sowieso jeder nur um seine Interessen Die USA sind nicht vertrauenswürdig und Russland ist es auch nicht. Die Demokratie ist in vielen Staaten rückläufig. Als erstes leiden die Opposition und die freien Medien unter den Repressionen der [...] mehr

03.04.2014, 12:28 Uhr Thema: Krisenherde an den EU-Grenzen: Europas schwierige Nachbarn Jetzt bin ich beruhigt in Israel gibt es kaum Risiko. Der Nahostkonflikt muss damit zu Ende sein! mehr

18.11.2013, 19:00 Uhr Thema: Partnerschaft mit Beijing Automotive: Daimlers gefährliche Allianz mit China Noch immer nichts dazu gelernt... Daimler ist auch bald Pleite. Jetzt bekommt China die Technik und lohnen wird es sich für Daimler sowieso nicht, da die Chinesen nicht so bescheuert sind wie die Europäer. mehr

13.11.2013, 21:40 Uhr Thema: Exportüberschuss: So kann Deutschland sein Luxus-Problem lösen Und was können deutsche Unternehmen dafür, dass unsere Produkte im Ausland gerne gekauft werden? Alle anderen würden sicher gerne ebenso viele Produkte verkaufen, statt dessen kaufen sie lieber Produkte aus [...] mehr

13.11.2013, 17:41 Uhr Thema: "Cassini"-Panorama: Planeten-Treff im Schatten des Saturn Die Planeten reihen sich auf das passiert nur alle 5000 Jahre. Hoffentlich schafft es Lara Croft noch rechtzeitig die beiden Stücke des Dreiecks zu finden, um das Universum zu retten... Übrigends, bei der NASA werden alle Bilder [...] mehr

05.11.2013, 10:34 Uhr Thema: Snowden-Dokumente: Auch Briten sollen Spionageposten in Berlin betreiben Da hilft nur eins: Wir versetzen die amerikanische und die britische Botschaft auf eine unbewohnte Insel in der Nordsee. Wer unsere Rechte so eklatant verletzt hat kein Recht auf eine Botschaft an einem Ort wo Menschen [...] mehr

28.10.2013, 13:57 Uhr Thema: Trotz Abhör-Affäre: Merkel bremst beim Datenschutz in Europa Die Merkel ist echt nicht mehr tragbar! Die macht alles, um den Amis in den Hintern zu kriechen. Dass die Britten nichts unternehmen ist klar. Dieses ewige kriecherische Verhalten geht einfach zu weit! Die EU muss die Amis endlich mal in [...] mehr

27.10.2013, 22:43 Uhr Thema: Koalitionsgespräche: CDU will Parlamentsrechte bei Auslandseinsätzen einschränken Alles klar, der de Maizière will sich den Posten als NATO-Generalsekretär sichern. Wenn das deutsche Parlament ausgeschaltet ist, kann Deutschland dauerhaft die Führung von internationalen Militäreinsätzen [...] mehr

27.10.2013, 22:31 Uhr Thema: NSA-Affäre: Westerwelle warnt vor deutsch-amerikanischem Bündnisbruch Es ist höchste Zeit aus der NATO auszutreten Verbündete wie die USA braucht man echt nicht. Europa ist stark genug um ohne die NATO auszukommen. Wir sollten besser die Verbindungen zu unseren Nachbarn im Osten pflegen. Russland achtet die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0