Benutzerprofil

Perkins1975

Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 69
   

15.12.2014, 09:21 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Was bin ich froh, dass diese Frau nicht Bundespräsidentin geworden ist Ich fand Sie bei ihren bisherigen Auftritten immer ganz sympatisch. Gestern hat sie aber dann ihr wahres Gesicht gezeigt, nämlich das einer geifernden und politisch mindestens bei den Grünen stehenden [...] mehr

14.10.2014, 10:49 Uhr Thema: Deutschlands lahme Konjunktur: Wir brauchen jetzt Billionen Zusammengefasst: Deutschland soll zahlen Den Artikel in zwei Sätzen zusammengefasst: Die Wirtschaft soll mal wieder über ein schuldenfinanziertes Konjunturpaket angekurbelt werden - was sich bereits in der Vergangenheit nicht als nachhaltig [...] mehr

09.05.2014, 07:40 Uhr Thema: Schulz und Juncker im TV-Duell: Angriff ist die beste Werbung Gut, dass es die AfD gibt, die bietet hier eine echte Alternative. Diese ständige Konsenssoße, dieses völlige Fehlen echter Diskussionen um die großen Fragen auf der Ebene des EU-Parlaments, ist mit ein Grund dafür, dass die EU [...] mehr

06.01.2014, 13:14 Uhr Thema: Migrationsdebatte: Wer betrügt, wird gewählt Es kann nicht sein, was nicht sein darf Ich habe heute morgen im WDR-Radio ein Interview mit einem Sozialarbeiter gehört, der aufgrund eigener persönlicher Erfahrungen bestätigt hat, dass gerade von seiten der oft kinderreichen Sinti und [...] mehr

13.11.2013, 10:30 Uhr Thema: FDP im Europaparlament: Projekt 3 Habe mein Leben immer FDP gewählt Bis zur letzten Bundestagswahl. Habe da AfD gewählt und werde das jetzt auch wieder tun. Gerade in Europa braucht es nicht einer weiteren in Eurofragen gleichgeschalteten Partei, sondern einer [...] mehr

21.10.2013, 13:35 Uhr Thema: EU-Parlamentarier Zamfirescu: Europas oberster Ja-Sager Und dann fragt man sich, wie alle deutschen Politiker mit Ausnahme der AfD unisono ständig die weitere Übertragung von Kompentenzen nach Europa und die Stärkung des Europaparlamentes fordern können. Dann bestimmen ehemalige [...] mehr

04.09.2013, 16:43 Uhr Thema: SPD-Wirtschaftspolitik: Wie die Sozialdemokraten ihre Ideologie verloren Profiteur solcher Politik wären Südkorea, Japan und China Wenn nach fast allen anderen Ländern Europas auch noch Deutschland seine internationale Wettbewerbsfähigkeit verliert, hat davon in Spanien, Griechenland und Portugal keiner was. Die großen [...] mehr

09.06.2013, 17:45 Uhr Thema: Alternative Energien: Potential von Onshore-Windkraft wird gewaltig unterschätzt Wäre das Umweltbundesamt nicht ein Ableger der Grünen könnte man Beiträge zur Diskussion aus dieser Ärger vielleicht auch ernst nehmen. Leider könnte alles, was aus dem Umweltbundesamt kommt, auch aus dem Munde von Jürgen Trittin gekommen sein. Es [...] mehr

02.06.2013, 16:39 Uhr Thema: Krawalle in der Türkei: Revolte gegen den Sultan von Ankara Wie würde Gerhard Schröder wohl über seinen Freund Erdogan sagen? Ein lupenreiner Demokrat! mehr

31.05.2013, 10:11 Uhr Thema: Internationale Schurkenstaaten: Deutschland am Uno-Pranger Die UNO-Berichte sind alle Schrott Wenn ich nur an diese Berichte über Investitionsbedingungen denke: unter anderem weil Deutschland ein Grundbuch- und Handelsregistersystem hat, wo Anmeldungen nicht innerhalb von 30 Sekunden [...] mehr

