Benutzerprofil

hdudeck

Registriert seit: 07.06.2009
Beiträge: 1759
   

30.03.2015, 23:02 Uhr Thema: Zweifel am G36: Heckler und Koch widerspricht von der Leyen Es ist eine Frage der Spezifikation, die beim Erwerb durch dir Bundeswehr vorgegeben wurde. Wenn dabei nur gelegentliches, kurzes Dauerfeuer gefordert wurde, hat H&K recht. Auch die Munition, welche benutzt wird, spielt eine grosse Rolle. Diese [...] mehr

17.03.2015, 21:34 Uhr Thema: Facebook-Veranstaltung: Ikea verbietet Massen-Versteckspiel im Möbelhaus Und wenn niemand den Schrank oeffnet, werde Sie so zum beruehmten Skelett. Wie alt waren Sie? 20? Meine Guete. Und wenn jemand einen Herzanfall bekommen haette haetten Sie jede Schuld weit von sich gewiesen. Ich hoffe Sie sind nirgens [...] mehr

17.03.2015, 16:36 Uhr Thema: Facebook-Veranstaltung: Ikea verbietet Massen-Versteckspiel im Möbelhaus 32.000 Menschen? Die verstecken sich dann in der Masse zwischen den Anderen? Oder wie soll so was ablaufen? Das ganze ist doch Unsinn hoch drei. Wer dabei mitmacht, hat irentwie das Leben verpasst und weiss nicht, was [...] mehr

17.03.2015, 16:26 Uhr Thema: Steuerzahlerbund zu Förderwahn: Wo der Staat absurd viel Geld sparen kann Wer sowas schreibt, sollte einmal tief in seinem Inneren nachforschen, ob er nicht das Gleiche tun wuerde, naemlich seine Herzensangelegenheit durch ein paar Euro 's zu foerdern. Ich glaube, alle wuerden da durchfallen. Es gibt ihn halt nicht, [...] mehr

17.03.2015, 16:13 Uhr Thema: Umstrittener Fahrdienst: Gabriel kanzelt Uber ab Fuer Sie ist es doch hoffentlich klar, das alle nicht-Uber-Fahrer fuer diese die entsprechenden Steuern und Sozialleitungen mitbezahlen muessen? Dem Staat ist egal, woher das Geld kommt. Wenn tausende Uber-Fahrer als Steuerzahler [...] mehr

13.03.2015, 20:45 Uhr Thema: Fehmarnbelt-Querung: Rechnungshof kritisiert Kostensteigerung beim Ostsee-Tunnel Das ist ja wohl ein Witz: "Wegen Protesten von Anwohnern war die Planung der Straßen und Schienentrassen jedoch schwierig, die Neuplanung trieb die Kosten der Hinterlandanbindung in die Höhe" Warum sollte Daenemark [...] mehr

10.03.2015, 19:30 Uhr Thema: Olympia-Bewerbung: "Dann ist das ja schon entschieden" Bloedsinn, denn selbst New York hat die Spiele nicht erhalten. Niemand will den Athleteten und Besuchern die unfreundlichen US Kontrollen an der Grenze zumuten. Boston ist haeeslich und unfreundlich. mehr

02.03.2015, 20:36 Uhr Thema: Linke in Hamburg: Entmachtete Fraktionschefin verlässt Fraktion Ja das ist so mit Haeuptlingen, werden Sie nicht wiedergewaehlt, verziehen sie sich in den Schmollwinkel. Man sieht daran, das es diesen Leuten nicht um die Sache geht, sondern nur um die eigene (Macht-)Position. Und ich meine das nicht auf den konkreten Fall [...] mehr

02.03.2015, 20:30 Uhr Thema: Polizeieinsatz in Bremen: "Mit den Ängsten der Bevölkerung darf man nicht spielen" Man kann Sicherheitsmassnahmen auch verdeckt durchfuehren, ohne die Bevoelkerung zu verunsichern. Zudem ist aufgeschoben nicht aufgehoben, so was sollte das Ganze. Die Taeter koennen jederzeit zuchlagen. Wenn man die entsprechenden Straftaeter kannte, haette [...] mehr

02.03.2015, 20:27 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Wenn man so zuendelt wie die jetzige Bundesregierung (einschliesslich dieses unglueckseligen Bundespresidenten), dann muss man sich auch fuer das Resultat (Krieg) vorbereiten. Junge Leute passt auf, bald wird wieder die Wehrpflicht eingefuehrt. mehr

