Benutzerprofil

chupamela

Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 196
Seite 1 von 10
01.09.2017, 13:42 Uhr

Der Begriff Craft Beer ist sehr unglücklich und lässt sich kaum übersetzen. Letztendlich geht es um Kreativität und Unkonventionalität. Und da gehört die kleine fränkische Brauerei definitiv nicht [...] mehr

24.03.2017, 13:53 Uhr

Gibt es irgendeinen Beleg für die Behauptung, dass die Pharmaindustrie an der Prohibition schuld ist, oder hört sich das nur gut an? Gibt es in den USA keine Pharmalobby? Oder in den Niederlanden? [...] mehr

20.02.2017, 17:09 Uhr

Das war mir in der Tat nicht bekannt, sorry. Es macht dann aber die Behauptung, dass es kein Cannabis als Medizin gibt, weil die Pharmaindustrie die Pflanze nicht patentieren kann, noch viel [...] mehr

20.02.2017, 12:54 Uhr

Mit Patenten hat die ganze Cannabissache null zu tun. Mohn kann man auch nicht patentieren, ist aber trotzdem gut erforscht und die Pharmaindustrie verdient sehr gut mit Morphin. Ganz ohne [...] mehr

30.11.2016, 13:54 Uhr

Sie möchten also für das selbe Geld weniger arbeiten als ihre nicht abergläubischen Kollegen, nur weil Sie an ein kosmisches übernatürliches Wesen glauben? Sehr interessant.... mehr

04.08.2016, 16:51 Uhr

Natürlich fangen Katzen auch gesunde Vögel, nämlich solche, die gerade flügge geworden sind und noch nicht richtig fliegen können. mehr

29.06.2016, 11:53 Uhr

Gibt es dazu eine verlässliche Quelle? mehr

29.06.2016, 11:48 Uhr

Ich hoffe, jedem ist klar, was ein Verzicht von Pflanzenschutzmitteln bedeuten würde. Um Hungersnöte zu vermeiden, müsste man die Anbauflächen derart vergrößern, dass der natürliche Lebensraum [...] mehr

29.06.2016, 10:51 Uhr

Ja im Mittelalter war es voll klasse, da gab es keine Spritzmittel auf den Feldern. Dafür sind regelmäßig Leute verhungert oder an Mutterkorn verreckt. Und die Strafen damals waren auch super, [...] mehr

20.06.2016, 17:55 Uhr

Ja genau so ist es auch schon seit Jahren in Holland und seit neuestem in Colorado, Uruguay und Portugal. Da geht gar nix mehr, die Leute rennen nur noch high rum und laufen Amok. Sorry, aber [...] mehr

20.06.2016, 17:03 Uhr

Wäre Hanf legal, gäbe es diesen Dreck gar nicht. Die meisten konsumieren es, weil sie Stress mit dem Führerschein haben und man es nicht nachweisen kann. Oder weil es so einfach zu besorgen ist und [...] mehr

24.05.2016, 15:49 Uhr

Das tut mir sehr leid, aber dann sollten sie ja gerade wissen, dass ein Verbot nicht geeignet ist, jemanden vom Konsum abzuhalten. Selbst in jedem Knast gibt es alle möglichen Drogen. Verbot [...] mehr

12.05.2016, 21:48 Uhr

Wie peinlich, dass man im 21. Jahrhundert über so etwas überhaupt noch diskutieren muss. mehr

28.04.2016, 12:50 Uhr

Sie widersprechen damit so ziemlich allem, was man über den Zusammenhang zwischen Strafverfolgung und Drogenkonsum weiß. Selbst Länder, die Drogenkonsum mit der Todesstrafe ahnden, haben [...] mehr

28.03.2016, 10:35 Uhr

Hier ist immer wieder die Rede von einem Verein, dem man doch nicht freiwillig beitritt, und dass man doch keine Regeln darin verändern kann. Die allerwenigsten Menschen suchen sich ihre Religion [...] mehr

02.03.2016, 06:54 Uhr

Und ich stelle die These in den Raum, dass der Mond aus schweizer Käse besteht. So und jetzt? Haben Sie irgend einen Beleg für ihre Behauptungen? Ich lasse mich jedes Jahr gegen Grippe [...] mehr

13.01.2016, 15:47 Uhr

Die meiste Gewalt wird zurzeit vom rechten Mob ausgeübt, der gezielt Jagd auf Leute macht, die nicht so aussehen, wie es ihm gefällt und der Unterkünfte anzündet. Und dieses Thema hat hier null [...] mehr

16.12.2015, 17:31 Uhr

Wenn hier behauptet wird, dass das Rauchen positiv ist, weil die Leute früher sterben und damit das Gesundheitssystem entlasten, der sollte eigentlich auch dafür sein, dass auf Pausenhöfen harte [...] mehr

20.10.2015, 17:22 Uhr

Hefezellen sind Pilze, keine Tiere. Das ist für Veganer ok. Sie haben aber ein Problem mit den Etiketten auf den Flaschen. Diese werden nämlich mit tierischem Kaseinleim draufgepappt. Also als [...] mehr

20.10.2015, 17:06 Uhr

Und die brauen alle mehr oder weniger das selbe. Sie verwechseln Sorten mit Marken. Von den geschätzt 100 Biersorten auf der Welt kennt man bei uns nur eine Hand voll. mehr

Seite 1 von 10