Benutzerprofil

David Dennison

Registriert seit: 15.05.2018
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
08.12.2018, 20:09 Uhr

Generalsekretär Ziemiak Dass Kramp-Karrenbauer und Ziemiak sagen, sie hätten sich erst am Freitagabend verständigt ist die volle Unwahrheit. Er wurde bereits auf dieses Gerücht am frühren Nachmittag, vor der Abstimmung, in [...] mehr

18.11.2018, 07:47 Uhr

Korrektur Die Auszählung der Gouverneurswahl war laut Wahlrecht in Florida am Donnerstag abgeschlossen. Das war die maschinelle Auszählung. Nachdem der Vorsprung von DeSantis über 0.25% geblieben ist, war eine [...] mehr

10.11.2018, 01:08 Uhr

Es ist mir ein Rätsel, ... ... warum sich Europa gegen die USA verteidigen muss. Das macht doch absolut gar keinen Sinn, oder glaubt Macron, dass Donald Trump in Europa einmaschiert? mehr

07.11.2018, 23:17 Uhr

Gouverneur Florida In Florida hat der böse Trump vor der Wahl des demokratischen Gouverneur-Kandidaten Gillum gewarnt mit der Verschwörungstheorie, dass "aus Florida das neue Venezuela wird". Da hat der Trump [...] mehr

07.11.2018, 20:40 Uhr

Linke Indoktrinierung ... alla CNN und MSNBC werden nicht erwähnt. Da heisst es nur: " auch die anderen meinungsstarken Sender wie CNN und MSNBC sind von dieser Kritik nicht auszunehmen". Eine Studie der Harvard [...] mehr

29.10.2018, 21:57 Uhr

Wer Krampp-Karrenbauer oder Laschet zuhört ... , der hört das Gleiche wie von Merkel. Mit einem Weiterso ist es aber jetzt nicht mehr getan. Es muss endlich ein Umbruch in der CDU stattfinden. Jens Spahn wäre der beste Kandidat, um eine scharfe [...] mehr

29.10.2018, 21:25 Uhr

Angeschossener Steve Scalise Vermutlich aus Versehen, haben sie in ihrem Beitrag den angeschossenen Republikaner Steve Scalise vergessen, der von einem radikalen Linken (Bernie Sanders Fan) niedergeschossen wurde. Es sollte schon [...] mehr

12.10.2018, 23:53 Uhr

Hohe Erwartungen! Sobald Mick Schumacher in der Formel 1 ist, wird er ständig an Michael Schumacher gemessen werden. Und den Vergleich, mit einem 7 maligen Weltmeister (92 Siege), den kann er eigentlich nur verlieren. [...] mehr

24.09.2018, 20:15 Uhr

Solange wählen ... ... bis das passende Ergebnis rauskommt. Was ist das für ein Demokratieverständnis? Die Amis hätten nach der Trump Wahl auch einfach nochmal abstimmen sollen? Und nach der Merkel-Wahl in 2017 auch? [...] mehr

14.09.2018, 20:24 Uhr

Es geht bei der Ermittlung um Trump und Russland, nicht Manafort und Ukraine in 2005, oder irgendeine Pornodarstellerin. Sie verfallen sofort in demokratische Talking points, die nicht mit der [...] mehr

14.09.2018, 20:12 Uhr

Relativierung! Wenn das "kurzfristige Verfolgen" in Chemnitz, von dem 1 (EIN) Video existiert als "Hetzjagd" bezeichnet wird, werden genau solche Verbrechen, wie die "Hetzjagd von [...] mehr

14.09.2018, 19:51 Uhr

Korrupte Ermittler der Demokraten Muellers Team besteht aus Leuten, die alle den Demokraten Wahlkampfspenden gegeben haben. Ausserdem haben bisher alle Anklagen nichts mit Trump UND Russland zu tun. Oder wie es Sean Hannity auf Fox [...] mehr

14.09.2018, 19:46 Uhr

Exit vom Brexit Mir fehlt der Absatz über den herbeigewünschten "Exit vom Brexit". Oder ist die Erkenntnis mittlerweile eingesickert, dass der Brexit definitiv stattfinden wird? Auf jeden Fall wird es für [...] mehr

12.09.2018, 19:42 Uhr

... und was Lügen und Wahrheit ist entscheiden Sie? Oder wer? Trump lügt, Maassen lügt, die AfD lügt, Seehofer lügt, dagegen sprechen Merkel, Schulz, Göring-Eckhart usw. die Wahreit. Sie haben ein [...] mehr

12.09.2018, 16:13 Uhr

Vertauschte Rollen! Ersetzen sie einmal Merkel durch Trump und Maassen durch einen amerikanischen Geheimdienstchef. Schon würde dieser Geheimdienstchef von den Medien bejubelt und nicht zum Rücktritt aufgefordert. mehr

24.08.2018, 23:01 Uhr

Globaler Kollaps Der globale Finanz-Kollaps wäre die einzige Möglichkeit die Macht der Finanzmärkte auszuhebeln und die Schrere zwischen arm und reich zu schliessen. Ein Neuanfang danach wäre, entgegen landläufiger [...] mehr

25.07.2018, 06:29 Uhr

Kein vergiftetes Angebot! Keine Zölle klingt sehr sinnvoll, doch Junker kann nicht annehmen. Statt Taten folgen zu lassen, quasseln EU-Politiker lieber ohne Inhalt. Auch deshalb ist die EU ein Konstrukt, dass früher oder [...] mehr

27.06.2018, 20:33 Uhr

Normalerweise steht dabei "Ein Kommentar von ..." Aber das ist nicht so genau zu nehmen heutzutage. Schauen Sie sich doch an, was im TV an Nachrichten verkauft wird, von den [...] mehr

27.06.2018, 09:25 Uhr

Herr Seehofer halten Sie den Kurs ... ... und fallen Sie dieses Mal bloss nicht um. Wie Söder schon letzte Woche sagte, die CSU steht! Niemand sollte sich jetzt von Umfragen beeinflussen lassen. Wie aussagekräftig diese sind, hat man [...] mehr

27.06.2018, 06:20 Uhr

Ist das ein Kommentar? oder ist das noch Journalismus? "ausschweifender Wortsalat", "fiktive Einwanderungspolitik", "wirres Dekret". Da betreiben Sie mal wieder kräftiges Trump-Bashing. [...] mehr

Seite 1 von 2