Benutzerprofil

Hermes75

Registriert seit: 12.07.2009
Beiträge: 10471
Seite 1 von 524
16.07.2018, 23:38 Uhr

Weil das hier offensichtlich nicht der Fall ist. Ein Präsident sollte die Interessen seines eigenen (!) Landes vertreten. Das hat Trump nicht getan. Ich habe mir heute mehrfach die absolut bizzare [...] mehr

16.07.2018, 21:12 Uhr

Es geht hier nicht um Argumente, sondern um Macht. Trumps Leute stellen die WTO im Prinzip vor die Wahl: Entweder ihr seid für uns oder gegen uns und wenn ihr gegen uns seid, dann brauchen wir [...] mehr

08.07.2018, 22:00 Uhr

In einem Rechtsstaat wird man nicht "gesäubert" weil eine "Wahrscheinlichkeit" besteht, dass man etwas tun könnte. In einem Rechtsstaat ist die öffentliche Beschuldigung durch [...] mehr

08.07.2018, 18:43 Uhr

Das Aushängen von Proskriptionslisten hat nichts mit einem rechtsstaatlichen Verfahren zu tun. Erdogan führt politische Säuberungen des Staates durch um politische Gegner einzuschüchtern und [...] mehr

07.07.2018, 12:19 Uhr

Die Wirtschaftsmacht von einem Land mit 300 Mio. Einwohnern ist erheblich das ist richtig. Es ist auch richtig, dass die USA viele überaus erfolgreiche Unternehmen und brillante Unternehmensführer [...] mehr

07.07.2018, 11:50 Uhr

Das ist noch die wohlwollende Sicht der Dinge. Die Wahrheit lautet wohl eher, dass man sich nicht die Mühe gemacht hat darüber nachzudenken, wie man die getrennten Familien wieder zusammenführt. [...] mehr

07.07.2018, 11:08 Uhr

Trump ist nichts anderes als ein Schulhofschläger, der versucht seine Forderungen durchzusetzen indem er andere einschüchtert. Seinen Forderungen nachzugeben ist daher grundfalsch. Ich erwarte, dass [...] mehr

07.07.2018, 10:58 Uhr

Wir haben in Deutschland seit 70 Jahren Frieden und die NATO ist einer der Gründe dafür. Deshalb macht sie immer noch sehr viel Sinn, obwohl es sicherlich einigen Reformbedarf gibt. Die NATO [...] mehr

02.07.2018, 17:39 Uhr

Spezifizieren Sie doch bitte von wem die "Beweise" gegen den Irak damals kamen und wer "man" war. mehr

01.07.2018, 11:56 Uhr

Ich weiß nicht von welchem Kanada Sie reden, aber das Kanada in dem ich ein halbes Jahr lang gelebt habe sah anders aus. Kanada ist aus meiner Sicht tatsächlich ein gutes Beispiel dafür wie USA [...] mehr

01.07.2018, 11:20 Uhr

Dass Nordkorea für "human intelligence" sehr schwer zugänglich ist sagen die US-Dienste selbst. Das muss aber nicht heißen, dass es keine Möglichkeiten gibt an solche Informationen zu [...] mehr

01.07.2018, 00:23 Uhr

Diese Behauptung stimmt so schlicht nicht. Die Regierung Bush hat sich seinerzeit wider besseres Wissen der eigenen Geheimdienste die Gründe für den Irakkrieg zusammengelogen. Der Krieg war eine [...] mehr

30.06.2018, 14:15 Uhr

Trump und seine 35% Anhänger sind nicht "die Amerikaner". Trump ist und bleibt ein Minderheitspräsident. Abgesehen davon zeigen Sie ganz gut eines der Hauptprobleme der heutigen USA auf: [...] mehr

30.06.2018, 13:27 Uhr

Herzlichen Glückwunsch. Sie haben mit ihrem Beitrag bewiesen, dass sie meinen Beitrag entweder nicht gelesen haben oder nicht verstehen. Es ging um mögliche Zölle auf Automobile und welche [...] mehr

30.06.2018, 12:18 Uhr

Trumps Zollpläne werden nur dazu führen, dass Autos für die US-Verbraucher teurer werden. Genau das haben nämlich auch seine Zölle beim Stahl bewirkt. Die inländischen Hersteller haben ihre [...] mehr

24.06.2018, 19:29 Uhr

Was für ein zynischer Satz. Welche "Interessen" können eine so unmenschliche Behandlung von Kleinkindern wohl begründen? Ein Land das sich selbst für den Hort von Freiheit und [...] mehr

16.06.2018, 09:21 Uhr

Dann stellen wir uns mal vor, was passieren würde wenn ein anderes Land so mit Familien umgehen würde die aus den USA einreisen? mehr

16.06.2018, 09:19 Uhr

Das ist keine Frage der Wirtschaftspolitik. Die Trump-Regierung hat beschlossen Kinder als Druckmittel gegen ihre Eltern einzusetzen. Das ist Geiselnahme was die US-Behörden hier machen. Sie [...] mehr

16.06.2018, 09:13 Uhr

Trump versucht wieder einmal die Deutungshoheit an sich zu reißen. Das ist nicht neu. Das Trump dabei Lügen verbreitet auch nicht. Er ist zu spät zu mehreren Termin während des Gipfels [...] mehr

15.06.2018, 19:43 Uhr

Kleinkinder von ihren Eltern zu trennen um die Eltern zu bestrafen ist unmenschlich und moralisch zutiefst abzulehnen. Es ist völlig egal wie viele Leute die Praxis "gut" finden. Moral [...] mehr

Seite 1 von 524