Benutzerprofil

milhousevanhouten

Registriert seit: 20.06.2018
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
19.01.2019, 16:46 Uhr

Aber was genau der Anlass für diese Kolumne ist habe ich auch nicht verstanden. Habe ich irgend etwas aktuelles verpasst? mehr

19.01.2019, 16:45 Uhr

Eine Nummer kleiner haben Sie`s nicht? Ich habe auch die WM 2006 fahnenschwingend gefeiert, trotzdem bin ich Lichtjahre von Pöbeleien in KZ- Gedenkstätten entfernt. Diese Art der Übertreibung lässt eine sinnvolle [...] mehr

14.01.2019, 18:38 Uhr

Ich zitiere den Beitrag 104. mehr

14.01.2019, 17:43 Uhr

Gott segne ihren Rat Danke für die Belehrungen zu den Grundsätzen von Demokratie aus dem Westen, lieber Forist. Wie war das nochmal: War es nicht so, dass man nach Kriegsende ihnen diese Regierungsform verordnen [...] mehr

14.01.2019, 17:18 Uhr

Die selbstgefällige Naivität von Herrn Kuzmany wird ihm kein Erwachsener mit mehr als 16 jahren Lebenserfahrung glauben. Mit der gleichen geheuchelten Naivität wird er sagen können, dass man natürlich immer die Wahrheit [...] mehr

12.01.2019, 15:01 Uhr

Danke sehr Ich überspringe die Kolumnen von Frau Ataman immer, wenn ich die einleitenden Sätze gelesen habe, um das Forum zu lesen. Erstere sind mittlerweile zu aktivistischer Provokation mutiert, letzteres [...] mehr

29.12.2018, 17:46 Uhr

Ich danke Ihnen, Frau Ataman. Vermutlich werden viele Kosmopoliten unter den Lesern jetzt laut Hurra schreien. Und einige werden vermutlich die "Verkiezung" der Sprache ihrer Kinder als besonders fortschrittlich [...] mehr

18.12.2018, 17:12 Uhr

Der Hammer Dieser Beitrag fällt ein derart zynisch- arrogantes Urteil über einen Industriezweig, der in erheblichem Maße den Industriestandort Deutschland prägt, dass es einem den Atem verschlägt. Aber die [...] mehr

25.11.2018, 18:23 Uhr

Gefährlich arrogant. Wenn es keine gefühlte Bedrohung mehr gibt, dann wird es Zeit, das Google die exekutive Gewalt wird. Deren Algorirthmen haben Statistiken viel besser drauf. Wenn das alles ist... mehr

20.11.2018, 17:00 Uhr

Genervt? Ich werde den Eindruck nicht los, das Frau S. irgendwie genervt ist, dass es immer noch nicht alle gefressen haben, das bitte schön Ergebnisgleichheit in der verteilung cooler Jobs herrschen muss. Ich [...] mehr

09.11.2018, 18:36 Uhr

Groteske Verkehrung "Einen uneitlen Grübler, einen unbequemen Mahner,..." ist ein kaum aushaltbarer Unsinn. Eine derartige Anbiederung an den medialen Konsens kann man unmöglich unbequeme Mahnung nennen. [...] mehr

20.10.2018, 14:00 Uhr

Integriert ist... ...wen das nicht stört. Wenn Frau Ataman aufhört, ihre Integration ausschließlich über die auffällige Verwendung des Wortes "Wir" in Bezug auf Deutschland zu definieren, sondern diese gerade [...] mehr

09.10.2018, 19:45 Uhr

Was bitte reden Sie da? Schon mal Hotelbewertungen im Netz gelesen, oder Produktrezensionen bei Amazon? Mal von Abgeordnetenwatch vorbeigeschaut? Die Seite Vroniplag zur Kenntnis genommen? Alles Plattformen, die ihrer [...] mehr

09.10.2018, 19:38 Uhr

Eine ernst gemeinte Frage an alle hier: Wer kann meinen persönlichen Eindruck, geformt durch meine eigene Schulzeit, die meiner Geschwister (4) sowie Neffen und Nichten (7) und nun meines Sohnes, bestätigen: Lehrkräfte sind überwiegend [...] mehr

17.09.2018, 17:22 Uhr

Eine Weltsicht wie ein 90 jähriger Grantler. So einfach ist die Welt der Sportzigaretten? Die Jugend ist faul und träge. Und richten werden es Migranten aus Ländern, wo körperliche Arbeit den Frauen vorbehalten ist, [...] mehr

08.09.2018, 09:12 Uhr

An alle Deutschlehrer im Forum Welche Zensur gebt Ihr für diese Pressemitteilung? Wenn ich mich als Gruppe zu einem Video, das von der kompletten Medienlandschaft im In- und Ausland aufgegriffen wurde, äußern würde, hätte ich einen [...] mehr

03.09.2018, 18:04 Uhr

Den eigenen Slogan hochjazzen Liebe Herrschaften von SPON, ihr habt es nicht nötig, einen von M. Feldenkirchen kreierten Slogan (Schneeball...) anderen in den Mund zu legen, um ihm Gültigkeit zu verschaffen. Das ist zu billig, tut [...] mehr

31.08.2018, 21:41 Uhr

Wer braucht Sylt? Die Insel wurde seit Jahren so lange auf finanzielle Art "ethnisch gesäubert", bis die Porsche- Cayenne- Dichte das gewünschte Niveau hatte, und jetzt soll die Bahnlinie dorthin ein [...] mehr

26.08.2018, 14:56 Uhr

Im Schutze der Anonymität und in der Gewissheit, alle Jane Goodalls der Wespen hier zu schockieren, berichte ich nun: es ist schei###- egal ab man nach ihnen schlägt, tritt, spuckt oder pustet. Ich praktizieren das jetzt seit [...] mehr

25.08.2018, 18:05 Uhr

Manche Leute wollen nicht verstehen Zum hundertsten Mal, auch für den Dümmsten nochmal, auf dem Weg zu- oder von einer Demo müssen Sie sich NICHT fotografieren oder filmen lassen. Es ist schwer, ich weiß, aber manchmal ist das Leben [...] mehr

Seite 1 von 2