Benutzerprofil

neue_mitte

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 657
   

02.08.2015, 12:31 Uhr Thema: Krise am Eurotunnel: Großbritannien warnt Migranten vor falschen Hoffnungen ... Wir können sie aber auch nicht "unterstützen", sprich - auf Lebenszeit alimentieren. Nicht bei unserer eigenen Armutsproblematik, zerfallender Infrastruktur und klammen Kommunen. Wir [...] mehr

02.08.2015, 11:37 Uhr Thema: Krise am Eurotunnel: Großbritannien warnt Migranten vor falschen Hoffnungen zu uns kommen keine Flüchtlinge, bloß normale Migranten Ich würde zuallererst in ein Land flüchten, in dem ich in Sicherheit bin. Wenn ich wirklich von Krieg, Folter & Verfolgung bedroht bin, dann bin ich froh, wenn ich dieses Land hinter mir [...] mehr

11.07.2015, 13:45 Uhr Thema: Griechenland: Der lange Weg zum frischen Geld ... Nun, wenn der Opa zeitlebens das Geld mit vollen Händen für seinen Wohlstand ausgegeben hat und nichts zurückgelegt hat, würde ich auch ein ernstes Wörtchen (wie auch der Rest der Familie) mit ihm [...] mehr

11.07.2015, 13:02 Uhr Thema: Griechenland: Der lange Weg zum frischen Geld GR auf Niveau von BG Nein, die 12 Mio sollen nur auf den Boden der Tatsachen zurück. Und die Tatsachen heißen Bulgarien, Albanien, Mazedonien & Co. Auf diesem Niveau ist Griechenland eigentlich. Nur auf diesem [...] mehr

09.07.2015, 18:01 Uhr Thema: Leben am Mittelmeer: Am Strand die Nackte, auf See die Not ... "Zu sich ranwinken?" Ist das denn für ein Euphemismus für das penetrante Aufdrängen solcher Verkäufer? Auch selbst schon so beobachtet... und erlebt. Wehe Sie lassen etwas fallen, was [...] mehr

03.07.2015, 13:03 Uhr Thema: Griechenland: Wenn einem Land das Geld ausgeht 3. Welt? >> "Das Vertrauen: alles weg", sagt Bostantzioglu, Griechenland sei auf dem Weg zur Tauschwirtschaft, wie in der Dritten Welt. mehr

15.06.2015, 20:15 Uhr Thema: Frauenfußball-WM 2015: Hauptsache Gruppensieg ... Es ist überhaupt nicht Aufgabe der Medien, irgendein Interesse zu wecken. Die Medien sind doch keine Grundschullehrer, die Interesse bei Kindern für etwas wecken sollen. Berichten Medien in [...] mehr

07.06.2015, 20:43 Uhr Thema: Merkels Instagram-Problem: Lieber "Kussi" als Kyrillisch ... Nun da befinden Sie sich leider in schlechter Gesellschaft. Es werden nicht alle, die die Annexion für rechtmäßig halten, auch Trolle sein. Aber alle Trolle werden es auf jeden Fall dafür halten. [...] mehr

07.06.2015, 19:51 Uhr Thema: Merkels Instagram-Problem: Lieber "Kussi" als Kyrillisch ... Sie machen Witze? Es gibt 10.000e Beiträge, in denen es nur so wimmelt vor: "Ich kann Putin verstehen" "Da muss man Putin recht geben" "Putin hat hier richtig [...] mehr

03.06.2015, 16:37 Uhr Thema: Autogramm VW Golf TSI Blue Motion: Sparsam im Ausnahmefall lange und kurze Übersetzung Sie wissen schon, dass je länger die Getriebeübersetzung ausgelegt ist, desto prinzipiell schneller fährt auch ein Auto? Nur durch eine zu lange Übersetzung kann man das verhindern. Aber das [...] mehr

22.05.2015, 09:15 Uhr Thema: Autogramm Porsche 911 GT3 RS: Dr. Dreh turbo vs. Sauger Wenn Sie mal einen Schritt weiter gedacht hätten, wäre Ihnen das Wort "turbo" in den Beispielen aufgefallen. Schon mal davon gehört? Schon bekannt, dass in den Hochzeiten der Formel 1 [...] mehr

12.05.2015, 13:06 Uhr Thema: Ungarns Rechte : Hundewelpen statt Hundertschaften ... Deswegen ist Ungarn auch so dicke mit dem Zaren, der ebenfalls wie seine Bevölkerung von einem Großreich träumt. Ob auch Ungarn auch die cojones hat, anderen Ländern unter einem Vorwand etwas [...] mehr

09.05.2015, 13:59 Uhr Thema: Putins Sieges-Kult in Russland: Die letzten Geiseln des Krieges ... Wieso das denn? Selbst Fidel Castro hat den Amerikanern 1959 nicht Guantanamo weggenommen. Vertrag ist Vertrag. Und Russland hatte einen Vertrag bis 2042 (?) mit der Ukraine über den Stützpunkt. [...] mehr

09.05.2015, 11:38 Uhr Thema: Putins Sieges-Kult in Russland: Die letzten Geiseln des Krieges nicht für Veteranen gemacht Es geht doch gar nicht um die Veteranen. Ging es denn jemals um sie? Das ist doch gelogen. Der russische Staat benutzt das Erbe, um sich mit einer unvergleichlichen militärischen Popanz zu [...] mehr

04.05.2015, 12:47 Uhr Thema: Chaoswoche für Reisende: Weselsky lehnt Schlichtung im Bahnstreik ab ... Punkt 2 gilt nur, wenn die Bahner dann alle Beamte sind. "Einfache" Angestellte im ÖD dürfen natürlich streiken. Die Probleme mit Pensionen und Pensionsrückstellungen in (ehemaligen) [...] mehr

03.05.2015, 11:38 Uhr Thema: Russische Rocker: "Nachtwölfe" erreichen Wien - und wollen weiter nach Deutschland ... Das mag sein, dass es an Methoden der genannten Länder erinnert. Vielleicht erinnert es diese Länder ja damit selbst, was sie für gewöhnlich mit Anderen tun. Klar kann man den freien Westen [...] mehr

02.05.2015, 13:21 Uhr Thema: 1. Mai-Krawalle: In Hamburg flogen die Böller, in Berlin blieb es ruhig Die Problematik haben Islamverbände und -vereine ebenso. Selber haben sie nichts mit der Gewalt im Namen ihrer Religion zu tun, werden aber dafür hergenommen. Manche distanzieren sich, manche [...] mehr

02.05.2015, 12:46 Uhr Thema: 1. Mai-Krawalle: In Hamburg flogen die Böller, in Berlin blieb es ruhig ... Wer ständig davon schwafelt, dass die vermummten Steinewerfer auf linken Demos in Wahrheit agent provocateurs der Polizei bzw. des Systems sind, die dem Ruf der Sache schaden wollen und den Linken [...] mehr

02.05.2015, 12:03 Uhr Thema: 1. Mai-Krawalle: In Hamburg flogen die Böller, in Berlin blieb es ruhig Sie haben zwar jemand anderes angesprochen... Ich als Konservativer kann und werde mich immer von NSU, Rechtsextremen und Rechtsradikalen distanzieren. Das kann, will und werde ich. Ich [...] mehr

01.05.2015, 13:38 Uhr Thema: Weimar: Rechtsextremisten stürmen 1.-Mai-Kundgebung ... Was? Auf einer Kundgebung des politischen Gegners pöbeln, sich mit denen Rangeleien liefern und schlussendlich im grünen Wagen zu landen... das geht ja gar nicht. Das dürfen doch nur Linksradikale. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0