Benutzerprofil

kleinzack

Registriert seit: 22.04.2009
Beiträge: 675
01.06.2015, 00:25 Uhr

Schon mal überlegt, welche Schadenersatzforderungen auf wen zukommen ?Me zuerst einmal seitens der Veranstalter Rußland und Katar gegenüber der FiFA bzw. im Wege der sog. Drittschadensregulation gegenüber den nationalen Fußball-Ligen, die bei der FIFA abspringen. Als [...] mehr

16.03.2014, 02:48 Uhr

qui bono? wem nützt das, ist die Frage der Kriminalisteb seit den alten Römern. Nun, die meisten Passagiere waren Chinesen. Und as Flugzeug war auf dem Weg nach Peking. Es müssen wohl ein paar Uiguren [...] mehr

11.03.2014, 12:45 Uhr

Hoffnung, Zuspruch, Fassungslosigkeit, Mitleid das sind mein sich im Zeitablauf geänderten Bewußseinszustände. Die einzige Chance, die ich noch für Hoeneß sehe, besteht in einem psychologischen Gutachten, das ihm eine krankhafte Spielsucht [...] mehr

10.03.2014, 13:08 Uhr

Fortschritt, Fortschritt auf der ganzen Linie bisher in allen Krimis konnte man davobn ausgehen, das der zugewanderte Mensch als olcher immer gut, sprich nie der Täter war. Es hat ein Paradigmenwechsel stattefunden. Der/die Böse(n) waren [...] mehr

27.02.2014, 12:58 Uhr

80% der Deutschen sind schizophren es hat sich mittlerweile schon herumgesprochen, daß mit den erneiuerbaren Energien - Sonne, Wind und Biomasse - kein einziges Gramm Co2 eingespart wird. Warum weiter Geld für die unsinnige [...] mehr

27.02.2014, 12:42 Uhr

das reicht bei weitem nicht Klaus schreibt in seinem Beitrag Nr. 1: "Staatsanwälte nach Sibirien. Das dürfte deren eigenem Rechtsverständnis entsprechen. 2 Mio. Gerichtskosten. 2 Mio. Schaden für den deutschen [...] mehr

25.02.2014, 17:39 Uhr

Gleichheit der Menschen oder nur Gleichheit der Rechte? Der Spiegel/Augstein schreiben: "Der Rechts-Denker will zudem eine Grundidee des Westens bekämpfen: die Gleichheit des Menschen." Und das stimmt einfach nicht, denn die Grundidee des [...] mehr

11.02.2014, 10:45 Uhr

bei 23 % Ausländeranteil ist es schon mal angebracht nicht nur über Wirtschaft sondern auch über Gesellschaft nachzudenken. Ich befürchte, daß das die Negativkritiker nicht getan haben, wenigstens nicht lang und noch weniger tief. Im übrigen: die [...] mehr

05.02.2014, 15:41 Uhr

ich wollt, Herr Habeck hätte Recht mit der Aufkündigung Seehofer kündigt natürlich nicht den Atomausstieg auf, obwohl es das vernünftigste der Welt wäre, weil die Versorgung unseres Landes mit erneuerbaren Energie nicht zu bewerkstelligen wäre, oder wenn, [...] mehr

05.02.2014, 15:22 Uhr

Deeskalation wäre amgesagt "fühlt" sich zu hart rangenommen ist Euphemismus. Wenn man so einen richtigen Tritt auf´s Schienbein bekommt, dann tut es verdammt weh. Die Verletzungsausfälle über mehrere Wochen [...] mehr

04.02.2014, 16:35 Uhr

keine win-win-Lösung als wenn die EU nicht schon genug Probleme hätte. Nach ein paar Jahren Wartefrist würde dann wie bei den Bulgaren und Rumänen die Freizügigkeit auch für Türken gelten und dann kann sich Europa auf [...] mehr

04.02.2014, 11:53 Uhr

ist ja alles schön und recht und gut - aber was ist mit den Schumis, Vettels und Beckenbauers, die ihren Wohnsitz in die Schweiz oder nach Österreich verlegen und damit dem deutschen Fiskus legal (!) um die Steuern bringen? [...] mehr

03.02.2014, 12:03 Uhr

nach einem Flug durch Raum und Zeit.... Bayern verliert das nächste CL-Spiel, die Spieler sehen im FC Bayern für die Zukunft keine Garantie auf den CL-Titel und lassen sich von irgendwelchen Scheich-gesponserten Vereinen für viel Geld [...] mehr

29.01.2014, 12:35 Uhr

Ansichten eines Sozialschädlings Wie kein Pfarrer umsonst ein Vaterunser betet - er bekommt ein monatliches Gehalt dafür - kann man auch beim lieben Franzl davon ausgehen, daß er den Mund pro Katar nicht ohne einen pekuniären Vorteil [...] mehr

29.01.2014, 12:13 Uhr

Rechtschreibung, Du mein Vergnügen Außerdem glaubt der Ehrenspielführer des Nationalteams, das (!) das Deutschland reif ist für den Titel... ist". Auf daß das "das/dass" das Teufelchen hole mehr

27.01.2014, 11:01 Uhr

it unserem Ministerpräsidenten ist das ganz anders 1.) ist er von seiner Ehefrau nicht geschieden, lebt getrennt von ihr und kann einkommensteuerlich nicht mit ihr zusammenveranlagt werden. 2.) hat er eine Lebensgefährtin, mit der seit Jahren [...] mehr

27.01.2014, 10:46 Uhr

Was mich peinigt ist die Vorstellung dass eine Präsidentin von Frankreich oder Deutschland sowei eine Bundeskanzlerin in Deutschland im Zeitalter der Gleichberechtigung, der Frauenquote und des Gender-mainstreaming das gleiche Verhalten [...] mehr

26.01.2014, 18:43 Uhr

Bitte nicht über das Ziel hinausschießen Der unselige Markus Lanz hat in der Sendung, in welcher er gegen FRau Wagenknecht so unsäglich unqualifiziert vorging, eine Menge Kritik (zurecht) einstecken müssen, aber eines nicht [...] mehr

26.01.2014, 17:30 Uhr

Die Dummheit der Eindimensionalen hinter jeden nationalen Gedanken gleich mit der Nazi-Verdächtigung punkten zu wollen, ist durch nichts zu überbieten. Die haben wohl alle in der Volksschule [...] mehr

25.01.2014, 03:06 Uhr

Man darf es nciht wörtlich nehmen. Und was meinte Nietzsche vor 140 Jahren dazu? Nachzulesen bei Zarathustra: Der Mann ist geschaffen zum Kriege und die Frau zur Erholung des Kriegers. mehr

Kartenbeiträge: 0