Benutzerprofil

Attila2009

Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 7469
27.04.2017, 00:52 Uhr

Der BVB hatte den Bayerndusel geklaut. Das war eine enge Kiste die auch anders hätte ausgehen können. Aber der BVB hat auch die richtigen Schlußfolgerungen aus der 1:4 Niederlage gezogen und [...] mehr

26.04.2017, 12:23 Uhr

Wenn es keine freien Wahlen gibt, ist es kein Kommunismus. Ganz einfach. Ja es ist eine Utopie und derzeit ist die Menschheit nicht bereit dafür, da stimme ich Ihnen zu. Aber wir sehen und mal [...] mehr

26.04.2017, 11:47 Uhr

Den "Kreml" gibt es nicht .Putin als Vetreter des bürgerlich -konservativen Lagers hat mit klassischen Rot "Kommunisten " nichts am Hut. Eher mit dem wirtschaftlich [...] mehr

26.04.2017, 11:13 Uhr

Gerade weil Sie die Gebietsreform erwähnt haben. Im benachbarten Sachsen hat die CDU diese Gebietsreform im Jahre 2000 ohne Rücksicht auf finanzielle Verluste und ohne Rücksicht auf Bürgerbelange [...] mehr

26.04.2017, 11:07 Uhr

Dem widerspreche ich und traue mir das zu weil ich diesen "Sozialismus " die doppelte Zeit und auch mit mehr Facetten aus der Ulbricht-Ära erlebt habe. Wenn Sie nicht gemerkt haben dass [...] mehr

26.04.2017, 10:33 Uhr

ja mehrer Fragen. Haben die USA oder Südkorea immer öffentlich damit gedroht dem Gegner eine "miltärische Lehre" zu erteilen oder " sie mit mächtigen Schlägen zu zerschmettern " [...] mehr

25.04.2017, 21:57 Uhr

Die Bauern habe ich nicht vergessen aber auch nicht jeder der in der Landwirtschaft arbeitete war zugleich Eigentümer eines Hofes. Auch hier arbeiteten die meisten in angestellten lohnabhängigen [...] mehr

25.04.2017, 21:49 Uhr

Wie kommen Sie auf die Idee dass es keine Gegenkandidaten gibt ? Es kann eine Liste parteiloser Kandidaten geben, Leute die sich durch bestimmte Qualifikationen,Qualitäten (menschlich,fachlich ) [...] mehr

25.04.2017, 20:27 Uhr

Sie haben das fast richtig hinbekommen. Aber Führungspersonen die es ganz zwangsläufig geben muss , wie sollen die ohne freie Wahlen an ihre Posten kommen ? Natürlich gibt es auch im [...] mehr

25.04.2017, 18:56 Uhr

Ich würde dringend empfehlen sich mit dem Thema intensiver zu beschäftigen. Was ist denn das ominöse "Proletariat " ? Doch wohl eine Mehrheit des arbeitenden Wahlvolkes ( wie [...] mehr

25.04.2017, 18:38 Uhr

Sie müssen sich frei machen von dem Gedanken dass diese Versuche dazu dienten den Kommunismus einzuführen. Denn das kann eben nur durch Herstellung von grundsätzlichen Freiheitsrechten [...] mehr

25.04.2017, 17:19 Uhr

Nicht allein. Es ist doch dieser kleine unberechenbare dicke Kim Ill Dung der dauernd tönt dass er die USA zermalmen will und was eben dass Problem ist:Er bastelt unentwegt an einer [...] mehr

25.04.2017, 17:10 Uhr

Weil sie damals im beginnenden Industriezeitalter die Mehrheit hatten. Heute hat sich das etwas verschoben. Dass Marx (Adel sind "weite Teile" ??) diese von freien Wahlen ganz [...] mehr

25.04.2017, 17:06 Uhr

Sie müssen lesen auf welchen Post ich mich beziehe: "Es gibt schlicht kein basisdemokratisch regiertes kommunistisches Land und wird es auch nie geben." Wird es nie geben meint er..Das [...] mehr

25.04.2017, 13:35 Uhr

Woher wollen wir das wissen ? Nordkorea ebenso wie China alles Mögliche bis hin zur Autokratie mit skurilen Personenkult aber kein "kommunistisches " Land denn Kommunismus setzt [...] mehr

24.04.2017, 18:21 Uhr

Ja , danke, hab ich nicht gesehen mit der Ballhöhe. mehr

24.04.2017, 13:53 Uhr

Bei allem Respekt vor Kruse, das letzte Tor war ein Geschenk vom aufgerückten Gegner und auch noch klares Abseits. Der hatte nur einen Gegenspieler vor sich beim Anspiel denn der gegnerische TW war [...] mehr

23.04.2017, 18:04 Uhr

Die überholen nicht nur die CSU rechts sondern auch noch die NPD die gerade auf der Standspur kriecht.. Schade eigentlich. es hätte eine Partei in Deutschland gebraucht um kritisch (nicht pauschal [...] mehr

23.04.2017, 11:53 Uhr

Natürlich kann man Elfmeter in dieser Situation verhängen, doch gar keine Frage. Lewandowsky hat (gegen Atletico ?) auf diese Weise ja selbst mal einen Elfer verursacht. Aber vielleicht hat der [...] mehr

23.04.2017, 10:45 Uhr

Meine Güte ! Im Fußball muss man auch verlieren können , das sind die Bayern nicht mehr gewöhnt. Vielleicht liegt das aber auch an den total überzogenen Ansprüchen mit denn die sich selber und [...] mehr