Benutzerprofil

bosemil

Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 3141
   

22.10.2014, 16:52 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Das ist gar nicht erforderlich ! Zumindest was die Bahn betrifft ist der ARBEITGEBER/BAHN schon ohne Streik auf dem bestem Weg dorthin was sie denen empfehlen. Bahnhöfe , wie vor nicht all zu langer Zeit der HAUPTGAHNHOF Mainz , [...] mehr

20.10.2014, 17:41 Uhr Thema: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld Richtig gesehen! Deutsche U-Boote sind für Salzwasser nicht geeignet. Die hätten schon beim auslaufen ein Problem. Dabei ist die ganze Erklärung , wie manche Foristen schon feststellten, ganz einfach. NESSY macht [...] mehr

20.10.2014, 17:00 Uhr Thema: Gegen Kohlepolitik: Greenpeace demonstriert mit Schaufelradbagger auf SPD-Zentrale Da fehlt noch was? Interessant wäre auch zu wissen wie damals die "Zertifizierung" gehandhabt wurde. mehr

16.10.2014, 18:56 Uhr Thema: Bundeswehr-Missionen im Ausland: Juristen halten Einsatzpläne für verfassungswidrig Es ist doch ganz einfach! Am einfachsten man übergibt die Ressorts der Bedenkenträger der Ministerin. Die kann sie dann in Personalunion mit bedienen und unangenehme Fragen unterliegen dann der strikten Geheimhaltung. mehr

11.10.2014, 10:43 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Für die US Finanzgenies läüft es doch hervorragend !? Offensichtlich hat die ehemalige BBC-Journalistin Stephanie Flanders mit ihrem Zitat gar nicht so unrecht daß Europa mit allzuviel schlechten Politikern belastet ist. Warum verdingt sich die Dame [...] mehr

09.10.2014, 18:45 Uhr Thema: Kritik an Protestpartei: Schäuble nennt AfD "Schande für Deutschland" Schäubles Denkfehler! Für Schäuble wäre es wohl bequemer daß sich die Wähler , die diesem Verein zu Ansehen und Gewichtung verholfen haben , lieber bei den Nichtwählern verorten ließen. Die AfD geht halt Themen an die [...] mehr

09.10.2014, 10:12 Uhr Thema: Umstrittene Antiziganismus-Studie: Kritische Fragen unerwünscht Wo ist eigentlich die Gegenüberstellung? Herr Fleischhauer hätte , wenn er schon mal dabei ist , sich nach der wissenschaftlichen Gegenüberstellung erkundigen sollen , die feststellt wie viel Prozent der Sinti & Roma die [...] mehr

07.10.2014, 17:26 Uhr Thema: Gesprächsprotokolle: Kohls Beleidigungen sorgen für Aufregung in der CDU Das ist ja lustig ! Da diskutieren zwei im Ausland geprägte über einen deutschen Politiker. Ihre Begeisterung für den Altkanzler habe ich ihnen ja nicht abgesprochen. Ich bin in Britannien aufgewachsen (Scotland , um [...] mehr

07.10.2014, 11:04 Uhr Thema: Gesprächsprotokolle: Kohls Beleidigungen sorgen für Aufregung in der CDU Was aufgefallen ? Ihre Begeisterung für den Herrn sei ihnen unbenommen. Anscheinend ist ihnen aber entgangen daß er drauf und dran ist sich selbst zu demontieren. Sein Verhalten , seinen ehemaligen Weggefährten [...] mehr

06.10.2014, 19:36 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Resignieren darf man deshalb aber gerade nicht! Gerade die Generationen nach dem Krieg müssen sich dieser Aufgabe aber auch stellen. Gerade sie können der Welt beweisen daß sie es besser können. Zu Fehlern in der Politik muß man sich auch [...] mehr

06.10.2014, 11:14 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Die Vergangenheit kann man nicht einfach ausklammern! Deutschland konnte nach 1945 weitgehendst den materiellen Schaden beheben. und trauern über die vielen Toten die der Krieg hinterlassen hatte. Was es aber bis heute nicht konnte war der Verlust [...] mehr

05.10.2014, 19:10 Uhr Thema: Geheime Gesprächsprotokolle: Kohls große Abrechnung Es gibt wichtigeres zu besprechen! Wer interessiert sich heute noch für den spätbegnateten Bimbeskanzler. ? Es sieht mehr danach aus daß sich sein ehemaliger "Gespensterschreiber" Schwan , aus welchen Gründen auch immer , [...] mehr

04.10.2014, 10:26 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Hat Augstein Angst das Deutschland zu spät kommt? Die Bundeswehr liegt doch gar nicht so verkehrt mit ihrer angeblichen selbsveraschuldeten Situation ! Es ist eine sehr alte Weisheit: "Ist Krieg , schaue daß du der letzte bist der dort hin [...] mehr

04.10.2014, 09:50 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß Der Sonnenborn soll mal seine Hausaufgaben machen ! Das war wohl für den Komiker Sonneborn eher ein Schlag ins Wasser ! Hat er den Öttinger in die Enge getrieben , oder gar verhindert? Wie es aussieht hat er wohl eher nichts erreicht. Der Öttinger [...] mehr

01.10.2014, 15:07 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Was soll der Quatsch ? Für das "VON" im Namen kann sie nun wirklich nichts. Bekam sie von ihrem Gatten , Heiko von der Leyen , geschenkt. Sie ist "nur" die Tochter des früheren Ministerpräsidenten [...] mehr

30.09.2014, 17:00 Uhr Thema: Bundeswehr-Streit: Kauder unterstützt von der Leyen So einfach macht sich das der Fraktionschef! Der Fraktionschef muß ja die Ministerin in Schutz nehmen. Er ist ja ein "Gentleman". Nur sollte er ihr aber auch sagen daß es wenig nützt den Wehretat zu erhöhen wenn man nicht einmal in der [...] mehr

30.09.2014, 15:07 Uhr Thema: SPD zu Bundeswehr-Desaster: "Frau von der Leyen muss jetzt schnell handeln" Was erwartet man eigentlich? So langsam muß sich die "Waffen-Lobby" nach einem besseren "Werbeträger" für ihre Produkte suchen. Die BW eignet sich dafür nicht mehr. Jahrelang wurden von den Amtsträgern vorher [...] mehr

30.09.2014, 09:36 Uhr Thema: Bundeswehrprobleme: Merkel hält zu von der Leyen Ist es so wichtig wer gerade das Amt der Verteidigung leitet? Was soll eigentlich die ganze Aufregung. Es spielt doch gar keine Rolle wer gerade das Verteidigungsministerium leitet und auf der Hardhöhe dicke Backen macht. In den ersten Tagen als Bundeswehrleute [...] mehr

28.09.2014, 11:28 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Das kann ja heiter werden ! Die Sorgen um die "Gefühle" der Abgeordneten halten sich sicherlich in Grenzen. Problematisch dürfte es werden , sollten die fehlenden Ersatzteile plötzlich auftauchen , wie man auf die [...] mehr

26.09.2014, 19:53 Uhr Thema: Seehofer über Guttenberg: "Du bist bei uns gern gesehen" Will der Horst die CSU vorführen? Um das Niveau der CSU sollten sich die Bayern so langsam ernsthaft Sorgen machen. Wenn es heut zu Tage schon ausreichend ist daß man eine KORYPHÄE wie den KTzG der CSU-Versammlung in einer [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0