Benutzerprofil

Fred the Frog

Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 594
   

30.03.2015, 20:03 Uhr Thema: Bundesliga-Übertragungsrechte: Sky ist bereit für einen neuen Rekorddeal Genau weil die ÖR fremdes Geld treuhänderisch verwalten, muss ihnen das Mietbieten im Bereich des kommerziellen Sports verboten werden. Korruption steht da immer im Raum, wenn [...] mehr

27.03.2015, 13:41 Uhr Thema: Umstrittenes CSU-Projekt: Bundestag beschließt Pkw-Maut Warum sollte sich der EuGH um deutsche Steuern kümmern? Ich hoffe, es wird nur die Maut beanstandet. Parallel wünsche ich mir, dass das VerfG die Ungleichbehandlung bzüglich der [...] mehr

26.03.2015, 12:35 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Nicht in dieser Gegend, nicht in dieser Höhe... mehr

26.03.2015, 12:33 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Sorry, aber wird immer eine schwierige Abwägung bleiben, welche *Entscheidungen* ich einem Computer anvertraue und wo ich auf den gesunden Menschenverstand der Crew vertraue. Nehmen Sie das [...] mehr

26.03.2015, 12:25 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Erst mal eine Textversion erstellen, dann die Worte den einzelnen Sprechern zuordnen, sekundengenaues Protokoll erstellen, weitere Geräusche beschreiben und analysieren. Das ganze mit der [...] mehr

26.03.2015, 11:50 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Sicherheitshysteriker Es gibt absolut keinen Hinweis, dass bei den Bodenkontrollen "geschlampt" würde oder dass die Nationalität irgendeines Passagiers auch nur die geringste Rolle gespielt hätte. Was soll [...] mehr

26.03.2015, 11:37 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Völlig normal Die Medien aus den betroffenen Ländern halten sich an die vereinbarte Spekulationsbremse. Für weiter entfernte Zeitungen ist es halt eine Sensation, die die Spalten füllt. Und eine vollständige [...] mehr

22.03.2015, 20:57 Uhr Thema: Pkw-Abgabe: Gauck soll Dobrindts Maut stoppen Ich hoffe darauf, dass nur das Mautgesetz gekippt wird und nicht das Gesetz zur Senkung der Kfz-Steuer. Dann wäre der deutsche Gesetzgeber (wieder mal) zu Recht blamiert, die EU punktet beim [...] mehr

21.03.2015, 15:31 Uhr Thema: Pkw-Abgabe: Gauck soll Dobrindts Maut stoppen Das Beispiel Schweiz ist ungeeignet. Dort müssen sowohl die Schweizer wie auch Ausländer eine Mautplakette haben. mehr

21.03.2015, 12:12 Uhr Thema: Pkw-Abgabe: Gauck soll Dobrindts Maut stoppen doch verfassungswidrig Es mag zweifelhaft sein, ob der Bundespräsident ein Gesetz wegen (vermutlicher) Unvereinbarkeit mit EU-Recht kassieren darf. Der BP ist aber sicher gefragt, wenn Bundesbürger diskriminiert werden. [...] mehr

21.03.2015, 11:39 Uhr Thema: Pkw-Abgabe: Gauck soll Dobrindts Maut stoppen EuGH mit Humor Hoffentlich hat der EuGH etwas Humor und entscheidet streng logisch, in welchem der beiden Teilgesetze (Mauterhebung und Senkung der Kfz-Steuer wurden extra für das EU-Recht auf zwei Gesetze verteilt) [...] mehr

20.03.2015, 19:19 Uhr Thema: Mehr als zwei Milliarden überwiesen: Griechenland übersteht den Schreckens-Freitag Hellenic oder Hellending Mittlerweile glaube ich, es wäre das Beste, Griechenland würde die Zahlungs- und Handlungsfähigkeit erklären und ein Referendum abhalten, in dem bezirksweise entschieden werden kann, welchem Land man [...] mehr

20.03.2015, 13:50 Uhr Thema: Samsung Galaxy S6 im Test: Fast wie das iPhone 6 - und noch teuer Irgendwie haben die Hersteller die Idee mit den wearables verschlafen. Es gibt Cortana, Siri und Googles Sprachdienst und wir benutzen Riesenhandy am Ohr zum Wählen und Telefonieren. Warum gibt es [...] mehr

19.03.2015, 13:59 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland stoppt Gespräche mit Geldgebern Weil es nur die halbe Wahrheit ist. Die Banken waren in Schwierigkeiten, weil sie die Kredite, die sie an Griechenland vergeben haben, nicht zurückgezahlt bekommen haben. Ob direkt oder auf [...] mehr

19.03.2015, 10:53 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland stoppt Gespräche mit Geldgebern Die vorhandenen Schulden sind das Eine, künftige zu vermeiden das Andere. Da kann es nur darauf ankommen, dass Griechenland die Einnahmen mit den Ausgaben zur Deckung bringt. Die Vorschläge liegen [...] mehr

13.03.2015, 21:46 Uhr Thema: Deutschland gegen Griechenland: Bitte aufhören! Nein Nein, das deutet nur darauf hin, dass das Reformprogramm nicht konsequent umgesetzt wurde. Über Verkäufe von *profitablen* Staatsunternehmen kann man unterschiedlicher Meinung sein, nicht aber [...] mehr

13.03.2015, 21:40 Uhr Thema: Deutschland gegen Griechenland: Bitte aufhören! Mit dieser Einstellung dürfen Sie nie demokratische Entscheidungen eines Volkes fordern. Wer hat "die Verantwortlichen" denn gewählt? Die Gleichen, die jetzt Syriza wählten. Der beste [...] mehr

11.03.2015, 00:44 Uhr Thema: Finanzminister-Treffen: Griechenland siegt nach Worten Entschuldigung für die Einmischung, aber Primärüberschuss ist das Verhältnis von Einnahmen zu Ausgaben *ohne* Berücksichtigung von Zins und Tilgung, d.h die Betrachtung der aktuellen finanziellen [...] mehr

08.03.2015, 11:54 Uhr Thema: Geschlechterkampf im Bundestag: "Sind Frauen einfach zu blöd?" Statisches Denken Klar sind andere im Detail beschäftigt, aber ohne ihn 1. Würde keine(r) das Produkt herstellen 2. Lägen die Produktpläne ungenutzt in der Schublade 3. Wäre die Werkbank unbesetzt. Natürlich [...] mehr

05.03.2015, 13:51 Uhr Thema: Große Koalition: Bundestag beschließt Mietpreisbremse Nö, bei vielen Verträge zahlen Sie auch eine (versteckte) Provision an den Anbieter bzw. seinen Vertreter. mehr

   
Kartenbeiträge: 0