Benutzerprofil

sola bona

Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 174
Seite 1 von 9
08.03.2018, 19:55 Uhr

Starker Charakter ... ...- einfach lächerlich. Sigi: heute so - morgen anders. Unzuverlässig. So jemanden brauchen wir nicht. mehr

22.02.2018, 18:21 Uhr

Die 150.000 haben es selbst entschieden, sich zu Tode zu fressen. Aber diejenigen, die an den Folgen von erhöhten Stickoxydwerten gestorben sind, haben das keinesfalls freiwillig getan. mehr

05.12.2017, 21:07 Uhr

In diesem Fall ist es die olympische Flagge. Ist mir ein Rätsel, warum SPON das nicht im Klartext schreibt. [...] mehr

27.11.2017, 14:25 Uhr

GroKo mit regierungsunfähiger SPD? Ist es nicht so, dass unsere Kanzlerin erst vor ein paar Wochen nach der Wahl konstatierte "Es ist offenkundig, dass die SPD auf Bundesebene auf absehbare Zeit nicht regierungsfähig ist." ? [...] mehr

25.11.2017, 18:13 Uhr

Selbstachtung Was gab Merkel Anfang Oktober auf dem Deutschlandtag der Jungen Union von sich? "Sie machte deutlich, dass es für sie zu einem Jamaika-Bündnis keine Alternative gebe. "Es ist offenkundig, [...] mehr

25.11.2017, 18:05 Uhr

Hat die SPD vergessen, was Merkel Anfang Oktober auf dem Deutschlandtag der Jungen Union von sich gegeben hat? "Merkel machte deutlich, dass es für sie zu einem Jamaika-Bündnis keine [...] mehr

25.11.2017, 17:22 Uhr

Spd nein, nein !! http://sakurai-cartoons.de/images/g_staatsparteidilemma.gif mehr

23.11.2017, 13:42 Uhr

Ebenfalls kann sich Merkel dann keine Hauruckentscheidungen ohne Rücksprache mehr leisten. Das alles weiß sie und von daher wird sie eine Minderheitsregierung ablehnen. mehr

22.11.2017, 12:05 Uhr

Ja, wie haben denn die Bürger entschieden? Weder die Option "Groko" noch "Jamaika-Koaltion" noch "Minderheitsregierung" habe ich auf em Wahlzettel gefunden. mehr

22.11.2017, 11:39 Uhr

Nun, eine Minderheitsregirung passt Merkel natürlich gar nicht. Da kann sie nicht immer träge auf dem Sofa zuwarten, die anderen sich abarbeiten lassen, um dann zum Schluss zuzustimmen, denn das [...] mehr

19.11.2017, 18:47 Uhr

Ohne Merkel Keine Partei ist verpflichtet, sich an einer Regierung zu beteiligen. Sagte nicht FDP-Lambsdorff Ende September bei "Hart aber fair", dass „keine unserer Parteien politischen [...] mehr

16.11.2017, 16:50 Uhr

Nein, es wird keine Ja-Mei-Koalition geben. Große Panne. Die SPD- wird sich nach einigem Zögern bereit erklären, eventuell erneut eine Groko einzugehen aber mit einer hohen Preisforderung: Merkel [...] mehr

03.11.2017, 09:56 Uhr

"Selbstbildnisse im Porträtmodus" ... ist natürlich das Tollste! Supi! Das ist natürlich DAS Argument, um sowas zu kaufen! mehr

07.10.2017, 15:25 Uhr

Na, so sicher ist das durchaus nicht. FDP-Lambsdorff hat doch neulich bei Plasdorf in Bezug auf die Jamaika-Koalition gesagt: "Keine unserer Parteien sollte politischen Selbstmord [...] mehr

04.10.2017, 15:06 Uhr

Kindische ... FDP! Gut, dass ich diese Sandkastenspieler nicht gewählt habe. Aber eigentlich ist so was keine Überraschung bei Bübchen Lindner. mehr

26.09.2017, 09:06 Uhr

Vielleicht lässt sich die SPD ja noch mal rumkriegen - unter der Bedingung, dass Merkel NICHT nochmal Kanzlerin wird. :-) mehr

24.09.2017, 19:21 Uhr

Bravo für die Entscheidung der SPD. Das hätte sie schon 2013 machen sollen. Obs mit einer Jamaika-Koalition klappt, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht gibts bald Neuwahlen. Und dann siehts für Merkel [...] mehr

24.09.2017, 08:22 Uhr

Ein Mitleidsbonus für Angie! :-) Das ist lieb von Ihnen und das sollten Sie ihr unbedingt mitteilen, um der Guten eine Freude zu bereiten. mehr

14.09.2017, 10:14 Uhr

Legislaturperiode ... ... auf fünf Jahre erweitern: ja, aber nur unter der Voraussetzung dass das Kanzleramt maximal zweimal mit derselben Person besetzt werden darf! mehr

05.09.2017, 19:03 Uhr

Lesen ... Es steht im Artikel, dass es um junge Migranten geht, die mit ihren Eltern illegal in die USA einreisten. mehr

Seite 1 von 9