Benutzerprofil

scoopx

Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 804
   

28.08.2015, 19:31 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar publication bias Aha! So heißt das jetzt, "publication bias". Seit Jahren versuche ich darauf aufmerksam zu machen, daß es der Wettbewerb ist, der die in dem Artikel beklagte Verschlechterung [...] mehr

12.08.2015, 13:15 Uhr Thema: Umfrage bei republikanischen Wählern: Donald Trump liegt weiter vorn Kirchgänger Sie haben in allem recht was Sie schreiben. Ich habe aber nicht bestritten daß Trump ein Konservativer ist. Aber "Kirchgänger" zu sein wäre noch vor zehn Jahren der religious right [...] mehr

11.08.2015, 23:08 Uhr Thema: Dax im Minus: Chinas Währungspolitik schockt Börsianer Drastisch? Drastisch? 2 Prozent? Am 18.11.1967, also noch im "goldenen Zeitalter" des Spätkapitalismus, vor dem Zusammenbruch von Bretton Woods und vor den ganzen "Ölkrisen", wurde das [...] mehr

11.08.2015, 11:48 Uhr Thema: Umfrage bei republikanischen Wählern: Donald Trump liegt weiter vorn Der Trump-Test Besser als jede statistische Analyse gibt die Trump-Debatte Aufschluß über den Zustand der US-Gesellschaft. Und da gibt es zwei unvermutet positive Aspekte zu registrieren: (1) Der christliche [...] mehr

07.08.2015, 15:51 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: Dieser Schreihals will US-Präsident werden Besonnener? Das ist sehr pauschal ausgedrückt, und den Spruch kenne ich noch aus meiner eigenen Jugend. Jedoch: in den USA sieht es so aus, daß die alten weißen Männer Rache nehmen wollen an dem Wandel, von [...] mehr

07.08.2015, 13:45 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: Dieser Schreihals will US-Präsident werden Geronto-Demokratrie Donald Trump ist gar nicht das Problem. Er zeigt nur, wohin es führt wenn Wähler über die Zukunft entscheiden, die nicht einmal die Gegenwart einigermaßen verstehen: In den USA sind die alten weißen [...] mehr

05.08.2015, 12:36 Uhr Thema: Verarmung : Italiens Süden stirbt Globalisiert! Der eisenharte, arbeitsame und wettbewerbsgestählte Norden, der einst den "Stahlkäfig des Kapitalismus" (Max Weber) baute, wird den maroden Süden zum "Abstieg" führen, wie er [...] mehr

30.07.2015, 16:46 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Das wird oft behauptet... ...aber das eine wie das andere ist pure Propaganda. Ein Land wird nicht durch Gesetzesreformen in wenigen Jahren zu einer "führenden Industrienation". Dazu braucht es Know-how, [...] mehr

30.07.2015, 16:14 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Es war alles schon mal da! Nach dem Godesberger Programm und der Zustimmung der SPD zu Westintegration und Wiederbewaffnung wollte die SPD schon einmal "die CDU imitieren". Im "Almanach des Bonner [...] mehr

29.07.2015, 19:59 Uhr Thema: Jüngster Student: 14-Jähriger studiert Informatik in Potsdam Cool! Der Junge hat ein hübsches Gesicht und ein pfiffiges Grinsen wie (fast) alle 14-jährigen - und, mein Eindruck ist, nicht den Hauch von Hochnäsigkeit. Und er ist auch kein "Nerd". In [...] mehr

23.07.2015, 13:14 Uhr Thema: Osteopathie: Was sie kann - und was nicht Evidenz und Medizin Was bedeutet "Evidenz" in der Medizin? Doch nichts anderes als Heilerfolg. Und Heilerfolg ist individuell, das heißt, nicht bei jedem gleich. Darin liegt das Dilemma der medizinischen [...] mehr

14.07.2015, 23:52 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind Wie heißt es doch immer? Zitat Fleischhauer: "Angeblich sind Linke intelligenter als Leute, die eher rechts stehen. Dafür sind Konservative zufriedener mit ihrem Leben, wie Studien ergeben - und sie haben den besseren [...] mehr

12.07.2015, 21:53 Uhr Thema: Zukunft der Eurozone: Fünf Lehren aus der Griechenlandkrise Währung und Gemeinschaft Daß eine gemeinsame Sprache und Kultur, ein Gemeinschaftsgefühl und Solidarität Grundlage für eine gemeinsame Währung sind, ist meines Erachtens eine veraltete Vorstellung. Die wirkliche Basis [...] mehr

12.07.2015, 20:14 Uhr Thema: Zukunft der Eurozone: Fünf Lehren aus der Griechenlandkrise Permanente Krise Der Euro ist ganz sicher die ungeliebteste Währung der Welt. Ich kenne niemanden, der oder die sich nicht "Euroskeptiker" nennen würde. Da liegt es nahe zu fragen, wieso es den Euro noch [...] mehr

11.07.2015, 12:28 Uhr Thema: Griechische Reformvorschläge: Reicht das jetzt? So wollen wir debattieren! Dieses und ähnliche "Argumente" kommen mittlerweile in der Forumsdiskussion unzählige Male vor. Schluß damit! In den Forumsregeln steht, daß Beiträge u.a. dann nicht freigeschaltet [...] mehr

10.07.2015, 13:38 Uhr Thema: Griechische Reformvorschläge: Reicht das jetzt? Der schmierige Grieche Sowas braucht man immer: ein Volk, schmierig, faul und raffiniert, ein Volk von Betrügern, Feilschern und Teppichhändlern; Leute die den ganzen Tag im Kaffeehaus sitzen, Wasserpfeife rauchen, [...] mehr

08.07.2015, 11:44 Uhr Thema: Finanzmärkte: China kämpft gegen Börsen-Absturz - die Kurse fallen weiter Hier fehlt etwas! In "faz.net" steht zur "Talfahrt an Chinas Börse": "Der chinesische Aktienmarkt hat in den vergangenen drei Wochen etwa 30 Prozent seines Wertes verloren. Allerdings hatten [...] mehr

03.07.2015, 12:43 Uhr Thema: Betrunken zu Fuß unterwegs: Führerschein weg, weil erneute MPU verweigert Die Macht der Psychologen Still und heimlich hat die Psychologie in Staat und Gesellschaft ein Zwangssystem eingerichtet, dem sich kaum jemand entziehen kann. Sie hat, als erstes, die Rechtsprechung regelrecht überwuchert. [...] mehr

02.07.2015, 20:20 Uhr Thema: Betrunken zu Fuß unterwegs: Führerschein weg, weil erneute MPU verweigert Verrückt! Wenn Sie mit mehr als 1,1 Promille aus Ihrer Kneipe gehen (und die sind schneller erreicht als Sie denken) und zu Ihrem Taxi laufen, haben Sie sich also strafbar gemacht, auch wenn es nur ein paar [...] mehr

27.06.2015, 15:39 Uhr Thema: Debatte um Bundesjugendspiele: Der Wettkampf muss bleiben Hammelbeine langziehen Als ich so zehn jahre alt war (und unsportlich) gab es vor den Bundesjugendspielen eine Art Aufmarsch, die ganze Schule zog klassenweise auf den Sportplatz, und vorneweg war ein Spielmannszug. Es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0