Benutzerprofil

Spassbremse

Registriert seit: 11.04.2009 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 14:39 Uhr
Beiträge: 331
   

01.04.2014, 13:11 Uhr Thema: "How I Met Your Mother"-Finale in den USA: Nein, nein, nein! Bitte?! Ernsthaft? Sie sehen das "McLaren's Pub", in welchem die Protagonisten dieser Serie gefühlte 90% ihrer Zeit verbringen, als "Schikimikibar"? Was ist denn bitte ihr Maßstab [...] mehr

17.03.2014, 18:49 Uhr Thema: Wutanfall des BVB-Trainers: Klopp muss 10.000 Euro Geldstrafe zahlen Der tut nix, der will nur spielen. Kloppo sieht bei seinen Ausrastern zwar fürchterlich wild und gefährlich aus, ist aber völlig harmlos. Lasst den Mann doch, ist doch letztlich nur lustig. mehr

04.03.2014, 08:51 Uhr Thema: Concierge für Superreiche: Der Luxus-Lakai Denken Sie kreativ! Er hat sich natürlich vorher durch entsprechend kompromittierende Aufnahmen des Kunden abgesichert, für welche die internationale Klatschpresse Unsummen zu bezahlen bereit ist. Gelegenheiten dazu [...] mehr

13.02.2014, 10:15 Uhr Thema: Biathlon-Gewehrbauer Brislinger: Meister aller Waffen Einfach nur großartig. Mit einem Wort: großartig. Viel mehr gibt's dazu nicht zu sagen, ich bin beeindruckt von solcher Akribie, Hingabe und Präzision. Bravo! mehr

03.02.2014, 14:42 Uhr Thema: Zu wenig Auszubildende: Wirtschaftsboss wettert gegen Akademisierung Wo waren Sie in den letzten Jahren? Es mag Ihnen entgangen sein, aber schon seit einigen Jahren ist es in Deutschland problemlos möglich, Medizin zu studieren, sofern man über eine abgeschlossene medizinische Ausbildung und drei [...] mehr

29.01.2014, 17:36 Uhr Thema: Rentner und Studenten: 42 Prozent der Minijobber droht Ausschluss vom Mindestlohn Das Märchen vom Erntehelfer Bei einem Mindestlohn gibt es demnächst keine Erntehelfer mehr? Lustig, denn genau umgekehrt wird ein Schuh daraus: hiesige Bauern haben seit Jahren Probleme, noch Erntehelfer anzuwerben - auch die [...] mehr

28.01.2014, 09:37 Uhr Thema: Neonazi-Prozess in Hoyerswerda: Machtlos gegen den braunen Mob Offenbahrungseid der Polizei Das ist eine sehr besorgniserregende Entwicklung. Sind wir wirklich an einem Punkt angelangt, wo der Bürger gezwungen ist, sich selbst zu helfen, da er von staatlicher Seite keine Hilfe erwarten kann? [...] mehr

27.01.2014, 10:30 Uhr Thema: Niedriglöhner: Zwei Millionen Menschen droht Ausschluss vom Mindestlohn Papiertiger Im Klartext heißt das also, der "Mindestlohn" existiert nur auf dem Papier, da die zahlreichen Einschränkungen und Ausnahmen erlauben, den bisherigen Status Quo faktisch beizubehalten. [...] mehr

22.01.2014, 19:13 Uhr Thema: Umstrittene Doktorarbeit: Putzunternehmer soll unsauber gearbeitet haben Streichen Sie doch bitte "Titel" Der Doktortitel ist kein "Titel", sondern ein akademischer Grad. Für diejenigen, die ihn tatsächlich benötigen, stellt er nichts weiter als die erste Stufe auf der akademischen [...] mehr

22.01.2014, 15:55 Uhr Thema: Umstrittene Doktorarbeit: Putzunternehmer soll unsauber gearbeitet haben Jo, mei... ...gönnt's ihm doch den Spaß. Im Gegensatz zu gewissen Politikern, die den erschwindelten Doktor nutzen, um auf Steuerzahlers Kosten an die begehrten Fleischtöpfe zu gelangen, hat dieser Herr sich [...] mehr

