Benutzerprofil

trex#1

Registriert seit: 23.03.2018
Beiträge: 642
Seite 1 von 33
24.09.2018, 19:39 Uhr

Bildung ist nur in Wahlkämpfen ein wichtiges Thema, mit dem sich Politiker gerne wichtig machen. Ansonsten werden Steuergelder für andere Zwecke benötigt. Wo gibt es ein Konzept für die [...] mehr

24.09.2018, 19:28 Uhr

Nahles hat Fehler gemacht, Merkel hat Fehler gemacht. So what? Keine Konsequenzen. Maaßen hat den Fehler gemacht, Merkel und Nahles zu widersprechen. Dafür wurde er abgestraft. mehr

24.09.2018, 19:23 Uhr

In Klartext: Erdogan braucht viel Geld, weil er das Land in die Krise geführt hat. Das Geld soll Deutschland rüberschieben. Das wird auch geschehen. Im Gegenzug wird er erstmal die Deutschen nicht [...] mehr

24.09.2018, 08:13 Uhr

Woher weiß Lindner, dass Maaßen Frühstücksdirektor wird? Es hängt allein vom Minister ab, wie die Kompetenzen verteilt werden. Jedenfalls wird er mit der Koordinierung der Arbeit mit den ausländischen [...] mehr

23.09.2018, 21:32 Uhr

Heute stand in der WELT, dass Schäuble zugegeben hat, dass eine Rückkehr der Flüchtlinge nicht beabsichtigt ist. Damit hat er zugegeben, dass die Regierung die Bevölkerung belogen hat. Die [...] mehr

23.09.2018, 21:11 Uhr

11000 eine Verschwendung? Die Groko hat gerade über 1,5 Millionen "Sonderbotschafter" ins Land geholt, die allein dem Bund über 20 Milliarden an direkten "Personalkosten" bescheren. Und da reden Sie [...] mehr

23.09.2018, 19:58 Uhr

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich Erstens ist die Regierung kein DAX-Unternehmen, sonst wäre Merkel schon lange weg vom Fenster und kaum ein Minister wäre in leitender Position.. Zweitens gibt es kein Vergehen in diesem Fall. Wer [...] mehr

23.09.2018, 18:54 Uhr

Es ist nur noch langweilig mehr

23.09.2018, 17:52 Uhr

Neuwahlen nicht ernst gemeint Die Analyse der Regierungskrise von Kubikcki ist einleuchtend. Aber ich nehme ihm nicht ab, dass er Neuwahlen will. Er kennt die Wahlumfragen. Sämtliche Wahlumfragen gehen von Verlusten für die FDP [...] mehr

23.09.2018, 15:07 Uhr

Wer muss nach der Bayernwahl bei der SPD zurücktreten? Wenn ich die letzte Wahlumfrage in Bayern analysiere, wird die CSU nur noch 73% der Stimmen der letzten Wahl erhalten (47,7% - 35%). Die SPD wird aber in Bayern noch sehr viel schlimmer [...] mehr

23.09.2018, 12:15 Uhr

Nahles hat mit dem Feuer gespielt und sich verbrannt Es ist so, dass nicht der Innenminister, sondern Nahles wegen einer völlig unbedeutenden Nichtigkeit eine Regierungskrise provoziert hat, in der verzweifelten Hoffnung, damit die SPD endlich aus [...] mehr

22.09.2018, 19:00 Uhr

Das stimmt. Aber das war auch der Grund, warum vor über 150 Jahren die SPD gegründet wurde. Ohne Unzufriedenheit vieler Bürger wäre die SPD nicht gegründet worden bzw. wäre nie zur stärksten [...] mehr

22.09.2018, 18:35 Uhr

Frau Ataman erhebt schwere Vorwürfe voller Hass gegen Gauland. Ich finde es völlig unfair, dass der dazu nicht Stellung nehmen kann. Ein Streitgespräche zwischen beiden im Spiegel wäre sehr viel [...] mehr

22.09.2018, 17:13 Uhr

inhaltlich stellen Offensichtlich ist Ausgrenzung und Mobbing der völlig falsche Weg, weil das undemokratisch ist. Es gab mal einer Periode, da versuchten Medien und Politiker der anderen Parteien, die AfD inhaltlich zu [...] mehr

22.09.2018, 15:27 Uhr

So etwas schreibt sich leicht, wenn man zu hohen Wohlstand und zu viel Geld hat. Wenn man in D Lebensmittel verteuert, dann muss man auch die Einkommen erhöhen, insbesondere die niedrigen [...] mehr

22.09.2018, 15:18 Uhr

Mir kommt der europäische Aspekt zu kurz. Die Schweiz kann vermutlich für die eigene Landwirtschaft strengere Vorschriften erlassen, aber kann das auch Lebensmittel betreffen, die aus der EU [...] mehr

22.09.2018, 14:07 Uhr

Was ist denn eine "liberale Demokratie"? Meint er damit eine neoliberale oder eine marktkonforme Demokratie? Welche Demokratien sind nicht liberal? Insgesamt ein ziemlich verwirrter [...] mehr

22.09.2018, 13:53 Uhr

Durchaus möglich, dass bald alle SPD-Minister ihre Entlassungsurkunde von Steinmeier erhalten und in ihre Ministerien die neuen Minister von Grünen und FDP einziehen. Der SPD muss mal jemand sagen, [...] mehr

22.09.2018, 11:25 Uhr

Nach einer aktuellen Umfrage von INSA hat nicht die AfD profitiert (+0%), sondern die Grünen (+1,5%), die FDP (+1%) und Linke (+0,5%). Die Regierung hat 1,5% verloren auf 44% mehr

22.09.2018, 10:56 Uhr

Mit jedem Prozent, den die AfD mehr bekommt, ändert sich etwas. Weil damit für die Altparteien der Fleischtopf kleiner wird. Da hängen tausende Jobs für die eigenen Funktionäre dran, hunderte [...] mehr

Seite 1 von 33