Benutzerprofil

kfp

Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 2547
   

19.10.2014, 23:58 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Wer in einem Provinzloch wie KL arbeitet, will doch dann nicht noch eine halbe Stunde dorthin pendeln müssen... Auch machen die Fahrtkosten dann vermutlich die Mietersparnis schnell wieder wett. mehr

19.10.2014, 14:37 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Oder sie kommen, und merken dann ganz schnell, dass sie nicht willkommen sind. (Wie die qualifizierten Deutschen, von denen die besten ins Ausland gehen, weil sie hier bis Mitte 40 auf befristete [...] mehr

19.10.2014, 13:58 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung So zum Beispiel wie unsere Doktrin, dass man sich bis 35-40 auf die Qualifikation für die Qualifikation für das Praktikum für die befristete Einsteigsstelle für die Probezeit für ... vorbereitet, [...] mehr

17.10.2014, 22:39 Uhr Thema: Social Freezing: Karriere und Kind - auf Eis gelegt Als Arbeitnehmer *mit* höherer akademischer Bildung ist es noch schwieriger, weil diese Bildung locker mal bis Mitte-Ende 20 geht und sich dann nochmal 5+ Jahre Praktika, befristete [...] mehr

17.10.2014, 20:54 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Freiticket für eine Ausbildung Seit wann braucht man für eine Ausbildung ein "Freiticket"? Eine Ausbildung ist dazu da, zu lernen, eine bestimmte Berufstätigkeit auszuüben. Irgendwann muss doch mal Schluss sein mit [...] mehr

17.10.2014, 20:48 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn 8 Monate sind in meiner Rechnung allerdings eher 34-35 Wochen (52/12*8), macht also ~50h/Woche. Wie man ja immer hört, muss man sich eben davon verabschieden, nach normalen 40h/Woche pünktlich [...] mehr

17.10.2014, 20:40 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Aber natürlich nicht, wie dumm von mir. Nein, solche Dinge werden in Interviews natürlich nicht gesagt und gefragt, das muss ich dann immer wieder falsch gehört haben... (Und da ich ja nun einmal [...] mehr

17.10.2014, 18:14 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Mit dem Unterschied, dass Schule und Universitäten dabei keine privaten Gewinne einfahren, indem sie ihre Schüler/Studenten 50h/Woche Regale einräumen und an der Kasse sitzen lassen... mehr

17.10.2014, 18:12 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Woher haben Sie das mit dem Notenschnitt? Konkrete Quelle bitte. Laut dem, was ich in 5 Minuten ergooglen kann, hat REWE der jungen Dame eine reguläre Stelle in einem anderen Markt angeboten [...] mehr

17.10.2014, 18:00 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Dann möchte ich gerne Ihre Meinung dazu hören, wenn Ihre Stelle durch eine kostenlose ABM-Stelle ersetzt wird, auf die man Sie dann per "Wiedereingliederungsmaßnahme" ohne Gehalt [...] mehr

17.10.2014, 17:47 Uhr Thema: Pressekompass: Eis, Eis, Baby - so kommentieren die Medien das Eggfreezing-Angebot vo Sicher, das macht es gerade so gefährlich, denn da es bei diesen Firmen wirklich ehrlich als Benefit eingeführt wird, regt sich auch kaum Widerstand. Wenn Sie das aber weiterdenken, wenn andere, [...] mehr

17.10.2014, 17:03 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Und warum sollten wir (also die staatlichen Sozialsysteme) dafür bezahlen, dass REWE kostenlose Mitarbeiter bekommt? mehr

17.10.2014, 16:04 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Wieso relativiert es das? Ist das der neue Standard, dass ab jetzt der Staat die Mitarbeiter von Supermarktketten notdürftig bezahlt, so dass REWE etc. keine Gehäter mehr bezahlen müssen und [...] mehr

17.10.2014, 10:57 Uhr Thema: Pressekompass: Eis, Eis, Baby - so kommentieren die Medien das Eggfreezing-Angebot vo Wenn frau allerdings ernsthaft ihren Job behalten will, wäre es sicher kein Fehler, dem AG ihre aufrichtige Motivation zu beweisen, indem sie ein solch großzügiges Angebot dann auch aktiv in [...] mehr

17.10.2014, 10:36 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Da liegt aber dann das gesellschaftliche Problem. Wenn Unternehmen Schiffbruch erleiden, nur wenn sie ihren Mitarbeitern zugestehen, mehr als nur bedürfnislose Arbeitsdroiden zu sein, sondern [...] mehr

17.10.2014, 10:13 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Dann mal ein Erfahrungsbericht, was passiert, wenn man in D nicht abwartet, bis alle Bedingungen erfüllt sind. (Bzw. sich dazu entscheidet, dass das schnell bis zum St. Nimmerleinstag dauern [...] mehr

16.10.2014, 16:24 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Habe ich. Trotzdem werde ich als Frau bezahlt, kriege in Interviews an den Kopf geknallt, dass ich mich gerade auf einen "anspruchsvollen Vollzeitjob" beworben habe (echt? hatte ich je [...] mehr

16.10.2014, 15:25 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Bei manchen Ausbildungen mag das klappen. Beim Studium + anschließendem Dauerprekariat, oder noch schlimmer nach einer Promotion sitzt man mit Mitte 30 mittlerweile oft immer noch auf prekären [...] mehr

16.10.2014, 15:17 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Kann ich gerne machen, wenn ich mich dann nicht anschließend noch mal eine weitere Vollzeitschicht um Haushalt und Kinder kümmern muss. Ein einziger 45h Vollzeitjob reicht Männern ja auch. [...] mehr

16.10.2014, 15:08 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Die Frauen haben diese Welt geschaffen? Dadurch, dass sie jetzt auch studieren und ihre Qualifikation beruflich einsetzen wollen? mehr

   
Kartenbeiträge: 0