Benutzerprofil

artep

Registriert seit: 19.05.2018
Beiträge: 92
Seite 1 von 5
25.09.2018, 00:25 Uhr

Herr Augstein, gehe ich recht in der Annahme, dass Sie insgeheim ein Anhänger der AfD sind ? Wie sonst erklärt sich ihr vehementer Einsatz für Neuwahlen ? Für Neuwahlen bin ich auch, aber ich nehme da durchaus in [...] mehr

24.09.2018, 23:18 Uhr

Möglich, dass Sie recht haben. Die Frage ist nur : Welchen Status nimmt dann GB innerhalb bzw. außerhalb der EU ein ? mehr

24.09.2018, 22:58 Uhr

Asterix in America ? Oder Troubadix vor dem großen Häuptling auf dem Schild, der einzig fürchtet, dass der Himmel ihm auf den Kopf fällt ? Wo sie recht haben: Die Franzosen sind schuld. Sie haben einen Banker gewählt und [...] mehr

24.09.2018, 22:15 Uhr

So , so : "Orbanisierung des Landes", da muss ja die gesamte Presse aufschreien. Und war da früher nicht was mit Österreich und Ungarn ? Das muss untersucht und angeprangert werden ! Dass Kanzler Kurz [...] mehr

24.09.2018, 21:31 Uhr

Gut, mit "Great" war ich im Irrtum, aber ansonsten stimmt das Szenario. Wenn Nordirland und Schottland aus United Kingdom rausfallen, (wobei es etliche Nordgrafschaften gibt, die fordern, an [...] mehr

24.09.2018, 20:26 Uhr

"Zollkontrollen" "im Irish Channel" ! So nah ist den Briten spätestens seit Oliver Cromwell niemand mehr auf die Pelle gerückt. Andererseit wird der Verbleib Nordirlands in der EU dieses peu `a peu von [...] mehr

24.09.2018, 19:44 Uhr

Wenn der Bundespräsident einlädt, gibt er für seinen Gast halt ein Saatsbankett. Wir dürfen nicht die Rolle des Bundespräsidenten vergessen: Er soll die BRD repräsentieren, sich aber nicht ins politische Tagesgeschäft [...] mehr

23.09.2018, 17:38 Uhr

Ob Kubicki ein kluger Kopf ist, kann ich nicht entscheiden. Zumindest ist er ein Provokateur. Dass Neuwahlen die Afd stärken und die Regierungsparteien schwächen, weiß er bestimmt. Die Frage ist nur [...] mehr

23.09.2018, 15:52 Uhr

Kubicki fordert Neuwahlen, schließt aber eine Jamaika-Koalition aus ! Heißt das, die FDP würde eine Koalition mit CDU und AfD eingehen ? Oder heißt das, die FDP würde sich einer rot- grünen Koalition anschließen ? Dann hat sich [...] mehr

22.09.2018, 21:30 Uhr

Nein , nein ! Sie kolportieren hier die Ansichten der Presse, die sich auch schon längst vom Parkett des Bürgertums in eine Art Zwischenhimmel erhoben hat ! Die Oberen sagen, Deutschland gehe es noch nie so gut wie [...] mehr

21.09.2018, 23:25 Uhr

Spannend finden es wohl nur die Journalisten Der Bürger fragt sich, was dieser Quatsch-Kampf eigentlich soll. Gibt es keine aktuellen Probleme, um die sich die Regierung kümmern sollte ? Und was ist die Aufgabe einer Regierung ? Und kümmert sie [...] mehr

21.09.2018, 22:32 Uhr

Wo Rauch ist, ist auch Feuer Getrockneter Torf ist ein hervorragendes Brennmaterial und wird deshalb auch zum heizen benutzt. Die Frage ist nur, wie weit die Torfschicht reicht. Sollten Gemeinden über dieser Torfschicht liegen, [...] mehr

21.09.2018, 21:55 Uhr

In Ihrem Artikel wird viel geschrieben, aber nichts gesagt. Wie sollen wir uns die "Unregelmäßigkeiten" vorstellen ? Waren es Bestechungen, waren es Liebesbziehungen oder gar Erpressungen ? Und wer oder was [...] mehr

21.09.2018, 21:12 Uhr

Genau so wird es kommen. Aber da man Maaßen ja kurz vor seiner Entlassung zwei Stufen höher befördert hat, wird sich das auch in seiner Pension niederschlagen, die ich ihm übrigens gönne. Im [...] mehr

21.09.2018, 00:28 Uhr

der geneigte und bescheidene Bürger und Steuerzahler bittet, ob man sein Anliegen wenigstens nicht einmal in Erwägung ziehen könnte : GB treibt nicht so sehr die Furcht um, im Europäischen Handel keine Rolle zu spielen, dafür gibt es ja [...] mehr

21.09.2018, 00:09 Uhr

Gb gehts immer um seine imperialen Außenposten. In Europa hat es zwei: Nordirland und Gibraltar. Beide haben gemeinsame Grenzen mit EU-Staaten. Wenn GB aus der EU ausscheidet kommt es wahrscheinlich zu [...] mehr

20.09.2018, 23:46 Uhr

Ich darf nicht schreiben, dass die Republik Irland durch den Brexit hofft, endlich ein vereinigtes Land zu sein und ich darf auch nicht schreiben, dass Spanien durch den Brexit endlich hofft, GB auf Gibraltar loszuwerden. Und [...] mehr

20.09.2018, 22:20 Uhr

Der Fall Maaßen beginnt den "geehrten Leser und Wähler" zu langweilen. Viel Aufregung um nichts und Ablenkung von Hauptproblemen. Mag die Koalition zusammenbleiben oder auseinanderbrechen, morgen ist auch [...] mehr

20.09.2018, 22:05 Uhr

Fakt ist doch wohl, dass GB, wenn es die EU- Staaten verlässt, an zwei Grenzen mit EU- Ländern kollidiert. Einmal ist das die Englisch- Irische Grenze in Nordirland und zum zweiten die Englisch- Spanische [...] mehr

20.09.2018, 21:32 Uhr

"Wird vom Status...mit bestimmten Rechten und Pflichten -in den Status ... mit weniger Rechten und Pflichten versetzt." Nein, ein Nichtmitglied dieser Gemeinschaft hat weder Pflichten [...] mehr

Seite 1 von 5