Benutzerprofil

Wahrheitssucher

Registriert seit: 28.05.2018
Beiträge: 7
12.10.2018, 13:52 Uhr

Alles nur noch online? Es ist ja schön für Leute, die im Homeoffice arbeiten können und Dies auch tun sollten, aber an die Mehrheit der Leute, die praktisch tätig sind, denkt wohl keiner. Oder soll ein Dachdecker das Dach [...] mehr

09.09.2018, 17:45 Uhr

Machen zählt jede technische Entwicklung hat Hürden überwinden müssen. Viel ärgerlicher finde ich, dass sich immer die Skeptiker als Erste zu Wort melden und auch noch behauptet wird, wir Europäer wären nicht [...] mehr

01.09.2018, 19:10 Uhr

doch, sehr schwer zu verstehen. Die Geretteten sind Flüchtlinge, die ihr Land verlassen weil sie dort an Leib und Leben bedroht sind. Wir retten doch auch Selbstmörder und Ärzte behandeln Drogenkranke, obwohl Diese sich auch selbst [...] mehr

16.08.2018, 19:17 Uhr

Eine ganz Große Ich verneige mich, sie war eine ganz Große, nicht nur ihrer Musik wegen. Sie hatte es nicht immer leicht, war stark und ein anständiger Mensch von dem sich manch Anderer eine Scheibe abschneiden kann mehr

03.08.2018, 22:14 Uhr

gallopierende Verblödung der Autor schrieb noch, dass es wohl nicht so viele seien, wie es scheint. Ich fürchte, es sind mehr als uns lieb ist, denn abstruse Theorien werden immer beliebter. Und wenn ich daran denke, dass [...] mehr

19.07.2018, 20:39 Uhr

Sie haben IHN ermächtigt und nun hat die Türkei auch ihr 1933. Mich wundert immer wieder, wie eine Entwicklung zu autoritärer Staatsführung so auf die leichte Schulter genommen wird. Später heisst es dann: Das haben wir nicht [...] mehr

29.05.2018, 11:22 Uhr

und die Konservativen? Die Konservativen, zu denen ich auch Schröder und weite Teile der SPD zähle, haben doch diese Situation herbeigeführt. Die Linken verwalten also nur den Mangel? Am Beispiel des grünen Berliner [...] mehr