Benutzerprofil

chillervonnatur

Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
22.09.2018, 09:30 Uhr

@10 Genau das sagte ich auch, wir haben (bzw. hatten) eine funktionierende Waffe, der nächste Satz über defekte Löschfahrzeuge hat mich dann aber wieder beruhigt, war wohl nur ein Ausrutscher, dass das [...] mehr

21.09.2018, 20:18 Uhr

Ruhe bewahren Schade, dass sowohl Presse, Öffentlichkeit und auch die SPD noch nicht durchschaut haben das Seehofer nach der Bayernwahl endgültig als "Bauernopfer" auch als Parteichef abgesägt wird (wer [...] mehr

16.09.2018, 21:32 Uhr

Projektion Diskriminierung ist nach allgemeinem rechten Konsens nur die Reaktion auf mangelnde Integrationsbereitschaft. Ganz vorne dabei waren hier auch immer die Herren von der CSU (Soli) , die sich jetzt um [...] mehr

15.09.2018, 19:56 Uhr

Danke! Seit Herrn M. 's Interview ist das alles was ich denke: "Hetzjagd" ist kein strafrechtlicher Begriff, also nicht genau definiert, was er auf seinem Posten auch wissen muss, sollte eigentlich [...] mehr

14.09.2018, 12:23 Uhr

Immer schlimmer Egal wie unreflektiert manch linker Kommentator wird, Herr Fleischauer legt immer einen drauf. Kein Wort zum NSU, den Petry Gesprächen? Spätestens nach diesem dritten "Strike" sollte Ende [...] mehr

14.09.2018, 07:56 Uhr

Na toll, Jetz ist er auch noch Shizophren. Gewalt auf der Straße direkt und indirekt decken, auf der anderen Seite die Afd, deren Rhetorik er kopiert, dann hart angehen. Kann die Bayernwahl kaum erwarten um [...] mehr

11.09.2018, 22:55 Uhr

Danke #1 Wenn Ungarn nach eigenen Regeln leben will (was zumindest Orban nicht will) , hätte es sich nicht auf andere Regeln einlassen sollen. Wie die polnische Regierung will er nur das Geld nehmen ohne [...] mehr

11.09.2018, 21:56 Uhr

Ausgerechnet die Grünen fordern hier eine "Liberalisierung", wo eine Reverstaatlichung offensichtlich der einzige Weg für ein funktionierenden und damit klimafreundlichen Schienenverkehr scheint. Schenker [...] mehr

11.09.2018, 20:57 Uhr

... Bei den Aluhüten helfen leider keine Fakten, da muss zuerst ein eigenes Kind direkt unter dem Impfmangel leiden, vorher passiert da, wenn überhaupt, nichts. Eine Diskussion über das "wie" [...] mehr

11.09.2018, 13:51 Uhr

Differenzierung Zwischen "kein Einwanderungsland" sein und faschistischen/stalinistischen Eingriffen in Justiz und Pressefreiheit besteht ein Unterschied. Egal wie man zur Einwanderung steht, müssen diese [...] mehr

11.09.2018, 08:11 Uhr

Realität Dachte immer das Handyverbot sei eine ewiggestrige Maßnahme, bis ich folgende Geschichte von einer Freudin (Lehrerin, Hauptschule, 28) erzählt bekam: Schüler filmt eine Referendarin und stellt die [...] mehr

10.09.2018, 20:28 Uhr

Fortschrittlich Endlich haben wir unseren eigenen (Mini-) Trump. Vorschnell irgendwas unreflektiertes raushauen und dannach Wortklauberei betreiben und "missverstanden" sein. mehr

09.09.2018, 20:07 Uhr

Verstaatlichung Jeder der nicht gerade einen Privatjet besitzt würde von einem funktionierenden (!) und gerne auch teilsubventionierten (ist es ja quasi auch heute) Bahnverkehr profitieren. Von fehlender Moral oder [...] mehr

08.09.2018, 12:38 Uhr

Integrationswille Es wird immer wieder der mangelnde Integrationswille großer Teile der Flüchtlinge angeführt. Scheinbar haben große Teile der neuen BL sich auch nach 30 Jahren noch nicht im die westlich-demokratische [...] mehr

08.09.2018, 11:02 Uhr

Inkomoetent Das hätte wenn dann öffentlich als Strafaktion gegen diese Art von "Fans" kommuniziert werden sollen. Ganz zu schwiegen davon, dass die Ultras eher bei Vereinsspielen auffallen, zwecks [...] mehr

08.09.2018, 10:47 Uhr

Rechts blinken Schon blöd wenn man selbst als Rechtspopulist erster Ordnung wie Salvini noch den rechten Seitenspiegel im Auge haben muss, damit man nicht rechts überholt wird :D mehr

06.09.2018, 22:27 Uhr

Daumen hoch Schöner, besonnener Artikel, bitte mehr davon! Allerdings geben ich dem Vorredner recht, dass die Entfremdung schon länger besteht und 2015 lediglich der Breaking Point war an dem es rechten Kräften [...] mehr

06.09.2018, 06:49 Uhr

Falsch Die Mütter sind echte Verteilungsungerechtigkeit, prekäre Arbeitsverhältnisse, ein Gefühl der Abgehängtheit und berechtigte soziale Ängste bei z. B. Arbeit, Rente, Wohnen u.v.m. Die Migration liefert [...] mehr

01.09.2018, 19:45 Uhr

Rechtsstaatlichkeit Warten wir das Verfahren ab. Wenn wir der Rechtsstaatlichkeit Griechenlands (u. a. Italiens) nicht mehr trauen kann man die Idee Europa sowieso begraben. Nachdem Sie Deutsche ist (oder zumindest hier [...] mehr

29.08.2018, 21:00 Uhr

Unakkurat "Dienst nach Vorschrift" kommt aus dem Beamten-Bereich, welcher die Ihm eigene "besondere Treue zu Staat und Verfassung" durch Privilegien honoriert. Hierauf kann und muss kein [...] mehr

Seite 1 von 4