Benutzerprofil

herbix

Registriert seit: 21.06.2018
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
20.09.2018, 18:15 Uhr

Möglich, aber unter "sonstige Parteien" ;-) mehr

20.09.2018, 16:09 Uhr

Es ging Fleischhauer lediglich darum, an einem Beispiel zu zeigen, dass die SPD sich zunehmend mit Themen beschäftigt, die den traditionellen SPD-Wähler nicht interessieren. mehr

20.09.2018, 15:34 Uhr

Nahles hat es geschafft einen Elfmeter in ein Eigentor zu verwandeln. Da wünscht man sich Münte zurück. mehr

20.09.2018, 15:06 Uhr

Bei allem Respekt: Den Namen von "MdB Lars Castellucci" habe zumindestens ich vorher noch nie gehört. Seehofer ist Bundesinnenminister. Und der wird derzeit von der CSU gestellt, [...] mehr

20.09.2018, 14:59 Uhr

Derzeit ist das keine "GroKo-Krise" sondern eine Krise der SPD. Die Partei SPD rebelliert gegen eine Entscheidung ihrer eigenen Vorsitzenden. Sollte die SPD diese Entscheidung kippen, ist [...] mehr

20.09.2018, 13:39 Uhr

Dafür gibt es bisher keine Beweise. Nur die Aussage der Dame. Viele wollen diesen Richterkandidaten verhindern. Und manche handeln womöglich nach dem Motto: Der Zweck heiligt die Mittel. mehr

20.09.2018, 11:18 Uhr

Hurra, eine Verschwörungstheorie. Vermutlich kann Maaßen auch Nahles erpressen - die hat immerhin zugestimmt ;-) mehr

20.09.2018, 11:10 Uhr

Maaßen ist Beamter. Der kann nicht "seinen Hut nehmen". Er hat weder eine dienstrechtliche noch strafrechtliche Verfehlung begangen. Und die "Staatskrise" haben diejenigen [...] mehr

20.09.2018, 10:34 Uhr

Wieso Geiselhaft ? Die SPD kann jederzeit raus aus der "Haft". Meinungsverschiedenheiten und Drohungen sind in Regierungskoalitionen an der Tagesordnung. Wenn man sich einigt, nennt [...] mehr

20.09.2018, 10:14 Uhr

Einer Entscheidung zustimmen und dann anderen die Schuld geben ? Unglaubwürdiger geht es kaum. In Bayern droht die SPD unter die 10%-Marke zu rutschen. Jetzt wissen wir warum. mehr

20.09.2018, 09:17 Uhr

Ich weiß, Ihr Beitrag bezieht sich auf die SPD und Seehofer. Man könnte exakt dasselbe aber auch bezüglich CSU und Merkels Flüchtlingspolitik schreiben ;-) mehr

19.09.2018, 11:08 Uhr

Wann äußert sich Nahles ? Parteichefin Nahles hat der "Personalie" Maaßen doch zugestimmt. Und jetzt tobt ihre Partei, die SPD. Nahles befindet sich jetzt in der unangenehmen Lage, diesen Kompromiss verteidigen zu [...] mehr

19.09.2018, 09:06 Uhr

Für die SPD-Parteivorsitzende Nahles läuft das gar nicht gut. Sie hat dem Kompromiss gestern zugestimmt und wohl darauf gehofft, die Ablösung von Herrn Maaßen als Chef des Verfassungsschutzes heute [...] mehr

19.09.2018, 08:55 Uhr

Die SPD kritisiert die eigene Vorsitzende ? Die SPD-Vorsitzende Nahles hat dem Kompromiss doch zugestimmt. Was sagt Nahles zur Kritik aus der eigenen Partei ? Wenn SPD-Politiker die Entscheidung der eigenen Vorsitzenden kritisieren und und [...] mehr

18.09.2018, 13:22 Uhr

Mag sein, dass Söder "Ruhe in Berlin will, um ungestört Wahlkampf machen" zu können. Aber ein Einknicken von Seehofer vor Merkel und Nahles wäre für das Ansehen der CSU in Bayern [...] mehr

17.09.2018, 20:01 Uhr

Wenn die aktuelle Poitik so viele Menschen in die Arme rechter Parteien treibt, muss man diese Poitik halt ändern. Wer das nicht will, wird mit dem Rechtsruck leben müssen. mehr

17.09.2018, 19:59 Uhr

Wenn die aktuelle Poitik so viele Menschen in die Arme rechter Parteien treibt, muss man diese Poitik halt ändern. Wer das nicht will, wird mit dem Rechtsruck leben müssen. mehr

12.09.2018, 18:57 Uhr

"Beseitigungsanordnung" ? Wie sieht das rechtlich aus ? Sind die Fahrräder dann herrenlos, und jeder kann sich eines nehmen ? Oder gehen sie in das Eigentum der Stadt München über ? Und [...] mehr

12.09.2018, 18:38 Uhr

Den Schnuller übersehen ? ;-) mehr

07.09.2018, 08:13 Uhr

Mein Beitrag zur Lage an diesem Freitag und Seehofer Wer den Zusammenhang zwischen Migration und Rechtsruck in ganz Europa nicht erkennen kann oder will, möge mal auf Schweden blicken. Dort wird am Sonntag gewählt, also übermorgen. Seit mehr als 100 [...] mehr

Seite 1 von 4