Benutzerprofil

Allegorius

Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
12.08.2017, 14:12 Uhr

Das Einkommen als Faktor... anzuführen ist lächerlich. Man kann auch mit geringem Einkommen gesund und ausgewogen leben. Vegan ist da das Zauberwort. Und die Nahrungsmenge, die der Durchschnittswanst konsumiert, ist ohnehin zu [...] mehr

02.08.2017, 10:07 Uhr

Es ist ganz simpel: Einfach keine Eier mehr konsumieren, der Gesundheit etwas Gutes tun und die Ausbeutung der Hühner stoppen. mehr

28.06.2017, 10:31 Uhr

So what? Wen die aus seiner Sicht fehlende Ästhetik stört, der möge doch einfach wegschauen. Der Mensch wird nackt geboren, stirbt nackt und soll/muss sich dazwischen ein Leben lang bedecken. Warum? mehr

26.06.2017, 09:36 Uhr

Eine banale doch wichtige Erkenntnis Im dritten Anlauf ist es mir gelungen, nicht nur 40 Kilo abzunehmen und im Bereich des Normalgewichts zu landen, sondern auch die Schokoladensucht zu überwinden und Essen als Kompensation negativer [...] mehr

07.01.2017, 09:11 Uhr

Unfassbar, was für ein schlecht recherchierter Artikel in dieser Form Zuspruch erfährt. Das plakative Herausgreifen von Negativbeispielen hat nichts mit Journalismus zu tun. Jedem Menschen, der bei [...] mehr

30.08.2016, 13:40 Uhr

Wer die Originalstimmen als unpassend empfindet, hat schlicht noch zu wenig im Original gesehen. Von Eastwoods Originalstimme war ich zu Beginn vor 20 Jahren auch enttäuscht; heute kann keine deutsche [...] mehr

20.10.2015, 10:01 Uhr

Schröder war einer der großen Deutschlands! Warum hacken eigentlich alle auf Hartz IV rum? Für das Gros der Bezieher war die Lage auch vorher nicht besser. Arbeitslosenhilfe oder Sozialhilfe bis ans Lebensende - soll das die Alternative sein? [...] mehr

02.04.2015, 18:11 Uhr

Ich finde es immer wieder verwunderlich, welche Bewunderung "Andersdenkenden" genießen. Die Inhalte dieses Gedankentums scheinen dabei nicht einmal noch drittrangig zu sein. Dabei sollte man [...] mehr

01.11.2013, 13:19 Uhr

Nrw? Dass Dr. Dr. Roth in NRW lebt, steht außer Frage. Die unsägliche Übergeneralisierung des Partizp Perfekt ist schrecklich. "Eine bessere Note verdient gehabt." Hier hörte man auch gern derlei [...] mehr

12.08.2013, 09:31 Uhr

Niemals! Schreckliche Idee! Marketingtechnisch sicher sehr gut, aber aus pädagogischer Sicht furchtbar. Als Kind fand ich es toll, dass sich ein paar Teile des Bilderbuches bewegen ließen. Das geschah durch [...] mehr

19.06.2013, 20:51 Uhr

Duisburg wird...ja, was denn? "In vielen Stadtteilen schwindet die Hoffnung, dass es noch mal wird mit Duisburg." Aha. Ist das so? Was soll denn werden mit Duisburg? Aus meiner Sicht ist Duisburg. Und Duisburg ist gut. [...] mehr

12.06.2013, 17:26 Uhr

optional "Sympathie hat noch nie eine Wahl gewonnen." Genosse Steinbrück mag weiterträumen. mehr

22.04.2013, 10:39 Uhr

Dativ! Verzeihung, aber Ihnen sagt wohl der Dativ nix, sonst hätten Sie dem Autoren nicht die Kasusmarkierung unterschlagen. ;-) mehr

07.04.2013, 13:34 Uhr

Aha. Ich habe bewusst nicht behauptet, dass Fleischesser schlechtere Menschen sind, sondern schlichtweg die Bigotterie vieler Fleischesser infrage gestellt. @alocasia: Herzlichen Dank für Ihren [...] mehr

07.04.2013, 09:41 Uhr

Wer weiß... Ich frage mich ja, ob den Feinschmeckern, die ihr Haustier hegen und pflegen, egal, ob Hund, Katze, Kaninchen oder sonst ein Tier, bewusst ist, dass es sich bei Lammfilets ebenso wie bei Kalbsfilets [...] mehr

24.03.2013, 08:02 Uhr

Umfragen Das Problem bei solchen Umfragen ist, dass man gefühlt deutlich mehr Menschen kennt, die an einer Laktoseintoleranz leiden. Ich habe selbst etwa zehn Freunde und Bekannte, denen Ärzte erst nach [...] mehr

20.02.2013, 09:26 Uhr

Ursachen? Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus kann ich Herrn Hosenfeld nur beipflichten. Das Wiederholen der sechsten Klasse hat mir nichts gebracht. Weder auf meine persönliche Entwicklung noch auf meine [...] mehr

14.02.2013, 09:47 Uhr

ADHS, Ritalin und Co. Grundsätzlich haben Sie durchaus recht! Doch wenn Sie sich mit Kindern, die ein ausgepägtes ADH-Syndrom zeigen, befassen, werden sie schnell feststellen, dass zum aktuellen Zeitpunkt oft nur der Griff [...] mehr

15.01.2013, 12:13 Uhr

Privatsache Zu glauben und religiös zu sein sind oftmals zwei riesige Gegensätze. Jeder soll glauben dürfen, was er für richtig hält, mit aber bitte seine Religion nicht ständig ins Gesicht und unter die Nase [...] mehr

15.01.2013, 12:09 Uhr

Sehr treffend! Genau auf den Punkt gebracht! Ein Saunabesuch ist stets ein Abstecher ins Kuriositätenkabinett. Bis vor zwei Jahren hatte ich von Sauna nur gehört. Doch eines schönen Sommertages überkam mich die [...] mehr

Seite 1 von 5