Benutzerprofil

Rosmarinus

Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 829
20.08.2016, 10:58 Uhr

Kleiner Zusatz Sie sagt, Pfeffer tat sie nur wegen mir herein, nicht mal das muss eigentlich sein. Und das Weißbrot sollte vorher getrocknet sein. Und wenn die Kruste zu dunkel ist, diese abschneiden. Das [...] mehr

20.08.2016, 10:36 Uhr

Neben mir sitzt eine Spanierin Und für sie ist das vielleicht eine interressante Tomatensuppe, das aber Gazpacho zu nennen ist für sie angesichts der vielen Zutaten und der, Schockschwerenot, Dosentomaten ziemlich, feundlich [...] mehr

07.07.2016, 15:56 Uhr

Schön wäre es, wenn die Ausgaben des Staates tatsächlich alle weise Investitionen wären, die Leistungsfähigkeit und Effizienz erhöhen und damit zu höheren Einnahmen führen. Wenn alles so schön [...] mehr

06.07.2016, 16:33 Uhr

Sehr richtig. Und warum landet in einer Situation, wie Sie sie schildern, ein Elternteil immer noch als alleinerziehend in der Statistik? mehr

06.07.2016, 16:28 Uhr

Dass sich ein Paar trennt, sich aber qweiter gemeinsdma umden Nachwuchs kümmert, ist nicht vorgesehen. Einer der beiden ist offiziell immer der Alleinerziehende. mehr

06.07.2016, 16:25 Uhr

Warum solviele Alleinerziehende Das liegt daran, dass es nach einer Trennung offiziell nur Alleinerziehende gibt, keine Gemeinsamerziehenden. Dass sich auch nach einer Trennung Vater und Mutter zu gleichen Teilen um den [...] mehr

29.06.2016, 12:23 Uhr

Ja. Und ein bisschen selektives Klicken auf Links, die die eigenen Vorturteile unterstützen, macht einen selbst zum Experten, während Leute, die sich jahrelange mit einem Thema beschäftigt haben [...] mehr

29.06.2016, 12:19 Uhr

Der Punkt ist doch der, dass eben nicht so einfach ist. Die angebliche Gefährlichkeit von Glyphosat ist eben nicht so einfach nachzuweisen und es ist sehr wahrscheinlich, dass der Nutzen das [...] mehr

29.06.2016, 12:02 Uhr

Quelle? Haben Sie da eine Quelle? Die wissenschaftliche Literatur sagt, es wird im Boden zwar sehr gut festgehalten (und deswegen schwer ausgewaschen), aber relativ schnell abgebaut. Die [...] mehr

22.06.2016, 10:19 Uhr

Das eben der Unterschied zwischen Bildungs und Ausbildung. Jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, ein wenig über den Tellerand ihrer derzeitigen Interessen zu schauen, hat schon etwas für [...] mehr

17.06.2016, 19:43 Uhr

Immer schön den Teufel an die Wand malen. mehr

16.06.2016, 16:30 Uhr

Es gab in Deutschland zur Obstblüte tatsächlich verbreitet Fröste, die den Fruchtansatz angriffen. In meinem Gärtchen habe ich derzeit zwei prächtige Hummelnester, ein Wespennest, in einem [...] mehr

16.06.2016, 15:03 Uhr

Da brauch die Natur gar nicht wild werden. Selbst auf einer hübschen Blumenwiese gibt es ein Hauen und Stechen, das tatsächlich Gruselfilme füllen kann. Schlagen Sie mal ein Parasitologiebuch [...] mehr

16.06.2016, 14:55 Uhr

Absolut. Es ist immer eine Güterabwägung. Und nicht alle Insektizide sind gleich. mehr

16.06.2016, 14:29 Uhr

Ganz abgesehen davon, dass auch in der Natur eine Vielzahl von Giften produziert werden: Die Konsequenzen in einer Welt ohne Antibiotika und Antiparasitika stelle ich mir lieber nicht vor. Und [...] mehr

16.06.2016, 14:23 Uhr

Es ist halt die Dosis, die einen Einfluss auf die Wirkung hat. Das gilt auch für Insektizide. mehr

09.06.2016, 14:02 Uhr

Ich nehme an, man hat sie gefragt. Aber als Experte hat man es wohl nicht leicht. Wenn man etwas kurz und knackig leicht verständlich sagt, bekommt man offenbar zu hören, sind es Banalitäten. [...] mehr

09.06.2016, 11:57 Uhr

Da haben Sie doch sicher eine Quelle? Sie wissen schon, so etwas trockenes wie Statistiken oder Fallzahlen. mehr

09.06.2016, 11:55 Uhr

Erst einmal: Woher wissen Sie, dass es heute häufiger zu Schießereien kommt, als früher? Zweitens: Woher wissen Sie, dass die Täter in Kriesengebieten großgeworden sind und deswegen verroht [...] mehr

09.06.2016, 11:52 Uhr

Es gibt ja auch keinen Klimawandel, weil es hier heute ziemlich kühl ist. mehr

Kartenbeiträge: 0