Benutzerprofil

io_gbg

Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 1285
   

19.04.2015, 03:18 Uhr Thema: Bausparkassen: Wir geben Ihrer Zukunft kein Zuhause Das Argument, man solle wegen der Währung nicht länger planen, ist allerdings nicht weniger Unsinn, da eine Währung nicht pleite gehen kann. Den Euro werden wir sinnvollerweise 2020 auch haben, [...] mehr

18.04.2015, 19:25 Uhr Thema: Impfgegner: Ihr Motzer da draußen Ich misstraue der Pharmaindustrie zwar auch. Verbrecher sind für mich jedoch verurteilte Kriminelle. Wenn Soe einen begründeten Verdacht haben, dass Verbrechen geschehen, ist es ihre [...] mehr

18.04.2015, 19:09 Uhr Thema: Bausparkassen: Wir geben Ihrer Zukunft kein Zuhause Zitat aus dem Artikel: "Am Ende darf man nur auf das vertrauen, was vertraglich fest zugesichert ist." Grundsätzlich gilt bei Geldgeschäften, dass man alles Relevante schriftlich, [...] mehr

17.04.2015, 17:39 Uhr Thema: Raser-Ausreden beim Blitz-Marathon: Geschichten, die der Blitzer schrieb 1) Leute, die ihrer Arbeit nachgehen, begehen Fehler kaum vorsätzlich. Autofahrer, die zu schnell fahren, tun dies ganz überwiegend vorsätzlich (dass sich hier und da mal einer versieht, [...] mehr

17.04.2015, 17:33 Uhr Thema: Raser-Ausreden beim Blitz-Marathon: Geschichten, die der Blitzer schrieb Was soll hier aus dem Ruder laufen? Sicher, Paradies ist nirgendwo, aber vielleicht schauen Sie sich mal an, wo auf der Welt die Leute am Zufriedensten, am Gesündesten, am Längsten leben. Die [...] mehr

17.04.2015, 14:06 Uhr Thema: Raser-Ausreden beim Blitz-Marathon: Geschichten, die der Blitzer schrieb Ärztliche Kunstfehler, falsche Medikation, Arbeitsunfälle. Sportunfälle – In all diesen Bereichen kommt vorsätzliche Tötung, vorsätzliche Verletzung, und dergleichen kaum vor. Im Gegensatz [...] mehr

09.04.2015, 20:27 Uhr Thema: Tyrannosaurus Rex: Er fraß sogar Artgenossen "... lasse zudem vermuten, dass die Tiere sich nach dem Tod auffraßen" Und dann waren mindestens zwei weg, wenn "sich" die Tiere auffraßen. Oder fraß sich ein Tier gar selbst [...] mehr

03.04.2015, 01:06 Uhr Thema: Umfrage unter 2000 Pädagogen: Lehrer beklagen schlechte Handschrift bei Schülern Wichtiger als die Schönschrift ist, eine gute lesbare Schrift zu haben und die von Ihnen genannte Orthographie sehr gut zu beherrschen. Andere Kulturtechniken sind auch wichtig, etwa dass man [...] mehr

03.04.2015, 00:58 Uhr Thema: Umfrage unter 2000 Pädagogen: Lehrer beklagen schlechte Handschrift bei Schülern Typisch rechtsschwarz: Schlecht gemeint, schlecht gemacht - und am Ende leiden alle (außer den oben treibenden Fettaugen). mehr

03.04.2015, 00:43 Uhr Thema: Universität Hamburg: Professorin kündigt 100 Studenten Zu Zeiten der Dichter und Denker gab es aber fast nur für Söhne reicher und mächtiger Eltern Studienplätze. Und die Dichter und Denker waren in der Regel selbst gut oder sehr ausreichend [...] mehr

03.04.2015, 00:34 Uhr Thema: Universität Hamburg: Professorin kündigt 100 Studenten Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Nichts. Die Misere der universitären Beschäftigungsverhältnisse ist allgemein. Und nicht nur in Deutschland fatal. In "unseren" Ländern, wo [...] mehr

03.04.2015, 00:12 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Eine Frage der Ehre Guter Tip. Darauf ist bei den Regierungen in Washington, Moskau, Berlin usw. sicher noch keiner gekommen. mehr

03.04.2015, 00:10 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Eine Frage der Ehre Israel hat Atomwaffen. Wie wollen Sie da denn Kontrollen herauspressen? Da ist es zu spät. Iran hart sie noch nicht. Solange man noch mehr Atommächte verhindern kann, sollte man es tun. [...] mehr

03.04.2015, 00:05 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Eine Frage der Ehre Ja ja, der pöse Westen Schon mitbekommen, dass auch Russland mit am Tisch sitzt? Aber Hauptsache man kann es dem bösen Westen wieder geben. Ich empfehle Auswanderung in ein östliches Land Ihrer Wahl (Iran, China, [...] mehr

02.04.2015, 23:44 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Radio Erewan: Im Prinzip ja. Ich finde Ihr Argument ja sympathisch, allerdings können Terroristen auch mal ohne Bomben reisen, z. B. um irgendwo anders welche zu basteln. Oder um etwas anderes [...] mehr

02.04.2015, 23:39 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Es gibt neben Google (mit z. T. ganz brauchbaren Suchfunktionen) schon seit einiger Zeit ein Online-Lexikon namens Wikipedia. Schauen Sie doch einfach mal da nach: [...] mehr

02.04.2015, 23:34 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Dann gilt das offenbar erst seit kurzem. Ich war im Lauf der letzten Monate auch in Spanien und da wurde nicht kontrolliert. Allerdings kam ich nicht über einen deutschen Flughafen hin und [...] mehr

02.04.2015, 23:26 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Das bestimmt die Flugzeuggesellschaft (evtl. auch flughafenabhängig). Es wird offenbar sehr unterschiedlich gehandhabt. mehr

02.04.2015, 23:23 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Zu der "Recherche" braucht man keinen "spiegel journalisten", denn das kann man selbst recherchieren, wenn man Internetzugang hat. Großbritannien gehört schon mal nicht zum [...] mehr

02.04.2015, 23:16 Uhr Thema: Kontrollen nach Germanwings-Absturz: Das Problem mit der Passpflicht Was ist denn Grenzüberschreitend wurde es übrigens auch schon ähnlich für die Maut verlangt. http://www.der-postillon.com/2014/10/dobrindt-maut-gilt-nur-fur-pinke.html "Von dem Gesetz ausgenommen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0