Benutzerprofil

werlesenkann

Registriert seit: 18.02.2018
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
19.09.2018, 06:46 Uhr

Portokasse... Trifft ja keine arme Firma. Einfach ein paar 100 neue IPhones verkaufen, schon ist das wieder drin. mehr

12.09.2018, 15:34 Uhr

Der Betriebsrat hat völlig recht. Dieses Schreiben ist in der Tat eine Bankrotterklärung des Vorstandes, beginnend mit Mehdorn. Dieser unbedingte Wille, die Bahn an die Börse zu bringen und damit reich zu werden (denn nichts anderes [...] mehr

05.09.2018, 06:00 Uhr

Das ganze Interview kann man... ...hier nachhören: https://www.washingtonpost.com/politics/white-house-strikes-back-at-bob-woodward-over-new-book/2018/09/04/a9f9bcf8-b075-11e8-aed9-001309990777_story.html?utm_term=.cca45e1a0940. [...] mehr

29.08.2018, 07:11 Uhr

Anschein von Volksbeteiligung Mal sehen, ob was dabei heraus kommt. Wahrscheinlich war das aber nur ein Coup der EU-Kommission, um den Anschein von Bürgerbeteiligung zu erwecken. Sie werden dies nun so lange beraten und [...] mehr

29.08.2018, 07:08 Uhr

Nicht alles, was man machen kann, sollte man auch durchführen... Ich vermute mal, die Verantwortlichen haben dies hauptsächlich wegen der Werbung für die Veranstaltung gemacht. Ihnen muss doch bewusst gewesen sein, dass es zu Streit und Aufruhr führt. Und warum [...] mehr

27.08.2018, 06:38 Uhr

Beugehaft? Gerichte sollten aufhören, sich als Umweltschützer zu gerieren und sich auch nicht von einem obskuren Verein beeindrucken und treiben lassen. Wie wäre es denn mit Haft für die Verursacher, die Manager [...] mehr

11.07.2018, 13:33 Uhr

Historisch ungebildet Ob irgendjemand Potus schon mal erklärt hat, dass der kalte Krieg vorbei ist? Inwiefern muss Deutschland vor Russland beschützt werden? Unsere Regierung sollte diesen Präsidentendarsteller ignorieren [...] mehr

11.07.2018, 06:31 Uhr

Trump ignorieren, er hält sich eh an keine Absprachen. Warum vorher die Angst vor dem amerikanischen Wendehals? Er torpediert doch sowieso sämtliche Beschlüsse und jammert über die ach so unfairen Europäer. Also sollten sich die anderen Regierungschefs [...] mehr

29.06.2018, 14:52 Uhr

Wer glaubt denn noch... ....das es der FIFA, namentlich Infantino, um Sport geht. Es geht ausschließlich ums Geld. Diese Neuregelung wird sich vor allem für die Funktionäre auszahlen, da ja noch viel mehr Geld in diversen [...] mehr

10.06.2018, 06:53 Uhr

Güterzüge und marode Infrastruktur sind nur zwei Gründe für Verspätungen. Die Güterzüge sollten nur nachts fahren dürfen. Wenn ich mir ansehe, wie viele davon mittlerweile tagsüber auf der linken Rheinstrecke fahren und dass Fernzüge [...] mehr

10.06.2018, 06:42 Uhr

Möglicherweise sollten die G6 den Merkel-Politikstil anwenden... ...und Trump ignorieren und aussitzen, bis seine Amtszeit vorbei ist. Es wäre weniger Zeitverschwendung gewesen, ihn erst gar nicht zum Gipfel einzuladen. Er hält sich ja doch an keinerlei Abkommen. [...] mehr

09.06.2018, 09:17 Uhr

Offensichtlich sollte man der CSU das Verkehrsministerium wegnehmen. Dobrindt hat beim Dieselbetrug schon versagt, Scheuer setzt die "Tradition" jetzt fort. Höchstwahrscheinlich wird wieder nichts passieren, außer Fahrverboten. Aber die treffen ja nicht die [...] mehr

07.06.2018, 11:48 Uhr

Warum fragen die EU-Kommissare nicht erstmal die Benutzer... ...ob die sich von Google gegängelt fühlen. Niemand wird gezwungen, Android zu benutzen. Mit IOS steht eine gleichwertige Alternative zur Verfügung. Wenn ich mir ansehe, wie viele mit [...] mehr

31.05.2018, 08:01 Uhr

In der Tat ein Schildbürgerstreich... ...der nichts bewirken wird. Bei 25€ Bußgeld würde ich das Risiko eingehen. Die allermeisten werden sowieso nicht erwischt. Diese Fahrverbote sind reine Augenwischerei einer Regierung, die [...] mehr

29.05.2018, 08:11 Uhr

Wahrscheinlich sinkt Deutschland auf dem Korruptionsindex weiter ab... ...da ja kaum andere Erklärungen für die alltägliche Unfähigkeit der Regierung zu finden sind. mehr

29.05.2018, 08:07 Uhr

Ich denke auch, ein Untersuchungsausschuss wäre angebracht. Der Ausschuss sollte aufklären, wie es zu diesem politisch gewollten Versagen des BAMF gekommen ist. Wahrscheinlich ist es Ignoranz auf allen höheren Ebenen, gespeist von Merkels Ur-Versagen bei der [...] mehr

24.05.2018, 17:31 Uhr

Österreich... ...ist ein gutes Vorbild aber unsere Regierung interessiert das überhaupt nicht oder sie spielt es runter, siehe Interview mit der Justizministerin. Wahrscheinlich sind solche Verordnungen von [...] mehr

18.05.2018, 14:50 Uhr

Nichts wird so heiß gegessen... ....wie es gekocht wird. Die Auswirkungen auf die Autofahrer sind wahrscheinlich minimal, da sich gesperrte Straßen umfahren lassen. Ferner haben Ordnungsämter und Polizei eh nicht die Personaldecke, [...] mehr

18.05.2018, 08:49 Uhr

Meiner Meinung nach... ...wurde es erst rassistisch, als er mit dem Rauswurf aus den USA gedroht hat. Das er verlangt, in Englisch angesprochen zu werden, ist völlig nachvollziehbar. Dies ist die offizielle und die [...] mehr

17.05.2018, 13:11 Uhr

Merkel... ...wird auch das wieder aussitzen. Was will die EU auch schon groß machen. Deutschland rauswerfen? Wird bestimmt nicht passieren, da dann der gesamte EU-Haushalt hin ist. Höchstwahrscheinlich wird [...] mehr

Seite 1 von 3