Benutzerprofil

neue_mitte

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 877
Seite 1 von 44
21.10.2017, 12:16 Uhr

Sie glauben ernsthaft, dass ein Jungspund wie z.B. Herr Kurz dasselbe ausgelöst hätte? Och bitte, selbst Relativierung hat ihre Grenzen. Gegenüber Herrn Kurz hätte sich niemand so geäußert. Weder [...] mehr

21.10.2017, 12:05 Uhr

Obwohl Sie in ihrer charmanten Art bestimmt so freundlich und in liebenswert Art gefragt haben? Unglaublich. Also wenn man mit persönlich vertrauten Frauen darüber spricht, antworten die einem, [...] mehr

21.10.2017, 11:51 Uhr

Ihre Frau hat das Herrn Kurz auf einer Großveranstaltung direkt ins Gesicht gesagt und ihn somit persönlich und auch noch vor Millionenpublikum herabgesetzt? Respekt, in welchen öffentlichen [...] mehr

21.10.2017, 11:30 Uhr

In welcher Welt leben Sie, dass einem Mann der Anzug und der "kleidsame Bart" gelobt wird? Dieses relativierende Beispiel entspringt doch bloß der Wunschfantasie. Wenn man mit einem [...] mehr

21.10.2017, 11:17 Uhr

Sie können gerne Komplimente en mass verteilen, das verbietet ihnen niemand. Sie sind aber der Meinung, dass es keine Gegenreaktion geben darf. Die Frauen sollen ihre unangebrachte Lobhudeleien [...] mehr

21.10.2017, 11:02 Uhr

Sie tuuun mir ja so leid. Als Mann kann man heute ja gaaar nichts mehr richtig machen, wie gemein. Alles falsch. So sad. So unfair. Also früher, wo man der Sekretärin noch einfach so auf den [...] mehr

21.10.2017, 10:50 Uhr

Warum haben Sie überhaupt das Bedürfnis, einer fremden Frau irgendwelche Kommentare über ihr Aussehen zu liefern? Es spielt dabei auch keine Rolle, ob Sie damit ein Kompliment oder eine [...] mehr

19.10.2017, 12:47 Uhr

Sie vergleichen ein personell eher jahrelang und langfristig orientiere normale Branche mit der Schauspielerei. Ich vermute, dass dort ein Taubenschlag, personell gesehen, herrscht. Quasi heute [...] mehr

17.10.2017, 11:00 Uhr

Sicher, dass es nicht eher an den 570 PS und 750 Nm (beim E63) oder 610 PS und 850 Nm (beim E63 S) liegt, die ein Hecktriebler gar nicht mehr auf die Straße bringen kann, egal bei welchem Wetter? [...] mehr

17.10.2017, 09:54 Uhr

Was für Geld meinen Sie? Falschgeld, Schmiergeld, Blutgeld, Drogengeld...? Teilen Sie uns bitte mit, welche Widerwärtigkeit Sie den Käufern unterstellen. Ich finde in diesem Text im übrigen [...] mehr

17.10.2017, 08:53 Uhr

Schön dass Sie die Neidecke ansprechen. Es gibt Kritik und es gibt "Kritik". Der Rolls ist hässlich, wuchtig, geschmacksverirrt. Diese steile starre Front sieht nicht ansatzweise gut [...] mehr

17.10.2017, 08:36 Uhr

Das Problem ist, dass aus freien Stücken bloß so ziemlich wir Deutschen allein versuchen die Welt zu retten, zusammen mit einigen Kaliforniern. Der Rest der Welt führt diesen Wahn ad absurdum. [...] mehr

12.10.2017, 12:36 Uhr

Sind die Österreicher etwa vergesslich? Sie haben 1996, also ein Jahr vor Einführung der Maut, die Pendlerpauschale großzügig erhöht. Und wer profitierte davon? Nur Inländer. Oder möchte sich [...] mehr

10.10.2017, 09:39 Uhr

Ich finde eine Sezession aus geldgeilen Gründen reichlich befremdlich. Ist ja nicht so, dass die Katalanen unterdrückt/verfolgt/misshandelt/benachteiligt... usw. werden und eine Sezession quasi [...] mehr

08.10.2017, 20:04 Uhr

Sie glauben ernsthaft, dass es nur dem Arm- und Gehirnschmalz der Bayern zu verdanken ist, dass sie jetzt so gut dastehen? Und nicht etwa den Firmen, die sich dort ansiedelten und know-how aus [...] mehr

08.10.2017, 18:24 Uhr

Das Problem ist, dass der Wohlstand der reichen Teilländer eben nicht ausschließlich aus besserer Arbeit/Wirtschaft/Fleiss zustande kommt, sondern durch äußere Umstände. Deutsche Teilung -> [...] mehr

08.10.2017, 18:14 Uhr

Oh ja. So furchtbar. Dieser ganze Fleiss. Genau, daran liegt es. Und nur daran. Sonst wären Katalonien, Bayern und Schottland ja nix. Die Anderen können es ja nicht, ganz einfach. Die anderen [...] mehr

05.10.2017, 12:29 Uhr

Wenn Sie den Verdacht haben, muss der Arbeitgeber Ihres Mannes die Krankenkassen mit Beurteilungs-Anfragen überhäufen. Denn offenbar unterstellen Sie ja den praktizierenden Ärzten eine lockere [...] mehr

03.10.2017, 11:30 Uhr

Die AfD- und damit auch Trumpel-Freunde waren schnell dabei, die Attentats-Opfer von Anis Amri als "Merkels Tote" zu verschandeln. Wäre es dann umgekehrt ebenso in Ordnung, die Opfer von [...] mehr

03.10.2017, 11:17 Uhr

Wie kommen Sie darauf, dass das "Undressed"-Publikum 'moralisch und soziologisch' verunsichert ist? Eigene Beobachtungen, wissenschaftliche Publikationen, Wunschdenken? Da könnte ich ja [...] mehr

Seite 1 von 44