Benutzerprofil

Ursprung

Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 4325
   

26.10.2014, 20:27 Uhr Thema: Ebola-Hysterie in den USA: Würdeloses Durcheinander Halloween im Amt Diese alberne Halloween-Kostuemierung des "verhoerenden" Beamten auf dem Titelphoto zeigt schon was? Die Pfahlphoestigkeit einer Parodie von Amtschimmelei, die nur darauf abziehlt, alle [...] mehr

24.10.2014, 22:58 Uhr Thema: Streit um gespendete Küche: Stabilo-Mitarbeiter darf Job behalten Denkende Sklaven sind Gefahr Logisch, denn so sind die Arbeitssklaven besser planbar und bereiten weniger Ueberraschungen. Man muss so auch weniger fuerchten, dass Managementverfehlungen publik werden. Siehe Beispiel dieser [...] mehr

23.10.2014, 19:57 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Partei oder Menschlichkeit Eine "Partei" kann nicht "Menschlichkeit" ins "Zentrum ihres Handelns" stellen. Sie ist gegruendet fuers Gegenteil. Eine politische Partei ist nichts als ein Mittel, [...] mehr

22.10.2014, 18:33 Uhr Thema: IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht Die Attribute: -Wille und Wunsch zur Macht, -soziales Einfuehlungsermoegen (nicht mit "Empathie" zu verwechseln), -das Denken anderer "modellieren" zu koennen (Eloquenz), [...] mehr

22.10.2014, 17:25 Uhr Thema: Aussetzer beim IT-Gipfel: Spott über Merkels Suche nach dem F-Wort Floskeln der Bedeutungslosikeit Wer "netzartig logisch" denkt, fuer den steht die Zusammenlegung der Begriffe "Forschung, Frequenzen, Festnetz" fuer gar nichts, ausser einer bedeutungslosen Beliebigkeit, fuer [...] mehr

20.10.2014, 03:33 Uhr Thema: Somatische Intelligenz: "Die beste Ernährung ist die, auf die man Lust hat" B12 B12 wird von Bakterien im Humus produziert. Es ist lebensnotwendig, davon was reinzubekommen, weil die im eigenen Duenndarm hoffentlich auch noch vorhandenen B12-produzierenden Bakterien alleine [...] mehr

19.10.2014, 08:58 Uhr Thema: Psychologie: Lebensretter handeln unüberlegt statt selbstlos Rotten und Demokratie Gehe konform mit Ihnen hinsichtlich Ihres (verdeckten) Verdachts (Ihre: "Reflexe") auf vermutlich evolutionaer entstandene Antriebe zu solchem Rettungsversuchsverhalten bei den [...] mehr

19.10.2014, 00:00 Uhr Thema: Quarantäne-Fall an Bord: Mexiko weist Kreuzfahrtschiff aus Angst vor Ebola ab Stellvertretende Dummheit das kommt wohl daher, dass sich die menschliche Dummheit, die sich aus dem Zwang ergibt, laufend die eigene eingebildete "Realitaet" einer Welt als fuer alle real anzunehmen- durch [...] mehr

18.10.2014, 23:07 Uhr Thema: Weltgesundheitsorganisation: Kanada liefert experimentellen Ebola-Impfstoff Soll das Ironie sein? Wenn diese "Meinung aus Afrika" nicht getrollt, ein fake oder Ironie ist, haette man eine moegliche Erklaerung mehr dafuer, warum dieser Kontinent noch auf der Stelle tritt. Warum [...] mehr

14.10.2014, 12:23 Uhr Thema: Allianz gegen IS: Steinmeiers Kampf gegen das saudische Weltbild Dem Syllo widersprochen Dann wird Ihnen dieser Kommentar nicht gefallen: Ihrem Syllogismus als Desinformations-Kunstgriff folge ich naemlich nicht. Nichts "ist bekannt" von dem, was sie schreiben. [...] mehr

13.10.2014, 15:24 Uhr Thema: Weltweite Ernährungslage: Zahl der Hungernden sinkt - außer in vier Ländern Veraenderung? Bisher starben 82.192 Menschen taeglich, an Hunger. Davon 43.000 Kinder. Dafür hatten "wir" aber raeglich 136.986.301 Tiere gefüttert. Hat sich an diesen Zahlen nach dem neuen Bericht der [...] mehr

13.10.2014, 14:59 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Aussteiger Thomas Mayer: Ein Ex-Banker kämpft gegen das Geldsystem Globalbankrotteure Nicht ein Forist bisher, nicht der Artikelschreiber und der, ueber den geschrieben wird, ohnehin nicht, erwaehnt auch nur mit einem Wort das System islamischer Banken. Die auch ohne Zinserhebung [...] mehr

13.10.2014, 09:24 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Mausdumme Jaeger und Landwirte Wer Tiere erschiessen will, ist ein dummer Einfaltspinsel, der sich an Unschuldigen abreagieren will, was er sonst offiziell ausser im Krieg nicht mehr darf: toedlich agressiv gegen warmbluetige [...] mehr

11.10.2014, 11:19 Uhr Thema: Augenzeuge aus Kobane über den IS: "Sie kommen von Süden, von Osten, es sind Tausende Parodieren bis zum Ende der Fahnenstange 1. Im Mittelmeer treiben die Leichen: unsere Politparodisten geben Frontex den Auftrag, die Kadaver fernzuhalten. 2. Die deutsche Wirtschaft bricht weg. Unsere Politparodisten geben den Auftrag, [...] mehr

11.10.2014, 10:47 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Ausgeflippte Falschwirtschaft Von was sollen die verarmten Massen in Deutschland noch was kaufen koennen? Da gibt es neben den den grossen Werte-Abzockern wie Finanz-, Energie-, und Pharmaindustrie noch ein paar Grossunternehmen, [...] mehr

10.10.2014, 09:38 Uhr Thema: Dokumente des Altkanzlers: In Kohls Kopf Systemkarikaturen DMenacker hat Recht: die DDR war ein einziger und desastroeser Schrotthaufen: industriemaessig, mental, staedtebaulich, organisatorisch, landwirtschaftlich. Dass die westdeutschen [...] mehr

10.10.2014, 09:08 Uhr Thema: Dokumente des Altkanzlers: In Kohls Kopf Historische Pappfiguren Die einzigen "Staatsmaenner", die ich bisher in neueren deutschen Geschichte seit Weimar erkennen kann und die "Geschichte" beeinflusst haben, sind der Psychopath Hitler einerseits [...] mehr

08.10.2014, 19:46 Uhr Thema: Kurden und Islamisten: BKA befürchtet noch mehr Krawalle in Deutschland Sinnvolle Gesetze Wir haben nach meiner Einschaetzung viele "sinnvolle" Gesetze (welche eine hinreichende Gemeinschaft sich entstehen und erhalten helfen). Und manche ueble bis sinnlose (welche [...] mehr

08.10.2014, 16:16 Uhr Thema: Personen, Zellen, Wohnorte: Das Netz der deutschen Islamisten Brandbeschleuniger Aha, der Spiegel sammelt also wie ein Geheimdienst Daten von Personen, die er fuer unliebsam haelt. Halte ich als Zeichen fuer eine Brandbeschleunigung zum weiteren Verfall ehemals journalistischen [...] mehr

06.10.2014, 08:43 Uhr Thema: Zukunft der Schifffahrt: Container-Riese ohne Kapitän Nur Vorteile Ziemlich logisch, das mit der Automatisierung. Ein paar Gegenargumente sind bei naeherem Hinsehen nur scheinbare. Die 6 kn sind noch muehelos zu erhoehen, automatische Radarverwertung mit GPS und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0