Benutzerprofil

kraut&ruebe

Registriert seit: 21.01.2018
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
22.03.2019, 16:11 Uhr

Hast du einen Opa, schick ihm nach Europa Seit wann sind die Europawahlen eigentlich so wichtig? Dieses Tingeltangel-Parlament war doch nur als Postenreserve für abgehalfterte Politiker relevant? mehr

17.03.2019, 16:52 Uhr

Versager Die Bankenfusion macht nur Sinn, wenn im Zuge dieser tatsächlich 20'000-30'000 Stellen abgebaut würden. Ob die GroKo tatsächlich die Cojones hat, das aktiv zu betreiben, darf doch sehr bezweifelt [...] mehr

07.03.2019, 18:21 Uhr

lächerlich Die Zeit ist da, wenn man die Mehrheit im Parlament dafür hat. Das war in der letzten Legislaturperiode der Fall. Aber die SPD ist lieber feige bei Frau Merkel untergekrochen. Und die hat den [...] mehr

28.02.2019, 07:47 Uhr

Kosten Der Herr Silberbach vom dbb meinte eben im Morgenmagazin, dass das Geld schon da sein und die Kosten der ewigen BER-Baustelle auch niemanden stören wuerden. Diese Einstellung kann man wohl zumindest [...] mehr

18.02.2019, 14:35 Uhr

Internationales Gericht Die Bundesregierung sollte sich um den Aufbau einer internationalen Gerichtsbarkeit vor Ort in Syrien oder Irak bemühen. Nur dort können diese Fälle sinnvoll aufgearbeitet und Identitäten festgestellt [...] mehr

13.02.2019, 12:23 Uhr

Im Gegenteil Ich denke eher, die geringeren Anforderungen in der Schule sind Teil des Problems. Prüfungen, bei denen man tatsächlich durchfallen kann, sind heute den meisten Schülern unbekannt, wenn 40% der [...] mehr

11.02.2019, 20:49 Uhr

versprochen? Die Versprechen der CDU kann man getrost ignorieren, der Freudsche Versprecher von AKK ist da schon interessanter. Offensichtlich ist sie genau wie Merkel in der falschen Partei. mehr

07.02.2019, 11:22 Uhr

Kostenschaetzung Die Kostenschätzung der spD zur Grundrente dürfte in etwa so verlässlich sein, wie schon der zur Rente mit 63 - also gar nicht. Durch die Energiewende, Kohleausstieg, diverse Rentengeschenke, die [...] mehr

28.01.2019, 15:37 Uhr

... obwohl sie in allen Bundesländern mitregiert. Gerade deswegen. Die spD ist nach allen Seiten (Koalitionen) offen und steht selbst für nichts, ausser ihre Funktionäre gut zu versorgen. Diese Partei ist an Beliebigkeit nicht zu überbieten. Und da [...] mehr

21.01.2019, 11:19 Uhr

Im Gegenteil Warum überhaupt Landeslisten? Die werden völlig undemokratisch von den Parteigremien ausgekungelt. Meine DIrektkandidfaten schaue isch mir immer sehr genau an und wähle nicht nach [...] mehr

17.01.2019, 14:53 Uhr

SIe geben selbst die Beispiele, wo es bei Staatskonzernen (Bahn) und in öffentlicher Trägerschaft (Autobahnen etc) schlecht läuft. Bei Telekom und Post geht es schon wesentlich besser, und wenn [...] mehr

28.12.2018, 15:54 Uhr

Selbstgefälligkeit "...warum "Purple Rain" von Prince narzisstischer Mist ist, "Raspberry Beret" aber irre gut. Solches Geheimwissen gab es nur in der "Spex"." Beide Stücke sind [...] mehr

07.12.2018, 17:02 Uhr

Mal sehen wie lange... Nächstes Jahr stehen für die CDU 3-4 Wahlniederlagen in's Haus. Das kann für AKK auch ganz schnell wieder vorbei sein. mehr

05.12.2018, 15:30 Uhr

Primat Das Primat der Politik gilt eben auch gegenüber der Zukunft unser Kinder. Und das könnte wiederum damit zusammenhängen, dass Politiker in erster Linie Primaten sind, wobei viele gleichzeitig auch den [...] mehr

29.11.2018, 15:23 Uhr

Macht nix, wir haben doch fast Vollbeschäftigung WIr brauchen sowas doch nicht, CeBIT, Automobil- und Chemieindustrie sind doch sowas von gestern und igittigitt. Wir arbeiten einfach alle bald im ÖD und ähnlichen nicht-produktiven, [...] mehr

27.11.2018, 18:15 Uhr

Mia san mimimi Der FC Bayern lässt zum wiederholten Mal einen souveränen Umgang mit abweichenden Meinungen vermissen. Wahrscheinlich sahen die Verantwortlichen mal wieder ihre Menschenwürde verletzt. Ich kann das [...] mehr

21.11.2018, 21:24 Uhr

War doch wohl.. ...von mir besser begründet als Ihr Sermon. Merkel hat sich eben nicht in der Flüchtlingsfrage mit den anderen Europäern abgesprochen, sie und die ihrer Richtlinienkompetenz unterstehenden [...] mehr

21.11.2018, 18:35 Uhr

Quote "Auch die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Maria Noichl, kritisierte das Vorgehen. Teilnehmern zufolge bemängelte sie in der Vorstandssitzung am Montag, bei [...] mehr

21.11.2018, 18:25 Uhr

Bilanz Die letzten 10 Jahre waren relativ gut, weil Deutschland von der Substanz gelebt hat. Es wurde nichts für die Zukunft investiert, die Infrastruktur (Verkehr, Energie, Digital) ist erbärmlich, das [...] mehr

21.11.2018, 13:15 Uhr

Ewiges Gemecker Nun freut euch doch mal, dass die DFL und die Vereine ihren Fehler eingesehen und zum nächstmöglichen Zeitpunkt berichtigt haben. Damit haben sie Leuten wie Frau Merkel oder Herrn Grindel einiges [...] mehr

Seite 1 von 4