Benutzerprofil

Attila2009

Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 7148
16.01.2017, 19:22 Uhr

In München hatte er einen geschützes Biotop das sich "erste Bundesliga" nannte.Ich will nicht weiter erörtern wieso, die meisten wissen was gemeint ist. Die englischen Klubs sind auch [...] mehr

15.01.2017, 18:33 Uhr

Ich platze bald vor lachen. Vor einigen Monaten habe ich schon diesen Süle gelobt und als Perspektivspieler und Alternative für die Nationalmannschaft bezeichnet. Da sind mir Bayernfans als [...] mehr

13.01.2017, 13:16 Uhr

Highligts ? was soll das ? Handball lebt von der aktuellen Spannung udn Dramatik.Aus der Konserve wenn man das Ergebnis kennt kann ich verzichten. Zum Livestream: denkt mal daran dass gerade auf [...] mehr

13.01.2017, 13:11 Uhr

Na da bin ich mal gespannt ob China ähnlich wie Russland sanktioniert wird.Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr. Wenn die mit Geld drohen redet in 3 Wochen keiner mehr darüber. Oder alle Chinesen [...] mehr

13.01.2017, 00:43 Uhr

Schmerz lass nach ! ( solche Beiträge lesen zu müssen ) In anderen Staaten guggen, ja aber bitte: Die investieren mehr wie wir, haben höhere Sozialleistungen und sie kassieren aber auch höhere [...] mehr

12.01.2017, 16:35 Uhr

So wie Helmut Kohl in den 80 iger Jahren ??? Schauen Sie mal nach wie er in Zeiten einer brummenden Konjunktur die Staatsverschuldung voran getrieben hat. Ich wei nicht watum wir uns immer [...] mehr

12.01.2017, 13:12 Uhr

Ich kenne noch ein Land das es geschafft hat auf Investitionen zu verzichten und die Infrastruktur gegen die Wand zu fahren - die DDR. Das Ergebnis ist bekannt.Das war der Anfang vom Ende der DDR [...] mehr

11.01.2017, 11:07 Uhr

Nicht nur das: Friedrich der Große sagte angeblich "seit ich die Menschen kenne, habe, habe ich mein Herz den Hunden geschenkt " Manchmal sind treue Hunde einfach die bessere Wahl als [...] mehr

11.01.2017, 10:58 Uhr

Ja und wo ist ein Problem hier was SPON thematisiert ? Gibt es neben dem Sommerloch jetzt auch noch ein Winterloch dass man diese dramatische erkenntnis in einen Artikel gießen muss ? Der Hund [...] mehr

10.01.2017, 21:25 Uhr

Auch wenn es Einzelfälle sind aber es ist ein wichtiges Signal. Wir leben in einem säkularen Staat und nicht in eimem Gottesstaat und auch Religion hat ihre Grenzen hier -egal welche. Gut so ! mehr

10.01.2017, 12:02 Uhr

Der Ruck und der Riss kam ja dann auch - mit Schröder : Ich habe mir die Rede kurz durchgelesen und frage mich wer denn zur Zeit vor 1997 die Regierungsgeschäfte hatte.Doch nicht Herzogs [...] mehr

09.01.2017, 12:57 Uhr

Er hat mal einen kleinen Fehler gemacht.Ist doch nicht weiter schlimm. Präsident von Real Madrid kann er ja immer noch werden. mehr

08.01.2017, 12:25 Uhr

Super gedacht denn dann hätten ja Allradler und Oberklassebonzen endlich freie Fahrt.Das wollen Sie doch ? Schon mal daran gedacht dass der Allradler genauso nur 4 Räder und 4 Bremsen hat und [...] mehr

08.01.2017, 12:16 Uhr

Es gibt keinen einzigen Unfall wegen Glatteis. Es gibt nur Unfälle wegen unangepaßter Geschwindigkeit und wegen zu geringen Sicherheitsabstand. Was ich auch nicht verstehe: Warum kann man dann [...] mehr

06.01.2017, 17:24 Uhr

Das Problem ist eine lahme Internetbandbreite. Sat-Empfang ist überall möglich, schnelles Internet nicht. mehr

06.01.2017, 12:58 Uhr

Ihr wolltet die private Vermarktung von Sportereignissen , nun habt ihr sie. Das ist eine logische Folge einer langen Entwicklung. Sky und verschlüsselte Pay-Sender waren der Anfang:Aber die [...] mehr

06.01.2017, 12:45 Uhr

Der Denkfehler besteht darin dass der LKW zwar prozentual sauberer ist aber was interessiert ist die absolute Menge an Schadstoffen. Merkt man schön was für Waldluft aus den Rohren kommt wenn [...] mehr

04.01.2017, 22:37 Uhr

Die Energieausbeute eines Blitzes soll trotz der hohen Spannung recht gering sein. Im Kilowattstundenbereich. Weil die Zeit extrem kurz ist. Ich schau auch gerne Gewitter am Horizont.Es ist [...] mehr

04.01.2017, 17:32 Uhr

Verstehe ich nicht, was der wieder will. Die Spieler sind doch sowieso mehr oder weniger Zeitarbeiter mit befristeten Verträgen.(Söldner wollte ich jetzt nicht schreiben ) Keiner weiß sicher zu [...] mehr

04.01.2017, 12:51 Uhr

Sie sind bedauernswerter Weise mehr betroffen als andere und sind von daher verständlicherweise auch sensibler. Bei allen Respekt vor Ihren Problemen und meinerseits die besten Wünsche für Ihre [...] mehr

Kartenbeiträge: 0