Benutzerprofil

sir.viver

Registriert seit: 25.05.2009 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 17:08 Uhr
Beiträge: 1373
   

01.09.2014, 15:29 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege darum! Deswegen ist Düsseldorf schuldenfrei, weol es sich nicht für solche gigantomanischen Projekte bewirbt. Berlin: Arm aber sexy. Kein Geld für Kitas aber Olympia. Ich bin sprachlos. Hoffentlich [...] mehr

01.09.2014, 15:23 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Protestwähler? Denkzettel, Protestwähler? Warum wird nun die alte Laier wieder rausgeholt? Der Versuch den Erfolg der AfD mit "Protestwählern" zu diskreditieren ist ein ganz plumper Versuch den Wähler [...] mehr

31.08.2014, 15:00 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Erpressbar? Wieso? Selbst in den Hochzeiten des Kalten Krieges war die SU ein verlässlicher Lieferant und hielt alle Verträge ein. Ebenso bislang Russland. Diese Hysterie hier scheint wohl ansteckend zu sein. [...] mehr

31.08.2014, 14:34 Uhr Thema: Sachsen-Wahl: Wahlbeteiligung liegt bis zum Mittag bei nur 14,9 Prozent dann wäre es Zeit das Richtige zu wählen und die Verursacher des jetzigen Dilemmas abzustrafen! mehr

31.08.2014, 14:27 Uhr Thema: Sachsen-Wahl: Wahlbeteiligung liegt bis zum Mittag bei nur 14,9 Prozent ? und diese 0,1% bestimmen dann die Politik... mehr

31.08.2014, 14:24 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien Reißerische Überschrift Ebenso könnte man schreiben: Ehemalige Grundschüler - oder - ehemalige Berufsschüler. Da bei den meisten Deutschen die (damalige) Wehrpflicht - also Bundeswehrzugehörigkeit - ganz normal zum [...] mehr

31.08.2014, 14:12 Uhr Thema: Obama über Ukraine- und Irak-Konflikt: "Das kriegen wir schon hin" Gelassenheit... die gut tut. mehr

31.08.2014, 14:11 Uhr Thema: Sachsen-Wahl: Wahlbeteiligung liegt bis zum Mittag bei nur 14,9 Prozent Wozu Politik wenn es doch viel bequemer für den Plebs ist auf der Couch zu sitzen. RTL II ist da doch viel fesselnder als wählen zu gehen. mehr

31.08.2014, 12:34 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Sanktionen? SIE sind für weitere Sanktionen? Wie weit ist Ihre Leidensfähigkeit? Sanktionen bedeuten auch, dass die dt. Wirtschaft als "Exportweltmeister" auch am meisten darunter leiden würde. WIe [...] mehr

31.08.2014, 09:58 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Wo steckt eigentlich Helmut Schmidt-die Stimme der Vernunft? Und das ewige Geschwätz über Embargo und Sanktionen... Mein Gott, hat denn die halbe BRD darauf Lust in Kurzarbeit zu gehen um einem [...] mehr

30.08.2014, 19:01 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe hm eine Frage muss man sich stellen: In Afghanistan zog die Bundeswehr schon nach rund 50 gefallenen Soldaten den Schwanz ein, da es blutiger wurde als erwartet. Wie hoch wäre die Schmerzgrenze bei [...] mehr

30.08.2014, 18:34 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe ist es das wert? Zur Nato:Ist es das wert, für die Krim und einen verrotteten Landstrich in der Ostukraine einen Krieg mit Russland zu provozieren? Ist es den Menschen im Westen wert dafür Leben, Hab und Gut [...] mehr

28.08.2014, 06:37 Uhr Thema: Kampf um Donetzk und Luhansk: USA werfen Russland vor, Gegenoffensive in Ukraine zu s Politik ist einfach zu erklären: Q: Warum tut Putin das? A: Weil er es kann! mehr

27.08.2014, 13:17 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Deutscher führt Bürgerwehr der Jesiden an Falsch! Das dt Staatsangehörigkeitsgesetz lässt es nicht zu, dass ein dt. StA staatenlos wird. Lediglich bei Doppelstaatsangehörigen ist es so, dass wenn er freiwillig in eine fremde Armee eintritt [...] mehr

16.08.2014, 12:20 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Deutschland: Der schwierige Kampf gegen die Terror-Fans Gehört zu uns wie der Name an der Tür.. Köhler, Merkel, Gauck erklären doch ohne Unterlass, dass der Islam zu Deutschland gehört. Was nun? Kann man sich die Farcetten des Islam aussuchen, oder wie soll man das verstehen. Die orthodoxe [...] mehr

15.08.2014, 15:24 Uhr Thema: Jesidische Flüchtlinge im Irak: "Wir haben unsere Heimat für immer verloren" ? Hallo? Wir spechen vom 21. Jahrhundert. Inquisition anzubringen wirkt lächerlich. Ebenso ein paar christliche Sektierer in de USA. Im Verhältnis zu dem, was der Islam und seine Verbreiter [...] mehr

15.08.2014, 15:20 Uhr Thema: Jesidische Flüchtlinge im Irak: "Wir haben unsere Heimat für immer verloren" schweigende Mehrheit Kein Protest, kein Entsetzen, keine Verurteilung, keine Demonstrationen, weil sie es schweigend billigen. Darum. Die jetzt in DEU ebenfalls ausbrechenden Konflikte zwischen den hier lebenden [...] mehr

19.06.2014, 19:32 Uhr Thema: Islamisten-Vormarsch: Kanonenfutter aus Deutschland 320 "Deutsche" Nur ein weiterer Beleg dafür, dass die deutsche Einbürgerungspolitik und das Staatsangehörigkeitsrecht neu überdacht werden sollte. Das uns von Rot-Grün eingebrockte Staatsangehörigkeitsrecht ist [...] mehr

07.06.2014, 11:54 Uhr Thema: Erster Prozess wegen Genitalverstümmelung: Suhair starb mit 13 Jahren Vebot ist möglich wenn eine religiöse Fatwa dagegen ausgesprochen wurde. Dies ist zB schon vom Großmufti in Kairo erfolgt.(Wenn ich mich nicht irre). In vielen Gen´bieten Afrikas haben schon religiöse islamische [...] mehr

07.06.2014, 11:50 Uhr Thema: Erster Prozess wegen Genitalverstümmelung: Suhair starb mit 13 Jahren BeschneiderInnen In einem Punkt haben Sie recht: Die Gewalt wird letztendlich von Fraugen gegen Mädchen ausgeübt. Die BeschneiderINNEN sind es, die das grausame Verfahren ausführen. Einfach mal unter " [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0