Benutzerprofil

albert schulz

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 6873
   

15.04.2015, 21:58 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Schadet es, die Nase hochzuziehen? Endlich ein relevantes Thema Die Nase hochziehen funktioniert nur bei kleinen Mengen richtigen Rotzes, weil oben in der Nase kein Stauraum vorhanden ist. Hat man eine größere Füllung, läuft das Zeug hinten runter in den Rachen [...] mehr

14.04.2015, 22:21 Uhr Thema: Psychopathen in der Chefetage: Zeitbomben mit Schlips Es gibt abgrundtief böse Menschen – und gute Ein skrupelloses Pack, diese Psychopathen. Absolut unsensibel, ohne irgendwelche moralischen Hemmungen, stets aggressiv und kampfbereit, ihre Widersacher zu malträtieren, gefühllose Egomanen sonder [...] mehr

12.04.2015, 21:31 Uhr Thema: Erschossener Schwarzer in South Carolina: Gerechtigkeit als Ausnahme Western Wer einmal aufmerksam Western beguckt hat, wird festgestellt haben müssen, daß es gar nicht so sehr um das Recht geht, wenn einer erschossen wird, sondern um den Sieg. Was der Sieger so auf dem [...] mehr

12.04.2015, 11:18 Uhr Thema: Berufsunfähigkeit: Glücklich, wer versichert ist Krasse Schleichwerbung – wie gewohnt Wer sich bis zum 50. Lj. Versichern will, kommt recht preiswert an die Versicherung, alles darüber, gar bis 65, wird unglaublich teuer. Ganz einfach, weil dann der Versicherungsfall in jedem 3. [...] mehr

09.04.2015, 21:52 Uhr Thema: Entwicklungshilfe: Nordkorea wirft Landeschefin der Welthungerhilfe raus Steinzeitliche Ammenmärchen Jeder Laie weiß doch, daß die NGO, die karitativen Organisationen, die kirchlichen Missio-nen ähnlich wie die Presseagenturen und Medienvertretungen nichts anderes sind als unter-geordnete [...] mehr

09.04.2015, 21:44 Uhr Thema: Reformplan der Union: Physiotherapie ohne ärztliche Verordnung Blödsinn Just das kann nicht sein. In den Niederlanden ist Physiotherapie ein fünfjähriges Studium. Diese Leute wissen exzellent Bescheid über die körperlichen Funktionen, vermutlich sind ihnen eine Reihe [...] mehr

31.03.2015, 21:35 Uhr Thema: Bertelsmann-Chef Rabe: "Wir haben zu lange auf strukturell rückläufige Geschäfte gese Selbstbeweihräucherung Und beim Spiegel ist er ebenfalls der größte und einflußreichste Eigner, und bestimmt die Chefredakteure, die Vorgehensweisen und Strategien. Dieses wortgewaltige und ideenlose Monstrum aus der [...] mehr

31.03.2015, 21:29 Uhr Thema: Schönheits-Formel: Die Suche nach dem perfekten Gesicht Koryphäen braucht das Land Das Mädel ist ganz sympathisch, paßt ganz gut zu Alpenglühn und Ziegenkäse, Pferde stehlen und Förster verführen. Offenbar will sich der Spiegel mal wieder bei den Mädels einschleimen. Das sollte er [...] mehr

27.03.2015, 17:33 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Schöne Worte – vielen Dank für die unselige Mühe Der Artikel erinnert frappierend an Gottesdienste. Gelogen wie gedruckt. Es wird möglichst billig eingekauft, was keine Mühe und keinen Ärger macht, [...] mehr

26.03.2015, 23:00 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Vom Tellerwäscher zum Millionär Es ist allgemein bekannt, daß es sich dabei um den ersten Glaubensartikel an die großartige vereinigte amerikanische „Nation“ handelt. Catch as catch can. American Dream. Das gilt in dieser [...] mehr

26.03.2015, 22:56 Uhr Thema: Zu wenig Männer: Urologen streiten über größte Prostatakrebs-Studie Die Welt ist schön Wenn Hackethal sagt, daß es sich um reine Geldschneiderei handelt, dürfte daran ein Körnchen Wahrheit sein. Er wird sich wohl sehr bewußt gegen eine Behandlung entschieden haben. Bei alten Männern [...] mehr

25.03.2015, 23:05 Uhr Thema: Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will Fehlschluß Da haben Sie fpa gründlich mißverstanden. Er sagt zuerst, daß die Ärzte auf Psyche schließen, wenn sie nicht mehr weiterwissen (oder wenn sie der Patient zulabert – wie ich zuweilen). Das sagt [...] mehr

24.03.2015, 22:28 Uhr Thema: Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will der Körper verweigert sich Endlich. Bislang wurde aus jeder Unpäßlichkeit eine gravierende psychische Beeinträchtigung gemacht, wobei sie frisch fromm fröhlich frei mit echten Nervenerkrankungen, die sich rein gar nicht [...] mehr

24.03.2015, 22:14 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Manches ist reiner Zufall Es geht nie um Sex. Das glauben nur total verblödete Männer, und die Gazetten lassen nichts aus, sie in dem Glauben zu bestärken, und die Frauen auch, weil Sex für sie saumä-ßig bequem ist, da er [...] mehr

21.03.2015, 22:03 Uhr Thema: Auf Monsterjagd am Loch Ness: Ungeheuerlich! Unheimlich Da haben die Schotten gleich zwei Problemfälle geklärt. Die Öde und die Eintönigkeit des schottischen Hochlandes werden durch einen maßlos langweiligen See mit etwas formlosem Gestrüpp an den kahlen [...] mehr

21.03.2015, 22:00 Uhr Thema: Vereiste Sensoren: Computerpanne schickte Lufthansa-Airbus in den Sturzflug Ach was Die Pilotenvereinigung hat da was getürkt, um zu beweisen, daß ein Flugzeug unbedingt zwei Piloten braucht. Das Problem ist das gleiche wie beim dritten Lokführer oder beim sog. Navigator. Die Jungs [...] mehr

21.03.2015, 14:28 Uhr Thema: SPIEGELblog: "The German Übermacht" - warum dieser Titel? Geschichte im Spiegel ist meist etwas, was weit unter dem Niveau eines ordinären Gymnasiums exerziert wird. Schöne Legenden, eingängige Geschichten, völlig unlogische Verknüpfungen, Vorurteile und [...] mehr

19.03.2015, 20:56 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Corbis und die Intelligenz – ein Entwicklungsroman „Gestillte Kinder haben später höheren IQ“ Das ist ein uralter Hut. Schon aus dem alten Hellas wird berichtet, daß Herakles nur deswegen Halbgott mit zahlreichen geistigen und körperlich Vorzügen [...] mehr

19.03.2015, 10:38 Uhr Thema: Traumata: Viele Soldaten scheuen die Psychotherapie Klasse Wort Das ganze Leben ist eine posttraumatische Belastungsstörung. Die Kindheit ganz besonders, dann Jugend, Ehen, Beruf, schlimmer noch das Rentnerdasein, das Lesen von Zeitungen oder das Einkaufen. Ganz [...] mehr

17.03.2015, 21:50 Uhr Thema: Digitale Schule: Tablet wischen statt Tafel wischen Das Ding heißt Fjutscher Ich sehe immer die ungläubigen Blicke der Kassiererinnen, wenn ihr Computer festgestellt hat, daß sie mir nur einen Schein und eine Münze herausgeben müssen. Vor langen Jahren habe ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0