Benutzerprofil

heiko1977

Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 5381
   

25.04.2015, 10:50 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Alleine in Istanbul sind tausende von Menschen zum Gedenken an den Aghet auf die Straße gegangen. Wieviele Deutsche waren z.B. am Tag der Ausschwitz Befreiung auf der Straße und haben gegen [...] mehr

25.04.2015, 10:26 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Ein Post der zeigt wie wenig Ahnung manche Menschen haben. Im Gegensatz zu allen anderen in der ersten Welt wissen die Menschen aus einem deutschen KZ, was Hunger ist und die Überlebenden haben [...] mehr

25.04.2015, 09:03 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Die Bilder sind nicht nur irritierend, sie sind einfach nur abstoßend. Es handelte sich dort nicht um ein Feuerwehrfest oder ein x-beliebiges Dorffest. Auch wenn es nur ein Imbiss sein sollte, auch [...] mehr

25.04.2015, 01:09 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Ja und wer hat den afrikanischen Kriegsparteien je nach Sympathielage die Waffen geliefert? USA, Russland und Europa. Wer hat sich die Rohstoffe und Agrarwirtschaft in Afrika unter den Nagel [...] mehr

25.04.2015, 01:02 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Und da ist es wieder das alte Argument "Wuäh Wuäh unsere Sozialsysteme extrem belasten Wuäh Wuäh" Sie sollten sich erstmal darüber erkundigen von wem die Asylanten Geld bekommen und [...] mehr

25.04.2015, 00:46 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu Vielleicht erzählen Sie das mal der ukrainsichen Militärführung wo Sie diese gefunden haben, denn das ukrainscihe Militär widerspricht solchen Behauptungen ihres obersten "Führers" [...] mehr

25.04.2015, 00:44 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu Also wir wollen doch bei den Fakten bleiben: Nach dem Maidan Umsturz haben die Ostukrainer gegen die mehrfachen Verfassungsbrüche des Kiewer Regimes protestiert und dabei, wie im Vorfelds die [...] mehr

24.04.2015, 17:47 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu Die OSZE hat die Aussagen seit dem 06.04.2015 die Aussagen des Separatistenführers über den Einsatz von schweren Waffen von Seiten der Ukraine mehrfach bestätigt. Wer die Berichte liest weiss solche [...] mehr

23.04.2015, 16:30 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Woher wissen Sie das? Im übrigens ein großer Teil der deutschen Kinder können auch nicht mehr richtig schwimmen. Und in 90% der afrikansichen Staaten ist Englisch, Französisch oder Portugisiesch [...] mehr

23.04.2015, 16:25 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Sehr richtig! Auch diese Vorschläge die Menschen sollten doch in ihren Regionen bleiben und in Nachbarstaaten gehen: Wo bitte soll ein Mensch aus Eritrea hingehen? Nach Äthiopien? Somalia? Sudan? [...] mehr

23.04.2015, 16:22 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Fangen wir doch einfach mal damit an z.B. Nestle zahlt ihren afrikansichen Mitarbeitern gerechte Löhne und bekommt erst Wasserlizenzen wenn die Wasserversorgung der Menschen vor Ort gesichert ist. [...] mehr

23.04.2015, 16:13 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Nicht nur das: Auch unsere europäischen Industrie trägt massgeblich an der Situation schuld, wie z.B. Nestle (Wasser), Kraft (Kakao) uvm. Der Konsument in Europa will jedes Jahr ein neues Handy [...] mehr

23.04.2015, 16:06 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Offenbar ist Ihnen nicht klar das diese Völkerwanderung nicht aufzuhalten ist sondern nur die Frage besteht ob wir in der Lage und gewillt sind diese akzeptabel zu händeln und eine Integration [...] mehr

23.04.2015, 09:37 Uhr Thema: Umfrage zu Uni-Abschlüssen: Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen Wer sagt Ihnen denn das diese "Abbruchquoten" tatsächlich als Abbruch des Studiums betrachtet werden können? Ich kenne sehr viele Studierende die innerhalb der ersten 2 Semestern ihr [...] mehr

23.04.2015, 09:32 Uhr Thema: Umfrage zu Uni-Abschlüssen: Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen Ein Bachelor ist kein Akademiker. Von einem Akademiker kann erst ab dem 2. akademischer Grad (Master) gesprochen werden eigentlich erst ab dem akademischen Titel Doktor. Und was dies angeht, gehen [...] mehr

23.04.2015, 07:42 Uhr Thema: Folter in Rumänien: Ex-Staatschef Iliescu gibt Existenz von CIA-Gefängnis zu Nun das Wissen und die offizielle Bestättigung des bereits vermeintlich gewussten sind zwei Dinge. Daher ist die offizielle Bestättigung enorm wichtig, jetzt kann niemand mehr sagen, dass dies [...] mehr

23.04.2015, 07:39 Uhr Thema: Umfrage zu Uni-Abschlüssen: Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen Also einen größeren Blödsinn habe ich selten gelesen. Ein Studium hat nicht die Aufgabe den Studierenden praxisorientiert auszubilden, es ist nun einmal keine Berufsausbildung. Das Studium ist das [...] mehr

22.04.2015, 20:35 Uhr Thema: Flüchtlingsunglücke: Amnesty hält Pläne der EU für unzureichend Das ist alles Wunschdenken, erstens was wissen wir denn von den "Schleusern", ich spreche nicht von medialen Darstellung. Dann schauen wir doch mal Richtung USA dort versucht man nun [...] mehr

22.04.2015, 18:26 Uhr Thema: Flüchtlingsunglücke: Amnesty hält Pläne der EU für unzureichend Sorry das hat schon mit den Grenzen nicht geklappt. Die Menschen werden es auch weiterhin mit den Booten versuchen wie sie es auch weiterhin an den Landesgrenzen der EU versuchen. Auch die [...] mehr

22.04.2015, 18:10 Uhr Thema: Flüchtlingsunglücke: Amnesty hält Pläne der EU für unzureichend Sie vergessen dabei: Australien ist in der geographischen Besonderheit, dass es 100% Küsten hat. Europa ist in einer vollkommen anderen Situation, auch die australische Lösung hilft genauso wenig. mehr

   
Kartenbeiträge: 0