Benutzerprofil

tomstone1967

Registriert seit: 22.06.2009 Letzte Aktivität: 25.11.2013, 15:35 Uhr
Beiträge: 81
   

25.11.2013, 15:31 Uhr Thema: Tücken des Gutmenschentums: Happy happy ding dong Och, nö... [QUOTE=sysop;14296096]Ich kaufe Öko-Strom, ich bestelle nicht im Internet, jetzt will ich auch noch aufhören, bei Ikea einzukaufen, weil sich der Konzern vor Russland anbiedert. Ich will ein Gutmensch [...] mehr

29.04.2013, 19:12 Uhr Thema: Grünes Wahlprogramm: Endlich Steuererhöhungen! Der billige Jacob.... [QUOTE=sysop;12615450]SPD und Grüne wollen Steuern erhöhen, und eine Mehrheit der Deutschen findet das richtig. Steuerehrlichkeit ist wieder eine Tugend, Schmarotzer stehen am Pranger. Die Krise des [...] mehr

15.11.2012, 17:47 Uhr Thema: Tückische Technik bei der Bahn: "Wir haben einen Fasan in der Bremszuleitung" Einen hab ich auch: Vor vielen Jahren wollte ich die Photokina in Köln besuchen. Da freute ich mich doch über die Werbung der Bahn, dass der Interessierte die Bahnkarte zusammen mit dem Ticket für die Messe erwerben [...] mehr

22.07.2012, 15:24 Uhr Thema: Kapitalflucht-Studie: Reiche bunkern mehr als 20 Billionen Dollar in Steueroasen Ja, und? Die Frage ist doch nicht, ob es moralisch verwerflich ist sein versteuertes Geld in Sicherheit zu bringen, sondern ob es moralisch verwerflich ist fleißige Menschen um den Lohn ihrer Arbeit zu [...] mehr

02.07.2012, 17:11 Uhr Thema: Kampf gegen die Euro-Krise: Der Süden weiß, wie's geht Die Untoten.... Es ist etwas über zwanzig Jahre her, dass der siegreiche Sozialismus mit seiner unsozialen, zwanghaften und bisweilen mörderischen Attitüde zu Grabe getragen wurde. Man hätte Honecker, Mielke und [...] mehr

25.06.2012, 18:28 Uhr Thema: Autogramm Mercedes A-Klasse: Selbstherrlicher Neuanfang Na, ja.. baut Mercedes jetzt den Gastraolf in Lizenz oder haben wir wirklich noch ein Auto ohne Eigenschaften gebraucht? Schade, das ist zu wenig um von der Rentnerkutsche weg zu kommen. Vielleicht nächstes [...] mehr

08.06.2012, 19:10 Uhr Thema: Bugatti Veyron 16.4 Vitesse: Wumms! Na, endlich.. dachte ich, endlich mal ein vernünftiges Auto. Ein Auto mit dem man jeden Toyota Bremser mal eben überholen kann. Auch wenn man dabei keine Zeit mehr hat in die ideologisch verzerrten Gesichtszüge zu [...] mehr

08.06.2012, 18:40 Uhr Thema: Koalitionsprojekte: Fallt um! Traurig, traurig... anstatt Rückgrat zu beweisen und standhaft der unheilvollen Allianz aus öko-sozialistischen und kommunistischen Schuldenclowns rot-rot-grüner Provenienz Paroli zu bieten, lässt sich die FDP von Frau [...] mehr

30.05.2012, 19:48 Uhr Thema: Projekt Open Goldberg-Variationen: Musikaktivisten befreien Johann Sebastian Bach Och, nööö. Muss ich Ihren Mangel an Abstraktionsvermögen wirklich kommentieren? Nein. Und für alle, die auch glauben, man könnte vielleicht doch einen physischen Datenträger (CD), durch das Nadelöhr einer [...] mehr

30.05.2012, 19:13 Uhr Thema: Projekt Open Goldberg-Variationen: Musikaktivisten befreien Johann Sebastian Bach Auch nur.... ein Marketing Gag. Natürlich ist es reizvoll aus der zweiten und dritten Reihe mal auf die Titelseite zu kommen. Geschenkt. :) Aber letztendlich müssen auch diese Menschen von etwas leben. In [...] mehr

