Benutzerprofil

Proggy

Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 1701
23.02.2017, 14:07 Uhr

Sie schreiben absoluten Unsinn. Niemand sypathisiert hier mit den IS-Verbrechern. Es geht lediglich um die Art der Breichterstattung über die 'böse' Befreiung von Aleppo (die wenigstens mit [...] mehr

23.02.2017, 01:40 Uhr

Gute Idee Gibt es dann auch solch ein Register für unsere Politiker? Die deutschen Politiker weigern sich (wie auch Syrien, Saudi-Arabien und der Sudan) bislang, das UN-Abkommen gegen Korruption zu [...] mehr

22.02.2017, 19:22 Uhr

Jahrzenteland durch Steuervorteile gepuscht - jetzt fahren genügend Diesel, dass sich der Ärger rentiert, diese Steuervorteile schleichend zu kassieren, um Mehreinahmen zu generieren. Man erinnere [...] mehr

21.02.2017, 18:03 Uhr

Darum geht es doch - die EU hat diesen Reformbedarf seit mind. 15 Jahren... und NICHTS passiert. Das ist den Bexiteers einfach zu lange und mit Juncker und Co. auch keine vernünftige Reform in [...] mehr

21.02.2017, 16:43 Uhr

Auf dem Festland vergisst man, dass seit der Brexit-Entscheidung hier im UK regelmäßig repräsentative Umfragen durchgeführt werden, ob die Entscheidung 'falsch' oder 'richtig' war. Die Zahlen [...] mehr

19.02.2017, 16:52 Uhr

Bis der letzte Wähler begriffen hat, was er mit CDU/SPD/Grüne/Linke wählt, ist es eh zu spät. Selbstverständlich, wird NACH der Wahl wieder gezahlt und alles durchgewunken, was der Steuerzahler [...] mehr

19.02.2017, 13:02 Uhr

zu 1) Damit lässt man sich Zeit, bis nach einem kompletten Schuldenerlass. Alles andere, wäre dumm - man würde dann damit seine Schulden tatsächlich bezahlen können und hätte weniger Profit! zu [...] mehr

19.02.2017, 12:48 Uhr

Es ging um 'stolzes Volk' Es ging um 'stolzes Volk' - das sind die Deutschen auch nicht mehr, das ist leider wahr - aber kaum einer der Deutschen bezeichnet sein Volk so. Trotzdem, netter Versuch. Wer trägt denn die [...] mehr

19.02.2017, 11:30 Uhr

Stolzes Volk? Noch nie hat Griechenland von eigenen Steuerzahlungen auch nur annähernd existieren können. Die jüngere Geschichte der Griechen ist reich an Krediten, die nie zurückgezahlt wurden [...] mehr

17.02.2017, 12:43 Uhr

Bei der Lohnsteuer oder 'kleinem Mann', gibt es deutliche Einschränkungen, was die Möglichkeiten betrifft. Ihr erster Satz ist aber vollkommen richtig. Nur, wer stellt diese Regeln denn auf? [...] mehr

13.02.2017, 19:06 Uhr

zu spät Sie malen - das UK betreffend - immer gerne in dunklen Farben (höflich ausgedrückt), aber polemisieren hilft bei dieser Dsikussion nicht viel weiter. Da baue ich eher auf jahrelange [...] mehr

13.02.2017, 16:51 Uhr

Wie kommen Sie darauf, dass das auf das UK zutrifft? Wenn wir uns hier nicht wohl fühlen würden und die Briten bzw. Schotten nicht so freundlich und aufgeschlossen wären, würden wir nicht seit [...] mehr

13.02.2017, 16:46 Uhr

Nachdenken, hilft auch in dieser Sache. Wenn wirklich qualifizierte Kräfte in der britischen Wirtschaft fehlen, werden diese halt gezielt ins Land geholt. Sei es mit überdurchschnittlicher [...] mehr

11.02.2017, 19:46 Uhr

Worüber die Aufregung? Die BP-Wahl, ist lediglich Show fürs niedere Volk und hat mit einer demokratischen Wahl nichts gemein. Das Amt des BP gehört - wie viele andere Posten - zur Verhandlungsmasse zwischen den [...] mehr

09.02.2017, 18:49 Uhr

Heilsbringerin Steht Unzufriedenheit, grober Unfug, diktatorischer Besserwisserei und Dummschwätzerei in besonderem Zusammenhang mit der Ernährung? Vegan macht weder schöner noch intelligenter (im Gegenteil). Für [...] mehr

09.02.2017, 02:18 Uhr

Keine Überraschung Soviel, zu den sogenannten Experten und Kennern, die meinten, der Brexit ginge nicht durchs Parlament und würde noch 'gestopp', weil ihn ja kaum keiner wolle. Eine lächerliche Falscheinschätzung, [...] mehr

04.02.2017, 15:00 Uhr

Spielen Sie auf den desolten Zustand des Bundeswehrmaterials an - aktuelle Flug- und Kampfbereitschaft von Flugzeugen und Helikoptern? Da haben die extrem überteurten Teile wohl auch nichts [...] mehr

04.02.2017, 14:01 Uhr

Das war aber schon immer so. Eine Schraube - von der Bundeswehr beschafft - kostet immer mehr, als vernünftig eingekauft. Da kosteten (schon vor 40 Jahren) Standard Schrauben und Muttern gerne mal [...] mehr

04.02.2017, 13:34 Uhr

Ooops, sind Sie jetzt ein 'Wutbürger'? Wieviele Anschläge mit eindeutigem Hintergrund - man mag sie terroristisch oder islamistisch bezeichnen, je nach Sichtweise - gab es in Europa/Deutschland [...] mehr

04.02.2017, 12:30 Uhr

Überraschung Das sind bestimmt alles nur psychisch verwirrte Einzeltäter, mit Traumata oder Deutsche (schon in der 2. Generation) eines bestimmten Glaubens, die von der teuren Integration vergessen wurden. Wieso [...] mehr