Benutzerprofil

Hermes75

Registriert seit: 12.07.2009
Beiträge: 9780
22.03.2017, 20:18 Uhr

Ja, ja, man wird ja wohl noch sagen dürfen, dass man als US-Präsident Kriege gewinnen will... ...wäre schließlich sonst niemand darauf gekommen angesichts der Tatsache, dass die USA aktuell in [...] mehr

22.03.2017, 12:26 Uhr

Die USA führen zur Zeit in Afghanistan, Syrien, Irak und Jemen Krieg. Trump hat seit Amtsantritt über 30 Drohnenangriff genehmigt. Er hat unmittelbar nach Amtsantritt den Kommandoeinsatz im [...] mehr

21.03.2017, 12:15 Uhr

Versuchen Sie hier gerade die Frage nach der Glaubwürdigkeit von Trumps abenteuerlicher Behauptung zu einer Glaubensfrage zu machen? Da man nicht beweisen kann, dass etwas nicht existiert, soll [...] mehr

20.03.2017, 23:40 Uhr

Dann informieren Sie sich! Trump hat seit seiner Amtseinführung bereits über 30 Drohnenangriffe genehmigt. Die Rate der Drohnenschläge hat sich unter ihm verfünffacht! Dazu den verpatzten [...] mehr

20.03.2017, 23:36 Uhr

Im Prinzip richtig, aber gerade diese Aussage heute ist wirklich wichtig. Die Aussage dieser beiden Männer vor dem Kongressausschuss ist wirklich verheerend für Trump, denn die beiden [...] mehr

20.03.2017, 23:28 Uhr

Wie kommen Sie jetzt eigentlich auf die CIA? Die CIA ist der US Auslandsgeheimdienst und hier überhaupt nicht zuständig. Im Zeugenstand standen die Direktoren der US Bundespolizei FBI und der [...] mehr

20.03.2017, 12:34 Uhr

Es geht bei der trumpschen Mauer doch nicht um die Frage wie man die Grenze effektiv schützen kann, sondern darum eine politische Aussage in Beton zu gießen. Die USA haben dort wo es SINN macht [...] mehr

19.03.2017, 17:00 Uhr

Gegenvorschlag Wenn der neureiche Immobilienunternehmer aus New York meint sich in seinem neuen Job als Schutzgelderpresser betätigen zu müssen, dann würde ich im Gegenzug vorschlagen, dass er seine hier [...] mehr

17.03.2017, 12:51 Uhr

Merken Sie eigentlich welche geistigen Verrenkungen Sie gerade machen mussten? 1. Trump hat mehrfach öffentlich erklärt keine "Kommunikation mit den Russen" gehabt zu haben. Nach meinem [...] mehr

17.03.2017, 12:13 Uhr

Es ist eigentlich nicht ganz fair das Pentagon dafür zu kritisieren. Das Problem sind doch vielmehr sie Abgeordneten, die wiederum von den Rüstungslobbyisten gekauft wurden. Die Rüstungskonzerne [...] mehr

17.03.2017, 09:17 Uhr

Zahltag Trump hat offensichtlich vielen seiner Unterstützer große Versprechen bemacht und versucht jetzt diese verzweifelt einzulösen. Ein krasses Beispiel ist das "Schulwahlprogramm" - dies [...] mehr

16.03.2017, 12:45 Uhr

Irgendwie haben Sie die Nachrichten der letzten Monate verpasst. Die Beziehungen von Trump und seinen Leuten zu Russland sind so erstaunlich vielfältig und nachgewiesen, dass es wirklich [...] mehr

16.03.2017, 12:33 Uhr

Auch die NSA darf nicht einfach im INLAND Leute abhören. Das ist ihr nach US-Recht verboten. Ihre Aufgabe ist es im AUSLAND Informationen zu sammeln. Eine Überwachung ist im Inland möglich, aber [...] mehr

16.03.2017, 12:13 Uhr

Trumps Haushaltsentwurf ist ein Akt des Irrsinns. Zu den kleineren Kürzung gehört u.a. eine Kürzung des Budgets der IRS (also der US Steuerbehörde) um 14%. Gleichzeitig muss die IRS aber immer mehr [...] mehr

16.03.2017, 09:22 Uhr

Nur zur Info (weil von den Trumpisten immer wieder ignoriert): Aus den von Trumps Moslem-Bann betroffenen Ländern hat in den letzten 40 Jahren KEIN Staatsbürger einen Anschlag in den USA verübt [...] mehr

15.03.2017, 12:29 Uhr

Niemand hat behauptet, dass Trump "Steuern hinterzogen" hätte oder "Fantastillarden" verdient. Geld zu verdienen ist in den USA per se nichts Anrüchiges. Trump hat seinen [...] mehr

15.03.2017, 09:22 Uhr

Ja, wir wissen doch alle, dass Trump der größte Pazifist aller Zeiten ist. Niemand hat mehr Respekt für den Frieden als DJT. Er war sogar so pazifistisch, dass er sich erfolgreich dem Wehrdienst [...] mehr

14.03.2017, 12:29 Uhr

Das ist eigentlich gar nicht so schwer. Gehen Sie einfach davon aus, dass das Gegenteil von dem was Herr Trump sagt, näher an der Wahrheit ist als seine eigenen Worte. Damit liegen Sie nach [...] mehr

14.03.2017, 12:16 Uhr

Welche Historie meinen Sie? Die Erdhistorie oder die der Menschheit - das sind nämlich extrem unterschiedliche Zeiträume. So lange es Menschen auf diesem Planeten gibt, wurde der heutige [...] mehr

14.03.2017, 12:11 Uhr

Es besteht kein Zweifel daran, dass es menschliche Aktivitäten waren die den CO2-Spiegel in der Atmosphäre in den letzten 150 Jahren um 40% haben steigen lassen. Wenn sich die Zusammensetzung der [...] mehr