Benutzerprofil

albert schulz

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 6865
   

27.03.2015, 17:33 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Schöne Worte – vielen Dank für die unselige Mühe Der Artikel erinnert frappierend an Gottesdienste. Gelogen wie gedruckt. Es wird möglichst billig eingekauft, was keine Mühe und keinen Ärger macht, [...] mehr

26.03.2015, 23:00 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Vom Tellerwäscher zum Millionär Es ist allgemein bekannt, daß es sich dabei um den ersten Glaubensartikel an die großartige vereinigte amerikanische „Nation“ handelt. Catch as catch can. American Dream. Das gilt in dieser [...] mehr

26.03.2015, 22:56 Uhr Thema: Zu wenig Männer: Urologen streiten über größte Prostatakrebs-Studie Die Welt ist schön Wenn Hackethal sagt, daß es sich um reine Geldschneiderei handelt, dürfte daran ein Körnchen Wahrheit sein. Er wird sich wohl sehr bewußt gegen eine Behandlung entschieden haben. Bei alten Männern [...] mehr

25.03.2015, 23:05 Uhr Thema: Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will Fehlschluß Da haben Sie fpa gründlich mißverstanden. Er sagt zuerst, daß die Ärzte auf Psyche schließen, wenn sie nicht mehr weiterwissen (oder wenn sie der Patient zulabert – wie ich zuweilen). Das sagt [...] mehr

24.03.2015, 22:28 Uhr Thema: Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will der Körper verweigert sich Endlich. Bislang wurde aus jeder Unpäßlichkeit eine gravierende psychische Beeinträchtigung gemacht, wobei sie frisch fromm fröhlich frei mit echten Nervenerkrankungen, die sich rein gar nicht [...] mehr

24.03.2015, 22:14 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Manches ist reiner Zufall Es geht nie um Sex. Das glauben nur total verblödete Männer, und die Gazetten lassen nichts aus, sie in dem Glauben zu bestärken, und die Frauen auch, weil Sex für sie saumä-ßig bequem ist, da er [...] mehr

21.03.2015, 22:03 Uhr Thema: Auf Monsterjagd am Loch Ness: Ungeheuerlich! Unheimlich Da haben die Schotten gleich zwei Problemfälle geklärt. Die Öde und die Eintönigkeit des schottischen Hochlandes werden durch einen maßlos langweiligen See mit etwas formlosem Gestrüpp an den kahlen [...] mehr

21.03.2015, 22:00 Uhr Thema: Vereiste Sensoren: Computerpanne schickte Lufthansa-Airbus in den Sturzflug Ach was Die Pilotenvereinigung hat da was getürkt, um zu beweisen, daß ein Flugzeug unbedingt zwei Piloten braucht. Das Problem ist das gleiche wie beim dritten Lokführer oder beim sog. Navigator. Die Jungs [...] mehr

21.03.2015, 14:28 Uhr Thema: SPIEGELblog: "The German Übermacht" - warum dieser Titel? Geschichte im Spiegel ist meist etwas, was weit unter dem Niveau eines ordinären Gymnasiums exerziert wird. Schöne Legenden, eingängige Geschichten, völlig unlogische Verknüpfungen, Vorurteile und [...] mehr

19.03.2015, 20:56 Uhr Thema: Muttermilch-Studie: Gestillte Kinder haben später höheren IQ Corbis und die Intelligenz – ein Entwicklungsroman „Gestillte Kinder haben später höheren IQ“ Das ist ein uralter Hut. Schon aus dem alten Hellas wird berichtet, daß Herakles nur deswegen Halbgott mit zahlreichen geistigen und körperlich Vorzügen [...] mehr

19.03.2015, 10:38 Uhr Thema: Traumata: Viele Soldaten scheuen die Psychotherapie Klasse Wort Das ganze Leben ist eine posttraumatische Belastungsstörung. Die Kindheit ganz besonders, dann Jugend, Ehen, Beruf, schlimmer noch das Rentnerdasein, das Lesen von Zeitungen oder das Einkaufen. Ganz [...] mehr

17.03.2015, 21:50 Uhr Thema: Digitale Schule: Tablet wischen statt Tafel wischen Das Ding heißt Fjutscher Ich sehe immer die ungläubigen Blicke der Kassiererinnen, wenn ihr Computer festgestellt hat, daß sie mir nur einen Schein und eine Münze herausgeben müssen. Vor langen Jahren habe ich [...] mehr

17.03.2015, 21:40 Uhr Thema: Digitale Schule: Tablet wischen statt Tafel wischen Zinnober Product placement für Bertelsmann und Konsorten. Abgesehen von den ganzen lerntechni-schen Bedingtheiten geht es wohl wieder nur um das Geldeinsacken, was man an den zahl-reichen Jubelpersern merkt. [...] mehr

17.03.2015, 21:38 Uhr Thema: Deutsche Anti-IS-Kämpferin: 2000 Menschen erweisen Ivana Hoffmann die letzte Ehre Eine wahrhafte Heilige Eine Frau ist für die „Guten“ gestorben. Das ist eine ganz tolle Sache und nachgerade be-wundernswert, auch wenn nur zweitausend Duisburger das Heroische und Unvergleichliche dieser Leistung schätzen [...] mehr

17.03.2015, 21:32 Uhr Thema: Karriere als Unternehmensberater: Aufwärts immer, abwärts nimmer Blödsinn Natürlich gibt es eine Menge Berater, die ihre Kunden für dumm verkaufen. Das liegt aber in erster Linie am Kunden selbst. Der geschulte Berater weiß ziemlich genau, was er jungen Leuten verkaufen [...] mehr

17.03.2015, 19:15 Uhr Thema: Karriere als Unternehmensberater: Aufwärts immer, abwärts nimmer Glauben machen ist Kunst Diese Tatsachenbehauptung ist für den geübten Leser nicht ganz einfach nachzuvollziehen, geht er doch davon aus, daß sich Journalisten durch Zellteilung vermehren, wobei die Talente der Vorgänger [...] mehr

17.03.2015, 16:21 Uhr Thema: Karriere als Unternehmensberater: Aufwärts immer, abwärts nimmer X für ein U Eine höchst laienhafte Bemerkung. Wenn ein Berater seine Aufgaben nicht erfüllt, spricht sich das blitzschnell rum. Auch wenn es noch jede Menge Idioten oder besser Betrüger gibt, die miserable [...] mehr

17.03.2015, 15:37 Uhr Thema: Karriere als Unternehmensberater: Aufwärts immer, abwärts nimmer Banal gesagt Es gibt eine ganze Reihe sinnvoller Beratungsaufgaben, die sich gerade in kleinen und mittleren Firmen kaum anders als durch Externe lösen lassen. Es geht dabei um Kauf, Bearbeitung, Vertrieb der [...] mehr

17.03.2015, 14:12 Uhr Thema: Doping im Job: Millionen Deutsche nehmen Aufputschmittel am Arbeitsplatz Gähnende Langeweile Aufputschmittel nimmt man, wenn es gnadenlos langweilig ist. Wenn man also den ganzen Tag absolut stereotype Denkvorgänge durchführt, was bei zahlreichen Sesselpupserjobs gar nicht zu vermeiden ist, [...] mehr

14.03.2015, 21:33 Uhr Thema: Demenzrisiko: Sport und gesunde Ernährung können Gedächtnisverlust bremsen Alter Hut in neuen Schläuchen Die Demenz kann natürlich hinausgezögert werden, der genetischen Disposition (Anlage) kommt bestenfalls eine nachrangige Bedeutung zu, zumal Demenz ein absolut normaler Vorgang ist. Im Unterschied [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0