Benutzerprofil

Hermes75

Registriert seit: 12.07.2009
Beiträge: 9600
21.01.2017, 09:46 Uhr

Eine streckenabhängige Maut für PKW ist aus meiner Sicht ein absolutes Unding. Es würde bedeuten, dass der Staat überwachen müsste wann und wo die Bürger privat unterwegs sind. Ein solches Maß an [...] mehr

20.01.2017, 23:48 Uhr

So ein Schwachsinn! Deutschland hat einmal ausprobiert was passiert wenn man Nationalismus ungehemmt auslebt und daraus gelernt. Es dient den eigenen Interessen oftmals mehr wenn man nicht stets [...] mehr

20.01.2017, 23:39 Uhr

Sie haben schon mitbekommen welche Leute Herr Trump in sein Kabinett holen will? Die machen Lobbyismus in der Tat überflüssig, denn jetzt regieren die Superreichen selber. Ja, der Mann hat klare [...] mehr

20.01.2017, 12:24 Uhr

Wirklich freuen über die Wahl Trumps können selbst Russland und China sich nicht. Die USA sind immer noch die größte Wirtschaftsmacht auf diesem Planeten und wenn es in den USA eine [...] mehr

19.01.2017, 22:17 Uhr

Es gibt positiven und negativen Nationalismus. Trump und Putin sind Vertreter eines negativen Nationalismus, der sich durch die Ausgrenzung und Abwertung anderer definiert. Ein positiver [...] mehr

19.01.2017, 22:09 Uhr

Nicht alles was hinkt ist auch ein Vergleich. Wir haben in Deutschland ein (modifiziertes) Verhältniswahlrecht und kein Mehrheitswahlrecht wie in den USA. Um den Kanzler zu stellen brauchen auch [...] mehr

19.01.2017, 21:57 Uhr

Also ich kenne die Szene https://www.youtube.com/watch?v=k8TwRmX6zs4 Barack Obama hat sich damals bei Trump auf sehr humorvolle Weise dafür revanchiert, dass dieser drei Jahre lang öffentlich [...] mehr

19.01.2017, 12:26 Uhr

Aber sicher...und 110% werden für Erdogans Ernennung zum Sultan stimmen. Ganz sicher. Es ist ein ganz wesentliches Merkmal einer funktionierenden Demokratie, dass es unterschiedliche Meinungen [...] mehr

18.01.2017, 21:23 Uhr

Trump ist nicht dafür bekannt, dass er sich durch Gesetze oder Fakten wesentlich beeinflussen läßt. Ich würde daher nicht darauf wetten, dass er nicht versucht die Begnadigung irgendwie rückgängig [...] mehr

18.01.2017, 12:24 Uhr

1. Snowden hat keinen Asylantrag in Deutschland gestellt. 2. Es ist nicht Sache der Kanzlerin darüber zu entscheiden. mehr

18.01.2017, 12:22 Uhr

Unabhängig davon welche Absichten Manning verfolgt hat, war seine Handlungsweise auf jeden Fall eine Straftat und wäre in JEDEM Land der Erde verurteilt worden. Er hat Dienstgeheimnisse in [...] mehr

18.01.2017, 12:16 Uhr

Das ist eine sehr bedenkliche Möglichkeit. Es würde auch bedeuten, dass sich Trumps Kabinett die Taschen voll machen kann und er dann alle vorsorglich amnestiert. Das wäre das Ende des [...] mehr

17.01.2017, 18:15 Uhr

Was werden die Briten erst blöd schauen, wenn sich ihr Land als Steuerparadies versucht. Die EU hat Mittel und Wege Steuerparadiese auszutrocknen wenn der politische Wille dafür vorhanden ist. [...] mehr

17.01.2017, 18:05 Uhr

Ich sehe da folgendes Problem. Die britische Regierung muss ERST den Austritt erklären und DANACH wird verhandelt - nicht umgekehrt. So sieht es der Vertrag vor. Wenn Frau May also ankündigt das [...] mehr

17.01.2017, 17:55 Uhr

Worin soll die "totale Pleite" denn bestehen? Das Gericht hat doch die Ansicht der Kläger geteilt, dass die Partei verfassungsfeindlich und menschenverachtend ist. Es ist nur zu der [...] mehr

16.01.2017, 17:50 Uhr

Ähm, nicht so ganz. Plutonium kommt natürlich vor, weil es (sehr selten) durch Neutroneneinfang aus Uran entstehen kann. Das Element entsteht spontan aus Uran. Spaltbarkeit und die Emission [...] mehr

16.01.2017, 17:36 Uhr

Naja, Herr Trump macht die USA jetzt offiziell zur Plutokratie. Dass durch seine Politik die wirtschaftliche Ungleichheit im Land geringer würde steht jedenfalls nicht zu befürchten. Falls das [...] mehr

16.01.2017, 12:37 Uhr

Da haben Sie natürlich recht. Das Problem ist, dass Trump den Unsinn so schnell raushaut, dass man mit dem Richtigstellen nicht hinterher kommt. Dass Trump selbst auf einfache Nachfragen keine [...] mehr

16.01.2017, 12:31 Uhr

1. Trump ist kein Politiker, sondern Trump. 2. Woher wissen Sie, dass er etwas gedacht hat bevor er den Mund aufmacht? 3. Trump als "dumm" zu bezeichnen ist eine Beleidigung für alle [...] mehr

16.01.2017, 12:23 Uhr

Zur Info: Daimler hat seit 1996 ein Werk in Tuscaloosa, AL mit 3500 Mitarbeitern. Das Werk baut hauptsächlich für den US-Markt, exportiert aber auch einige Modelle nach Europa. Mal sehen wie Herr [...] mehr