Benutzerprofil

Hermes75

Registriert seit: 12.07.2009
Beiträge: 9722
24.02.2017, 19:28 Uhr

Das FBI ist kein Geheimdienst, sondern die Bundespolizei der USA. Zu den Aufgaben des FBI gehört es mögliches Fehlverhalten von Regierungsmitgliedern zu untersuchen. Das FBI wird übrigens von dem [...] mehr

24.02.2017, 19:24 Uhr

Das ist lustig. Sie wissen, dass Trumps Team praktisch alle Führungskräfte der Behörden und Ministerien rausgeworfen hat - noch bevor man überhaupt Nachfolger hatte? Allerdings gab es da eine [...] mehr

23.02.2017, 12:30 Uhr

Es war irgendwie abzusehen, dass der Typ sich nicht damit begnügen würde Kriminelle aus dem Weg zu räumen. Sein offizieller "Kampf" gegen die Drogenkriminalität war im Prinzip nur der [...] mehr

23.02.2017, 10:27 Uhr

Angesichts der Tatsache dass Deutschland seit Jahren historisch niedrige Zinsen auf seine Staatsschulden zahlt und der Staat historisch hohe Steuereinnahmen hat, finde ich den Überschuss nicht [...] mehr

23.02.2017, 09:39 Uhr

Das alles ist nicht überraschend. Es wurde schon vor zwei Monaten darauf hingewiesen, dass Trump offenbar die Strategie verfolgt alle Behörden, die ihm ein Dorn im Auge sind, mit Leuten zu besetzen, [...] mehr

23.02.2017, 07:55 Uhr

Lesen Sie den Bericht. Es geht um überprüfbare Tatsachenbehauptungen, nicht um Wahlversprechen. mehr

23.02.2017, 07:53 Uhr

Ich habe seine Aussage im O-Ton gehört und da wurde nicht deutlich, dass er von einer Fernsehreportage sprach. Dieses Argument wurde erst nachgeschoben nachdem Schweden offiziell gefragt hat was [...] mehr

23.02.2017, 07:47 Uhr

Aha, weil Carlos Slim Mexikaner ist muss der schlecht über Trump denken? Das Argument kennen wir doch von Trump als dieser vor Gericht stand wegen seiner betrügerischen "Trump [...] mehr

22.02.2017, 22:14 Uhr

Trump war in seiner Rede hinsichtlich des Zeitpunktes sehr spezifisch (last night) und nicht (next night) und dass er über eine Fernsehsendung gesprochen hat war aus seiner Aussage nicht [...] mehr

22.02.2017, 22:07 Uhr

Es gibt einen Unterschied zwischen Absichtserklärungen die nicht zur Realität werden und faktischen Lügen. Die Washington Post kritisiert hier nicht falsche Versprechungen (von denen Trump auch [...] mehr

22.02.2017, 21:27 Uhr

Nein, es geht hier nicht um "vorschnelle Bewertungen" oder unterschiedliche politische Sichtweisen. Es geht um nachweisbare, faktische Falschaussagen. Da Trump diese Falschaussagen in [...] mehr

22.02.2017, 21:03 Uhr

Trump hat die Medien pauschal als "Feinde des amerikanischen Volkes" bezeichnet. Bei diesem Spruch ist sogar den Leuten vom republikanischen Haussender Fox News der Hut hochgegangen. [...] mehr

22.02.2017, 20:52 Uhr

Dass Zeitungen wie die Washington Post und die New York Times keine Freunde von Trump sind, ist allgemein bekannt. Umgekehrt war Rupert Murchdos "Fox News" auch kein Freund von Obama. [...] mehr

22.02.2017, 14:41 Uhr

Nein, Korruption bedeutet generell der Missbrauch von Macht um sich persönliche Vorteile zu verschaffen - da muss nicht zwingend Geld fließen. Es mag sein, dass Ms. Conway (einmal wieder) nicht [...] mehr

22.02.2017, 12:15 Uhr

Ihre Überlegung ist allerdings auch eine Milchmädchenrechnung. Schauen Sie sich doch an wie es in bestimmten "Steuerparadisen" aussieht. Auf den Britischen Jungferninseln sind z.B. mehr [...] mehr

22.02.2017, 10:48 Uhr

Das mag auf einer individuellen Basis richtig sein, aber die Aufgabe eines Staates ist es eben die Bürger vor den Dingen zu schützen vor denen sich das Individuum alleine nicht schützen kann. [...] mehr

20.02.2017, 13:37 Uhr

Wenn man die Öleinnahmen des Irak den Kosten des Irakkriegs gegenüberstellt, kommt man schnell zu dem Schluss, dass es sowieso niemals ein Geschäft hätte werden können. Abgesehen davon ist [...] mehr

20.02.2017, 12:53 Uhr

Das Argument ist Unsinn. Der neue Chef der EPA ist von Beruf Anwalt und hat sein Geld bisher damit verdient die EPA im Namen von Öl- und Kohlefirmen zu verklagen, weil die Behörde es gewagt hat [...] mehr

20.02.2017, 09:52 Uhr

Eigentlich ist es doch gerade umgekehrt. Herr Trump und sein Millardärsclub erklären dem Volk gerade, dass es nicht länger relevant ist. Er ist das Volk und weiß besser als JEDER andere was [...] mehr

20.02.2017, 09:41 Uhr

Es gibt eine Seite auf der Sie sehr detaillierte Faktenchecks über US-Politiker nachlesen, insbesondere auch DJT, können: http://www.politifact.com/personalities/donald-trump/ Aktuell sind für [...] mehr