Benutzerprofil

halihalo52

Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
14.09.2018, 09:47 Uhr

Das ist ja eine richtig schöne Galerie. Was man mit denen machen müsste, darf man ja hier nicht schreiben. Und die Politik hat auch total versagt. Statt diese Banken alle fallen zu lassen, hat man sie [...] mehr

12.09.2018, 18:32 Uhr

Wieder einmal ein Beweis, dass dort nur Nieten von abgehalfterten Politikern versammelt sind. Von den normalen Menschen völlig abgehoben und nur den Interessen von Konzernen zugeneigt. Und dann [...] mehr

07.09.2018, 07:40 Uhr

Eine Steuer für Konzerne? Das ist doch nur heisse Luft. Einfacher lässt sich doch die Mehrwertsteuer erhöhen, trifft jeden und bringt nur einen kurzen Aufschrei. Der Gedanke eine Steuer durchzusetzen, [...] mehr

30.08.2018, 17:14 Uhr

Viel Geschrei um nichts. Der normale Bürger wird vom Brexit überhaupt nichts merken und was die Finanzbranche angeht, so ist dies auch wiederum für den normalen Bürger völlig unwichtig. mehr

25.08.2018, 08:20 Uhr

Die Angst vor einem weiteren Absturz in der Wählergunst ist en dreien schier ins Gesicht geschrieben. Und nun muss mal wieder heftig links geblinkt werden, um dann später wieder rechts abzubiegen. Wer [...] mehr

25.08.2018, 08:16 Uhr

Diese Studie muss ja Wasser auf die Mühlen der grünen Weltverbesserer sein. Mal gespannt, wann diese jetzt auf diesen fahrenden Zug aufspringen. mehr

20.08.2018, 22:07 Uhr

Auf jeden Fall wieder Martin Sonneborn. Schon alleine, weil man ihn durch eine Wahlrechtsänderung verhindern will. mehr

20.08.2018, 14:56 Uhr

Der Artikel sagt sehr wenig aus. Warum wurde sie festgehalten und warum wird ihr Mann immer noch dort festgehalten? mehr

18.08.2018, 08:52 Uhr

Was kann man von Scholz und auch der Bundesregierung auch anderes erwarten? Diese politischen Nieten kriegen us doch nicht fertig mit Rückgrat durch die Welt zu gehen. mehr

18.08.2018, 08:00 Uhr

Soll er es doch versuchen. Schlimmer als mit den Vorgängern kann es auch nicht mehr werden. Immerhin scheint er sich schon mal nicht den Superluxus der Regierenden aneignen zu wollen. mehr

14.08.2018, 15:44 Uhr

Die Reisebuchungen boomen. Daran sieht man mal wieder wie dumm das Volk ist. Wer einigermassen was im Kopf hat, der fährt nicht mal für Geld und gute Worte in die Türkei. mehr

13.08.2018, 11:53 Uhr

Man sieht also, dass die Türkei eine echte Demokratie ist. Man muss allerdings nur die ricchtige Meinung vertreten, ansonsten landet man im Knast. Eine lupenreine Demokratie. mehr

08.08.2018, 10:15 Uhr

Nun denn, dieser Mann scheint ziemlich klamm zu sein, wenn er Schülern so ein Bild nicht gönnt. Schliesslich machen die damit ja kein Geschäft, wenn sie das Bild auf der Schulwebsite einstellen. Wen [...] mehr

07.08.2018, 09:17 Uhr

Da ist doch Herr Beck eine lange Zeit in Deckung gewesen um nicht wegen seiner Machenschaften in Rheinland-Pfalz zur Rechenschaft gezogen zu werden. Ist das jetzt verjährt? Seine Meinung ist absolut [...] mehr

05.08.2018, 09:00 Uhr

ein Dorf wehrt sich Schon die Überschrift des Artikels entspricht nicht den Ttsachen. Wenn von den 130 Einwohnern bereits 103 das Dorf verlassen haben, da kann man sich fragen, wer die restlichen 27 Einwohner sind. [...] mehr

05.08.2018, 07:49 Uhr

so kann es gehen Bis vor ein paar Monaten war mir der Name Özil völlig unbekannt. Und nun muss ich ihn fast jeden Tag irgendwo lesen. Haben wir in diesem Land wirklich keine anderen Probleme ausser den [...] mehr

03.08.2018, 18:30 Uhr

Fachwissen ist doch bei dieser Dame nicht gefragt, da sie es selbst nicht hat.....ja, bei keinem ihrer Ministerposten je hatte..... mehr

30.07.2018, 17:57 Uhr

Die Subventionen im Weinbau sind nicht gerechtfertigt. Es gibt sie auch nur auf Antrag und nicht jeder kriegt sie und nicht jeder beantragt sie. Mein Antrag, den ich versuchsweise auf Empfehlung des [...] mehr

30.07.2018, 13:31 Uhr

Die Kommentare zum Weinbau sind wirklich sehr erschöpfend. So richtig aus dem Tal der Ahnungslosen. Noch nicht mal die letztjährigen Lesedaten sind richtig. mehr

24.07.2018, 13:37 Uhr

Auch der Umsatz zog deutlich an. Wenn die Preise steigen, zieht der Umsatz immer an. Eine erstaunliche Erkenntnis. Und was soll der Jubel jetzt bringen? Es ist doch lediglich ein kurzes Einfahren von zusätzlichem Gewinn auf Basis [...] mehr

Seite 1 von 2