Benutzerprofil

mundi

Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 12181
23.01.2017, 12:08 Uhr

Das merkte man an den endlosen Monologen der Ministerin und ständigen Unterbrechungen der Moderatorin bei den anderen. Ähnlich ist es bei anderen Talkshows auch. mehr

23.01.2017, 12:05 Uhr

Auch für Deutschland sollte gelten, was Papst Franziskus sagte: *"Wir werden sehen, wie er handelt, was er macht, und dann werde ich auch eine Meinung dazu haben. Aber gleich Angst zu haben [...] mehr

23.01.2017, 12:04 Uhr

Auch für die EU sollte gelten, was Papst Franziskus sagte: *"Wir werden sehen, wie er handelt, was er macht, und dann werde ich auch eine Meinung dazu haben. Aber gleich Angst zu haben oder [...] mehr

23.01.2017, 11:58 Uhr

Ist Merkel weise? Auch für Deutschland sollte gelten, was Papst Franziskus sagte: *"Wir werden sehen, wie er handelt, was er macht, und dann werde ich auch eine Meinung dazu haben. Aber gleich Angst zu haben oder [...] mehr

23.01.2017, 11:41 Uhr

Sie sollten zwische Verträgen, die unterzeichnet un ratifiziert wurden und Absprachen unterscheiden. mehr

23.01.2017, 11:33 Uhr

Die Farben der Demokratie Es scheint hier üblich zu sein, dass Demokratie nur dann gut ist, wenn die Ergebnisse uns gefallen. Merkel gut, Orban schlecht, Gauck gut, Putin schlecht. Viele vergessen, dass wir bei uns weder [...] mehr

23.01.2017, 11:25 Uhr

Mitgliedbeiträge erhöht Jedes Land soll egoistisch sein. Allerdings gibt es Länder, die nicht ganz souverän sind, daher können sie nicht egoistisch sein. Sonst würde man doch nicht 600 Bundeswehrsoldaten für viel Geld [...] mehr

23.01.2017, 11:19 Uhr

Neuigkeiten Es ist zu hoffen, dass man eine anzügliche Bemerkun zu einer Frau entdeckt, die vielleicht Trump vor 50 Jahren gemacht hat. Auch in Deutschland fühlte sich eine Journalistin nach einer [...] mehr

23.01.2017, 10:51 Uhr

Deutsche Aktionen gegen Russland und Israel verbieten sich von selbst Schon wegen der historischen Schuld deutschlands, verbieten sich deutsche Aktionen gegen Russland von selbst. Ähnlich wie gegen Israel. Das verstehen auch unsere Verbündeten. Nicht aber Frau [...] mehr

22.01.2017, 19:28 Uhr

Waffen statt Milch Vorbereitungen zum neuen Krieg sind mit Billigung des Bundestages bereits angelaufen. Wie sonst kann ich die Entsendung von 600 Soldaten der Bundeswehr mit Kriegsgeräten nach Litauen, an die [...] mehr

22.01.2017, 19:16 Uhr

Die Amerikaner haben entschieden Da ich nicht in den USA lebe, kann ich es nicht beurteilen. Aber meine amerikanischen Verwandten meinen, dass Trump für sein Land mehr getan hat, als die vielen Politiker vor ihm. Er möchte dem [...] mehr

22.01.2017, 17:05 Uhr

Sind nur Soldaten Patrioten? Für mich ist ein Patriot jeder Mensch, der auf dem Posten den er dank seiner Fähigkeir bekleidet für die Gesellschaft und damit für sein Vaterland arbeitet. Für diese Menschen ist es eine [...] mehr

22.01.2017, 16:18 Uhr

Die Sprache wird immer undiplomatischer Undiplomatisch? Das haben Sie sehr diplomatisch ausgedrückt. Wäre Trump in der AfD, so hätte Frau Merkel und Steinmeier seine Forderung, die eigenen Grenzen zu schützen, und nicht in anderen [...] mehr

22.01.2017, 13:21 Uhr

Die Worte des US-Prässidenten Frau Merkel sollte besonders einen bestimmten Satz aus Trumps Rede verinnerlichen: "wir werden nicht zulassen, dass unsere Soldaten in fernen Ländern bluten, um änder Grenzen zu schützen. Sie [...] mehr

22.01.2017, 10:44 Uhr

Steigende Preise für Kreide Wenn ich manche Aussagen der Medien und die Hasskommentare in den Foren anschaue, so ist es echte Volksverhetzung, schlimmer als gegen Putin. Auch in SPON konnte ein Beitrag durchkommen, wo man [...] mehr

21.01.2017, 21:13 Uhr

Eine Weisheit der Fußballexperten. Würde man gegen die Bayern nur 10 Minuten spielen, so wäre Bayern ein Abstiegskandidat. mehr

21.01.2017, 13:55 Uhr

Das eigene Völkerrecht Das Völkerecht wird von den Mächten jeweils nach eigenem Gusto ausgelegt. Eine juristisch einwandfreie Fassung gibt es auch nicht. Zudem gibt es kein Gericht, dass bei Streitfragen neutral klären [...] mehr

21.01.2017, 12:27 Uhr

Verfassungswidrig Bisher war jeder bewaffnete Einsatz der Bundesweher im Ausland ein Angriffskrieg, auch wenn man im Bundestag die Bezeichnung Krieg stets mir anderen Worten umschrieben hat. Damit wurde gegen die [...] mehr

20.01.2017, 19:52 Uhr

Was mich wunder ist die Feindseligkeit gegen ein Land, das immer, bis auf die letzten Weltkriege, mit Deutschland befreundet, ja sogar verbündet war. mehr

20.01.2017, 19:50 Uhr

Richtig, aber das war noch das Verteilen der Kriegsbeute. Die Millionen Opfer kann man nicht mit Land entschädigen. Ohne Hitler wäre es nicht dazu gekommen. mehr