Benutzerprofil

neue_mitte

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 623
   

01.03.2015, 12:39 Uhr Thema: Folgen der Infektion: "Mich haben die Masern nur das Gehör gekostet" ... Das ist nicht Ihr Ernst, oder? Wir leben jetzt so masernfrei, weil die Gesellschaft durchgeimpft ist bzw. war. Deswegen und nur deswegen mögen es (ich h glaub's einfach mal) nur 3 Maserntote gewesen [...] mehr

01.02.2015, 14:30 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Elterninitiative in BaWü relativiert Russ. Staat? Eine private Elterninitiative in BaWü mit 200k Unterschriften in einem 10,5 Mio Land (= 2%) als Relativierung für Staatshomophobie in Russland? Ach kommt schon, das soll jetzt Putin besser [...] mehr

01.02.2015, 13:29 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Gut-Böse Dass die USA den Imperialismus perfektioniert haben, so dass man meinen könnte, sie hätten ihn gar erfunden, steht ausser jeder Frage. Dass die USA überall auf der Welt ihre Finger im Spiel haben [...] mehr

01.02.2015, 13:16 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist § des StGB in Selbstjustiz gegen Meinungsfreiheit Und wieso tun Sie und ihresgleichen dann stets und ständig Präsident Obama mit Drohnen, Folter, Krieg und sonstwelchen Vorwürfen überziehen, ohne dass die als solche nachgewiesen sind? Kommen [...] mehr

01.02.2015, 12:53 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Russlandversteher tolerieren zumindest Schweinereien Ich kann doch nicht jemanden benutzen, um gegen die USA zu argumentieren, der so autokratisch und beinahe faschistoid ist, wie Putin. Wer so etwas tut, macht sich schon gemein mit den [...] mehr

01.02.2015, 12:35 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist 90% Zustimmung ist Freibrief für Schweinereien? Kennen Sie zufällig noch einen europäischen Staatsmann, der einen Wirtschaftsaufschwung hinlegte, der eine Krise beendet hatte, in der Leute wenig hatten? Kleiner Tipp: Er baute auch Autobahnen. [...] mehr

01.02.2015, 12:12 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Verstehen und Verstehen Es gibt verstehen, und es gibt verstehen. Hier im Forum wird aber Putin meist glorifiziert, von so dermaßen vielen Leuten, dass es nicht mehr bloß "verstehen" genannt werden kann. [...] mehr

01.02.2015, 11:55 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Relativierung ohne Ende Kaum jemanden? Das ganze Forum quillt doch über vor Leuten, die sich zufällig erst ab Anfang 2014 angemeldet haben. Und ständig davon reden, wie besonnen, richtig, gut usw. der große Präsident [...] mehr

01.02.2015, 11:26 Uhr Thema: Russin unter Spionage-Verdacht: Die Hausfrau, die zu viel sah Relativierungen wohin man schaut Diesen Satz prägte Altkanzler Schröder aber schon im September 2001. Mit deutscher Unterstützung sind die USA & Verbündete dann noch 2001 in Afghanistan zu Werke gegangen. Bis zum Frühjahr [...] mehr

25.01.2015, 12:40 Uhr Thema: Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise arme unschuldige Griechen Ne, ne, ne. So nicht. Die Wahlen in Griechenland waren die letzten Jahrzehnte unwidersprochen fair, geheim und frei. Also in Ordnung nach unseren und allgemeinen Standards. In diesen Wahlen [...] mehr

25.01.2015, 11:48 Uhr Thema: Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise das Geld ist fort Schlimm ist zudem noch, dass ein weiteres sinnloses Hinterherwerfen von gutem Geld uns als "Solidarität" verkauft wird. Ein jeder der es nicht tut, ist unsolidarisch, ist ein Feind der [...] mehr

25.01.2015, 11:02 Uhr Thema: Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise Zukunft GR: das Niveau der Umgebung GR war jahrzehntelang zu jeder Zeit immer in Situationen, in denen so weitermachen wie bisher absoluter Blödsinn gewesen wäre. Sie haben es aber getan, Schulden über Schulden aufgehäuft, viel [...] mehr

21.01.2015, 12:54 Uhr Thema: Frauen in Führungspositionen: 13 Jahre verschenkt Verhältnis wollen zu werden? Dann sollten die Frauen dies mit lauter Stimme mal ihren Vertreterinnen und Vorsprecherinnen mitteilen, die meinen auf ihrem Rücken Politik machen zu können. Zudem wird immer so getan, als ob [...] mehr

19.01.2015, 19:50 Uhr Thema: Moschee-Motiv: Aldi Süd erzürnt Islamkritiker mit Seifen-Rücknahme Meinung und Macht Das ist die schleichende Islamisierung, von der immer gesprochen wird. Und von der noch lauter gegenbehauptet wird, dass es sie angeblich nicht gibt. Die Macht der Meinung und der Motive liegt in [...] mehr

18.01.2015, 11:43 Uhr Thema: Mohammed-Karikaturen: Zehn Menschen sterben in Niger bei Protesten gegen "Hebdo" ... Die Ausschreitungen kommen nicht überraschend, das mag sein. Das macht es sie aber nicht zu etwas sakrosanktem, dass es unbedingt zu vermeiden gilt. Auf die Straße gehen angestachelte [...] mehr

11.01.2015, 12:43 Uhr Thema: Neue Beitragssätze: Krankenkasse wechseln - und kräftig sparen 7,3 / 8,2 bisher, nicht 7,75 / 7,75 Sie sollten sich mal mit der Sache auseinandersetzen. Auch zu 15,5%-Zeiten zahlte der Arbeitgeber bisher 7,3% und Sie zahlten 8,2%. Mit der Senkung auf 14,6% haben Sie jetzt erst überhaupt eine [...] mehr

11.01.2015, 11:16 Uhr Thema: Telefonmitschnitt: Islamist Coulibaly rechtfertigt seine Taten vor Geiseln religiöse Gefühle? Sie wollen die heutigen Karikaturen mit dem Nazi-Schund über die Juden relativieren? Und begründen das mit irgendwelchen Gefühlen? Die NS-"Karikaturen" drehten sich viel um Juden an [...] mehr

10.01.2015, 14:26 Uhr Thema: Historische Konferenz bei "Charlie Hebdo": "Frankreich ist ein Paradies" Religion sind Märchen von Menschen für Menschen Heiligtümer einer Religion? Religionen sind von Menschen für Menschen ausgedachte Märchenwelten, über die man sich genauso lustig machen darf, wie über z.B. Mittags-TV "Mitten im Leben". [...] mehr

10.01.2015, 12:15 Uhr Thema: Spenden absetzbar: Pegida e. V. beantragt Anerkennung der Gemeinnützigkeit verbieten, verbieten, verbieten Und täglich grüßt das Murmeltier. Verbieten, Verbieten, Verbieten. Verhindern, Verhindern, Verhindern. Sich mit den Argumenten auseinandersetzen? Richtig begründen, warum dies und jenes [...] mehr

10.01.2015, 12:08 Uhr Thema: Spenden absetzbar: Pegida e. V. beantragt Anerkennung der Gemeinnützigkeit Sie wollen doch nicht ernsthaft behaupten, die Überzahl an laut schreienden, im Thema aber ahnungslosen Gegendemonstranten wären der Beweis, dass die Mehrheit des Volkes gegen Pegida steht? Das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0