Benutzerprofil

thomasb1312

Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 211
   

05.11.2014, 16:24 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Die Bahn sollte einfach allen GDL-Lokführern die doch zur Arbeit erscheinen eine Art Bonus je Tag zahlen. Ich kann mir nicht vorstellen dass von denen noch immer eine so große Mehrheit hinter den [...] mehr

03.11.2014, 14:18 Uhr Thema: Drohender Bahnstreik: GDL ließ Gespräche "kurz vor einer Lösung" mit der Bahn platzen Im England der 70er Jahre gab es auch genug "aufrechte Gewerkschaftsführer" die für ihre Leute auch nur das beste rausholen wollten. Alle schön nacheinander, eine jede Kleingewerkschaft [...] mehr

08.10.2014, 08:48 Uhr Thema: Streit um Finanzierung: Wüstenstrom-Projekt vor dem Aus Das ist die einzige vernünftige Entscheidung. Die Länder in denen man das hätte aufbauen wollen sind allesamt viel zu instabil. Von Versorgungssicherheit hätte man da nicht sprechen können. mehr

11.09.2014, 15:51 Uhr Thema: Warschauer Energiekonzern: Gazprom soll Lieferung an Polen halbiert haben Die Chinesen sind clevere Kaufleute. Die verderben es sich nicht mit ihrem Absatzmarkt im Westen. Die Russen brauchen sie nur für die Rohstoffversorgung. mehr

31.08.2014, 10:13 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Ich verstehe nicht, wieso SpOn nicht - wie andere Medien auch - bei Ukraine-Artikeln die Kommentarfunktion deaktiviert. Sind es die paar Klicks wirklich wert dass man den vom Kreml bezahlten [...] mehr

31.08.2014, 10:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Die Geschichte fing nicht mit Banderas an. Erinnert sei an die künstlich herbeigeführte Hungersnot in den 30er Jahren als Millionen Ukrainer verhungert sind. mehr

28.08.2014, 20:32 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Mit der Annektion der Krim wurde das Budapester Memorandum von Russland gebrochen. mehr

28.08.2014, 20:28 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Wo sind eigentlich die Putin-Freunde Gerhard Schröder und Helmut Schmidt mit aktuellen Statements zur aktuellen Entwicklung? mehr

28.08.2014, 20:09 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Tja, ohne Gaseinnahmen wie will dann Putin die 50% Lebensmittelimporte und sein Militär finanzieren? Wir schalten halt unsere AKW wieder an und kaufen teures Flüssiggas wie die Japaner. Die [...] mehr

28.08.2014, 16:45 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Dass die Brasilianer den Russen jetzt Hühnchen Verkäufen heißt nicht das sie den Ukraine-Kurs Putins gutheißen. Da geht es nur ums Geschäft. mehr

28.08.2014, 16:43 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Ich wusste gar nicht, dass der Westen den Russen den Stützpunkt auf der Krim gekündigt hat. Läuft das im russischen Staatsfernsehen oder ist Ihr Vodkalevel etwas zu hoch? mehr

28.08.2014, 16:39 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Es gibt sicher Leute die einen besseren Überblick Haben wie schnell die EU auf russisches Gas verzichten kann. Wichtig ist in meinen Augen ein klarer Beschluss es tun zu wollen und mit einem [...] mehr

28.08.2014, 16:01 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Gegen die russische Invasion helfen nur deutliche weitere Wirtschaftssanktionen, Einreiseverbote und Vermögenssperren gegen die Oligarchen sowie die klare Ansage der EU, in Zukunft jedes Jahr 10% [...] mehr

28.08.2014, 15:46 Uhr Thema: Unionsstreit über Straßengebühr: CSU fordert Ende des "Maut-Sommertheaters" Das lustigste ist ja das Argument der CSU das trotz der Maut in Österreich der Grenzverkehr trotzdem zugenommen hat. Das ist genau deshalb so weil die Österreicher nur bei Leuten abkassieren die [...] mehr

26.08.2014, 20:45 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Hitler war auch sehr lange in D beliebt. mehr

16.08.2014, 13:23 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Das was die FAZ macht würde SpOn auch gut zu Gesicht stehen. Dann sind die vom Kreml bezahlten Schmierfinken die in gebrochenem Deutsch die vermeintliche Meinung des deutschen Volkes inszenieren [...] mehr

16.08.2014, 13:20 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Binnen weniger Jahre kann Europa - wenn es denn will russisches Gas durch andere Lieferanten ersetzen. Mal sehen wer dann zuletzt lacht. Dann sind in Russland die Läden wieder so leer wie 1990 [...] mehr

05.08.2014, 21:00 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin arbeitet an Sanktionen gegen den Westen Die Russen würden auf ihrem Territorium genau so gegen Separatisten vorgehen wie die Ukrainer. Siehe Tschetschenien. Warum gibt es dort keine Abstimmung über die Zugehörigkeit zu Russland? mehr

05.08.2014, 20:57 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin arbeitet an Sanktionen gegen den Westen Die Putinisten merken nicht mal, dass sie mit ihrem Geschreibsel ihrer Sache mehr schaden als nutzen. Den Müll glaubt kein Mensch. mehr

05.08.2014, 20:53 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin arbeitet an Sanktionen gegen den Westen Und wer soll die Schrottkarren dann kaufen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0