Benutzerprofil

scoopx

Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 1055
   

10.08.2016, 20:55 Uhr Thema: Lebenslauf-Affäre: Kraft attackiert Hinz - "sofortige Rückgabe aller Ämter" Ja schon, das gilt aber nicht für macht- und einflußlose Politikerinnen wie Petra Hinz. Sie hat keinen Beruf, und ihr einziger Rückhalt war die SPD, die ihr nun sicher keinen Job verschaffen wird. Sie hat [...] mehr

08.08.2016, 12:02 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump stellt aggressive, teure Wirtschaftspläne vor Au weia Wie das Forum weiß bin ich gewiß kein Obama-Gegner, aber ich kann nicht glauben was Sie da schreiben. Wie will ein Staat mit einem sehr lückenhaften und uneinheitlichen Sozialsystem überhaupt [...] mehr

06.08.2016, 16:18 Uhr Thema: Selbstfahrende Autos : Chefentwickler Chris Urmson verlässt Google Teflon-Effekt Die Google-Aussteiger werden wohl wissen daß das mit dem selbstfahrenden Auto nichts wird - kein Wunder wenn schon jetzt die Testphase doppelt so lang dauert wie das Manhattan Project und kein Ende [...] mehr

05.08.2016, 11:38 Uhr Thema: Virenforschung: Mr Riders Erfindung Nicht unbedingt! Das sollte man meinen. Aber es gibt heute mehr Dinge, die einer guten Idee im Weg stehen als meinetwegen vor hundert Jahren. Die bahnbrechende Idee eines Außenseiters, die wenig Geld gekostet hat, [...] mehr

04.08.2016, 20:46 Uhr Thema: Elektronische Postboten: Hermes lässt Roboter Pakete austragen Tech-Slowdown Nach dem ersten Motorflug der Gebrüder Wright dauerte es keine 6 Jahre bis zum ersten Mal der Ärmelkanal mit einem Flugzeug überquert wurde. Dagegen werden seit 2009 selbstfahrende Autos [...] mehr

04.08.2016, 16:39 Uhr Thema: Elektronische Postboten: Hermes lässt Roboter Pakete austragen Späße? Das digitale Strafrecht wird keine Gnade kennen. Digi-Delinquenten werden von Hinrichtungsrobotern gleich erschossen. mehr

04.08.2016, 12:00 Uhr Thema: Petra Hinz und die SPD: Total verrannt Bitte.. .. was habe ich denn mißverstanden? "Servicebetrieb" - das kann doch ebensogut eine Kantine sein. Meinen Sie, politische Parteien seien damit zutreffend beschrieben? Und an der [...] mehr

04.08.2016, 11:10 Uhr Thema: Nach Brexit-Votum: Großbritannien steuert auf Rezession zu Selektive Erinnerung Wo haben Sie das her? Der BMW-12-Zylinder war eine Eigenentwicklung und hat mit Jaguar gar nichts zu tun. mehr

04.08.2016, 10:38 Uhr Thema: Petra Hinz und die SPD: Total verrannt Es ist kaum zu glauben.. .. daß Herr Darnstädt Verfassungsrechtler ist, wenn er Sätze über politische Parteien schreibt wie diesen: "Sie sind nicht die Arbeitgeber der Politiker, sondern lediglich Service-Betriebe bei [...] mehr

03.08.2016, 21:22 Uhr Thema: Nach Brexit-Votum: Großbritannien steuert auf Rezession zu Produktion und Besitz Es geht nicht um Besitz, der kann heute schnell wechseln, sondern um Wissen, Kultur und das, was man im Englischen "skill" nennt. Wie sehen Vauxhalls heute aus? jedenfalls waren sie [...] mehr

03.08.2016, 20:38 Uhr Thema: Nach Brexit-Votum: Großbritannien steuert auf Rezession zu Die Zauberhand der Re-Industrialisierung Meinen Sie, Re-Industrialsierung geht über Nacht? Und glauben Sie, das von Ihnen gepriesene Industrie-Nomadentum, also mal eben "eine Autofabrik von Deutschland nach England zu [...] mehr

02.08.2016, 12:14 Uhr Thema: Trump und die Khan-Affäre: "Kampf um die Seele der republikanischen Partei" Wahlbetrug in den USA Trump wird die sattsam bekannte republikanische Wahlbetrugsmaschine aber nicht zur Verfügung stehen. Dazu nur zwei Beispiele: alle Welt weiß daß im Jahr 2000 die (entscheidenden) Wahlergebnisse [...] mehr

29.07.2016, 16:16 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Was passiert, wenn Trump gewinnt? Nichts. Das sollten sie aber, bzw. das hätten sie besser getan! Adlai Stevenson (Eisenhowers Gegenkandidat 1952 und 56) sagte im Jahr 1960 zu recht: "Adenauer war in Wirklichkeit unser Außenminister in den letzten acht [...] mehr

29.07.2016, 13:40 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Was passiert, wenn Trump gewinnt? Nichts. Ach, was sind schon die Wähler! Wie gering der Einfluß der Wähler ist hat sich doch in den Obama-Jahren gezeigt. Die Schlangen vor den Wahllokalen waren 2008 teilweise mehrere Häuserblocks lang. Und trotz aller Tatkraft und [...] mehr

29.07.2016, 12:06 Uhr Thema: Webseite abgeschaltet: Melania Trump soll Uni-Abschluss vorgetäuscht haben Faken ist in den USA normal. Und ohne Faken kommt man dort gar nicht durchs Leben. Es ist wie beim Dopen auf der Tour de France. Guttenberg hat das natürlich auch gewußt und ist deshalb in die USA gegangen, wo er es [...] mehr

25.07.2016, 14:01 Uhr Thema: +++ Newsblog +++: Minister Herrmann hält islamistischen Anschlag für "sehr naheliegen Die Rache der Verlierer Der Islam ist die Religion der Verlierer. Nietzsche hat es mit seinem Wort von der Knechtsreligion auf den Begriff gebracht, womit er aber auch Christentum und Judentum bezeichnet haben wollte. [...] mehr

23.07.2016, 17:15 Uhr Thema: Republikaner-Parteitag: Trumps Sekte Das Finanzsystem und der kleine Mann Mit meiner Antwort will ich mich auf diesen einen Punkt beschränken. Mit "Finanzmarktprivilegierung" meine ich z.B. daß es seit Ende der 1980er Jahre in den USA keine Obergrenze mehr [...] mehr

23.07.2016, 16:43 Uhr Thema: Anschläge und Terrorangst: Apocalypse Now Schwacher Abglanz Im Vergleich zu dem was Sie über die späten 1930er schreiben ist unsere Zeit nur ein schwacher Abglanz. Mit Ausnahme von Irak und Syrien gibt es heute nicht einen Kriegsschauplatz, der etwa mit [...] mehr

22.07.2016, 19:29 Uhr Thema: Republikaner-Parteitag: Trumps Sekte We will make.. Wer ist "wir"? Das sind genau die Leute, die in der Parole "We will make America great again" gemeint sind, nämlich "Trumps Sekte", wie es im Artikel zutreffend [...] mehr

22.07.2016, 16:03 Uhr Thema: Republikaner-Parteitag: Trumps Sekte Der Mann mit dem Goldhaar (auf dem weißen Pferd) Trump säht den Haß nicht, er ist doch schon lange vorhanden. Richard Nixon hat ihn gesäht, Ronald Reagan die Pflänzchen gedüngt und gewässert, und George W. Bush hat noch eine Schippe draufgelegt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0