Benutzerprofil

mundi

Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 12980
Seite 1 von 649
26.09.2017, 14:55 Uhr

Klare Antwort: Ja In anderen Ländern funktioniert es doch auch mehr

26.09.2017, 14:24 Uhr

Bald wie in China Bald haben wir im Parlament chinesische Verhältnisse. Allerdings hat China über 12 mal mehr Bürger. mehr

26.09.2017, 09:34 Uhr

Minderheitsregierung wäre eine gute Sache Sie sprechen mir aus dem Herzen. Kaum ein Bürger glaubt, dass über 90% aller Gesetze, die den Bundestag passieren, einvernehmlich beschlossen werden. Es wäre schön, wenn es bei bei den paar [...] mehr

26.09.2017, 09:27 Uhr

Geheim Die kleinste Partei, ohne Direktmandat, wird zur Regierungspartei. Dass kann ja nur bedeuten, dass Merkel sie aus dem Bundestag mobben möchte. mehr

26.09.2017, 09:20 Uhr

Die Autorität Alleine alle 46 Direktmandate aus einem einzigen Bundesland, dagegen die künftigen Regierungsparteien FDP und Grüne keinen Einzigen bundesweit. Nicht einmal Lindner und der Grünen Doppelspitze [...] mehr

25.09.2017, 12:33 Uhr

Genauso kann man argumentieren, dass 70% nicht Frau Merkel gewählt haben. mehr

24.09.2017, 21:41 Uhr

Minderheitsregierung Eine gute Lösung wäre eine Minerheitsregierung mit der Union und der FDP. Die guten Gesetze, (ich hoffe, dass sie kommen), können auch von der Opposition mitgetragen werden. Dagegen halte ich die [...] mehr

22.09.2017, 13:46 Uhr

Keine Alternative Die bisherige Opposition war zur regierenden GroKo keine Alternative. Deshalb auch wird eine echte Alternative, die AfD, in den Bundestag einziehen. Vielleicht wird es dann eine richtige Opposition [...] mehr

21.09.2017, 17:23 Uhr

Sicherheit hier und dort Als in Afghanistan gewählt wurde, haben unsere Medien die Sicherheit durch Militärbewachung ausdrücklich gelobt. Auf der Krim ist niemand verletzt worden. Die Wachen haben nicht abgestimmt. Wo [...] mehr

21.09.2017, 17:19 Uhr

Krim ? So wie die Ukraine, die immer noch die Abtrennung der Krim nicht akzeptieren möchte? mehr

21.09.2017, 17:16 Uhr

Andere Länder, andere Sitten Als 2015 ein Bürgemeister auf einem DIN A4 Blatt ein paar Regeln über Sitten und Gebräuche an die neuen Flüchtlinge verteilen ließ, wurde von der Opposition wüst beschimpft. Schade. Später erzählte [...] mehr

21.09.2017, 13:23 Uhr

Nicht so einfach, denn dann müssten sich die Parteien aber besonders die Abgeordneten öffentlich bekennen, welche Haltung sie zu bestimmten Gesetzentwürfen haben. mehr

19.09.2017, 17:21 Uhr

Wenn ich in entlegene Landschaften wandere, möchte ich Ruhe und keinen Handyempfang haben. Den habe ich in der Stadt. mehr

19.09.2017, 17:19 Uhr

Privathaushalte sind nicht so wichtig Zudem die Entwickler superschnelle Rechner brauchen und weniger schmellle Datenübertragung aus der Ferne. mehr

19.09.2017, 16:43 Uhr

Als 3. Kraft? Ich wage zu bezweifeln, ob es überhaupt eine Regierungsbeteiligungen geben wird können.. Sollte die AfD vor der SPD landen, haben wir eine rechtskonservative Koalition. mehr

18.09.2017, 14:26 Uhr

2 Möglichkeiten: Opposition oder Opposition Man reist nicht mehr in Pferdekutschen, Brieftauben sind nicht die schnellsten Überbringer von Nachrichten und für Kleidung braucht man keine Felle mehr. Es gibt auch nicht mehr die Arbeiter, die [...] mehr

18.09.2017, 14:24 Uhr

Die soziale Getechtigkeit Was ist denn eigentlich die so oft plakatierte "Soziale Gerechtigkeit"? Ich stelle sie mir so vor, dass ich in einer Pension nicht einen oder 2 Teller Suppe bekomme, sonder wie die [...] mehr

18.09.2017, 12:31 Uhr

Beliebig austauschbar Das wäre eine Seltenheit. Meines Wissens wurde in der Geschichte der Bundesrepublik nur einmal ein Ministerium mit einer Fachkraft besetzt. Es war das Gesundheitsministerium mit dem Arzt Dr. [...] mehr

18.09.2017, 09:32 Uhr

So funktioniert eine Demokratie Was extrem ist, links oder rechts, ist geometrisch gesehen immer von der eigenen Position abhängig. Politisch gesehen, ist das ganze Spektrum von extrem links bis extrem rechts ein Bestandteil [...] mehr

17.09.2017, 21:12 Uhr

Welche Schießbefehl Die Journalisten wissen und Sie wissen es auch, dass die Dienstvorschriften über den Schusswaffengebrauch der deutschen Grenzpolizisten oder der Polizei nicht von irgendeinem Politiker bestimmt [...] mehr

Seite 1 von 649