Benutzerprofil

io_gbg

Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 3275
Seite 1 von 164
17.10.2018, 11:25 Uhr

Scholz hat durchaus Recht. Es betrifft aber nicht nur und nicht vor allem Arbeitslose, sondern alle, die sich von einem mittelfristigen sozio-ökonomischen Statusverlust bedroht fühlen. Die [...] mehr

15.10.2018, 07:21 Uhr

Die AfD holt bei den 35- bis 44-Jährigen sowie den 45- bis 59-Jährigen ihr bestes Ergebnis: 13 Prozent. Ihre schlechtesten Ergebnisse verzeichnen die Rechtspopulisten hingegen bei den jüngsten (sieben [...] mehr

07.10.2018, 16:15 Uhr

Geht eh nicht. Es gibt nur die Möglichkeit, eine neue Mitgliedschaft zu beantragen und --!-- neu zu verhandeln. Eine Verlängerung nach § 50, 3 EU-Vertrag könnte zwar vielleicht schon zu [...] mehr

06.10.2018, 13:30 Uhr

Viellicht überlegen Sie es sich noch einmal, denn in solch übler Gesellschaft wollen Sie sich doch sicher nicht befinden: Man kann bei Google Ngram sehr eindrucksvoll sehen, wie dieser Begriff [...] mehr

06.10.2018, 13:00 Uhr

Grundsätzlich richtig. Nur, die jetzt lebenden Deutschen haben auch ein Recht, nicht für Verbrechen der Eltern- oder Großeltern-Generation zu haften. Und auch nicht für politische Versäumnisse [...] mehr

06.10.2018, 12:52 Uhr

Nein, das ist so einfach nicht, bzw. es ist unrichtig.. "Die Dialekte verändern sich von einem Ort zum Nachbarort meist nur leicht, so dass immer eine Kommunikation mit den Sprechern in [...] mehr

06.10.2018, 12:17 Uhr

Würde man den Europatag als gesetzlichen Feiertag einführen, ergäbe sich das bald. Und das wolkige Gemeinschaftsgefühl? Warum sollte man irgendein völlig abstraktes e haben mit Menschen, [...] mehr

05.10.2018, 15:21 Uhr

Welche Nation wollen Sie denn da feiern? Es ist doch völlig klar, was die/der Mitforist/in gemeint hat: Ein Feiertag für unser Europa (was glücklicherweise keine Nation ist). Gibt es auch [...] mehr

05.10.2018, 15:09 Uhr

Für alle die vorgenannten gab es zum jeweiligen Zeitpunkt gute Gründe. "Kohl (dann wenn schon Hans Modrow)" Weder noch (und ersterer ist eh gestorben) " oder [...] mehr

05.10.2018, 08:16 Uhr

@SpOn-Redaktion - Berichtigung 2400+ Jura-Professoren "Er folgt damit der Argumentation der 650 Jura-Professoren, die einen offenen Brief an den Senat unterschrieben hatten." Dien NY Times meldet auf ihrer Webseite mehr als 2400 [...] mehr

05.10.2018, 08:08 Uhr

Nur, wenn sicher ist, dass der unbekannte Planet der äußerste ist! Denn falls dann noch so ein Teil noch weiter draußen entdeckt würde, wäre dieser dann ja der "Ausgang"! mehr

26.09.2018, 23:27 Uhr

Das iranische Regime, eine brutale, menschenrechtsfeindliche Theokratie, kann sich allerdings keinen besseren Fürsprecher als Trump denken. Da fast alles an diesem Mann und seiner Regierung Lug und [...] mehr

26.09.2018, 16:03 Uhr

In skandinavischen Ländern sind die Preise für das Abheben Bankenverbund-übergreifend gleich, so dass man sich dort Warum kann man nicht auch in Deutschland so kundenfreundlich sein. Kartenzahlung [...] mehr

25.09.2018, 17:57 Uhr

Ich lebe in einer der Städte mit hohem Ausländer-Anteil, über die rechtsaußen die Lüge von No-Go-Zonen verbreitet wird. Warum sollte ich mich unsicher fühlen? Ich habe auch Freunde, in anderen [...] mehr

25.09.2018, 16:06 Uhr

Sie sind schlecht informiert: Rotgrün hat Schweden seit 2014 so verwaltet, dass die Wirtschaft brummt und das Land in fast allen Bereichen topp dasteht. Warum sollt man das [...] mehr

25.09.2018, 16:01 Uhr

Doch, es gibt drei Möglichkeiten einer stabilen Regierung: Eine davon bestünde aus "bürgerlichen" Parteien und den Rechtsradikalen und- extremen. Die beiden anderen aus der Linken, [...] mehr

25.09.2018, 15:55 Uhr

Die Gesellschaft in Schweden hat die Begleiterscheinungen von Migration gut in Griff. Dazu brummt die Wirtschaft außerdem. Und zwar alles unter einer linken Regierung! mehr

25.09.2018, 15:50 Uhr

Nein, wahrscheinlich ist das eher nicht. Die einzige stabile Regierung, die nicht von den Rechtsradikalen und -teils Rechtsextremen (Rechtspopulisten sind die [...] mehr

18.09.2018, 08:18 Uhr

Sicher, viele "Heilmethoden" waren zu Hahnemanns Zeiten genauso falsch. Das Unterlassen eines Versuchs der Heilung (d. h. durch Gabe homöopathischer "Medikamente", die ja [...] mehr

15.09.2018, 10:00 Uhr

Bewährungsprobe? Wie sollte sich Trump denn bewähren können? Er müsste ja alles umstoßen, wofür er steht. Mir tun die Menschen leid, die unter dem Sturm leiden müssen -- und unter einem [...] mehr

Seite 1 von 164