29.05.2013, 08:02 Uhr Thema: Bericht über Rede: EU-Kommissar Oettinger schmäht EU als Sanierungsfall Tja, die Wahrheit hört mancher halt nicht gern Ich würde Öttinger jetzt nicht in jeder Hinsicht zustimmen wollen, er legt den Finger aber wohl zurecht in die vielen Wunden. Die EU wird wie ein Stein an unserem Hals hängen und uns nach unten [...] mehr

21.05.2013, 11:35 Uhr Thema: 150 Jahre SPD: Keine Linken, nirgends! Ausgerechnet in Europa soll das Heil liegen? Wo Politik von einer demokratisch nur höchst mittelbar legitmierten Kommission, die unter dem unheilvollen Einfluss tausender Lobbyisten steht und in deren Sinne waltet? Ich lach mich tot! Das [...] mehr

02.05.2013, 07:38 Uhr Thema: S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Die letzte Waffe der EZB Herr Münchau erklärt die Welt Niemand hat Ahnung, nur er. Wie gut, dass SPON ihn für die Kolumne verpflichten konnte. mehr

25.04.2013, 14:40 Uhr Thema: Kanzlerin beim Sparkassentag: Merkel überrascht mit Aussagen zur Zinspolitik Was soll denn daran überraschend sein? Merkel hat recht mit dem, was sie sagt. Mit ihrer Aussage versuchte sie, Verständnis für die EZB zu wecken. So was kann auch nur ein Spiegel-Reporter direkt wieder zu Kritik an der EZB und Angriff auf [...] mehr

25.04.2013, 10:39 Uhr Thema: Schuldenkrise in Europa: Warum Barroso falsch liegt Man rechnet sich die Zahlen so lange schön und erklärt einzelne Faktoren für unwichtig, überhöht vielleicht noch ein paar andere, bis dann das gewünschte Ergebnis herauskommt. Und in ein paar Jahren kommt dann irgendein anderer Student und [...] mehr

20.04.2013, 15:20 Uhr Thema: Italiens Regierungskrise: Im Räderwerk der Dilettanten Und dafür sollen wir mit Eurobonds haften? Ein Volk, das einen Verbrecher wie Berlusconi zum xten Mal mit reichlich Stimmen gewählt hat. Eine Politikerkaste, die nur an ihre eigenen Pfründe denkt? Wenn ich mir vor Augen führe, wie das nach [...] mehr

09.04.2013, 13:19 Uhr Thema: Ökonomen-Konferenz in Hongkong: Japanischer Volkswirt will Hartz-Rätsel gelöst haben Ein weiterer Beleg dafür, dass die Währungsunion nicht funktioniert Die europäischen Volkswirtschaften sind viel zu unterschiedlich, um sie unter eine Währung zu zwingen. Der Euro wird somit immer wieder zu Unfrieden führen und damit die europäische Einigung ganz [...] mehr

05.04.2013, 09:58 Uhr Thema: SPD-Kanzlerkandidat: Miserable Umfrage-Werte für Steinbrück Da wird ihm der Schulterschluss mit Hollande bestimmt richtig Rückenwind geben Wie man sich in so einer Situation auch noch freiwillig mit jemandem wie Hollande vor die Kameras begibt, ist mir ein absolutes Rätsel. Das wird ihn eher noch weiter runterziehen. mehr

22.03.2013, 11:40 Uhr Thema: Gender-Politik: Mitleid mit Martenstein Wunderbar Lieber Herr Fleischhauer, vielen Dank für dieses wunderbare Anschreiben gegen die politische Korrektheit, an der dieses Land eines Tages noch zugrunde gehen wird. Wenn ein Volk sich nur noch mit [...] mehr

19.03.2013, 20:35 Uhr Thema: Parlamentsabstimmung: Zyperns Bürger bejubeln "Nein" zur verhassten Zwangsabgabe Na dann zahlt eben der deutsche Steuerzahler die Differenz Für das heilige Europa darf uns ja schießlich nichts zu teuer sein. mehr

   
Kartenbeiträge: 0