Benutzerprofil

Hermes75

Registriert seit: 12.07.2009
Beiträge: 6888
   

20.11.2014, 18:58 Uhr Thema: Merkwürdiger Orbiter: Spekulationen um russischen Satellitenkiller Sie können davon ausgehen, dass jeder Spionagesatellit manövrierfähig ist - man möchte schließlich schon bestimmen können wann und wo man etwas beobachten kann.Eine Manövrierfähigkeit im Sinne der [...] mehr

20.11.2014, 18:41 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Herr Rossi würde vermutlich einen Purzelbau schlagen, wenn es ein Unternehmen gäbe welches sein Patent kaufen wollte.Problem: Er hat kein Patent und es gibt auch kein seriöses Unternehmen welches [...] mehr

20.11.2014, 18:01 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Prokon hatte wenigstens ein Geschäftsmodell welches prinzipiell hätte funktionieren können. Es gibt immerhin genügend Windkraftanlagenbetreiber die tatsächlich damit Geld verdienen. Das Problem war, [...] mehr

20.11.2014, 17:52 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass Hr. Rossi tatsächlich daran glaubt eine "Erfindung" gemacht zu haben. Das Problem ist nur, dass es bislang keinen Beweis gibt, dass seine [...] mehr

20.11.2014, 12:32 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? In früheren Zeiten gab es Alchimisten die mit ähnlichen Vorführungen potenzielle Geldgeber glauben machen wollten, dass sie aus Blei Gold herstellen könnten. Diese Scharlatane waren teilweise [...] mehr

20.11.2014, 09:15 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Separatistenführer fordert Poroschenko zum Duell 1. Der Typ ist kein "Präsident" sondern maximal ein Warlord. 2. Die Ostukraine ist nicht der Nabel der Welt. mehr

18.11.2014, 18:01 Uhr Thema: Weltgeschichte: Erdogan besteht auf Amerika-Entdeckung durch Muslime Größenwahn? Der Mann hat wohl eher Komplexe würde ich sagen. Kleine Männer mit Macht waren schon immer gefährlich... mehr

18.11.2014, 17:59 Uhr Thema: Weltgeschichte: Erdogan besteht auf Amerika-Entdeckung durch Muslime Natürlich ist Erdogans Behauptung Schwachsinn und entbehrt jedes Beweises. Sie sollten allerdings auch nicht zu überheblich an die Sache herangehen. Die Muslime des Mittelalters waren aber [...] mehr

18.11.2014, 17:37 Uhr Thema: Weltgeschichte: Erdogan besteht auf Amerika-Entdeckung durch Muslime Meine Güte muss der kleine Mann Komplexe haben. Nein, es ist keineswegs so, dass man es den Muslimen der damaligen Zeit nicht zutrauen würde Amerika erreicht zu haben, es ist nur so, dass es [...] mehr

18.11.2014, 09:16 Uhr Thema: Temperatur-Rekord: Ozeane sind so warm wie nie Wenn man keine Ahnung hat... Die Sonneneinstrahlung auf die Erde ist ziemlich konstant und vor allem unabhängig von der Atmosphäre, mehr Wasserdampf führt nur dazu dass die Atmosphäre die [...] mehr

17.11.2014, 12:19 Uhr Thema: Volksabstimmung in der Schweiz: Eine Frage des Goldes Die Goldfixierung einiger Leute ist doch ziemlich merkwürdig. Ob die Initiatoren dieses Vorschlags auch 20% ihres Vermögens als Gold unterm Bett horten? Wie schon einige Foristen erwähnten, hat [...] mehr

14.11.2014, 23:06 Uhr Thema: Mini-Labor mit Energiemangel: "Philae" geht der Strom aus Warum nicht gleich ein Fusionsreaktor? ;-) Noch einmal zum Mitdenken: Das Landemodul Philae war im Grunde nur als Sahnehäubchen der Rosetta-Mission geplant. Der Lander ist mit gerade mal 200 [...] mehr

14.11.2014, 18:44 Uhr Thema: Mini-Labor mit Energiemangel: "Philae" geht der Strom aus Wenn man vorher wüsste was eine Forschung "bringt", dann bräuchte man keine Grundlagenforschung mehr zu betreiben. Missionen wie Rosetta finden statt, weil man nach Dingen sucht die man [...] mehr

14.11.2014, 18:12 Uhr Thema: Mini-Labor mit Energiemangel: "Philae" geht der Strom aus Ich weiß nicht ob ihnen schon mal jemand erklärt hat was "Grundlagenforschung" bedeutet? Das ist die ihrer Meinung nach "sinnlose" Befriedigung von Forscherfragen, bei der [...] mehr

14.11.2014, 17:28 Uhr Thema: Mini-Labor mit Energiemangel: "Philae" geht der Strom aus Die Mission hat soviel gekostet wie die Bundesbürger in knapp 10 Jahren in der Silvesternacht für Feuerwerk ausgeben. Ich kann mir schon richtig vorstellen wie Sie ihren Mitmenschen in der [...] mehr

14.11.2014, 12:19 Uhr Thema: Landung auf Komet Tschuri: "Philae" liegt gekippt zwischen Felsblöcken Und wenn in dem Reaktor die Kettenreaktion nicht mehr kontrolliert abläuft, dann ist es kein Kernreaktor mehr? In Fukushima hat die Nachzerfallswärme immer noch locker für eine mehrfache [...] mehr

14.11.2014, 12:13 Uhr Thema: Landung auf Komet Tschuri: "Philae" liegt gekippt zwischen Felsblöcken Ähm, nein. Ein Dreibein ist auf jedem Untergrund statisch bestimmt - ein Vierbein nicht. Und nein, die Sonde ist klassischen Sinne nicht "umgekippt". Aufgrund der sehr gerinden [...] mehr

14.11.2014, 09:20 Uhr Thema: Von Wasserstrahl getroffen: Arbeiter bei Fracking-Unfall in Colorado getötet Die Überschrift ist irreführend. Mit dem Vorgang des Frackens hat der Unfall gar nichts zu tun. Der Mann ist bei einem Unfall ums Leben gekommen, der auch in vielen anderen Industrien hätte passieren [...] mehr

14.11.2014, 09:13 Uhr Thema: Landung auf Komet Tschuri: "Philae" liegt gekippt zwischen Felsblöcken Der Start einer Sonde mit Radionuklidbatterie stellt immer ein Risiko dar. Im Falle eines fehlgeschlagenen Starts kommt das Teil nämlich wieder herunter und so eine Batterie enthält erhebliche [...] mehr

13.11.2014, 17:48 Uhr Thema: Landung auf Komet Tschuri: "Philae" liegt gekippt zwischen Felsblöcken Doch, dumme Sprüche von sich geben. Sie sind der Beweis! Der ESA ist etwas gelungen was nie vorher gemacht wurde und was selbst die NASA aus undurchführbar hielt - sie hat eine Sonde auf einem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0