Benutzerprofil

schueler79

Registriert seit: 16.01.2018
Beiträge: 89
Seite 1 von 5
21.10.2018, 12:12 Uhr

Man hat es gemerkt Die Ansprache des Führungstrios hat etwas in Bewegung gesetzt, nicht nur die Mannschaft, sondern auch die Öffentlichkeit. Endlich redet man über die Medien und nicht mehr über die Spieler. Gelungen, [...] mehr

20.10.2018, 15:42 Uhr

Klasse Jovic Es sieht so aus, als ob das Talent sich so langsam entfaltet. Es könnte sein, dass am Schluss ein Star daraus wird. Ich gönne es ihm. Kovac hats letzte Saison schon vorhergesagt. mehr

19.10.2018, 14:44 Uhr

Geil Und längst überfällig. Es kann ja nicht sein dass sich der Frust der letzten Jahre in unsachlichen Artikeln widerspiegelt. Wie die hungrige Meute die auf eine Schwächephase gewartet hat. Geschmacklos. [...] mehr

15.10.2018, 20:48 Uhr

Für mich unwählbar Nicht nur, dass sie ihre pazifistischen Grundideale verraten haben, sie waren ebenso an der Auflösung des Sozialstaates vor 20 Jahren beteiligt, denn die Regierung stellte ja nicht nur die SPD allein, [...] mehr

14.10.2018, 19:50 Uhr

Die Regierungsparteien haben also am meisten verloren, ein klares Signal der Menschen würde ich sagen. Die Stabilität Bayerns wird aber dennoch erhalten bleiben, die CSU hat zwar am meisten verloren, können aber immer [...] mehr

14.10.2018, 19:18 Uhr

Die Regierungsparteien haben also am meisten verloren, ein klares Signal der Menschen würde ich sagen. Die Stabilität Bayerns wird aber dennoch erhalten bleiben, die CSU hat zwar am meisten verloren, können aber immer [...] mehr

12.10.2018, 21:57 Uhr

Nun ja Da hätten dalieber auf die erste Partie wetten sollen, denn wer hätte ahnen können, dass der krasse Underdog gegen Neapel ein Punkt holt? Da wärste Millionär geworden, ein 6 zu 1 gegen dieses Paris [...] mehr

11.10.2018, 15:16 Uhr

Zweifel Also ich habe meine Zweifel, ob facebook bestimmt wie ich die Welt wahrnehme. Vor allem weil Facebook total out ist, schon seit einigen Jahren nutze ich es eigentlich kaum noch und das gleiche gilt [...] mehr

07.10.2018, 09:38 Uhr

Hysterie Ganz allgemein: Also ich finde es in der aktuellen Zeit sehr bedenklich wie Menschen und die Öffentlichkeit mit bestimmten Themen umgehen. Es wird eine Stimmung aufgebaut, bei der man den Eindruck [...] mehr

24.09.2018, 14:54 Uhr

Eigentlich logisch Das war ja klar das die Chinesen so eine Partei nicht zulassen würden, auch wenn sie noch so unbedeutend ist. Hm, da fällt mir ein, diese HKNP müsste eigentlich ähnlich viel "Einfluss" wie [...] mehr

20.09.2018, 16:14 Uhr

Ach an Kühnsrt solls liegen? Es ist nicht etwa das Vergessenn der sozialen Themen, des kleinen Mannes, der Friedenspolitik oder etwa das bereitwillige Eingehen zu einer großen Koaltion zum DRITTEN mal hintereinander, wodurch es [...] mehr

19.09.2018, 16:17 Uhr

Wo er Recht hat Das überharte Einsteigen muss wirklich unterbunden werden, was da in den ersten Spielen abgelaufen ist, war ja nicht mehr normal. Und: Bayern muss sich nicht in die Opferrolle begeben, sie sind [...] mehr

14.09.2018, 14:46 Uhr

Es ist wirklich witzig Tja wehe dem... Der Maaßen sagt es gab keine Hetzjagden und dann, wie auf Kommando, beginnen die Hetzjagden, aber auf ihn. Zum Totlachen. Täglich neue 'Skandale', plötzlich werden die Leichen aus dem [...] mehr

13.09.2018, 08:09 Uhr

@Daniel Sonntag Was haben Sie für ein Problem, ist nunmal die Meinung der Meisten, im Übrigen machen Sie auch nichts anderes als sich aufzuregen... über anderer Menschen Ansicht. Wie sinnvoll das ist kann jeder für [...] mehr

11.09.2018, 10:38 Uhr

Wie ist denn die Flüchtlingskrise entstanden? Richtig mit den Einmischungsversuchen und den Regime changes des Westens im Nahen Osten und/oder Norden Afrikas. Stichwort arabischer Frühling... Seit Wochen schon berichtet Russland über eine [...] mehr

10.09.2018, 17:33 Uhr

Sexismus? Sie war am verlieren und hat dabei die Nerven verloren, was dannach folgte war wohl eher die Suche einem Sündenbock. Der Sexismusvorwurf ist nicht ernst zu nehmen. Ich kenne auch ein Vorfall, bei [...] mehr

25.08.2018, 08:53 Uhr

Hm... Also ich fand die Elfmeterentscheidung klar. Unglücklich, aber klar. Warum sonst hat sich der VAR nicht gemeldet, wo er sich doch zweimal völlig überflüssig einschaltete und den Bayern somit ein Tor [...] mehr

25.08.2018, 08:49 Uhr

Hm... Also ich fand die Elfmeterentscheidung klar. Unglücklich, aber klar. Warum sonst hat sich der VAR nicht gemeldet, wo er sich doch zweimal völlig überflüssig einschaltete und den Bayern somit ein Tor [...] mehr

24.08.2018, 22:52 Uhr

Hm... Meiner Meinung nach war das ein klarer und kein umstrittener Elfer. Klar unglücklich, aber klar. Warum sonst hat auch der Videoschiedsrichter nicht eingegriffen, wo er doch zweimal völlig überflüssig [...] mehr

24.08.2018, 15:35 Uhr

Marionetten Brauchen die Lobbyisten, und zwar verlässliche, die weder aus der Reihe tanzen noch eine eigene Meinung haben, die am besten gar nichts sagen und abwarten in welche Richtung der Wind zu wehen hat. Wir [...] mehr

Seite 1 von 5