Benutzerprofil

neue_mitte

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 754
25.02.2017, 14:35 Uhr

Das stimmt, das tun Sie. Hätten Sie aber Informationen und die Wahl, könnten Sie anders handeln. Wenn Ford verkündet, wir müssen uns einen überteuerten und unnötigen Glaspalast in Köln-Niehl [...] mehr

25.02.2017, 13:21 Uhr

Öhm, die Mieter beteiligen sich bereits an den Investitionen und Wartungskosten. indem sie über den Strompreis und damit die EEG-Umlage überhaupt die Förderungen/Subventionen erbringen, wovon [...] mehr

25.02.2017, 12:41 Uhr

Müssen Ihre Mieter aufs Dach steigen, um das Dach Ihres Hauses zu sehen? Jedes Standard-Dach sieht man auch von unten. Bzw. sieht man nicht, weil die Ziegeln ja von PV-Zellen verdeckt werden. [...] mehr

25.02.2017, 12:28 Uhr

Von den Garagen haben Ihre Mieter etwas. Die nutzen sie. Ganz normaler Vorgang, nicht zum jammernden Relativieren der Strom-Sache geeignet. Von Ihrer PV-Anlage haben Ihre konkreten Mieter aber [...] mehr

25.02.2017, 12:04 Uhr

Der Mieter erträgt tagtäglich den hässlichen Anblick der PV-Anlage. Der Mieter hat den Lärm und die Umstände bei der Installation ertragen. Der Mieter zahlt in zweiter Instanz mehr für seinen [...] mehr

30.01.2017, 13:12 Uhr

Das frage ich mich allerdings auch. Offenbar zahlen Deutsche Unternehmen zu wenig Steuern, sonst würden diese riesigen Exportüberschüsse sich auch irgendwann einmal in sprudelnden Einnahmen [...] mehr

28.01.2017, 19:45 Uhr

Deutsche Produkte zu Deutschen Löhnen kosten eben meist mehr, als sich der Durchschnitt hier leisten kann. Damit dennoch die Arbeit und damit das Geld für die Löhne da ist, muss man eben das [...] mehr

28.01.2017, 19:37 Uhr

Die Grafik der Handelsströme zeigt, dass die USA das Problem sind. Das Import-Export-Verhältnis zu China ist desaströs, das zur EU mies und selbst zu Mexiko bzw. Kanada immer noch ungünstig. Es [...] mehr

22.01.2017, 12:34 Uhr

Jo, das mag schon sein. Nur sind Pegida und Anti-Trump-Demos eben nicht: das Volk. Auch Ihre vermutlich geliebte AfD ist nicht: das Volk. Es sind mehr oder weniger große Gruppen, die nur für [...] mehr

22.01.2017, 12:00 Uhr

Das wird wohl denselben Verlauf nehmen wie die Neo-Montagsdeos gegen Hartz IV oder Pegida. Diese Leute denken, sie würden für eine große Masse - um nicht zu sagen: das Volk - stehen, aber im Endeffekt [...] mehr

12.01.2017, 22:17 Uhr

Vor allem weil Windows zum Glück seit Windows 7 keine exorbitanten Anforderungen mehr stellt. Das Vista-nach-XP-Desaster hat sich nie mehr wiederholt. Ein Core2Duo-Rechner von 2007 mit Windows [...] mehr

12.01.2017, 21:59 Uhr

Seit 2011 und der Einführung von "Sandy Bridge" hat Intel mit jeder neuen Generation bloß ein paar % mehr Leistung angeboten. Gab ja von Seiten AMD keine Bewandtnis für ordentliche Zuwächse. [...] mehr

08.01.2017, 17:43 Uhr

Es geht doch nicht um die Geschwindigkeit. Es geht um die Straßenbeschaffenheit VOR dem Streuwagen. Selbst ich als Gegner aller Übervorsichtigen überhole keine Streuwagen bei solchem Wetter wie [...] mehr

08.01.2017, 14:22 Uhr

Genau das ist die korrekte Beschreibung für das Rheinland gestern. Kaum ein Gehweg eisfrei, die Straßen aber die reinsten Salzlaken. So konnte man in der Tat auf dem Weg zum Auto 3x auf die Nase [...] mehr

08.01.2017, 13:05 Uhr

Ja sicher muss jeder manchmal einkaufen. Wer aber nicht ganz gehfit ist bzw. es richtig krass spiegelglatt ist, wo es fast keine Rolle mehr spielt, wie gehfit man ist, der muss zu Hause bleiben! [...] mehr

08.01.2017, 12:53 Uhr

Diese "Hirnis" mit ihren 140 waren keine Hirnis, die haben den Salzwassersee auf der BAB bloß richtig gedeutet und genutzt. Da muss man nicht zum Verkehrshindernis mit 80 werden. [...] mehr

07.01.2017, 14:10 Uhr

... Nein, die Christen sind nicht unbedingt gleichgültig, sie können bloß differenzieren. Außerdem haben sie eher weniger Minderwertigkeitskomplexe und stecken die Karikatur nach einem inneren [...] mehr

07.01.2017, 12:57 Uhr

... Ohne Tote, ohne Verletzte, ohne aggressive Massenkundgebungen, ohne Aufruhr... muss man noch zur satirischen Kritik sagen. Deswegen kann man durchaus bekunden, dass wir aufgeklärten und [...] mehr

07.01.2017, 12:27 Uhr

... Wir haben Jahrhunderte unter der Kirche gelitten und uns schlussendlich blutig und hart von ihrer Macht befreit. Seit einem Jahrhundert können wir über sie spotten, über sie lachen, sie in ihrer [...] mehr

07.01.2017, 12:17 Uhr

... Mit eine Schwert in der Hand können Sie tatsächlich jemanden töten. Das ist der Hauptzweck dieser Waffe. Schick an der Wand oder im Museum hängen ist bloß Zweckentfremdung. Mit einer [...] mehr