Benutzerprofil

Proggy

Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2060
Seite 1 von 103
20.11.2017, 17:23 Uhr

Unterschied Nein, nur differenzierter als Linke das sehen : SPD verweigert sich komplett → Feigheit und Trotz FDP sondiert sogar mit Grünen und sieht nach vielen Wochen keine Chance mehr für eine [...] mehr

20.11.2017, 15:02 Uhr

Eine neue Chance Einfach den künstlich aufgeblähten Bundestag auf ein vernünftiges Maß zurecht stutzen und schon wären die Millionen für die Neuwahlen schnell 'wieder drin'. Es muß nicht stets neue Rekordzahlen [...] mehr

20.11.2017, 13:09 Uhr

Das stärkt lediglich die FDP - sie hat Rückgrat bewiesen und sich ihren Aussagen gemäß verhalten. Die CSU wird den Schulterschluß mit den Grünen genauestens hinterfragen und die Bayerwahl wird [...] mehr

20.11.2017, 12:59 Uhr

Das deutsche System Die SPD entzieht sich seit der Wahl der staatspolitischen Verantwortung, eine Minderheitsregierung geht nur mit der AfD (weil sich auch hier die SPD verweigern würde "kein tolerieren einer [...] mehr

19.11.2017, 16:08 Uhr

Egal wie -Hauptsache verloren Da kann man der CSU doch keinen Vorwurf draus machen - die steht nur mit einem Küchenmesser in der Hand friedlich rum - wer sich (zur Zeit mit richtig Anlauf) da rein wirft, ist halt selbst dran [...] mehr

19.11.2017, 16:00 Uhr

Wie überall Versteht man aber nur, wenn man nicht iedoligisch verblendet ist.... Das geht ganz einfach. Wie bei jeder anderen Minderheitsregierung der Welt auch. Selbstverständlich wird die AfD, SPD und [...] mehr

19.11.2017, 12:34 Uhr

Nicht möglich Was man mekrt, ist, das dieser Tausch nicht funktioniert. Die Grünen haben z.B. im Fall des Familiennachzugs (lt. Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock, Mitglied der grünen [...] mehr

18.11.2017, 19:24 Uhr

Bei einer bundesweit antretenden CSU würde selbstverständlich CDU viele Stimmen abgeben und auch die AfD - das daran auch nur Zweifel bestehen können?! Deutschland ist nun mal nicht mehr das [...] mehr

18.11.2017, 18:08 Uhr

Ganz ohne Wut Na ja, wenn die CSU (wie die Grünen) bundesweit antreten würde, hätte sie bei weitem mehr, als die auf ganz Deutschland 'hoch' gerechneten 6,2%. Rechnen Sie - als Gegenprobe - mal das Ergebnis [...] mehr

18.11.2017, 13:30 Uhr

NRW gibt den betroffenen Moscheen und Personen damit lediglich etwas Zeit, um den Überraschungseffekt zu mildern und ggf. belastendes Material zu 'neutralisieren'. Vorbeugend, damit man keine [...] mehr

18.11.2017, 12:01 Uhr

Wenn das wirklich die Meinung der CDU widerspiegeln würde, hat die CDU den 'Draht' zu ihren Wählern endgültig verloren. Die CSU würde - wenn sie deutschlandweit antreten würde - der CDU enorm viel [...] mehr

17.11.2017, 12:33 Uhr

Gewollt Das man bei jeder Wahl in Deutschland "die Katze im Sack kauft", ist so gewollt. Ansonsten, hätte der Wähler zu viel Einfluß und die zur Wahl stehenden Parteien und Politiker müßten [...] mehr

16.11.2017, 14:07 Uhr

Ganz toll Natürlich. Siehe Kanada : Keine Kohlekraftwerke mehr, dafür verstärkt wieder Kernkraft = Umweltfreundlich und erwähnenswert. Die 'dreckige' Kohle aber weiterhin abbauen und in andere Staaten [...] mehr

16.11.2017, 12:40 Uhr

Nein Deswegen scheuen die verhandelnden Parteien Neuwahlen, wie der Teufel das Weihwasser? Mit den von Ihnen angesprochenen 13%, ist das Potential noch lange nicht ausgeschöpft. Es kommen die [...] mehr

14.11.2017, 16:41 Uhr

Selbstverständlich hat es auch mal andere Schwalben gegeben. Streitet hier bestimmt niemand ab. Nur bei den Operettenspielern ist es grundsätzlich Programm - genau wie das Beton-Spiel, wenn man in [...] mehr

14.11.2017, 15:54 Uhr

Mein Fehler Sie haben recht. In dem großen Ronaldo ist das Jammer- und Protest-Potenzial der ganzen Schwalben-Elf in einer Person vereint. PS: ...der Einzige, um den es mir bei der Schwalben-Elf jedoch [...] mehr

14.11.2017, 15:20 Uhr

Ohne Italiener fehlen eh nur theatralische Schwalben, operettenhafte Proteste und falsche Tränen. Mit den Holländern (und deren oranje Fans) fehlt uns wirklich was in der WM, die werden wir [...] mehr

12.11.2017, 02:42 Uhr

Nur in Italein, nein in ganz Europa "...in Italien droht den Sozialdemokraten ein Desaster" Ja, aber nicht nur in Italien, sondern mittlerweile in ganz Europa. Die Sozen haben sich selbst entbehrlich gemacht. Wenn man [...] mehr

11.11.2017, 19:30 Uhr

Die Nachtsitzung ist nichts anderes, als eine Show für den zweifelnden Bürger. Nach der abschließenden mittlerweile obligatorischen Nachtsitzung bei angeblich sehr schwierigen Verhandlungen [...] mehr

11.11.2017, 17:59 Uhr

Was Sie schreiben, mag sein, die CSU hätte (im Gegensatz zu den Grünen) wenigstens noch andere Politiker und damit die Wahl. mehr

Seite 1 von 103