Benutzerprofil

masereel

Registriert seit: 28.06.2009 Letzte Aktivität: 21.01.2012, 20:28 Uhr
Beiträge: 78
   

21.01.2012, 20:28 Uhr Thema: Rettungspaket plus: Monti und Draghi werben für den Billionen-Schirm und vorher hatte schon goldman-sachs die beiden gefunden... mehr

24.11.2011, 16:27 Uhr Thema: EU-Zukunftsszenario: So sieht Europa in zehn Jahren aus na... Das Szenario ist in etwa so fantasievoll wie die Politik, die ein solches/ähnliches gerade zu verhindern sucht. mehr

19.10.2011, 14:14 Uhr Thema: "Occupy"-Proteste in Deutschland: Für eine Revolution ist es zu frisch :s meine Ausdrucksweise war unangebracht salopp/missverständlich - so (und definitiv nicht bösartig) war's wiederum auch nicht gemeint >> siehe doppelte ";)" mir ist schon klar, [...] mehr

19.10.2011, 12:57 Uhr Thema: "Occupy"-Proteste in Deutschland: Für eine Revolution ist es zu frisch Do it yourself Hand anlegen, dann geht's schneller ;) Oder warten Sie auf die Feuerwehr, wenn der Ofen brennt, zwei Meter neben dem Gartenschlauch? ;) mehr

19.10.2011, 12:55 Uhr Thema: "Occupy"-Proteste in Deutschland: Für eine Revolution ist es zu frisch Rumstänkern... ...gilt nicht mehr. An den Kommentaren lässt sich immer besser feststellen, woher die Schreibenden ihre Informationen beziehen, ob sie schon mal persönlich etwas mit den Menschen vor Ort zu tun hatten [...] mehr

17.10.2011, 19:47 Uhr Thema: Bankenschelte der Politik: Aufstand der Scheinheiligen 2 Kommentare Ich möchte zur Diskussion den Verweis auf 2 Kommentare hierzu von Jacob Jung beisteuern: http://jacobjung.wordpress.com/2011/10/15/bewegung-15-oktober-mehr-als-nur-protest-gegen-banken/ [...] mehr

17.10.2011, 13:28 Uhr Thema: Demonstranten-Camps vor Banken: Zelten, zittern, protestieren @ alle jene... an alle jene, die hier über die Proteste herziehen, weil sie sie nur als reines 1-Punkt/anti-Banken-Ding wahrnehmen: Informiert Euch selbst im Netz und seht, daß es um weit mehr geht und viel mehr [...] mehr

15.10.2011, 11:15 Uhr Thema: Aufstand gegen Finanzindustrie: Aktivisten starten weltweiten Anti-Banken-Protest Nur die halbe Aussage... Wenn die Proteste hier als reine Anti-Banken-Aktion (also: 1-Punkt-Demo) dargestellt werden, ist das eine (bewusste oder sehr unprofessionelle) Fehlinformation. Lassen Sie sich davon nicht [...] mehr

02.10.2011, 12:40 Uhr Thema: Proteste an der*Wall Street: "Liebe statt Gier" Stimmt nicht Die sind nicht "tief enttäuscht" nach Hause zu Mami: http://tomalaplaza.net http://takethesquare.net (international) mehr

29.09.2011, 17:46 Uhr Thema: Eklat*im Bundestag*: Euro-Abweichler erzürnen die Parteigranden Marmor, Stein, Eisen, und das System Bestes Zitat im Artikel: "Wenn alle reden, die eine von der Fraktion abweichende Meinung haben, dann bricht das System zusammen." (Kauder) Das sollten die doch gleich über der [...] mehr

25.09.2011, 19:51 Uhr Thema: New York: 80 Festnahmen bei Wall-Street-Blockade Ja, Amerika Ähm, Ryu, schon mitgekriegt, daß auch in Berlin Zelte verboten sind, Menschen einen 'Flashmob' (wie die Medien es so schön nennen) seit Wochen machen, und davon herzlich wenig in den Medien zu [...] mehr

25.09.2011, 19:19 Uhr Thema: Papstkritiker Tzscheetzsch: "Eine schöne Show, mehr nicht" Gott mal außenvor... Mir fällt auf, wie oft in der Diskussion um Kirche(n), Religion(en) und Glaube der Hinweis kommt, daß Gott ja aber selbst auch gar nichts gegen das Elend der Welt unternehme. Ich hab das eine Weile [...] mehr

10.09.2011, 16:46 Uhr Thema: NPD-Hochburg Koblentz: Dorf am rechten Rand genau, Titel. Respekt, das unterschreibe ich genau so! Hinzufügend finde ich es recht billig, daß dann am Ende immer wieder nach einem NPD-Verbot verlangt wird. Es wäre im Sinne unserer Demokratie, wenn sie [...] mehr

31.08.2011, 17:52 Uhr Thema: Kinder arbeiten für Taschengeld: Die Einen-halben-Euro-Jobber Zwischen schwarz und weiss gab's mal grau... Ich finde die Aktion an sich nicht schlecht, zumindest bietet es etwas anderes als perspektivlos auf der Strasse abhängen oder sich im heimischen Elektrotempel zu vergraben. Wahrscheinlich sehen [...] mehr

22.08.2011, 14:36 Uhr Thema: Linkstrend: Warum Frank Schirrmacher irrt Rechts/Mitte/Links Wir sollten uns von diesem ewigen Rechts/Mitte/Links Denken (und Kolumnisten, die das unbedingt ins 21. Jh retten wollen, gleich mit!) endlich trennen, und stattdessen wieder über das reden, was in [...] mehr

29.07.2011, 13:02 Uhr Thema: 20 Jahre WWW: Eine*bessere Welt ist googlebar! Danke Danke Herr Diez! mehr

07.07.2011, 18:40 Uhr Thema: Deutscher Panzer-Deal: Ströbeles Schmiergeld-Vorwurf empört die Union Insel ist gut Volle Unterstützung, sofern Sie mit der Fabrik dann auch gleich mit auf die Insel wollten. Alternativ dazu könnten Sie ja auch von den Rüstungsprofiten eine Insel für die Gutmenschen kaufen. Das [...] mehr

07.07.2011, 13:59 Uhr Thema: Deutscher Panzer-Deal: Ströbeles Schmiergeld-Vorwurf empört die Union mehr toleranz für die realität, bitte! wer erinnert sich nochan den schönen satz, u.a. bekannt aus datenschutz- und sicherheitsdebatten: wer nichts zu verbergen hat, muss sich auch nicht fürchten. wozu also die ganze aufregung. [...] mehr

06.07.2011, 10:26 Uhr Thema: Militärmuseum der Bundeswehr: Wie man ohne Pathos vom Krieg erzählt Quatsch Mit Verlaub, ich bin kein Fan der Sovietunion, beileibe nicht. Ich finde die Idee, Unterdrückung durch neue Unterdrückung zu ersetzen, und den Staat nicht nur zu achten sondern zum Fetisch zu [...] mehr

06.07.2011, 09:48 Uhr Thema: Militärmuseum der Bundeswehr: Wie man ohne Pathos vom Krieg erzählt kein Titel Ja, da kann ich grösstenteils zustimmen, bzw. zum zweiten Teil sehe ich auch ein, dass Gewalt nicht einfach wegzudenken ist. Dazu muss Gewalt ja nicht immer zwingend körperlich sein, und mit ihrem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0