Benutzerprofil

cybernic

Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 200
Seite 1 von 10
16.12.2018, 11:56 Uhr

Film ist immer Illusion Er stellt immer eine künstliche Wirklichkeit her. Dieser Effekt funktioniert nicht, wenn man versucht, die gefilmten Szenen technisch möglichst wirklichkeitsgetreu abzubilden. Das Optimum der Illusion [...] mehr

13.11.2018, 12:48 Uhr

Tolle Arbeiten Mein Respekt vor der Weitsicht und Finesse der Künstlerin. Das kann etwas ganz großes werden. Auch wenn hier und dort Verweise durchblitzen (ich sehe z.B. Francis Bacon in den schreienden Gesichtern), [...] mehr

09.11.2018, 17:36 Uhr

Auch wenn er heute auf der richtigen Seite singt Das grundsätzliche Problem ist doch: Man mag Grönemeyer-Lieder oder man mag sie eben nicht. mehr

09.11.2018, 09:27 Uhr

Im Zweifel Grün Das gilt auch für mich. Und ja: "Die sehen so aus wie wir." Gibt es ein besseres Verkaufsargument? mehr

02.11.2018, 17:15 Uhr

Beim Betrachten von Polit-Talkshows in den 70ern und 80ern tauchte bei mir damals schon oft die Frage auf, warum nicht einer der recht schlauen und weitsichtigen Journalisten sich als Politiker betätigen wollte. Auch heute bin ich noch der Meinung, dass aus [...] mehr

18.10.2018, 12:27 Uhr

Sehr gelungener Artikel Die Frage ist jedoch, ob es zu Zeiten, in denen Informationen noch Stunden, Tage oder gar Wochen brauchten, um verbreitet zu werden, nicht eine ähnliche Radikalisierung gab. Vor hundert Jahren konnten [...] mehr

22.08.2018, 12:17 Uhr

"Slumdog Millionaire" hatte das Tempo, das die Bond-Filme trägt Von der ausgefeilten Charakterzeichnung ganz zu schweigen. Dass die Produzenten Danny Boyle nicht um jeden Preis gehalten und machen lassen haben, ist unverständlich. Tatsächlich ist "Mission [...] mehr

26.07.2018, 13:50 Uhr

Habe 1998 auf Anraten meiner Bank meine Apple-Aktien verkauft "Das Unternehmen ist zu unsicher . . . " Immerhin konnte ich damals einen Gewinn von 250% mitnehmen. "Nicht schlecht", dachte ich. Heute wäre aus den 2.500 DM nicht weniger als [...] mehr

18.05.2018, 07:30 Uhr

Wie immer, Frau Pilarczyk, trauen Sie sich als eine der wenigen Kritiker, die Sache auf den Punkt zu bringen. mehr

14.05.2018, 07:21 Uhr

Brötchen auf Deutsch, Suaheli oder in C+ bestellen Herrlich! Herrn Kuzmanys Artikel lese ich in Zukunft immer. mehr

28.01.2018, 23:06 Uhr

Sorry Frau Rützel Sie sind eine wirklich überragende Schreiberin und ich ziehe den Hut vor Ihnen, aber ich habe einfach nicht den Nerv, mich näher mit dem Dschungelcamp zu befassen. Trotzdem möchte ich Ihnen gegenüber [...] mehr

21.01.2018, 09:43 Uhr

Jeder lebende Baum zählt Ich hätte nicht gedacht, dass die Diskussion von dieser Seite aus überhaupt öffentlich geführt werden kann – dass die Bahn also dafür kritisiert wird, prophylaktisch nicht genug Bäume gefällt zu [...] mehr

20.01.2018, 09:08 Uhr

Man freut sich nicht aufs Dschungelcamp Man freut sich auf die Reportagen von Frau Rützel. mehr

18.01.2018, 07:44 Uhr

Das Jubiläum des FOCUS wir im SPIEGEL gefeiert Das ist eine kollegiale Haltung. Sehr schön. Ich kann mich noch genau an die Tage erinnern, in denen damals der FOCUS auf den Markt kam, Publikationen wie SPIEGEL, ZEIT oder STERN Alleinherrscher auf [...] mehr

15.01.2018, 15:09 Uhr

Dann zur Not staatliche Unterstützung Auch ich kann bestätigen, dass es eigentlich kein anderes Flugzeug gibt, in dem sich so angenehm Langstrecken fliegen lassen. Vor allem die Klimatisierung im Flugzeug ist überragend und das stabile [...] mehr

13.01.2018, 15:34 Uhr

Sollen denn wirklich mehr Leute sterben, damit ihre Organe zur Spende zur Verfügung stehen? So kommt die Thematik seit Jahren rüber und ich finde das abartig! Auch die Statistik, die in diesem Artikel verwendet wir, geht genau in dieses [...] mehr

12.01.2018, 16:02 Uhr

Vorbildliche Idee Da gibt es aus meiner Sicht nicht das geringste in Frage zu stellen, auch wenn viele Fragen in diesem Zusammenhang (wie in den vorangegangenen Posts) auftauchen. Jetzt gilt nur: Einfach machen. Nicht [...] mehr

11.01.2018, 09:13 Uhr

Toller Artikel Und ein gutes Beispiel: ". . . Die Playlists, die mir Spotify und Soundcloud vorschlagen, sind viel besser, als wenn ich selbst mühsam meine Musik mixen müsste." Wobei – ich denke, [...] mehr

06.01.2018, 08:35 Uhr

Es gab schon einige TV-Reportagen in denen deutsche TV-Reporterinnen ein Kopftuch trugen, wenn sie aus einem muslimisch geprägten Land berichteten. Was also soll die Aufregung plötzlich? Es ist doch selbstverständlich, sich den [...] mehr

02.12.2017, 09:44 Uhr

Mieten ist lächerlich Ich habe bei einer Tochterfirma von Daimler gearbeitet, die sich auf die Demontage von Vorserienfahrzeugen spezialisiert hat. Dort wurden regelmäßig die aktuellen Baureihen anderer Hersteller zur [...] mehr

Seite 1 von 10