Benutzerprofil

linus40

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 49
   

21.12.2015, 08:34 Uhr Thema: Auszeichnung: Frodeno als erster Triathlet Sportler des Jahres Leider die Ausnahme Das ist leider die einzige Veranstaltung (habe schon selber teilgenommen), wo mal nicht der Fussball dominiert. Von leider unumgänglichen Ausnahmen abgesehen, werden hier nicht verwöhnte [...] mehr

15.12.2015, 15:10 Uhr Thema: Der Osten und die Toleranz: War die Wiedervereinigung ein Fehler? partei Guter Artikel. Aus ähnlichen Gründen bin ich schon vor Jahren "Partei"mitglied geworden, also in der einzig Seriösen. Es wird Zeit das Hauptanliegen der Anfangszeit wieder zu beleben, [...] mehr

11.12.2015, 18:58 Uhr Thema: Failed Stadt Berlin: "Größte Geldvernichtungsmaschine Deutschlands" historischer fehler Die Hauptursache für die Misere ist und bleibt die historisch, finanziell und politisch unsägliche Entscheidung zur Verlegung des Regierungssitzes von Bonn nach Berlin. Geldvernichtungsmaschinen sind [...] mehr

11.12.2015, 18:46 Uhr Thema: Failed Stadt Berlin: "Größte Geldvernichtungsmaschine Deutschlands" histzorischer fehler Die Hauptursache für die Misere ist und bleibt die historisch, finanziell und politisch unsägliche Entscheidung zur Verlegung des Regierungssitzes von Bonn nach Berlin. Geldvernichtungsmaschinen sind [...] mehr

06.12.2015, 10:53 Uhr Thema: Umfrage: SPD-Anhänger halten Steinmeier für besseren Kanzlerkandidaten als Gabriel selbst Schuld Wenn sich einer wie Gabriel so erdniedrigt, dass er einen tragenden Teil bei der gestrigen Werbesendung für das Hetzblatt von Julius Dieckmann übernimmt, muss er sich nicht wundern, wenn alle Leute [...] mehr

16.09.2015, 13:13 Uhr Thema: Leere Ränge bei Wolfsburger Auftaktsieg: "Das hat die Mannschaft nicht verdient" lieblingsverein schade, dass ich es nicht zum profifussballer geschafft habe. Wolfsburg, Leibzig oder Hoffenheim wären genau die richtigen Vereine für mich. Ein paar jahre richtig Geld verdienen, nicht von nervigen [...] mehr

29.07.2015, 10:35 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Wie wahr Aus der Kölner Stunksitzung 2015: Wie erkennt man Vegetarier? Sie werden's einem sagen! Die Diskussion beweist die Richtigkeit dieser These mehr

29.07.2015, 08:30 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? herrlich Habe mich köstlich amüsiert. Als eingefleischter Sekundärvegetarier kann ich die verbiesterte Humorlosigkeit bestimmter extremistischer Anschauungen nicht nachvollziehen. Man, Leute, nehmt doch mal [...] mehr

03.07.2015, 11:39 Uhr Thema: NDW-Jubiläum: Gib Gas, ich will Pop! sample-d heute, 11:23 Uhr so grausam musikalisch wdr2 tagsüber ist, so interessant sind dagegen die abendlichen Musiksendungen ab 21:00 Uhr. Jeder Tag hat eine andere Ausrichtung, so Montags "Made in Germany". Ich [...] mehr

03.07.2015, 11:07 Uhr Thema: NDW-Jubiläum: Gib Gas, ich will Pop! 80er Zwei Musikrichtungen sind dafür verantwrotlich,warum ich die 80er jahre ganz schrecklich fand: New Romantics und NDW. Grauenhafte Musik, grauenhafte Klamotten. Und, die Ärzte sind genausowenig NDW [...] mehr

26.03.2015, 09:01 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Kommentierungsfunktion ist katastrophal. Die Anmeldung dauert zu lange und das Einstellen braucht ebenfalls seine Zeit. Habe schon mehrfach doppelt kommentiert, da ich irrtümlich gedacht hatte, mein [...] mehr

06.03.2015, 13:08 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Steinbrück bezeichnet Kanzlerkandidatur als Fehler persönliche aversion auch wenn ich Peer Steinbrück fachlich für beseer als Angela Merkel halte, war er einfach persönlich für mich nicht wählbar: Als regierungschef von NRW hat er den beamten eine massive Gehaltskürzung [...] mehr

05.02.2015, 15:34 Uhr Thema: Strafbefehl wegen Verkehrsgefährdung: Notarzt soll für Rettungseinsatz 4500 Euro zahl Vollpfosten Tippe mal auf die Spezies Vollpfosten mit den dicken Autos. Erinnert mich an ein Erlebnis auf der Autobahn, wo ein Porsche (sic!) den vor ihm fahrenden Notarztwagen (mit Blaulicht und Tatütata) mit [...] mehr

18.12.2014, 10:39 Uhr Thema: BVB-Spieler: Marco Reus zahlt halbe Million Euro für Fahren ohne Führerschein fussball eben Warum sollten die Spieler anders als ihre Fans sein? Beim Fussball bewegt sich der Intellekt der Beteiligten nun mal vorwiegend im unteren Bereich... Zumindest hat sich der Wechsel zu den Bayern [...] mehr

04.11.2014, 08:49 Uhr Thema: Tarifkampf der GDL: Bahn-Kunden droht längster Streik der Geschichte Reichsbahner Da erscheint jetzt ein Ossi (ehemaliger Reichsbahner) und will offensichtlich mal den menschen in den westlichen Ballungsräumen zeigen, wer jetzt das Sagen hat. Für mich stehen die unwörter des Jahres [...] mehr

04.11.2014, 08:41 Uhr Thema: Tarifkampf der GDL: Bahn-Kunden droht längster Streik der Geschichte Reichsbahner Da erscheint jetzt ein Ossi (ehemaliger Reichsbahner) und will offensichtlich mal den menschen in den westlichen Ballungsräumen zeigen, wer jetzt das Sagen hat. Für mich stehen die unwörter des Jahres [...] mehr

11.08.2014, 17:24 Uhr Thema: Fußball-Weltmeister: Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere na ja an gerd müller kommt er nicht ran. weder sportlich noch in sachen kultfaktor. eigentlich fällt er den meisten topstürmern der vergangenen 60 jahre bezüglich "interessantheit" völlig ab [...] mehr

23.07.2014, 09:02 Uhr Thema: Kosten für Polizeieinsätze im Fußball: Bremer Senat bittet DFL zur Kasse endlich das wurde auch zeit. es ist nicht mehr einsehbar, dass die breite masse der steuerzahler für diese vollpfosten von fussballfans aufkommen soll. der dfb und die vereine schwimmen in geld. nur 1 million [...] mehr

23.07.2014, 08:58 Uhr Thema: Kosten für Polizeieinsätze im Fußball: Bremer Senat bittet DFL zur Kasse endlich das wurde auch zeit. es ist nicht mehr einsehbar, dass die breite masse der steuerzahler für diese vollpfosten von fussballfans aufkommen soll. der dfb und die vereine schwimmen in geld. nur 1 million [...] mehr

23.07.2014, 08:53 Uhr Thema: Kosten für Polizeieinsätze im Fußball: Bremer Senat bittet DFL zur Kasse endlich das wurde auch zeit. es ist nicht mehr einsehbar, dass die breite masse der steuerzahler für diese vollpfosten von fussballfans aufkommen soll. der dfb und die vereine schwimmen in geld. nur 1 million [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0