Benutzerprofil

Bruno Bug

Registriert seit: 16.05.2018
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
19.09.2018, 18:54 Uhr

Alles ist "lustig" Man kann sich dem Gefühl nicht verwehren, dass eine kleine, lautstarke, sich dauernd nervig in den Vordergrund drängende Minderheit anmaßt jeglichen Aspekt des Lebens zu hypersexualisieren und für [...] mehr

19.09.2018, 17:58 Uhr

Schafft den Bahnverkehr ab Schienenverkehr für Güter ist gut für Strecken über 500km. Alles andere ist durch die umständliche Rumrangiererei und Verladerei unwirtschaftlich. Das allermeiste kann man daher mit den LKWs ohne [...] mehr

19.09.2018, 17:45 Uhr

Euro 8 wird kommen Natürlich sind die Grenzwerte willkürlich. Da geht es nicht um irgendwelche Gesundheitsbedenken. Der einzige Grund für diese Grenzwerte ist der grenzwertige Hass der Ökos auf jeglichen [...] mehr

16.09.2018, 18:44 Uhr

Freie Fahrt für Bonzen Trotz dem ganzen Ärger über die hysterischen Ökos und ihrer Weltfremdheit, die uns alle viel unnötiges Geld kostet, sollte man mal die positiven Seiten sehen. Hätten die Hersteller zu Zeiten von E4 [...] mehr

16.09.2018, 18:31 Uhr

Für 10 Jahre die alten Grenzwerte Die Grünen, die durch ihre Lobbyisten völlig weltfremde Luftgrenzwerte in die EU Gesetze eingeschmuggelt haben, können gerne für die Hardwarekosten zahlen. Die Hersteller (außer VW) haben genau das [...] mehr

16.09.2018, 18:20 Uhr

Die Dinosaurier haben uns klein gehalten Dafür hasst der Westen die Amis, der Osten liebt die Russen. Voll wirr. Nur, was hat eine an sich richtige historische Begebenheit mit dem Los der Bewohner im heutigen Osten zu tun? Außer eine [...] mehr

16.09.2018, 18:10 Uhr

Links eben Egal was linke "Reformer" gemacht haben, sei es Justiz, Erziehung, Soziales, Wirtschaft, egal wie und was, es funktioniert nicht, kann nie funktionieren. Wie oft muss man bei uns eigentlich [...] mehr

13.09.2018, 16:59 Uhr

Die Regierungen sind Schuld So ein Unsinn. Zuerst verabschiedet die europäische und deutsche Regierung, auf Druck der grünen Lobby, völlig unrealistische und unsinnige Luftgrenzwerte, wissend, dass die zu der Zeit nie [...] mehr

13.09.2018, 10:05 Uhr

Braunkohle sei Dank Unterstütze ich vollkommen. Die Besetzer des Waldes handeln undemokratisch. Die schon von der rot-grünen! Regierung genehmigte Nutzung des Kohlevorkommen ist demokratisch zustande gekommen. Dazu bin [...] mehr

05.09.2018, 14:55 Uhr

Moralwahn Wahn ist, wenn man denkt man könnte als kleines Land mit 1% der Weltbevölkerung die ganze Welt retten, in dem man die ganze Welt bei uns aufnimmt. Wahn ist, wenn man denkt man tut Gutes, wenn [...] mehr

05.09.2018, 14:45 Uhr

Glyphosat zur Krebsbehandlung In vielen unterentwickelten Ländern werden die Menschen ja nicht alt genug um an Krebs zu sterben, diesen Luxus kennt man nur bei uns. Und wenn, dann müsste unsere linkslinke Regierung ja auch [...] mehr

05.09.2018, 11:15 Uhr

Gestrickte Unterhosen Biologischer Anbau, das Hobby und Spielzeug verwöhnter Reicher aus entwickelten Ländern, ist vollkommen ungeeignet für den Rest der Welt. Da ist Gentechnik und Glyphosat ein Segen. Und dort gilt [...] mehr

05.09.2018, 10:51 Uhr

Wohlfeil und verlogen Wenn jetzt zu dem Versuch das Versagen der realitätsfernen Flüchtlingspolitik der Bundesregierung mit linker Empörungspampe zuzukleistern noch die Premierdame des seichten Gedudels dazukommt, dann [...] mehr

01.09.2018, 07:49 Uhr

Exakte Wissenschaft Mich wundert warum der Spiegel hier die Zahlen so einfach rundet. Ich halte es für unverantwortlich einen Toten pro 3 Jahren unter den feinstaubfreien Teppich zu kehren. Eigentlich geht es bei den [...] mehr

31.08.2018, 16:27 Uhr

Mehr Demokratie wagen Wir wurden in der Tat bei vielen wichtigen Fragen nicht direkt gefragt. Nicht nur die Verfassung wurde dem Volk nicht zur Abstimmung gestellt. Man hätte es durchaus nach 91 machen können. Niemand [...] mehr

31.08.2018, 12:47 Uhr

Risiko macht das Leben aus Dann könnte man ja auch auf die Idee kommen den Menschen reinen Wein einzuschenken und nicht so wie der Autor und viele Foristen es tun, dass es nur darum geht den Geist einfach wieder in die Flasche [...] mehr

30.08.2018, 10:27 Uhr

Staatlich geförderte Ängstlichkeit Ich hoffe, dass dieser Artikel in der Wirtschaft gelesen wird. 5 Mio Arbeitsplatzabsitzer haben innerlich gekündigt. Da wird man den einen oder anderen wohl loswerden können ohne das sich das auswirkt [...] mehr

27.08.2018, 04:55 Uhr

Eine Frechheit der SPD Die Spatzen pfeifen es von den Dächern. Jeder weiß, dass wir schmerzhafte Kompromisse bei der Rente machen müssen. Eine Rentengarantie in der jetzigen Form ist bis 2040 absolut unmöglich. Egal wieviel [...] mehr

26.08.2018, 15:54 Uhr

Die gute alte Zeit Wie schön romantisch. Mit dem selben romantischen Gefühl, könnte man auch den Spiegelverlag dazu bringen seine ständigen Preisanpassungen für die nächsten Jahre auszusetzen. Um den bedürftigen Lesern [...] mehr

26.08.2018, 13:16 Uhr

Lug und Trug Jeder weiß es. Bis 2040 müssen entweder die Steuern oder Beiträge drastisch rauf, die Renten drastisch runter oder der Renteneintritt drastisch verschoben werden. Alles andere geht demographisch [...] mehr

Seite 1 von 4