Benutzerprofil

Bruno Bug

Registriert seit: 16.05.2018
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
11.11.2018, 18:15 Uhr

Die beste Ausrede Ich denke, dass Frauen einfach schlauer sind. Immer mehr Frauen kapieren, dass sie mit Kind, Küche und Kegel die bessere Wahl getroffen haben, sofern sie einen Dummen finden der ihnen das ermöglicht. [...] mehr

11.11.2018, 18:06 Uhr

Es ist genug mit dem Unsinn Wie kann es sein, dass in einem hochentwickelten durch Wissenschaft geprägten Land immer noch so ein Hokuspokus an unbedarften Menschen angewandt werden kann. Nicht nur das. Unsere Zwangskassen [...] mehr

09.11.2018, 10:45 Uhr

Eltern werden für gute Erzieheung bestraft Das einzig gerechte Rentensystem wäre, wenn die Renten der Eltern zumindest teilweise davon abhängen wieviel ihre Kinder in das System einzahlen. Nur so kann man verhindern, dass Eltern von [...] mehr

07.11.2018, 18:48 Uhr

Oxymoron Wer konsequent vegan ist, sollte keinen Streichelsklaven besitzen. Wer kein Fleisch ist, weil er ein Tier nicht leiden lassen will das nur zum Zwecke der Nahrungsbeschaffung existiert, kann kein [...] mehr

07.11.2018, 17:25 Uhr

Neopietisten Wer unbedingt religiös leben will soll das gerne machen. Wir haben ja Religionsfreiheit, sogar in unserer Verfassung. Daher darf jeder sich mit egal welcher moralischen Verquastheit selbst kasteien [...] mehr

06.11.2018, 15:59 Uhr

Populisten sind immer die Anderen Ach, wie bei uns auch. Da werden auch dauernd von Linkspopulisten (d.h. Grüne, LINKE, SPD...) die bösen Banken und alles was nach Kapitalismus, Effizienz und Leistungsbereitschaft klingt für alles [...] mehr

30.10.2018, 19:50 Uhr

Nicht schon wieder eine Quote Nicht schon wieder eine die nur beliebige Meinungen herummoderiert anstatt mit eigenen Ideen zu regieren. Genug von dem Weichzeichnen und Harmoniemüll, von dem tränendurchweichten Eiapopeia. Wir haben [...] mehr

30.10.2018, 19:08 Uhr

Bloß Die nicht Frau AKW Hoffentlich hat sich Frau Merkel verrechnet und F. Merz wir die Union führen. Als trojanisches Pferd der Ökolinken hat sie es ja geschafft viel zu lange die Union zu unterwandern. Wäre die DDR nicht [...] mehr

30.10.2018, 16:18 Uhr

Rückschlag für die deutsche Umwelthysterie Mich wundert es nicht, dass Trump und Co die Klimaverträge verreißen und den Umweltschutz ignorieren wollen. Sie repräsentieren eine immer breiter Mehrheit der die Umwelthysterie mit ihren unsinnigen [...] mehr

30.10.2018, 14:55 Uhr

Ja absolut .Nur der Kapitalismus bringt Wohlstand, Frieden und Freiheit für den Einzelnen. Kollektivismus ist die Wurzel allen Übels.. mehr

30.10.2018, 13:21 Uhr

Endlich eine wirkliche Alternative zur Jammerei Genau Friedrich Merz wäre neben der FDP ja die Alternative die D jetzt braucht. Denn die von der trojanischen Frau Merkel gekaperte CDU ist schon lange nicht mehr von SPD und Grüne unterscheidbar. [...] mehr

29.10.2018, 10:40 Uhr

Heilige Worte Eine Paradeantwort der politischen Diskursverweigerung, die der Artikel zu Recht anspricht. Wer nicht diskutieren will holt die Schlägerwort wie Neoliberal vor. Ende der Diskussion. Neoliberal, [...] mehr

27.10.2018, 17:27 Uhr

Freiburger Beglückung Dasselbe darf man dann auch mit der Tür beim Bäcker machen, dem Schloss des Fahrrads vom Nachbarn, der Spardose der Oma von nebenan. Privatbesitz wird in die öffentliche Hand überführt ... solange [...] mehr

27.10.2018, 15:33 Uhr

Eiapopeia Jetzt machen Biolandwirte wer weiß was auch für verantwortlich, dass sie Biolandwirte sind. Wie kann man denn auch nur böse auf Pflanzenschädlinge (was für ein diskriminierendes und [...] mehr

11.10.2018, 21:29 Uhr

SPD die Supergrünen Ich bin sicher nicht der Einzige der denkt, dass die SPD grüner ist als die Grünen und denen das Interesse der verwaltenden Klasse wichtiger ist als die der Arbeitenden. Dass wir so viele Staus in [...] mehr

11.10.2018, 20:36 Uhr

Die Deutschen machen genau dasselbe Na jetzt aber. Die Deutschen wollen den Türken erklären wie Marktwirtschaft geht. Aber hallo. Die Deutschen haben es den Türken mit der Preiskontrolle ja gerade erst vorgemacht. Was anderes ist denn [...] mehr

11.10.2018, 10:29 Uhr

Danke SPD, grüner geht immer Vor 10 Jahren gab es die selbe Situation. Auch damals wurden Grenzwerte (u.a. NOx) frei und willkürlich aus der Luft gegriffen ohne sich Gedanken zu machen wie die erfüllt werden können und wie das [...] mehr

09.10.2018, 09:59 Uhr

Wegen der Eisbären so ein Theater Ich leugne nicht den Klimawandel. Aber ich kann beim besten Willen nicht sehen warum der Klimawandel so ein großes Problem sein soll. Da wird es mal ein bisschen mehr regnen, mal ein bisschen [...] mehr

09.10.2018, 09:48 Uhr

Endlich Ruhe Wenn man den Klimahysterikern glaubt, wird ja wirklich die Erde bald unbewohnbar und wir müssen auf den Mars auswandern. Mag sein, dass der Nordpol für Eisbären irgendwann mal zu warm wird, aber [...] mehr

09.10.2018, 08:01 Uhr

Voll daneben Absolut lächerlich und grottenfalsch. Gerade der Diesel verbraucht weniger CO2. Wenn die Regierung irgendwas rettet, dann den Benzinmotor und Arbeitsplätze. Der Diesel hat nur ein NOx Problem wenn man [...] mehr

Seite 1 von 5