20.12.2013, 08:52 Uhr Thema: Männer, Frauen, Sexismus: Sind die Anmacher noch aktiv? Breaking News Menschen sind verschieden, Individuen eben. Demzufolge gibt es nicht nur bei Männern A..., sondern auch bei Frauen. Tatsächlich ist es so, dass die meisten Männer und Frauen prima miteinander [...] mehr

17.12.2013, 14:49 Uhr Thema: Einsturzgefahr an der Reeperbahn: Hamburger Esso-Häuser sind unbewohnbar Doch, sind sie. Die "Esso-Häuser" wurden meines Wissens nach zwischen 1958 und 1961 errichtet. Besonders ästhetisch sind sie nicht, insofern wäre das architektonisch kein großer Verlust, aber ich kann [...] mehr

17.12.2013, 09:56 Uhr Thema: Erfolglose Auktion: Keiner kauft Michael Jordans Luxusvilla Just my 2 cents Grässliche Bude, absolut geschmacklos - ich würde die nicht einmal geschenkt nehmen, geschweige denn für 21-29 Millionen Dollar. Für die Hälfte dieser Summe erhält man bereits wunderschöne, komplett [...] mehr

06.12.2013, 15:51 Uhr Thema: Energieversorgung: Japan will trotz Fukushima an Atomkraft festhalten Immer noch nicht kapiert. Das Problem ist doch nicht einmal die wirklich verschwindend geringe Gefahr eines SuperGAUS, sondern vielmehr, dass kein Mensch bis heute eine Lösung für das Problem mit dem Strahlungsmüll gefunden [...] mehr

06.12.2013, 15:42 Uhr Thema: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Bayern fordert Strukturreform bei ARD und ZDF ÖRR sinnvoll Ich erachte den ÖRR durchaus für sinnvoll, die Idee dahinter war gut, doch die Auswüchse Jahrzehnte später sind einfach nur katastrophal. Die viel zu hohen Gebühren müssen dringend angepasst werden. [...] mehr

06.12.2013, 12:22 Uhr Thema: Energieversorgung: Japan will trotz Fukushima an Atomkraft festhalten Vollkommen richtig. Und weil die Kernenergie die sicherste und sauberste Energieform weltweit ist, machen Sie sich ebenfalls für die dezentrale Lagerung der strahlenden "Wertstoffe" stark. Sie gehen mit [...] mehr

04.12.2013, 08:30 Uhr Thema: Schlaflose Manager: Der Feind in meinem Bett Natürliche Selektion Die Natur hält in so einem Fall wunderbare Mechanismen bereit, um solche Auswüchse zu minimieren bzw. zu unterbinden: wer regelmäßig, über einen längeren Zeitpunkt, die Bedürfnisse seines Körpers grob [...] mehr

12.11.2013, 08:08 Uhr Thema: Supersportwagen Devel Sixteen: Teufelswerk der Scheichs Optisch an der F-15 orientiert? Sorry, das ist eindeutig das Batmobil. Hoffentlich gibt das keinen Ärger mit DC Comics. Bei so eindeutigen Plagiaten reagieren die gerne recht ungehalten. mehr

29.10.2013, 11:24 Uhr Thema: Musik von Britney Spears: Der Piraten-Schreck Kann ich nachvollziehen Gerade bei "Toxic" wurde ich auch immer unglaublich aggressiv, wenn der Titel im Radio lief - bei dem hohen Gequietsche musste ich sofort aus- bzw. weiterschalten, war nicht auszuhalten. Und [...] mehr

26.10.2013, 19:23 Uhr Thema: SPIEGEL EXKLUSIV: Merkels Handy steht seit 2002 auf NSA-Abhörliste Zeit für Eiszeit US-Botschaft schließen, amerikanische Diplomaten des Landes verweisen, Goldvorräte heimholen. ;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0