Benutzerprofil

konterspieler

Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 207
Seite 1 von 11
21.03.2019, 23:30 Uhr

Klima ist Physik und der Klimawandel wurde nachgewiesen mit physikalischen Messmethoden und nicht mit dem Buch Moses oder anderer Propheten! Im Gegensatz zu deutschen Journalisten hat sich die 15jährige Greta Thunberg auf die Wissenschaft berufen und das von Anfang an, als sie mir ihrem Freitags-Schulstreik im August 2015 begann, dann auf [...] mehr

21.03.2019, 18:45 Uhr

Wenn Greta Thunberg eine "Prophetin" ist, sind Sie der ungläubige Thomas, aber kein Journalist! 447 Atomkraftwerke gibt es auf der Welt, davon allein 58 in Frankreich und immer noch etliche in Deutschland, aber von all den "ungläubigen" Journalisten die es auf der Welt gibt, hat noch [...] mehr

21.03.2019, 10:11 Uhr

Das Spiel der mageren Jahre ... Spätestens seit März 2018, seit der Niederlage gegen Brasilien im Berliner Olympiastadion, "dürfen" die deutschen Spieler "die Erfahrung von Rückschlägen" machen. Es hat sich [...] mehr

21.03.2019, 01:11 Uhr

Immer noch derselbe Spiel-Stil wie seit der WM 2018 und danach: kompliziertes Angriffsspiel, keine Durchschlagskraft, zu wenig Spiel über die Flügel, keine gefährlichen Flanken; viele Torchancen zu wenig Tore; keine Kompaktheit im Mittelfeld, zu schwache [...] mehr

20.03.2019, 19:37 Uhr

Bei der "Weihnachts-WM 2022 in Katar wird die Deutsche Nationalmannschaft nichts gewinnen! Und ob sie zur EM 2020 kommt bleibt noch abzuwarten. Wenn ja trifft sie dort auf bärenstarke Mannschaften und wie weit sie da kommen würde, steht in den Sternen. Und Herr Grindel, ein typischer [...] mehr

18.03.2019, 22:47 Uhr

Die Klage über angebliche "Heuchelei" richtet sich nach den gegensätzlichen Interessen. Wann immer die, die keine Macht haben, demonstrieren gegen die, welche die Macht haben, wird alles schlecht geredet, was die Machtlosen machen. In den sechziger Jahren nahm niemand Notiz von den [...] mehr

16.03.2019, 22:25 Uhr

Wendehals...! Ein Grindel steht immer auf der richtigen Seite: auf der seiner Selbstgefälligkeit. Grindel hat inzwischen gemerkt das der Wind sich dreht und der Trainer womöglich in naher Zukunft ein anderer sein [...] mehr

16.03.2019, 11:09 Uhr

22000 Profis (nicht nur 12000) unterstützen den Streik der Schüler für die Rettung des Klimas! Gestern, auf der Schüler-Demonstration vom 15. März 2019 in Berlin, gab der Klimaforscher Prof. Schellnhuber, der Gründer des Instituts für Klimafolgen-forschung in Potsdam, vor dem Bundeskanzleramt [...] mehr

15.03.2019, 16:00 Uhr

Ohne Provokation keine Veränderung in der Gesellschaft und in der Politik! Jede Veränderung in der Gesellschaft beginnt mit Provokationen, das hat die Geschichte der letzten 250 Jahre vielfach eindrücklich bewiesen! Würden die Schüler am Samstagnachmittag demonstrieren, [...] mehr

11.03.2019, 11:35 Uhr

Die "Profis" haben schon vor 25 Jahren versagt... als es dir erste Klimakonferenz in Brasilien gab. Seitdem haben sie nichts Nennenswertes zur Klimarettung geschafft, ausser 25 Jahre lang Klimakonferenzen abzuhalten und dafür zu Tausenden mehrmals [...] mehr

08.03.2019, 18:24 Uhr

Rück-Schuss-Kommentar...! Jetzt einfach zu schreiben das wäre eben der Job des Trainers, ignoriert leider vollkommen die Ereignisse seit der WM 2018, deren Quintessenz vor allem die ist: Löw hat sich als Trainer vor allem [...] mehr

08.03.2019, 16:54 Uhr

Überragend und einmalig! Was Greta Thunberg durch ihre mutigen, alle Welt überraschenden Auftritte auf der Klimakonferenz in Kattowice und dem Weltwirtschaftsforum in Davos geschafft hat, ist so verblüffend wie überragend [...] mehr

07.03.2019, 15:46 Uhr

zu 142. briancornway: Es geht nicht nur um einen Löw und seine Unfähigkeit im Umgang mit Menschen, sondern um eine lange beim DFB geübte schlechte Praxis des "Heuerns und Feuerns", nach der man die Spieler beruft oder ihnen die Tür vor der Nase zuschlägt, wenn's grade passt, so wie Trump [...] mehr

07.03.2019, 10:18 Uhr

Es geht hier nicht um "Sport", es geht hier ausschließlich um den unsportlichen Stil ... in dem der DFB seit Jahrzehnten glaubt mit seinen Sportlern umspringen zu dürfen. Von denen Ballack und Özil nur zwei der prominentesten Beispiele sind. Aber auch die Weltmeister von 1974 hatte diese [...] mehr

06.03.2019, 10:35 Uhr

Unehrenhaft entlassen und "fristlos gekündigt"! Der plötzliche Rauswurf dieser drei Spieler wirkt wie "unehrenhaft entlassen". Verantwortlich dafür ist ein Trainer, der sich nach der WM 2018 selbst sehr unehrenhaft verhalten hat, [...] mehr

05.03.2019, 22:39 Uhr

Warum sich selbst entlassen.... ... wenn man stattdessen ein paar andere rausschmeißen kann? Dafür ist man schließlich Bundestrainer, das sich immer ein paar Spieler finden lassen, die irgendwie Schuld gewesen sein müssen ... ! mehr

02.03.2019, 21:40 Uhr

Dortmund hat die Meisterschaft jetzt schon verloren! Die Bayern gewinnen trotz sechs verletzter und erkrankter Spieler, die Dortmunder müssen ihr schlechtes Spiel auf nur einen verletzten Spieler schieben und verlieren dann trotzdem wenn dieser wieder [...] mehr

02.03.2019, 12:19 Uhr

Verteidigung Kreisklasse ... das ist das ganze "Geheimnis" der BVB-Krise. Wäre es anders, so hätte man in Augsburg wenigstens ein Unentschieden erreicht. Wenn die Dortmunder Vereins- führung für die nächste Saison nicht [...] mehr

01.03.2019, 20:39 Uhr

Great "little" Greta ....! Welcher Leser von SPIEGEL ONLINE hier, welcher Schüler oder Schülerin wo auch immer auf der Welt, hätte sich wohl getraut mit nur 15 Jahren auf einer Weltklimakonferenz wie in Kattowice eine derartig [...] mehr

16.02.2019, 13:04 Uhr

Endlich mal die Betroffenen fragen! Könnte bitte endlich mal jemand auf die Idee kommen, die von Hartz-IV Betroffenen zu befragen: diejenigen die früher mal mit diesem System leben mussten und diejenigen die aktuell darauf angewiesen [...] mehr

Seite 1 von 11