Benutzerprofil

mori1982

Registriert seit: 09.06.2009
Beiträge: 189
Seite 1 von 10
21.06.2018, 14:41 Uhr

Sicher geht es uns gut ein hoch auf den Durchschnitt ! Im Warenkorb wird Wohnen mit um die 30% veranschlagt. Im Dorf auf der Heide werden die Mieten wohl seit 20 Jahren kaum gestiegen sein, in einigen Bezirken in Berlin [...] mehr

11.06.2018, 08:54 Uhr

Sehr schöne Sendung Ich fand gut, wie Merkel auf die Bedeutung der Sprache hinweist und bemüht darum ist, die Stimmung nicht unnötig aufzuheizen. Daran könnten sich unsere Medien ein Beispiel nehmen! Sehr schön auch Anne [...] mehr

05.06.2018, 07:37 Uhr

Meine Erfahrung Es werden Mietverträge gemacht, die wissentlich eine überhöhte Miete beinhalten und somit gegen die Mietpreisbremse verstoßen. Das ist eine gutes Geschäfft, den Wohnraum ist so knapp, das sich kaum [...] mehr

01.06.2018, 12:01 Uhr

ein 100.000€ KfZ kaufen? Als Privatperson natürlich nicht. Ich habe ein 1€ Auto und damit bin ich soweit zufrieden. Bei uns in Berlin sind die Parkgebühren zwischen 2-3€ pro Stunde. Mit einem Smart fahr ich für 2 € an den [...] mehr

01.06.2018, 10:17 Uhr

Ich bin andere Meinung als Zensurgegner Es mag sein, dass man mit der Dienstleistung um das Auto mehr Geld verdienen wird, als mit dem Auto selber. Aber auch traditionelle Autobauer werden ihren Platz behalten. Zwei Gründe dafür: zum einen [...] mehr

29.05.2018, 11:45 Uhr

Korruption in deutschen Amtsstuben Ich verfolge die sogenannte Bmaf-Affäre schockiert bis interessiert. Mein Cousin arbeitet auch im Amt und ich fragt irritiert nach, ob man als leitender Beamter eines Ministeriums auf gesponsorte [...] mehr

18.05.2018, 08:59 Uhr

World Government Summit Auf dieser Veranstaltung beziffert Elon Musk die Kosten der Falcon 9 auf 60 Mio $. Angeboten werden die Flüge zu 50 Mio $. Kann sich jeder sein Urteil selber dazu bilden, ob ein solches Unternehmen am [...] mehr

15.05.2018, 08:14 Uhr

gilt ja wohl für alle Fächer fragen Sie mal einen mathelehrer, wie oft er höhrt, dass man doch den Taschenrechner nutzen könnte. Selbst im Studium wenn es um Konstruktion und Statik geht, stellt sich immer wieder diese Frage. Uns [...] mehr

14.05.2018, 12:09 Uhr

das eigentliche Problem das mit dieser Methode zu meiner Zeit unmöglich eine 1 zu schaffen war. Denn eine 1 bedeutete immer, das man mehr geleistet hat, als der Lehrer erwartete. Schön das hier Geschichte angeschnitten [...] mehr

14.05.2018, 08:44 Uhr

Dieser Artikel bot die Chance für mehr Wenn ich 300 Seiten Finanzdeutsch lesen muss, um alle Kosten, Risiken und Chancen des Produkts zu kennen, dann ist das Produkt vielleicht nicht passend für Otto N. Darauf sollte sich jeder selbst mal [...] mehr

06.05.2018, 09:44 Uhr

Wo ist das Problem? Für mich ist sparen an sich eine Investition in die Zukunft, so wie gefordert. Wir zahlen jedes Jahr 37 MRD an Zinsen, diese Investitionsumme lässt sich doch sehr gewiss besser nutzen. Auf der einen [...] mehr

14.04.2018, 20:11 Uhr

Im Familienkreis habe ich auch jemanden der das wie folgt macht. Immobilie auf Kredit kaufen, minimale Zinsen und Tilgung wählt. Dadurch bewohnt er ein EFH und zahlt im Monat weniger als man bei einer 3 Zimmer [...] mehr

01.04.2018, 09:50 Uhr

Werter Forist gobi Sie haben meinen Beitrag auch falsch interpretiert, passiert schon mal. Mir liegt es fern, anderen ihren Erfolg madig zu machen, es geht mir darum auch Risiken aufzuzeigen. Zum Beispiel sprechen Sie [...] mehr

31.03.2018, 19:00 Uhr

Aktien Ein Vorposter hat gesagt, man solle doch in Aktien investieren. Dabei wird unter anderem Shell als Beispiel genannt. Bei Aktien außerhalb der Eurozone sollte man immer die Devisenschwankungen [...] mehr

27.02.2018, 08:54 Uhr

Die unteren Lohngruppen würden im Vergleich ohnehin schon besser bezahlt.“ In was für einen Vergleich? Im Vergleich zum indischen Beamten? Die Forderung find ich wirklich mal gut. Was nützen 6% von [...] mehr

07.10.2017, 20:20 Uhr

Karl Auer Mein Post basiert auf dem Artikel und darin wurde ja behauptet, dass auch beim vermeintlich höchsten Stand ETF wieder positiv performen kann. Abseits von Japan gibt es aber viele beispielhafte [...] mehr

07.10.2017, 19:13 Uhr

Etf Negativbeispiel zu ETF wäre der Nikkei: 1989 bei über 30.000 Pinktrn und heute bei ca 18.000 Punkten. Ein Index kann auch gerne mal 20-30 Jahre seitwärts gehen. Mit ETF kauft man den gesamten Index, [...] mehr

27.05.2017, 09:20 Uhr

Alles ok BeitragTrump hält uns nur den Spiegel vors Gesicht. Vergesst gemeinsame Werte, in Wahrheit sind wir nur Marionette der USA. Andere würden sagen Vasallen. Wir sollten uns langsam emanzipieren und uns [...] mehr

06.05.2017, 16:26 Uhr

Meine Erfahrung Aus- und Fortbildung machen und selber zahlen. Die Qualifizierung steigert das Gehalt und lässt sich von der Steuer absetzen. Dann kommt weit mehr als die postulierten 900€ Steuern zurück. mehr

17.12.2016, 11:01 Uhr

Ich bitte Sie Herr Tenhagen Wer 100.000 € rumliegen hat und Zeit für Kontohopping, der hat auch Zeit sich in andere Anlageformen einzulesen. Sie sprechen hier von vertrauenswürdigen Instituten. Wenn man so an die Sache rangeht, [...] mehr

Seite 1 von 10