Benutzerprofil

Abgasaffe

Registriert seit: 01.02.2018
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
24.02.2018, 21:59 Uhr

Da guckt ihr ... Da guckt ihr, nicht wahr? Und Deutschland und die von ihm gehätschelte EU hat dem nichts aber auch gar nichts entgegen zu setzen ... also weiter täumen, die Welt gehört dem Aktiven und nicht dem [...] mehr

24.02.2018, 16:20 Uhr

Dauernd verschärfen, ist würfeln Die Abgaswerte werden einfach immer weiter verschärft frei nach dem Motto, fünf Jahre rum, jetzt müssten wir mal wieder ... Das ist Würfeln in Verbindung mit der Möglichkeit, dass man immer noch [...] mehr

24.02.2018, 15:42 Uhr

Respekt Respekt. Ich denke genau so, war aber wohl zu faul, es entsprechend zu formulieren. Sie haben alles auf den punkt gebracht. Deutschland allein veranstaltet jetzt eine riesige Welle in Sachen [...] mehr

24.02.2018, 15:06 Uhr

Umweltdiktatur in Verbindung mit Konsumzwang Alle die hier jubeln, werden sich noch sehr wundern. Und natürlich sind des mal wieder die Deutschen, die jeden Sch ... aus Brüssel und jetzt die dort gewürfelten Abgaswerte umsetzen meinen zu müssen. [...] mehr

23.02.2018, 17:12 Uhr

Ausbrennen lassen. "Doch, man kann. Deutschland und Europa müssten nur Mut zeigen." Die Bundeswehr fällt aber derzeit schon mal aus, da sind wir uns hoffentlich einig. Ansonsten die übliche Versuche, [...] mehr

23.02.2018, 14:07 Uhr

Der Boom ist eben nicht echt. Der Boom ist eben nicht echt. Er basiert auf den Notenpressen. Tatsächlich gibt es die Gegenwerte gar nicht, die im Umlauf sind. Kommt hinzu, dass das Land keine Identität mehr besitzt und seine [...] mehr

22.02.2018, 18:16 Uhr

Nein! Wir leben mitten in Hamburg. Hier hustet keiner. Dass dieser Umweltverein mit einer Klage jetzt die Mobilität der Republik durcheinander bringt, ist das Letzte. Das Problem sind diese gewürfelten [...] mehr

20.02.2018, 23:43 Uhr

Gute Nacht. Die CDU ist so tot, wie die SPD. Allein, die SPD geht voran. Und was Merklel angeht, sie ist ein Brandbeschleuniger für beide ... lol ... sog. Volksparteien, Gute Nacht. mehr

20.02.2018, 17:36 Uhr

Klassiker Es ist wohl klar, was Erdogan mit diesem Überfall auf die Kurden bezweckt?! Wenn es im Inneren nicht gut läuft, muss ein Krieg und Sieg her. Erdogan, der geistig im 19. Jahrhundert oder noch davor [...] mehr

20.02.2018, 15:53 Uhr

Eben Eben (s.o.) Die Bundeswehr ist die unglaubwürdigste Armee der Welt. Stört aber auch nicht weiter, denn bevor das Parlament bei uns festgestellt hat, dass sich Deutschland möglicherweise im Krieg [...] mehr

20.02.2018, 15:48 Uhr

Hat natürlich Tradition. Hat natürlich Tradition. Wir erinnern uns?! Wann und wo zuletzt fehlten noch mal Winterklamotten? Was die Abrüstung der Panzertruppe angeht, geht es nicht nur um die 2.000 Kampfpanzer, er [...] mehr

20.02.2018, 15:38 Uhr

Was erwarten die Leute denn von diesen Politikern? Vdl ist das weibliche Gegenstück einer Karrieristen zu Gabriel. Beide sehen zuerst sich, dann lange Zeit nichts und dann vielleicht das Fachgebiet, das ihnen verteilt wurde und von dem sie keine [...] mehr

19.02.2018, 18:17 Uhr

Etwas OT aber nun war ich bei der Truppe, genau genommen bei der Luftwaffe und würde gerne wissen, welches braune Gedankengut mir dort - Angang der 89iger- entgangen ist und welche [...] mehr

19.02.2018, 17:54 Uhr

Nein ... Nein, lassen wir diesem Land doch seine Fantasien. Deutsche lernen nur aufgrund durchlittener Tatsachen. Und wo bleiben eigentlich die Gender-Toiletten in den Kasernen? mehr

19.02.2018, 17:33 Uhr

Staffage Man versteht, was sie sagen wollen. Allerdings hinkt der Vergleich, denn er geht auf die bis zur Unfähigkeit vernachlässigte österreichische Armee vor dem 1. Weltkrieg zurück, die nur noch [...] mehr

19.02.2018, 17:08 Uhr

Grundgedanke? Als ich den Artikel eben noch mal durchgelesen habe, fiel mir ein Klassiker auf. Der Materialmangel an sich. Wann immer man ein Buch zum 1. oder 2. Weltkrieg aufschlägt, taucht er bei den dt. Armeen [...] mehr

19.02.2018, 16:53 Uhr

Ha, ha, ha, ... Wie vdl zuletzt das Wort "Leo 2" ausgesprochen hat, "von denen sie keine mehr in die Türkei schicken will", war schon toll. Man wusste sofort, dass sie kaum mehr als rudimentäre [...] mehr

19.02.2018, 14:41 Uhr

Das Problem ist das Problem. @ petromax Heute, 13:51 204 Das Problem ist das Problem. Die Waffen sind im Volk. Und ja, nichts dagegen, mehr Regeln in den USA dazu einzuführen. Nur was soll das noch bringen, wo dort jeder, [...] mehr

19.02.2018, 14:25 Uhr

Gabriel ist lediglich ein Berufschullehrer Als ob die Welt auf deutsche Läuterungen wartet. Dass die Deutschen keinen Bock mehr auf Krieg haben, ist daneben verständlich nach den letzten beiden Fehlversuchen. Nur interessiert das eben den Rest [...] mehr

19.02.2018, 13:10 Uhr

Willkommen in den USA Ich war in den USA. In Arizona bekam oder bekommt man sogar als Touri Waffen, mit denen man dann dort irgendwo in der Wüste rumballern kann. Ich habe daneben gestanden, wie dort in einem Wall-Mart [...] mehr

Seite 1 von 4