Benutzerprofil

Ursprung

Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 4675
   

25.05.2015, 19:45 Uhr Thema: Belastung für Kommunen: Die Waisenräder In Graubereich der Entsorgung Ich habe mal vor Jahrzehnten aus einem Wanderwegsgebuesch am Rhein in Koblenz nahe an einem Autoparkplatz ein offensichtlich weggeworfenes Fahrrad, nicht angeschlossen, intakt, mittlere Preislage, [...] mehr

25.05.2015, 09:52 Uhr Thema: Pflaster, Salben, Wärme: Was bei Rückenschmerzen wirklich hilft Perpetuum mobile der Medizin genauer: Honorarmobile fuer Mediziner und Quacksalber: In rund 70 % von Rueckenschmerzbefunden sind Laesionen in Naehe Sehnen, Muskeln und Knorpeln im Wirbelhaltesystem nachweisbar, die auf [...] mehr

24.05.2015, 18:07 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechischer Minister will Rate an IWF nicht überweisen Vermeintlich tuechtig und edel "Wir" bekamen "Hilfe" nach unseren Nazi-Psychopathien vor allem deshalb, weil der Westblock damals Schlachtvieh und ein Haupt-Schlachtfeld fuer den moeglichen Krieg mit dem [...] mehr

23.05.2015, 18:18 Uhr Thema: Öffentliche Enthauptungen: IS-Terroristen ermorden Assad-Getreue in Palmyra Mit Gewalt zur Hoelle. mehr

23.05.2015, 17:54 Uhr Thema: Unbekannte Winzlinge: Die faszinierende Mikrowelt der Ozeane Leuchtende See Es fehlt in diesem fuer die Allgemeinheit geschriebenen Artikel, dass auch "Meeresleuchten" von den Mikros in der See ausgeht. Dass kann manchmal so intensiv sein, dass vom Dinghi (Beiboot) [...] mehr

22.05.2015, 17:21 Uhr Thema: Niederlande: Archäologen entdecken größtes Steinzeit-Gräberfeld in Westeuropa Artefakte Fuer Laien erscheint die Welt der Artefakte sehr verwirrend. Fuer Wissenschaftler, die sich strukturell fuer die Vergangenheit interessieren, sind alle Dinge, die man so findet (und eher zufaellig [...] mehr

19.05.2015, 19:18 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht Produktlinien unter Naehmaschinen Ich hatte mal die Gelegenheit, mit dem Inhaber einer teureren Klamottenfirma als KiK durch dessen Lager in D zu gehen. Und er nannte mir ein paar Einkaufspreise fuer ein paar typische Einzelstuecke [...] mehr

19.05.2015, 18:46 Uhr Thema: Schuldenkrise in Griechenland: Varoufakis spricht von schneller Einigung mit Gläubige Vergangene Demokratien Auch manchmal in der Steinzeit gabs schon "Things". Artefakte werden von Archaeologen plausibel so bewertet, dass es, gegendgebunden, Tausende von Jahren gegeben haben muss, in denen [...] mehr

19.05.2015, 17:51 Uhr Thema: Flüchtlingsboote vor Indonesien: Verzweifelter Kampf um Nahrung - offenbar viele Tote Die Dummheit, was zu wissen Manche (Menschen) benoetigen halt Umwege, sich in der Biosphaere symbiotisch und nicht parasitaer zu verhalten. Dafuer sind die Mystik, Religionen, Voodo-like-Riten eben verwendbare Umwege. [...] mehr

19.05.2015, 17:27 Uhr Thema: Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer: EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein Katar erzwingen? Nach dem neueren Fluechtlingsproblemflop der EU (Bombardierung von "Fluchtschiffen") der naechste: wenn in D ein Mindestlohn zu gelten hat (eine richtige Entscheidung), hat das auch fuer [...] mehr

19.05.2015, 08:41 Uhr Thema: BND-Affäre: Österreichischer Abgeordneter zeigt Telekom und BND an Fuehrungsparteien Schauen Sie sich doch diese Gesichter und Gesten und Verbalausserungen alle mal an: lugen die Mentalgitter nicht schon laengst aus deren Augen? Aus denen von Personen gleich mehrerer [...] mehr

19.05.2015, 08:23 Uhr Thema: Schuldenkrise in Griechenland: Varoufakis spricht von schneller Einigung mit Gläubige Neusilber gefunden? Hat dieser Finanzminister mit seinen eigenartigen Verlautbarungen denn wenigstens einen Plan B fuer in einer Woche? Seinen Ruecktritt? Eine Bankrotterklaerung fuers schoene Griechenland? Neue [...] mehr

19.05.2015, 08:10 Uhr Thema: Tarifkampf bei der Bahn: GDL erhöht Streikgeld für Lokführer Schikane von wem? "Schikane fuer viele Millionen"- durch die Bahn! Genauer: durch unsere Komiker in Berlin, die (in derzeitiger 100%iger Eigentuemervertreterschaft) einmal mehr hoechstinstanzliche [...] mehr

19.05.2015, 01:17 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Barzahlung als escape Ja, dieser Herr Muenchau negiert total, dass Wertuebertragungen von einer Person zur anderen ohne Bank, Datenprotokoll, Zeugen eine Freiheitsdimension hat. Geht vom Broetchen ueber Herzpillen vom [...] mehr

18.05.2015, 22:02 Uhr Thema: Flüchtlingsboote vor Indonesien: Verzweifelter Kampf um Nahrung - offenbar viele Tote Religionskaschierungen Die sogenannten Religionen sind vor allem Labels, auf die Verbrecher ihr Raffen/Machtstreben/Gewaltaffinitaet/Sadismus gerne und immer wieder penetrant erfolgreich umlasten. Die bedienen sich [...] mehr

18.05.2015, 21:40 Uhr Thema: Russische Raumfahrt: Verantwortliche sollen persönlich für Pannen haften Russisches Modell Privathaftung fuer Zivilschaeden, die der Zahlungsgemeinschaft (allen) aus Fehlern entstehen. Sollte eigentlich Standardkodex fuer jene sein, die sich ihre Jobs ueberdurchschnittlich gut bezahlen [...] mehr

18.05.2015, 11:10 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper Aber doch nicht fuer unsere Politkomiker, systembedingt nicht. mehr

18.05.2015, 11:05 Uhr Thema: Flüchtlingsboote vor Indonesien: Verzweifelter Kampf um Nahrung - offenbar viele Tote Ohnmaechtige Kriegsfuehrung Nein, wie kommen Sie darauf, dass wir alle eine Weltgemeinschaft bilden? Einer "Gemeinschaft", die kollusiv 82.192 Menschen verhungern laesst (taeglich), obwohl noch genug Essen fuer [...] mehr

18.05.2015, 10:46 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper Mueller gegen EU-Abenteurer Der Minister Mueller hat recht: diese EU-Schnapsidee ist weder praktikabel, noch rechtlich moeglich. Und nur mit polizeilicher und geheimdienstlicher Hilfe kann ueberhaupt was erreicht werden. Und [...] mehr

18.05.2015, 03:34 Uhr Thema: Flüchtlingsboote vor Indonesien: Verzweifelter Kampf um Nahrung - offenbar viele Tote Wollen wir auch nicht Nein, ohne Transportleistung oder bessere Logistik ist den jetzigen und hinkuenftig auf See Treibenden nicht geholfen. Koennen wir natuerlich auch nicht, haben zu wenige Computer und Schiffe [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0