Benutzerprofil

heiko1977

Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 5117
   

30.10.2014, 17:45 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Also als erstes möchte ich mal anführen ALLE Fächer sind gleich wichtig. Was soll ein Kind anfangen wenn es nur mit Naturwissenschaften und Mathe in Kontakt kommt, dafür aber nichts von Kunst, [...] mehr

30.10.2014, 15:08 Uhr Thema: Reaktionen auf YouTube-Video: Anti-Sexismus-Aktivistin erhält Morddrohungen Sorry aber das nervige entsteht erst dadurch, dass man dem andere/n nicht klarmacht was Sache ist. Ich wurde in meinen jüngeren Jahren auch öfters von Frauen angesprochen, darunter welche mit [...] mehr

27.10.2014, 19:07 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Nicht ganz korrekt, denn eine SU-25TM, später als SU-39 bezeichnet, hat eine Dienstgipfelhöhe von 12.000 m. Die Abschußhöhe von MH-17 lag bei knapp 10.000 m, also eine SU-25TM konnte durchaus [...] mehr

27.10.2014, 18:55 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Zur Erkennung und der elektronischen Identifizierung von Militär- und Zivilmaschinen: Zivilmaschinen fallen durch Freund-Feind-Erkennung immer unter die Kategorie Feind, da diese Maschinen die [...] mehr

27.10.2014, 18:40 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Wie darf ich "zielsuchenden System" verstehen? Die BUK-M1 schießt eine Rakete hab die mit Hilfe des reflektierenden Radarstrahls ins Ziel gelenkt wird. mehr

27.10.2014, 18:20 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Ja die Theorie des Buk-Systems ist das schlüssigste, aber offen ist wer geschossen hat: Separatisten oder Truppen Kiews. Russen werden von Kiew und USA ausgeschlossen. Generell bleibt jedoch, das [...] mehr

27.10.2014, 18:00 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Also vielleicht sollten Sie nicht mit hohem Blutdruck lesen und schreiben. Lesen Sie sich doch bitte den letzten Satz Ihres eZitates durch. Dort sagt Westerbeke: "Wir sind weiter in Kontakt [...] mehr

27.10.2014, 17:54 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Es existieren nur einige kleine Probleme: 1. Wo soll das Buk-System hergekommen sein? Das ukrainische Militär sagt ihnen wurde keines weggenommen. Die USA sagen die Russen haben keines [...] mehr

27.10.2014, 17:26 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Wie oft eigentlich noch? Einen Blick in die Nachrichten hilft manchmal das Weltgeschehen zu verstehen: Anfang Juli drohte Poroschenko und sein damaliger Sicherheitschef Parubij bei russischen [...] mehr

24.10.2014, 18:45 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Wollen wir in Frieden leben? Dann sollten wir doch einfach zu sehen unsere Präsenz in der restlichen Welt runter zuschrauben, z.B. Militärbasen schließen, Einmischungen in innenpolitische Krisen [...] mehr

24.10.2014, 18:29 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Dann beantworten Sie sich bitte mal eine einfache Frage: Wie wollen Sie denn diese Menschen und ihre Ideologie bekämpfen, wenn Sie sich mit den Gründen nicht auseinandersetzen? mehr

24.10.2014, 07:16 Uhr Thema: Schöner Fernsehen: Der Harald Schmidt der Generation ROFL Eine großartige Sendung, unter vielen bei den verachteten "Spartensendern". Hoffentlich begeht er nicht den Fehler von Joko und Klaas, die ihr damals sehr gutes Konzept von MTV Home (später [...] mehr

23.10.2014, 17:45 Uhr Thema: Anti-IS-Mission : Irak-Pläne der Regierung irritieren Abgeordnete Das Problem ist, dass die USA einen dortigen Einsatz in Verbindung mit dem Sturz Assads durchführen will. Dies jedoch lehnen China und Russland ab, zu recht. Also würde, solange der Sturz ein [...] mehr

20.10.2014, 16:30 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Sorry aber auch wenn Sie es offenbar nicht wissen: Staaten sind keine schwäbische Haushalte oder irgendwelche AG's bzw. Unternehmen. Wie wäre es sich mal von dieser Vorstellung Staaten könnte man [...] mehr

20.10.2014, 16:24 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Bei Deutschen war doch langezeit dehr beliebt: "Die Griechen sind ..." bzw. "den Griechen" usw. Da haben sich unsere Medien und Stammtische gütlich dran getan. Da hatte man [...] mehr

20.10.2014, 16:17 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Vielleicht sich vorher erkundigen? Bereits 2013 forderte die EU-Sozialkommissare von Deutschland die Löhne zu erhöhen. Denn in der EU sind vorallem die deutschen Lohndumping ein großes Problem. [...] mehr

20.10.2014, 16:08 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Na dann Sie Experte, erklären Sie doch mal warum der Euro "die Wurzel allen Übels" ist. Und zu ihrem, naja, amüsanten Ansatz "wirtschaftlich und finanziell so heterogene [...] mehr

17.10.2014, 16:20 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Nur mal so zur Erinnerung hätte die junge Dame sich verweigert, hätte das Arbeitsamt seinen Sanktionskatalog in Kraft gesetzt. Dies bedeutet Kürzung bis Streichung der Bezüge. Also stellt sich die [...] mehr

16.10.2014, 14:08 Uhr Thema: Fremdschämen in Florida: US-Politiker streiten um einen Ventilator NNein das sind nicht die Entscheidungsträger sondern deren Sprachrohre. Die Entscheidungsträger wählen die Bürger nicht, sondern das sind die jenigen die Geld haben und sich entsprechend [...] mehr

13.10.2014, 20:26 Uhr Thema: Nutzung von Armee-Stützpunkten: Türkei dementiert Einigung mit USA Recht amüsant, vor einigen Wochen hörte sich das ganze sehr anders an. Da wollte man einem anderen Staat den Schutz seienr Außengrenzen verweigern obwohl diese merhfach verletzt wurden. Da [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0