Benutzerprofil

wdiwdi

Registriert seit: 09.07.2009
Beiträge: 693
Seite 1 von 35
18.04.2018, 17:20 Uhr

Es ist nicht die Hülle der Fahrgastzelle, die zählt... denn die ist nicht gepanzert. Eigentlich sollten da (oder im Flügel) unter keine Umständen Bruchstücke des Triebwerts einschlagen. Herumfliegende Verdichterschaufeln aufzuhalten ist eigentlich die [...] mehr

17.04.2018, 18:06 Uhr

Ist doch klar - die sind ja alle schon behandelt Da Homöopathika ja in größerer Verdünnung stärker wirken, und immer wieder solche Mittel ins Abwasser gelangen, wo sie milliardenfach verdünnt und dann ins Trinkwasser geraten, sind alle Kinder in [...] mehr

13.04.2018, 15:48 Uhr

Bei Amazon bestellen... wird nicht nötig sein. Wikileaks wird sicher weiterhin die absolut neutrale Politik verfolgen, Trump-Enthüllungsbücher (aber nur diese) als kostenlose Raubkopie bereitzustellen, damit sich die [...] mehr

06.04.2018, 09:27 Uhr

Mangel an Aufklärung? Himmel, wer weiß denn immer noch nicht, dass Rauchen schädlich ist? Ich glaube nicht, dass da noch mehr Aufklärung hilft - das schlägt dann eher in kontraproduktive Belästigung um. Den verbleibenden [...] mehr

02.04.2018, 20:18 Uhr

Die Mobilfunkunternehmen haben diese Daten, flächendeckend und präzise Es wäre einfacher, schneller und wesentlich informationshaltiger, diese zur Herausgabe zu verpflichten. mehr

01.04.2018, 10:21 Uhr

Bei all der Panik hier im Forum muss ich einfach fordern: Setzt das Pockenvirus wieder frei! Sofort! Die Natur hat sich garantiert etwas dabei gedacht als es dieses Lebewesen schuf ("Vollkommene Schöpfung", siehe Post oben). Es hat garantiert eine [...] mehr

24.03.2018, 12:04 Uhr

Ich vermute mal, Kranken- und Unfallversicherungen werden sich weigern, diesen gefährlichen Unsinn ("Mich hätte es schon mehrfach fast vom Rad geschmissen") abzudecken. mehr

21.03.2018, 17:52 Uhr

Was hat der Unfall mit dem Trolley-Problem zu tun? Nichts. Das Unfallauto hat nichts entschieden, auch keine Wahl getroffen, oder sonstige Abwägungen auch nur versucht. Es hat einfach die plötzlich auf die Straße tretende Frau nicht rechtzeitig [...] mehr

15.03.2018, 18:22 Uhr

Himmel, das war für ihn Nebenberuf... wie andere Medien berichten. Er war kein Vollzeit-Profischiedsrichter (obwohl er Profispiele gepfiffen hat - aber da waren die Spieler die Profis, nicht er). Wenn eine langjährige nebenberufliche [...] mehr

05.03.2018, 12:35 Uhr

Nicht vergessen: Radioaktivität und Chemie sind bio! Mit mörderisch ungenauen Vorschlaghammer-Mutagenen (Chemie: Triticale, Radioaktivität: Pink Grapefruit) erzeugte Mutanten sind nach allen Kriterien bio-fähig und werden in signifikanten Ausmaß im [...] mehr

28.02.2018, 14:25 Uhr

Geht das einfach so? oder ist mit erbittertem Kampf um jeden Baum (er hatte ja Zeit zu wachsen) von Seiten der Umweltschützer zu rechnen? mehr

24.01.2018, 16:31 Uhr

Es gibt kaum praktische Anwendungsgebiete Hier diskutieren Fachleute: http://blogs.sciencemag.org/pipeline/archives/2018/01/23/drug-synthesis-in-printed-reactors (Zitat: "You may not be able to polish a turd but you can roll it in [...] mehr

24.01.2018, 12:48 Uhr

Ach Sarah... Die Türken sind da mit ausdrücklicher Billigung der Russen unterwegs. Die YPG steht russischen Interessen im Weg, und deshalb ist eine Verurteilung der türkischen Aktionen in der Linken absolut nicht [...] mehr

03.01.2018, 13:13 Uhr

Das ist ein ziemlich irrelevanter Test Die testen ausdrücklich Spiele-Performance, und da passiert typischerweise außerhalb der GPU (die nicht betroffen ist) nicht sehr viel auf Kernel-Level. Datenbanktests von Oracle hingegen zeigen [...] mehr

11.11.2017, 18:04 Uhr

Biologie komplett vernachlässigt Beim Menschen werden signifikant mehr Jungen als Mädchen geboren (ca. 51:49, unter vernünftigen Ernährungsbedingungen, die in Deutschland gegeben sein sollten). Darüber hat sogar der Spiegel [...] mehr

03.11.2017, 14:44 Uhr

Is die Fahrzeit zum ersten Fernbahnhof wirklich relevant? Ob man schnell an Altona ist, aber dann nochmal 10 Minuten mit dem Fernzug zum Hfb rollt bevor es dann wirklich in die Ferne geht, oder ob man 10 Minuten länger mit der S-Bahn zum Hbf unterwegs ist, [...] mehr

02.11.2017, 19:35 Uhr

Mein Gott ist das naiv Niemand zweifelt daran, dass ein Generikum wirkt (die sind übrigens nicht "nachempfunden" sondern strukturell identisch) und günstig hergestellt werden kann. Nur: Wer soll dann noch die [...] mehr

24.10.2017, 18:20 Uhr

@StefanZ: Es reichert sich NICHT an - das ist sein großer Vorteil! Im Vergleich zu anderen Pflanzenschutzmitteln hat Glyphosat eine sehr kurze Abbauzeit. Die Halbwertszeit beträgt je nach Bodenbeschaffenheit 7-14 Tage. Die meisten Alternativen bleiben viel [...] mehr

24.10.2017, 18:10 Uhr

@dschens: Aua! Aua! Aua! Glyphosat ist kein (Neo)nikotinoid (so schreibt man das richtig), sondern eine völlig andere Stoffklasse. Und dass es bienengefährlich ist, behaupten nicht einmal seine Gegner. mehr

24.10.2017, 17:10 Uhr

Christopher Portier... ist auf dem besten Wege, der unwürdige Nachfolger von Andrew Wakefield zu werden (der mit nachgewiesener Datenfälschung und unter Einsacken satter Geldsummen von interessierten Anwälten die [...] mehr

Seite 1 von 35