22.04.2012, 19:52 Uhr Thema: Umstrittenes Formel-1-Rennen: Erster Toter bei Protesten in Bahrain Ja, und jetzt schnell..... noch die moralische Keule ausgepackt. Schneller als die Formel1 unterwegs ist. Natürlich sind die innenpolitischen Probleme von Bahrain ein Thema, das friedlich gelöst werden muss. Aber hier die [...] mehr

04.04.2012, 18:56 Uhr Thema: Grass' Israel-Schelte: Dichter im Abseits Im Abseits. Zitat aus dem Artikel: "Das ist ein Gedicht und kein politischer Beitrag", sagt Montag. "Bei Günter Grass handelt es eben um einen Schriftsteller, und mit dem muss man sich nicht [...] mehr

03.04.2012, 19:34 Uhr Thema: Zwölf-Prozent-Umfrage: Die Angst der Piraten vor dem eigenen Erfolg Angst? Nein, spätestens wenn es um die Verteilung von parlamentarischen Pfründen geht, werden die Piraten genauso beißen wie die etablierten Parteien. Angst? "Ja.Wir sind [...] mehr

31.03.2012, 19:14 Uhr Thema: Kauf von Steuerhinterzieher-CD: Schweiz ermittelt gegen deutsche Steuerfahnder Neiddebatte... nein, danke! Sicher gibt es unter den Ausreisewilligen in Sachen Geldanlage auch ein paar schwarze Schafe, die nicht versteuertes Geld(schwarze Kassen)weg bringen. Ansonsten kann ich die Aufregung [...] mehr

29.03.2012, 19:46 Uhr Thema: Sympathisanten der neuen Partei: Darum wählen wir die Piraten Links automatisch umwandeln?... In Piraten? Zweifelsohne gibt es eine Menge Gemeinsamkeiten zwischen der Linkspartei und den Piraten. Beiden zu eigen ist der linke Reflex, sich selbst die Taschen vollzustopfen und dann mit dem [...] mehr

21.02.2012, 20:06 Uhr Thema: Teures Tanken: Benzinpreis in Deutschland auf Allzeithoch Ja! Und wenn es nach den Grünen ginge, dann würde der Sprit noch die 3Euro Marke sprengen. Denn gezapft wird nicht nur an der Tankstelle, auch der Autofahrer sieht sich als SB Zapfsäule der Politik. Was [...] mehr

19.02.2012, 18:57 Uhr Thema: Helden der Gegenwart: Sehr verehrter künftiger Bundespräsident, lieber Unbekannter! Na, dass... ist doch mal was. Natürlich muss es eine Bundespräsidentin werden. Sie hat, wie jede Frau, einen unglaublichen Kompetenzvorteil gegenüber Männern. Die Bundespräsidentin bekommt alle vier Wochen ihre [...] mehr

19.02.2012, 18:21 Uhr Thema: Umfrage: Piratenpartei bei neun Prozent Ja, genau... die Piraten sollten sich auf ihre Kernkompetenz beschränken: 1. Alle arbeiten gratis, nur wir nicht. 2. Jede geistige Arbeit muss vergesellschaftet, virtualisiert werden. Enteignet die Autoren, [...] mehr

10.10.2011, 19:47 Uhr Thema: Politische Debattenkultur: Intellektuelle, bitte melden! Gefangen im Sediment des Sentiments. Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Wir erinnern uns. Das Parlament zog nach Weimar, weil mit den Straßen Berlins kein Staat zu machen war. Daran knüpfen wir nun nahtlos an. Warten wir [...] mehr

06.10.2011, 19:35 Uhr Thema: Apples Design-Strategie: Verführung mit Methode Tja.... Jobs ist tot. Ein Mensch ist gestorben. Der richtige Zeitpunkt, sich ein paar Gedanken zu machen. Was er hinterläßt? Eine riesige Marketingelingblase, die zu platzen droht. Vielleicht begreifen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0