Benutzerprofil

aruba701

Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 55
Seite 1 von 3
24.08.2018, 12:33 Uhr

Vorfreude Mein Lieblingstatort aus Weimar, Frau Dorns trockene Kommentare, mit denen sie sogar Professor Boerne unter den Tisch reden könnte und dazu eine lauwarme (Entschuldigung: eiskalte, minus 196 Grad) [...] mehr

27.07.2018, 16:08 Uhr

Wie herrlich ist es, nichts zu tun... ... und dann vom Nichtstun auszuruhn. (Heinrich Zille) mehr

04.06.2018, 13:10 Uhr

Musik zur Reanimation Spanische Variante: Los del Rio, "Macarena", wie erwähnt. Optimistische Variante: Bee Gees, "Staying Alive", wie erwähnt. Pessimistische Variante: AC/DC, "Highway to [...] mehr

23.04.2018, 13:28 Uhr

Revolutionärer Vorschlag Verzichtet ganz auf Experten. Zehn Minuten vor dem Anpfiff ins Stadion schalten, Reporter verkündet Mannschaftsaufstellungen und sonstige Infos zum Spiel, hält den Mund bei den Nationalhymnen, [...] mehr

08.03.2018, 12:35 Uhr

ÖNV nervt immer mehr Ich pendele seit Ende des Studiums, bis vor etwa zwei Jahren hat es mich nie gestört. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln brauche ich etwa eine Stunde von daheim bis ins Büro, mit dem Auto etwa 40 [...] mehr

24.08.2016, 09:44 Uhr

Fußball hat Winterpause mehr

14.06.2016, 14:56 Uhr

Laien(Leyen)spielgruppe Wie viele andere Foristen war ich in den 70er und 80er Jahren auf jedem erreichbaren Tag der offenen Tür bei der Bundeswehr, in meinem Heimatort praktisch vor unserer Haustür, und das nicht alleine. [...] mehr

03.03.2016, 11:20 Uhr

Steilvorlage für Befürworter des Austritts Wenn ich die Briten richtig einschätze, erhöht jede solche Drohung aus Frankreich die Anzahl der EU-Gegner. Wenn der französische Minister aber mit der Bemerkung "An dem Tag, an dem sich die [...] mehr

21.01.2016, 10:57 Uhr

Ergänzung: Kaltentaler Abfahrt von Vaihingen bis Heslach. Zwischen Kaltental und Heslach nun eine Fahrradspur anstatt der zweiten Spur für Autos, obwohl 20m rechts davon schon eine Fahrradspur [...] mehr

19.01.2016, 16:43 Uhr

Leider keine falsche Behauptung Diese Behauptung ist leider doch richtig. Und weil all diese Parteien inzwischen so weit nach links gerutscht sind, dass man die Mitte mit dem bloßen Auge nicht mehr erkennen kann, halten sie [...] mehr

19.08.2015, 13:35 Uhr

Wichtige Info! Vielen Dank für diese wichtige Information. Habe sofort nachgesehen und festgestellt, dass es sich hier um das badische Wappen handelt. Bisher hielt ich das immer für das lokale Äquivalent zur [...] mehr

19.08.2015, 12:54 Uhr

Badisches Klein-Klein Am zweiten Teil der Lösung arbeitet der VfB ja schon einige Jahre, wenn auch bisher erfolglos (oder zu erfolgreich?). Aber bevor Freiburg und der KSC gleichzeitig in der 1. Bundesliga spielen, [...] mehr

14.08.2015, 16:55 Uhr

Musikauswahl vor der Operation - AC/DC: Highway to Hell - Bee Gees: Staying Alive - CCR: As long as I can't see the light Wenn das nicht beruhigt, weiß ich auch nicht mehr... mehr

03.07.2015, 17:54 Uhr

Feuerkraft im Nebensatz Laut Bericht hatte der Mann auch zwei Handfeuerwaffen: ein G3 (Waffe der Bundeswehr, nicht der Wehrmacht) und MG42 (Wehrmacht, Vorläufer des immer noch verwendeten MG3). Über den alten Panzer kann man [...] mehr

28.01.2015, 17:02 Uhr

Das bedeutet nichts Gutes für Baden-Württemberg Dann werden die Depressionen in Baden-Württemberg aber massiv zunehmen. Auch Grün-Rot, und der VfB Stuttgart spielt auch nicht besser als der HSV. Glückliches Bayern... mehr

23.01.2015, 15:53 Uhr

Abbremsung von 0,001 Prozent? Absoluter Nullpunkt? Lächerlich! Deutschen Physikern ist es gelungen, einen Lichtstrahl bei Normaltemperatur auf eine Geschwindigkeit von 25 km/h abzubremsen. Dafür haben sie den Lichtstrahl einfach durch eine [...] mehr

13.01.2015, 12:42 Uhr

Leider wahr Ist in Stuttgart leider auch so. In kühlen Sommern geht es in den Freibädern noch, aber in den Hallenbädern ist es so, wie sie schreiben. Auf einer Bahn die Springer vom 1m-Brett, auf den übrigen [...] mehr

14.10.2014, 16:23 Uhr

Sehr schön ausgedrückt Allerdings war Antoine de Saint-Exupery Schriftsteller. Wäre er Ingenieur auf einer Werft gewesen, dann hätte er wohl doch Holz (oder Stahl) beschafft, Aufgaben vergeben und die Arbeit [...] mehr

25.07.2014, 15:41 Uhr

Öffentliches Gebiet, öffentliche Aufgabe Innerhalb des Stadions hat der Verein das Hausrecht. Er kann einen Sicherheitsdienst beauftragen, jeder Zuschauer muss den Anweisungen der Mitarbeiter Folge leisten. Sonst kann der Verein ihn aus dem [...] mehr

26.03.2014, 14:24 Uhr

BW und soziale Berufe passen gut zusammen Volle Zustimmung, sowohl aus meinen eigenen Erfahrungen beim Bund als auch in meiner Familie. Noch etwas: Es scheint Berufe zu geben, die anscheinend besonders kompatibel miteinander sind. So [...] mehr

Seite 1 von 3