Benutzerprofil

Anthrophilus

Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 1794
   

27.04.2016, 10:47 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft will Jan Böhmermann anhören Es handelt sich bei Böhmermann um Schmähung? Und ich hielt ihn für einen mittelmäßig begabten Satiriker. Er sagte: "Dieses wäre eine Schmähung" - wenn er es einfach so gesagt hätte, ohne den rahmenden Hinweis, der diesem Text den [...] mehr

27.04.2016, 10:33 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft will Jan Böhmermann anhören Eine rhetorisch-mündliche Äußerung ... ... mit einer physischen Mordtat gleichzusetzen zeugt von einer elementaren Unterscheidungs-Unfähigkeit. Und das ist "wirlich" so. Böhmermann hatte sein "Schmähgedicht" in [...] mehr

27.04.2016, 10:07 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft will Jan Böhmermann anhören Und weil man's an diesen Orten ... als Beispiel - und als solches war es ja auch angekündigt - besonders geeignet. Leider sind noch immer Viele außerstande, eine zitatähnliche Äußerung von einer wirklichen Beleidigung zu [...] mehr

26.04.2016, 23:07 Uhr Thema: Tschernobyl-Folgen in Weißrussland: Verschwiegen, vertuscht, verharmlost Ihr vollmundige Behauptung ist lange widerlegt, worauf ... ... auch in vorhergehenden Foren zu diesem und ähnlichen Themen hingewiesen wurden: https://de.wikipedia.org/wiki/Leukämiecluster_Elbmarsch Suchen Sie doch selber mal nach Fotos von [...] mehr

25.04.2016, 23:10 Uhr Thema: Sparprogramm: Postbank will Mitarbeiter durch Automaten ersetzen Dafür daß der Wohlstand ein ganz wenig verteilt ... ... wurde, gab es reichlich Streiks, Demonstrationen und anderes. Tun Sie doch nicht so, als gäbe die herrschende/besitzende Klasse freiwillig irgendwas wieder her, das sie ihren untergeordneten [...] mehr

25.04.2016, 22:33 Uhr Thema: Pressefreiheit: Türkei verweigert wieder ausländischem Reporter die Einreise Genau das ist die Sache - die Türkei ... ... ist nicht "sein" Land - und was er dort macht ist Sache zunächst mal aller Türken - des weiteren Sache der Europäer, denn die Türkei ist u.a. Unterzeichner der Europäischen [...] mehr

16.04.2016, 18:29 Uhr Thema: Innere Instanz: Plädoyer für den Moralmenschen Wir als aufgeklärte Menschen ... ... lassen uns die Wort- und Begriffswahl nicht vorschreiben. Es gibt übrigens auch eine katholische und evangelische Ethik usw., und da wären wir dann schon wieder bei den von Ihnen gemiedenen [...] mehr

14.04.2016, 17:53 Uhr Thema: Trotz Widerstands von Mitarbeitern: Böhmermann-Video bleibt im ZDF-"Giftschrank" Da kann Sie geholfen werden ... ... zwar können Sie "Gedicht" und Kontextrahmen hier nicht sehen (angeblich unabspielbar) ist aber downloadbar und - dann können Sie's sehen! [...] mehr

14.04.2016, 15:57 Uhr Thema: Trotz Widerstands von Mitarbeitern: Böhmermann-Video bleibt im ZDF-"Giftschrank" Herr Erdogan hätte die Verpackung nicht öffnen müssen ... ... aber dann hätten Sie keine Gelegenheit, sich durch Ihre Geistreicheleien über Böhmermanns Kunststückchen zu profilieren. Ich weiß nicht, wie Sie bei Behandlung dieses Gegenstandes wesentlich [...] mehr

14.04.2016, 15:47 Uhr Thema: Trotz Widerstands von Mitarbeitern: Böhmermann-Video bleibt im ZDF-"Giftschrank" Natürlich hat er ihn nicht beleidigt, sondern ... ... lediglich erklärtermaßen ein belehrendes Beispiel gegeben, was eine Beleidigung wäre. Das alles in Hinblick auf den "legalen" extra3-Song mit Video, bei dem sich Erdogan zunächst mal [...] mehr

