Benutzerprofil

heiko1977

Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 5616
   

31.07.2015, 11:07 Uhr Thema: Strafen gegen Rüstungsindustrie: USA verschärfen Sanktionen gegen Russland Interessant welche Werte Sie meinen das wir sie besitzen sollen. Freiheit, Menschenrechte und Minderheitenrechte, soso. Reden Sie mal mit einem Lateinamerikaner (Chilene, Argentinier, Peruaner, [...] mehr

26.07.2015, 19:19 Uhr Thema: Alte Väter: Fortpflanzen, unbedingt! Lieber Frau Berg, warum sollte ein 60-jähriger Mann kein Vater mehr werden? Bei Männern gibt es eben kein Ende der Fruchtbarkeit wie bei Frauen, sondern Männer können eben bis zum Tod Kinder zeugen. [...] mehr

25.07.2015, 20:09 Uhr Thema: Hetz-Kommentar auf Facebook: Porsche kündigt Lehrling wegen Fremdenhass Ach tatsächlich? Sie haben also als Jugendlicher andere Menschen beseitigen wollen und dafür z.B. einen Flammenwerfer einsetzen wollen? mehr

25.07.2015, 08:09 Uhr Thema: Hetz-Kommentar auf Facebook: Porsche kündigt Lehrling wegen Fremdenhass Erklären Sie mir doch bitte mal, was dieser Mitarbeiter in einem internationalen Unternehmen mit multikultureller Belegschaft will? mehr

25.07.2015, 08:03 Uhr Thema: Hetz-Kommentar auf Facebook: Porsche kündigt Lehrling wegen Fremdenhass Naja bei dem Kommentar dieses jungen Mannes ging es ja bereits um den Aufruf zum Mord: "Flammenwerfer ... bessere Lösung". Sorry, aber das ist bereits weit hinter der Linie. mehr

25.07.2015, 07:57 Uhr Thema: Hetz-Kommentar auf Facebook: Porsche kündigt Lehrling wegen Fremdenhass Verzeihung, Porsche hat doch dem jungen Mann einen Gefallen getan: Porsche als internationales Unternehmen mit einer multinationalen Belegschaft konnte doch, nach den Aussagen des jungen Mannes, [...] mehr

24.07.2015, 15:24 Uhr Thema: Prorussische Propaganda: Raketen mit Rechtschreibschwäche Nur so zur Erinnerung: 1954 hat die USA über Guatemala Waffen mit kyrilischen Schriftzügen abgeworfen, mit dem Ziel die Regierung Arabenz zu diskreditieren. Also alles ist möglich. mehr

20.07.2015, 15:28 Uhr Thema: Bayern-Trainer: Guardiola wird Politiker Naja das katalanisch ist erst seit den 80er jahren wieder erlaubt. mehr

20.07.2015, 06:57 Uhr Thema: Griechische Oberschicht: "Die Reichen sollten mehr tun" Nun unsere "Oberschichten" zahlen real zwischen 30-37% Steuern. Aber kontrolliert vom Finanzamt liegt z.B. in München bei 14 Jahren, heißt alle 14 Jahre wird ein Millionär auf die [...] mehr

20.07.2015, 06:43 Uhr Thema: Griechische Oberschicht: "Die Reichen sollten mehr tun" Nun so einfach ist das ganze nicht. Denn dort trafen verschiedene Kräfte aufeinander. Einmal die griechische Regierung die 2000er unbedingt in den Euro wollte. Dann gibt es noch die [...] mehr

19.07.2015, 10:55 Uhr Thema: Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen Die Regierung von Tszipras hat sich um die Herausgabe der Daten von den schweizern Banken bemüht. Jedoch die schweizer Banken verweigerten diese, wie noch am 01.07.2015 berichtet wurde. Auch wenn [...] mehr

18.07.2015, 10:18 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt Eine längst fälliger Schritt. Er hätte bereits damals mit der Regierung Kohl in den Ruhestand, leider eine juristische Verfolgung war ja nicht möglich, gehen sollen. mehr

08.07.2015, 21:07 Uhr Thema: Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt Jaja so wie damals Deutschland 1953 als es von den Alliierten damals einen enormen Schuldenschnitt bekam und damit sich weitestgehend Entschulden konnte und unter anderem das [...] mehr

08.07.2015, 20:30 Uhr Thema: Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt Wie wäre es wenn Sie sich mal mit den Tatsachen beschäftigen? Wie sollte Tsipras in in knapp 5 Monaten etwas verändern? Geld hat er nicht bekommen, denn der größte Teil der Hilfsgelder floßen [...] mehr

08.07.2015, 20:08 Uhr Thema: Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt Sorry, aber dieser belgische Politiker ist eine Lachnummer. Belgien schlittert derzeit selber an einem Staatsbankrott entlang. mehr

08.07.2015, 07:08 Uhr Thema: Gabriel auf Distanz zu Tsipras: Frechheit, Schlichtheit, Vetternwirtschaft Also mit allem nötigen Respekt der Kommentar ist ziemlich das lächerlichste was ich bisher gelesen habe, aber er spiegelt momentan schön das deutsche Wesen wieder. Keine Ahnung haben aber nörgeln bis [...] mehr

08.07.2015, 06:58 Uhr Thema: Eurogipfel: Griechenland bekommt genau fünf Tage Lieber Spiegel, vielleicht sollte man sich die Verträge ansehen und mal darlegen welcher Punkt in diesen den erzwungenen Austritt aus der EU oder dem Euro beinhaltet. Würde man dies nämlich mal tun so [...] mehr

05.07.2015, 20:04 Uhr Thema: Philosoph Zizek: "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie" Falsch, der Kapitalismus hat nur das beste für die sogenannte 1. Welt das beste rausgeholt und dies auch nur für knapp 40 Jahre. Vor 1945 und nach 1989 hatte der Kapitalismus ein gänzlich anderes [...] mehr

05.07.2015, 18:15 Uhr Thema: Philosoph Zizek: "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie" Und wer hat am meisten von diesem Militärhaushalt profitiert? Griechenland hat Europas größte Panzerarmee, bestehnd aus überwiegend Leo 2, diese wurden alle in Deutschland gekauft. mehr

05.07.2015, 15:45 Uhr Thema: Philosoph Zizek: "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie" Die meisten Ökonomen sagen über die bisherige Sparpolitik gegenüber Griechenlands, die durch Merkel und Schäuble gefordert werden, sei falsch und würde dem Staat statt zu helfen es noch weiter ins [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0