18.02.2015, 21:51 Uhr Thema: Staatliches Hilfsprogramm: Tsipras will armen Griechen Schulden erlassen Der wirklich einzig realistische Weg ist Inseln zu verkaufen, und zwar ncht an private Leute, sondern an andere Staaten, die das dann in den eigenen Staat aufnehmen. Das tut schoen weh und ist heilsamm fuer andere Staeten, die aehnliche Gelueste wie Griechenland [...] mehr

18.02.2015, 21:47 Uhr Thema: Besuch aus dem Bundestag: Zwei Linke beim Warlord von Donezk Wo ist das Problem, rechtzeitig vor der Entgueltigen Teilung der Ukraine mit den neuen Machthabern Kontakt aufzunehmen. Ach ich vergass, Weitsicht ist nicht die Staerke der dt Politiker und Journalisten. Die jubeln lieber ueber jeden geglueckten Umsturz, den [...] mehr

12.02.2015, 19:17 Uhr Thema: Kampf gegen Dschihadisten: US-Armee verübt Luftschläge gegen IS in Syrien und Irak Meine Guete, wenn man hier so liesst, wie die Geschichte verbogen bzw zurechtgelegt wird, (entweder aus Un-, Halbwissen oder aus Absicht) muss einem aber ganz Angst und Bange werden. Begriffe wqerden nach Gutduenken umgedeutet und falsch [...] mehr

06.02.2015, 21:18 Uhr Thema: Bio-Inventur in New York: Mikroben fahren U-Bahn Was schoen hat das mit dem Artikel zu tun? Erstens ist das ein Blast from the Past, zweitens, was hat das mit der NYC Subway zu tun? Ausserdem, wenn ein Homeless im Wagon sitzt, stinkt (meist) der ganze Wagon nach Urin (und ist [...] mehr

02.02.2015, 17:05 Uhr Thema: Untersee-Kabel: Die fragilen Lebensadern des Internets Wer nimmt bitte schoen einen Kurzwellenempfänger mit in den Urlaub? Ausserdem muss man ersteinmal gewar werden, das etwas vorgeht. Dann ist es meistens aber schon zu spaet. Viele Staaten bieten fuer ihre Buerger Cell Phone Benachrichtigungen fuer [...] mehr

02.02.2015, 16:58 Uhr Thema: Untersee-Kabel: Die fragilen Lebensadern des Internets Warum wird uns nur die Welt zu 2/3 gezeigt? Wo ist der Rest mit Asien und Australien? mehr

02.02.2015, 16:43 Uhr Thema: Bastelrechner: Auf dem neuen Raspberry Pi läuft Windows 10 Das liegt daran, dass Windows in der professionellen Welt immer noch den Ton angibt. Wieviele Firmen gibt es, bei den kein Windows eingesetzt wird? Das sind nur wenige in spezifischen Branchen, wie z.B. Media. Genauso wie (der SPON) das IPhone immer [...] mehr

01.02.2015, 21:55 Uhr Thema: Psychische Störungen im Film: Von irren Mördern und anzüglichen Therapeuten Der Artikel bedient auch nur ein Klischee. Ersteinmal, was ist ueberhaupt eine phsychische Erkrankung? Reine Definitionssache. Vor nicht allzulanger Zeit wurde auch Homosexualitaet so eingeschaetzt. Auch sind phsychische Erkrankungen , [...] mehr

01.02.2015, 18:01 Uhr Thema: Merkels Besuch bei Ungarns Premier Orbán: Scheue Ostpolitik Viktor Orbán preist Putins Russland als Vorbild ???? Sind da nicht schwerwiegendere Tatsachen als der erste Satz der Ueberschrift andeutet? Was ist mit der Meinungsfreiheit, der jounalistischen Freiheit usw. Der SPON reduziert alles (in der [...] mehr

31.01.2015, 20:45 Uhr Thema: Russin unter Spionage-Verdacht: Die Hausfrau, die zu viel sah Erstens, Sie schreiben in Deutsch in einem Deutschen Forum, zweitens weiss keiner, das Sie Daene sind (vielleicht sind Sie es ja auch nicht) Alleine die Hoefflichkeit gebietet, Sitten eines anderen Landes zu respektieren, wenn man es besucht, und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0