Benutzerprofil

scoopx

Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 1250
27.03.2017, 11:24 Uhr

lose-lose Genau. Was ist das Gegenteil einer win-win-Situation? Richtig, "lose-lose". Das hat Trump jetzt geschafft. Viel bedeutender aber ist, daß die Neocons und die Rechtspopulisten früher [...] mehr

23.03.2017, 23:17 Uhr

Nochmal: Bewußtsein "Man spielt mögliche Szenarien im Kopf durch." Wer tut das, wer ist der Spieler, wenn noch kein Bewußtsein da ist? "Man spielt eigene Verhaltensweisen durch" - gleiche Frage. [...] mehr

23.03.2017, 22:48 Uhr

Uff! Leider ist die menschliche Gefangenschaft gleich dreifach: wir sind nicht nur in unserem Bewußtsein gefangen, sondern auch in den Gedanken und in der Sprache. Deshalb können wir das Gehirn [...] mehr

23.03.2017, 15:34 Uhr

Sandbox Die "Sandbox" ist doch nur ein Gedankenmodell Ihres Vorredners. Den Begriff gibt es auch in der Philosophie sog. "Java-Applets", deren Laufzeitumgebung so heißt. Die [...] mehr

23.03.2017, 13:35 Uhr

Bewußtsein als Nebenprodukt? Immer wieder sehen sich die KI-Adepten gezwungen, das Bewußtsein kleinzureden. Dann kommt sowas raus wie dieser Beitrag. Wäre Bewußtsein ein "bedeutungsloses Nebenprodukt", so würde [...] mehr

23.03.2017, 11:17 Uhr

Der selbstlernende Schwindel Die "Einpflanzung des Wissens" erfolgt über die Trainingsdaten. Es ist keineswegs so daß das künstliche neuronale Netz am Anfang nur die Spielregeln erhält und sich alles weitere selbst [...] mehr

22.03.2017, 20:27 Uhr

Wie entstehen aus Programmen Gefühle? Eben noch "neue Programme aus Kernkomponenten" und dann "verspielt" sein und "Gefühle empfinden". Wie entsteht das eine aus dem anderen? Gefühle haben Bewußtsein [...] mehr

22.03.2017, 18:47 Uhr

KI-Blabla KI kann nur Blabla. Das sieht man an diesem Beitrag. Aha, Merapi, was hast du diesmal aus deinen künstlichen Neuronen ausbaldowert? Bedingungsloses Grundeinkommen, und schon sind die Depressionen [...] mehr

21.03.2017, 18:38 Uhr

brain drain and venture capital Die Amis holen sich die Fachkräfte seit Jahrzehnten nach Belieben aus der ganzen Welt. Das dürfte doch inzwischen bekannt sein. Es gab und gibt kein Land das sich derart dreist mit fremden Federn [...] mehr

21.03.2017, 18:27 Uhr

Alles ausgeblasene Eier Sie haben den Kern des wirtschaftlichen Jammers der USA getroffen, den allein Trump erkannt hat. US-Ware? Das ist ein Witz. Alle Unternehmen die Sie aufgeführt haben, produzieren in der ganzen [...] mehr

20.03.2017, 00:24 Uhr

Es wird nach Leistung bezahlt? Wie wollen Sie die Leistung eines Lehrers messen? Nach den Noten der Schüler oder dem Niveau des Lehrstoffes? Das sind Ziele, die sich widersprechen. An diesem Gegensatz muß der Wettbewerb [...] mehr

19.03.2017, 17:02 Uhr

Sozialpopulismus Weder der Rechts- noch der Sozialpopulismus hat ein neues Wirtschaftsmodell. Alle basteln sie ein bißchen am Neoliberalismus herum, ohne jedes Ergebnis. Ja, im Kaiserreich, da gab es noch [...] mehr

19.03.2017, 16:24 Uhr

Die digitale Welt sieht sich nicht als Werkzeug. Das Ziel von KI und anderen digitalen Systemen ist "Autonomie", zum Beispiel beim selbstfahrenden Auto. Autonome Werkzeuge gibt es aber nicht. Die Adepten des Digitalismus gehen aber [...] mehr

17.03.2017, 14:34 Uhr

Eben. Man muß nicht jeden Blödsinn von Trump herausposaunen. Alle Welt weiß allmählich daß er nicht richtig tickt. Nach all den Befürchtungen in den Medien warte ich auf sowas wie einen Fackelzug in [...] mehr

17.03.2017, 11:28 Uhr

Immer spärlicher... ...fließt das mittlerweile kümmerliche Rinnsal empörender Meldungen über Trump. Also muß man zu dem Mittel des Nachrichten-Recyclings greifen. Hach, er behauptet "immer noch", von Obama [...] mehr

16.03.2017, 18:24 Uhr

Die Oma mit der Plastiktüte Sie schreiben "Alle Politiker sind Populisten". Das ist vollkommen richtig. Erinnert sich noch jemand an den Werbefachmann Harry Walter, der u.a. die "Willy wählen"-Kampagne [...] mehr

15.03.2017, 10:15 Uhr

So ist es. Der große Hebel der US-Finanzindustrie befähigt "amerikanische" Unternehmen, Firmen, die sie gerade mal brauchen, aufzukaufen, sich Patente zu erwerben, sich aus der ganzen Welt die besten [...] mehr

15.03.2017, 00:41 Uhr

Name-dropping... ...weiter nichts. Welche "Software" stellt CNN (ein Fernsehsender!), Facebook (soziale Medien), Time-Warner (Medien) oder Walmart (Handelsunternehmen) her? mehr

15.03.2017, 00:33 Uhr

Zylinderblock? Das ist doch hach alles "Verbrennung" und Technik von gestern. Die USA haben doch Tesla! Eine der "fortschrittlichsten Firmen der Welt", schreiben jedenfalls unermüdlich [...] mehr

13.03.2017, 21:34 Uhr

Korrektur In der Überschrift zu meinem letzten Post ist das Wort "Revolutionäre" verlorengegangen. Der erste Satz muß also heißen: Faschisten waren "Revolutionäre" und deshalb eigentlich [...] mehr