14.04.2016, 15:22 Uhr Thema: Trotz Widerstands von Mitarbeitern: Böhmermann-Video bleibt im ZDF-"Giftschrank" Die korrekte Überschrift lautete: Der Rahmen des "Gedichts" wird immer wieder mutwillig ... mehr

14.04.2016, 14:58 Uhr Thema: Trotz Widerstands von Mitarbeitern: Böhmermann-Video bleibt im ZDF-"Giftschrank" Der Rahmen des ... oder aus Unkenntnis übersehen: Darauf steht groß und unübersehbar: "Beispiel für verbotene Schmähkritik, die nicht korrekt ist". Daß Herr Erdogan sich in diesen Schuh trotzdem [...] mehr

13.04.2016, 19:37 Uhr Thema: Was steckt hinter den "Nuit Debout"-Protesten in Frankreich? Die Analyse Ihr Pessimismus wird uns ... ... sicher NICHT weiterhelfen. Drehen Sie die Denkrichtung um und suchen Sie das, was DOCH eine Verbesserung herbeiführen könnte. Und wenn Ihnen nichts einfällt, vertrauen Sie darauf, daß noch [...] mehr

13.04.2016, 19:31 Uhr Thema: Was steckt hinter den "Nuit Debout"-Protesten in Frankreich? Die Analyse Vertrauen in den guten Willen ihrer Mitmenschen ... ... ist notwendig, bis evtl. das Gegenteil bewiesen ist. Rundherum Fronten und Gegner statt potentiell Gutwillige zu sehen, ist unfruchtbare Verdachtschöpferei und führt zu nichts. Wir merken [...] mehr

10.04.2016, 17:32 Uhr Thema: Böhmermann und die Aufmerksamkeit: Superangreifbar, superungreifbar Er wird es ... ... überleben! mehr

09.04.2016, 19:55 Uhr Thema: Briefkastenfirmen-Leak: Empörung, Reue, Trotz - das Wichtigste zu den Panama Papers Außer Delaware gibt's in den USA vier Staaten ... ... mit "kundenfreundlicher" Gesetzgebung. Die USA haben die ganze Welt mit Nachdruck zur Offenlegung des Steuergeheimnisses gedrängt, die dazu durchgesetzten Vorschriften selbst aber [...] mehr

08.04.2016, 19:27 Uhr Thema: Echo 2016: Das Schweigen-Dilemma Die Texte können Sie kennenlernen ... ... indem Sie die Webseite von frei-wild aufsuchen. http://songs.frei-wild.net/ Ich habe bei Durchsicht der ersten zehn Songtexte zwar Verschwurbeltes, aber nichts in meinem Sinne [...] mehr

08.04.2016, 04:32 Uhr Thema: Weltrangliste der Steueroasen: Noch dreister als Panama ... sie rufen wieder: Die USA haben die ganze Welt mit Nachdruck zur Offenlegung des Steuergeheimnisses gedrängt, die dazu durchgesetzten Vorschriften selbst aber nicht übernommen. Und das ist nicht alles: In den [...] mehr

07.04.2016, 17:39 Uhr Thema: Offshore-Firmen: Kommission soll Panamas Finanzindustrie überprüfen Panama-Papers: Wem nützen sie? Die USA haben die ganze Welt mit Nachdruck zur Offenlegung des Steuergeheimnisses gedrängt, die dazu durchgesetzten Vorschriften selbst aber nicht übernommen. Und das ist nicht alles: In den [...] mehr

30.03.2016, 13:29 Uhr Thema: "Extra 3"-Beitrag: Bundesregierung weist türkische Satire-Beschwerde zurück Frau Merkel hat uns kein Flüchtlingsproblem aufgehalst, sondern ... ... sich der Kanzlerin eines Landes mit christlichen Wurzeln würdig verhalten. Wenn ich diesen armen, an Leib und Leben bedrohten Menschen damit helfen kann, gebe auch ich gerne etwas ab. Alles [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0