Benutzerprofil

Softeis

Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
28.12.2018, 14:32 Uhr

Wir brauchen ENDLICH den MASSIVEN Ausbau des ÖPNVs Die Politik muss sich endlich mal von Autolobbyismus lösen. Der VDA gehört wegen krimineller Machenschaften verboten. In den Bundestag gehört ein neutraler Lobbyverein. Ich bin für den Ferdinand [...] mehr

24.12.2018, 14:21 Uhr

Wie zitiert man andere Beiträge? Kann das jemand erklären? mehr

23.12.2018, 22:33 Uhr

Gleiches gilt beim Bahnausbau! Immer dann, wenn mal etwas für den Bahnausbau gemacht werden soll (was ja leider viel zu selten in Deutschland passiert), dann schreien die sogenannten NIMBYS auch wieder auf. Ein Paradebeispiel ist [...] mehr

18.12.2018, 16:03 Uhr

Politiker wollen nur ihre Sonderzahlungen Das bestätigt mal wieder, dass unsere Lobbyismus-Politiker nur auf attraktive Arbeitsplätze in der freien Wirtschaft interessiert sind. Um die Bevölkerung und den Umweltschutz (Bahnausbau) kümmern sie [...] mehr

08.11.2018, 14:21 Uhr

Ich liebe die DUH Die Deutsche Unwelthilfe (DUH) soll bloß so weiter machen. Gerichtlich werden Klimaschutzziele durchgesetzt. Super. mehr

14.10.2018, 08:04 Uhr

Links ist die Zununft Arbeitsplätze werden zukünftig immer mehr wegrationalisiert. Man muss früher oder später einen linken Kurs fahren. Also beispielsweise bedingungsloses Grundeinkommen. Aber auch jetzt ist die Linke [...] mehr

11.10.2018, 12:00 Uhr

Eine Voraussetzung Es ist erstmal wichtig, dass der ÖPNV MASSIV gestärkt wird, bevor IRGENDWAS verknappt wird. Der Bund versucht einfach schön zu sparen. Denn das Umnutzen von Parkflächen spart Geld. ÖPNV auszubauen [...] mehr

02.10.2018, 05:00 Uhr

Ich weiß jetzt nicht was man davon halten soll. Ich bin mir mehr als sicher, dass sich CDU und CSU irgendwo eine Hintertür offen gelassen haben. Ich wette, dass die Autokonzerne doch nicht zahlen [...] mehr

21.09.2018, 15:33 Uhr

Ich heilige die Richter immernoch in den Hinmel Die Richter, die Fahrverbote möglich gemacht haben, haben einen Meilenstein gesetzt. Einen Meilenstein gegen die Autolobby. Sehr sehr gut. Weiter so DUH. mehr

19.09.2018, 19:31 Uhr

@1 So ist es, eine Erhöhung der Taktung führt zu Erhöhung der Fahrgastzahlen. mehr

09.09.2018, 19:17 Uhr

Die Politik muss endlich handeln Die Politik muss ihre Investitionen in den Bahnverkehr endlich und deutlich erhöhen. Gründe dafür wären: Präventive Wartung an Rollmaterial und Infrastruktur, Verbesserung/Erneuerung des überalterten [...] mehr

08.09.2018, 13:05 Uhr

Sehr gut Sehr schön, dass es Leute gibt, die gegen diesen Dreck an Braunkohleverstromung ankämpfen. mehr

07.09.2018, 15:19 Uhr

Gegenseitige Rücksichtnahme Die gibt es im deutschen Straßenverkehr leider immer weniger. Rücksichtslos wird zu dicht aufgefahren, knapp überholt, Vorfahrt weggenommen usw. solchen Leuten sollte man mal für 30 Tage das Auto [...] mehr

05.09.2018, 18:02 Uhr

Und schon wieder ... Heilige ich den Richter in den Himmel, der DAS entschieden hat. Wahnsinn. Es lebe die von der Autolobby unabhängige Justiz. mehr

01.09.2018, 11:22 Uhr

Durchgehend viergleisig ausbauen Warum baut man eine für eine Insel essentielle Bahnverbindung nicht MINDESTENS viergleisig aus?! Warum spart man da von vorne bis hinten? Einfach alles von Westerland bis Hamburg viergleisig ausbauen, [...] mehr

27.08.2018, 20:27 Uhr

War ja klar, dass die Kommentare hier jetzt alle gegen den Sozialismus gerichtet sind. Venezuela hat es einfach falsch gemacht. Man kann eine sozial-liberale Wirtschaft auch richtig führen. mehr

22.08.2018, 15:01 Uhr

Sehr schön Da haben die Investoren, die Bahn und die Stadt wohl einen Kreislaufkollaps bekommen. Eine der besten Entscheidungen eines Gerichts nach der Ermöglichung von Fahrverboten. mehr

22.08.2018, 14:55 Uhr

@iekosch: Ach und das Rausreißen der Schienen, deinstallieren der GESAMTEN Schieneninfrastruktur, erstellen einer Fahrbahndecke, erfinden der von Ihnen genannten Technik, herstellen TAUSENDER neuer [...] mehr

22.08.2018, 12:32 Uhr

Wie soll denn bitte der freiwerdende Platz ausreichen?! @iekosch „Die Bahn ist seit Jahren unpünktlich und jedes neue Konzept hat stets unter Beweis gestellt, dass sich daran offenbar nichts ändern lässt. Es wird also Zeit zu erkennen, dass es sich beim [...] mehr

15.08.2018, 20:31 Uhr

Kaputtgespart Ich bin wirklich froh, dass der Autor tatsächlich das Wort kaputtgespart verwendet. Das trifft den Nagel nämlich genau auf den Kopf. mehr

Seite 1 von 2