Benutzerprofil

Fred the Frog

Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1106
Seite 1 von 56
16.11.2018, 13:10 Uhr

Organisation ist auch eine Ingenieursleistung. Aufbauend auf Bewährtem. Die Schiene gibts es und es krankt an lückenhaften Fahrplänen, die Güter- Nah- und Fernverkehr irgendwie miteinander [...] mehr

16.11.2018, 12:43 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus: Warum soll ein korrupter Staat auch noch Unternehmenssteuer aus D kassieren, bloß weil der diktatorischer Herrscher ein Dutzend Luxuskarossen für sich und seine [...] mehr

09.11.2018, 22:25 Uhr

Worin begründet sich ihre postulierte Verantwortung für das Gemeinwohl? Die Menschen sterben nicht, weil kein passendes Organ gefunden wird, sondern an Nierenversagen, Herzschwäche oder [...] mehr

09.11.2018, 12:26 Uhr

Und es sollte kein Problem sein, den Namen von Henryk M. Broder richtig wiederzugeben. Das fehlende "n" bei "zusammenzählen" ist natürlich ein kleiner Flüchtigkeitsfehler. Im [...] mehr

09.11.2018, 12:18 Uhr

Sorry, aber das ist Quatsch. Die Schätzergebnisse landen NIE im amtlichen Endergebnis, das zählt nur das gezählte Ergebnis. Ursache ist vielmehr das Generve der politischen Gemeindeührung bis hin [...] mehr

04.11.2018, 12:30 Uhr

Mir geht es genauso Schon die Frage, worüber manche abstimmen wollen: Nochmal Brexit ja/nein, Austrittsvertag ja/nein. Eine Fristverlängerung müsste wohl wie ein Austrittsvertrag behandelt werden, also auch die 27 [...] mehr

02.11.2018, 20:19 Uhr

Das läuft eher anders herum: Die Steuerentlastung wird so kompliziert, dass Schulung der Sachbearbeiter und Änderung der Software die Einsparung wieder auffressen. Im Behördenbereich gibt es [...] mehr

30.10.2018, 11:26 Uhr

Wiedergutmachung Alle Umweltschützer müssten eigentlich jubeln dank der Zölle. Wenn sich ausländische Waren massiv verteueren. Als erstes entfallen die langen Transporte mit den nicht sehr umweltfreundlichen [...] mehr

28.10.2018, 19:05 Uhr

das Gesetz heißt Landtagswahlgesetz und hat einen § 31a, der in Absatz 2 bestimmt: Die Veröffentlichung von Ergebnissen von Wä hlerbefragungen nach der Stimmabgabe über den Inhalt der [...] mehr

27.10.2018, 17:39 Uhr

Immer wieder ... Nur ein paar Gegenfragen: Wenn wir so viel Strom haben, dass wir expoertieren müssen, warum importieren wir dann Strom? Wenn 40 Prozwent des Stromes aus erneuerbaren Quellen stammt, woher [...] mehr

25.10.2018, 01:41 Uhr

Mir fallen in diesem Zusammenhang nur die verzweifelten Versuche der türkischen Regierung ein, die Bürger zum Eintausch der Devisen gegen die Landeswährung zu bewegen. Wie Sie richtig sehen, ist [...] mehr

25.10.2018, 01:26 Uhr

Noch ist Hoffnung. Die Abschaltung unserer Kernkraftwerke steht zur Zeit nur auf dem Papier und das ist geduldig. Gibt es in D keine verlässliche Planung in die Zukunft? Da gibt es eine [...] mehr

25.10.2018, 01:20 Uhr

Wenn Sie jetzt noch verraten, wo dieser Turm steht, was er gekostet hat und was Ihr Dorf als Lizenzgebühr verlangt, wäre das ganze ein gutes Stück glaubhafter. mehr

24.10.2018, 13:30 Uhr

Das wäre der sichere Bankrott. Alle EURO-Staaten heben ihre alte Währung gegen den EURO "eingetauscht". Wenn ein Staat wieder eine eigene Währung haben will, müssen diese Euros wieder [...] mehr

21.10.2018, 21:11 Uhr

Populismus pur Jeder politische Mord sollte einen Staat ins Abseits bringen. Mir kann aber keiner erzählen, dass Verfassungsschutz und Nachrichtendienst nicht über zahlreiche Morde oder das "Verschwinden" [...] mehr

21.10.2018, 20:56 Uhr

Die Abstimmung geht aber nicht um die Frage, ob Deal oder kein Austritt sondern nur ob Deal oder no Deal. Austritt bleibt Austritt. Ich stelle mit vor, dioe 27 EU-Staaten beschließen, dass ihnen [...] mehr

21.10.2018, 20:51 Uhr

So machen es manche Leute mit ihren Mobilfunkverträgen: Erstmal sicherheitshalber künndigen und dann sehen, ob der Provider eine Verlängerung zu besseren Konditionen anbietet. Da istdie Rechnuing [...] mehr

20.10.2018, 20:38 Uhr

Aus dem Artikel:" Nach ihrem Willen sollen die Briten das Recht bekommen, über ein finales Abkommen abzustimmen". Es geht also nicht darum, das ursprüngliche Referendum zu wiederholen, [...] mehr

17.10.2018, 10:43 Uhr

Höhere Versicherungsprämien werden meist durch ein erhöhtes Schadensaufkommen verursacht. Liegt es dann an einer mangelnden Qualifikation als Schadensursache, ist nur die Schadenshöhe bei [...] mehr

13.10.2018, 10:58 Uhr

Die "Coworking Spaces" sind offensichtlich auf halbem Weg zwischen Wohnung und Firmensitz. Als Eindeutschung schlage ich deshalb vor "IrgendwoBüro". mehr

Seite 1 von 56