Benutzerprofil

neue_mitte

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 791
Seite 1 von 40
22.06.2017, 07:48 Uhr

Weil es nicht mal ansatzweise dasselbe ist. Ein Urlaub in der Türkei, selbst abseits der Touristenorte, zeigt etwas anderes, als beispielsweise Duisburg-Marxloh. Oder ein Urlaub in Sotschi zeigt [...] mehr

21.06.2017, 19:23 Uhr

Er fährt auf Spanischen Straßen zum Spielort, er fährt dort in seiner Freizeit. Spanische Polizisten bewachen seine Ligaspiele. Er geniesst allgemein eine Sicherheit im Leben, die er z.B. in Südafrika [...] mehr

21.06.2017, 19:02 Uhr

Richtig so. Ganz cool durchgezogene Aktion. Im diskriminierungsfreien 21. Jhd. dürfen Frauen immer noch relativ leicht bekleidet zur Arbeit erscheinen, während Mann sich etwas wärmeres anziehes muss. [...] mehr

19.06.2017, 12:23 Uhr

Sie haben für den Brexit gestimmt, weil die EU nur Schlechtes bedeutet. Sie sehen mehr Nach- als Vorteile in der EU. Die Mitgliedschaft in der EU kostet sie so-und-so-viel. Ihre Selbstbestimmung [...] mehr

15.06.2017, 08:23 Uhr

Über die Ausführung im Detail mag man streiten aber über die generelle Notwendigkeit nicht, Jeder muss etwas zum Klimaschutz beitragen. Auch die, welche sonst leidenschaftlich gerne über SUV, [...] mehr

12.06.2017, 15:28 Uhr

Was ist aus dem guten alten Flexschlauch geworden, in den das Endrohr des Auspuffes gesteckt wird und das Abgas dann aufgefangen und untersucht wird? Ich habe länger nicht mehr bei einer AU [...] mehr

12.06.2017, 15:22 Uhr

Wenn ein anderes Fahrerprofil (zügig, ineffezient, hochtourig...) in der Realität andere Werte ergibt, ist das in Ordnung. Wenn das Fahrzeug auf Biegen und Brechen auf die (unrealistische) Norm [...] mehr

12.06.2017, 12:50 Uhr

Na weil das System doch wenigstens nach 3 / 5 / 7... Jahren je einmal funktionieren muss: bei der AU. Deswegen muss es zumindest vorhanden sein. mehr

12.06.2017, 12:22 Uhr

Haben Sie einmal eine schwangere Frau in der Abteilung gehabt? Die kann von der Arbeitsmoral her die halbe Abteilung herunterziehen. Andere Frauen, ob schon Mütter oder nicht, versammeln sich um [...] mehr

11.06.2017, 20:37 Uhr

Infofern es sich nicht ausschließlich um DownSizing-Turbo-Direkteinspritzer handelt, verbessern Benziner sehr wohl den Feinstaublevel. Von der NOx-Reduktion ganz zu schweigen. Wir haben alle [...] mehr

11.06.2017, 20:18 Uhr

Weil der Kunde eben nicht damit belästigt werden soll, das AdBlue alle 3.000 km nachzufüllen. Wenn das die Werkstatt "heimlich" alle 20.000km bei der Wartung machen kann, sind alle [...] mehr

11.06.2017, 20:12 Uhr

Auf welcher Mission sind Sie denn unterwegs? Natürlich können die Grenzwerte einfach so eingehalten werden. Mit einem SCR-Kat und genügend Ad-Blue-Beimischung. Das wollte man aber den Kunden [...] mehr

10.06.2017, 12:04 Uhr

Vor allem, da es keinen technischen Grund dafür gibt, sondern nur die "Kundenfreundlichkeit". Es ist ja nicht mal so, dass das Fahrzeug im Regelbetrieb z.B. 10% weniger Leistung durch [...] mehr

10.06.2017, 10:10 Uhr

Schnelle Kundschaft Der WU-Modus beweist auf dem Prüfstand und vermutlich auch in der Realität (wenn man ihn denn in WU zwingen könnte), dass der Schadstoffausstoß im Rahmen bleiben kann. Der Kunde möchte aber kein [...] mehr

07.06.2017, 15:34 Uhr

Ich hatte immer die Vermutung, dass auf dem offiziellen Prüftest nur die Hälfte der Pferde des Autos versammelt sind. Der interne PC erkennt den Prüfstand und regelt Leistung und Motor herunter. [...] mehr

07.06.2017, 15:08 Uhr

Nein, nichts ist beim Prinzip VW in Ordnung. Wenn die Norm nur mit korrekter AdBlue-Beigabe eingehalten wird und im normalen Fahrbetrieb die Beimischung stark reduziert wird, ist das nichts, was [...] mehr

07.06.2017, 15:03 Uhr

Es fing doch damit an, dass VW die AdBlue-Beimischung im Real-Betrieb in so homöopathischen Mengen dosierte, dass eine Tankfüllung von Wartung zu Wartung reicht. Der Kund sollte ja bloß nicht mit dem [...] mehr

05.06.2017, 12:53 Uhr

"Geht's morgen?" ist eine üble Angewohnheit von verwöhnter Kundschaft, die in den letzten Jahren dahin erzogen wurde, dass es evtl. sogar funktioniert. Da muss man gegenhalten. Unsere [...] mehr

05.06.2017, 11:02 Uhr

Übermäßiger Stress und Überstunden sind zumeist ein Zeichen von schlechter Personalplanung, nicht von megaengagierten Mitarbeitern. Ausgenommen die stolzen 60h-Helden, deren Produktivität pro [...] mehr

05.06.2017, 10:34 Uhr

Es sind aber zunehmend weniger Menschen bereit, ihre Freizeit zu opfern oder berufsverträglich zu gestalten, weil sie es immer weniger einsehen. Die Karotte vor einem an der Angel namens Karriere [...] mehr

Seite 1 von 40